First Class Hotel Vier Jahreszeiten Schlanders

Andreas-Hofer-Straße 8 39028 Schlanders
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Ein wunderschönes und erholsamen Wochenende haben wir hier im Hotel..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum First Class Hotel Vier Jahreszeiten Schlanders im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 50%
Freunde 33%
Familien 17%
Altersstruktur
36-40 Jahre 25%
26-30 Jahre 17%
46-50 Jahre 17%
31-35 Jahre 8%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,5
Service:
4,6
Gastronomie:
4,8
Lage & Umgebung:
4,3
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 92% Bewertungsanzahl: 12
Gesamtbewertung:
4,5

Hotelausstattung First Class Hotel Vier Jahreszeiten Schlanders (Schlanders)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, mehrsprachiges Personal, behindertengerechtes Hotel
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Klimaanlage
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Kinderspeisen, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet (kostenfrei)
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Wandern, Radfahren / Mountainbike
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum First Class Hotel Vier Jahreszeiten Schlanders

17.04.2015 Kurztripp à la carte Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Ein wunderschönes und erholsamen Wochenende haben wir hier im Hotel "Vier Jahreszeiten" erlebt. Erholsam wegen dem sehr schön angelegten Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Dampfbad, Relaxezonen und einer privaten Sauna, die angemietet werden kann, wenn man unter sich bleiben möchte. Das Angebot im Beauty Bereich ist auch sehr vielseitig. Das Highlight war die Ganzkörpermassage mit warmen Sesamöl. Dieses Erlebnis wird bei meinem nächsten Besuch auf jeden Fall wieder gebucht. Auch mit der Maniküre und Pediküre war ich sehr zufrieden. Ein kulinarischer Genuss war die Küche. Wir hatten Halbpension mit einem 8-Gänge Menü am Abend. Es wurde mit viel Liebe zum Detail angerichtet, insbesondere das Dessert war ein Genuss. Eine gute Weinkarte steht bei einen solchen Hotel außer Frage. sehr gute Auswahl. Auch bei dem Frühstücksbuffet hat es an nichts gefehlt. Aufgrund der neu renovierten Hotelanlage, waren die Hotelzimmer 1A. Neue Betten, neuer Bodenbelag (Laminat), Bad neu saniert. Somit alles sehr sauber und zum wohlfühlen. Ja, das ein- oder andere hat noch gefehlt, wie z. B. eine Ablage in der Duschkabine, was mich persönlich aber nicht gestört hat. Der Hinweis darauf bei dem Personal war auch nicht nötig, uns wurde beim einchecken darauf hingewiesen und zur "Versöhnung" am Abend ein Cocktail nach Wahl spendiert. Alles im allen ist der Umbau des Hotels sehr gut gelungen und auch im Sommer kann man hier bestimmt eine schöne Zeit am Pool verbringen. Mal sehen, wann es uns wieder dorthin verschlägt.
09.04.2015 Wellness-Wochenende Wander- und Wellnessurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Wir haben das Hotel 'Vier Jahreszeiten' für ein verlängertes Wochenende nach dessen Wiedereröffnung gebucht. Zu aller erst waren wir über das sehr freundliche Hotelpersonal, das uns bestens während unseres Aufenthalts begleitet hat, angetan. Die Zimmer waren entsprechend dem hoteleigenen Internetauftritt geräumig, modern und in einem exzellenten Zustand. Der neu gestaltete Wellnessbereich ist sehr großzügig und mit Sauna, Salzgrotte, Ruheräumen, Relaxbereich und Whirlpool für uns einfach Klasse gewesen. Die uns angebotenen Massagen, Fuß- und Handpflegen haben wir alle ausprobiert und als sehr gut empfunden. Leider war das Außenbecken noch nicht für den Badebetrieb geöffnet, das scheinbar der kurz zuvor abgeschlossenen Renovierung geschuldet war. Dafür gab es aber eine einstündige Pediküre gratis. Das Ambiente des Hotels mit hell getäfeltem Holz im Eingangs- und Essbereich passt sehr gut zu den sonst modern eingerichteten Räumen. Kulinarisch war alles vom Feinsten und wir wurden mit einem Acht-Gängemenue abends verwöhnt. Auch das Frühstück war entsprechend erstklassig und vielseitig und für jeden von uns mehr als ausreichend. Alles in allen war es ein einwandfreier Aufenthalt in einer tollen Umgebung. Wir haben vor, nächsten Frühling wieder zu kommen.
Preis Leistung / Fazit Wir haben das Hotel 'Vier Jahreszeiten' für ein verlängertes Wochenende nach dessen Wiedereröffnung gebucht. Zu aller erst waren wir über das sehr freundliche Hotelpersonal, das uns bestens während unseres Aufenthalts begleitet hat, angetan. Die Zimmer waren entsprechend dem hoteleigenen Internetauftritt geräumig, modern und in einem exzellenten Zustand. Der neu gestaltete Wellnessbereich ist sehr großzügig und mit Sauna, Salzgrotte, Ruheräumen, Relaxbereich und Whirlpool für uns einfach Klasse gewesen. Die uns angebotenen Massagen, Fuß- und Handpflegen haben wir alle ausprobiert und als sehr gut empfunden. Leider war das Außenbecken noch nicht für den Badebetrieb geöffnet, das scheinbar der kurz zuvor abgeschlossenen Renovierung geschuldet war. Dafür gab es aber eine einstündige Pediküre gratis. Das Ambiente des Hotels mit hell getäfeltem Holz im Eingangs- und Essbereich passt sehr gut zu den sonst modern eingerichteten Räumen. Kulinarisch war alles vom Feinsten und wir wurden mit einem Acht-Gängemenue abends verwöhnt. Auch das Frühstück war entsprechend erstklassig und vielseitig und für jeden von uns mehr als ausreichend. Alles in allen war es ein einwandfreier Aufenthalt in einer tollen Umgebung. Wir haben vor, nächsten Frühling wieder zu kommen.
26.03.2015 Traumhaft schönes Hotel! Wander- und Wellnessurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Mein Mann und ich haben sehr schöne und vor allem sehr erholsame fünf Tage im neuen Hotel Vierjahreszeiten verbracht. Wir hatten ein sehr schönes, modern eingerichtetes Zimmer, in dem auch reichlich Platz vorhanden war. Sehr geräumiges modernes Bad und ein sehr großer Balkon, auf dem man mit einem Wein den Abend schön ausklingen lassen kann. Das Essen war spitzenmäßig (reichhaltiges Frühstücksbuffet, Nachmittagspause sowie exzellentes 8-Gänge Menü am Abend mit sehr gut ausgesuchten Weinen). Als Special der Eröffnungswoche gab es eine Anwendung gratis dazu. Den weitläufigen Wellnessbereich haben wir bei schlechtem Wetter ausgiebig genutzt. Für romantische Stunden haben wir die Privatsauna gemietet, was ein Erlebnis für sich war. Das Hotel Vierjahreszeiten hat eine sehr gute Lage, dass man in wenigen Minuten in der Fußgängerzone von Schlanders ist. Bei herrlichem Wetter bieten sich die vielen Wanderwege an. Mit der Vinschgerbahn ist man relativ schnell in Meran oder Bozen. Fazit: Das war für uns seit längerem der schönste und erholsamste Kurzurlaub, den wir auf jeden Fall gerne wiederholen werden.
Lage s.o.
Service s.o.
Gastronomie s.o.
Sport / Wellness s.o.
Zimmer s.o.
Preis Leistung / Fazit Das war für uns seit längerem der schönste und erholsamste Kurzurlaub, den wir auf jeden Fall gerne wiederholen werden. Auch werden wir das Hotel sehr gerne an Freunde und Familie weiter empfehlen.
26.03.2015 Ein Traum! Neu renoviert unter neuer Führung wiedereröffnet! Wander- und Wellnessurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Das Vierjahreszeiten in Schlanders ist unter neuer Führung seit einer Woche nach einer ausgiebigen Renovierung wieder geöffnet. Meine Freundin, Hund und ich wurden herzlich empfangen und die vier Tage im Hotel rundum perfekt umsorgt! Die Buchung im Voraus war absolut problemlos und wurde zügig bestätigt, und das, obwohl das Hotel damals noch renoviert wurde.
Lage Das Vinschgau ist bekannt für seine Landschaft und Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren. Das Hotel liegt direkt aber ruhig im Ort selbst und ist perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge, Wanderungen und Bike-Trips.
Service Toller, freundlicher und zuvorkommender Service!
Gastronomie Super Gourmet-Küche abends! Toller Weinkeller! Gute "Jause" am Nachmittag
Sport / Wellness An dem Tag mit etwas schlechteren Wetter genossen wir den komplett neuen und großzügigen Wellnessbereich (verschiedene Pools, Dampfbäder und Saunen) und hatten tolle Anwendungen im Beauty- und Gesundheitsbereich (eine davon gratis vom Hotel als Aufmerksamkeit für die kaum notwenige Geduld in der Eröffnungswoche - nach solch einem Kraftakt/Neustart lief nahezu schon alles perfekt).
Zimmer Die Zimmer sind ein Traum, die Bäder, Betten und Böden alles ganz neu und vom Feinsten! Es gibt zügiges und einfaches WLAN im ganzen Hotel.
Preis Leistung / Fazit Nach der Renovierung und Wiedereröffnung ist das Hotel auf Topstand und sehr zu empfehlen! Die Küche ist auf Spitzenniveau und machte uns zusammen mit dem sehr freundlichen Barmann jeden Abend zu einer großen Freude. Insgesamt ist das Personal sehr zuvorkommend und freundlich! Toller Wellnessbereich und das Hotel ist perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge und die nahe und fernere Umgebung. Wir freuen uns auf unseren nächsten Besuch!
01.08.2014 Ein Hotel zum Entspannen Wander- und Wellnessurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Ein sehr schönes Hotel mit außerordentlich netten Angestellten (und Inhabern). Großzügig bemessene (kostenlose) Parkplätze direkt vor dem Hotel oder in einer Tiefgarage (Zugang vom Hotel aus). Nette persönliche Begrüßung und Verabschiedung. Die Zimmer und teilweise die Ausstattung sind zwar etwas "in die Jahre gekommen", man kann sich aber dennoch sehr wohl fühlen. Die Halbpension ist mit 6 bis 8 Gängen extrem reichhaltig, die Portionen sind nicht zu groß, dennoch hat man Mühe alles zu schaffen. Die Qualität des Essens ist hervorragend, ebenso wie die Freundlichkeit und Kompetenz der Bedienungskräfte. Die Getränke sind zwar etwas teurer, aber noch im Rahmen. Gutes Personal kostet schließlich auch Geld!
Service Sehr nettes, kompetentes und aufmerksames Inhaber-Ehepaar und Personal.
Gastronomie Hervorragende Küche. Sonderwünsche werden gerne erfüllt (z.B. Alternative zu einem Menü-Gang). Gemütliche Hotelbar mit sehr reichhaltiger Getränkekarte.
Sport / Wellness Schöner Wellness-Bereich mit 3 verschiedenen Saunen, großem Whirlpool und Ruheraum, gutes Angebot an Behandlungen (Massage/Beauty). Der Außenbereich mit Schwimmbad ist sehr schön gestaltet, hier fühlt man sich auf Anhieb wohl.
Zimmer Die Zimmergröße und -Ausstattung ist ok. Die Matratzen waren recht hart, wenn man das nicht gewöhnt ist. WLAN funktioniert sehr gut (kostenlos). Die Ausstattung ist etwas in die Jahre gekommen und teilweise etwas renovierungsbedürftig (z.B. Balkongeländer, Badausstattung), man fühlt sich dennoch wohl.
Preis Leistung / Fazit Gemütliches Wohlfühlhotel mit sehr netter und aufmerksamer Bedienung in allen Bereichen. Gutes Angebot an Massage- und Beauty-Behandlungen. Schöner Spa-Bereich mit 3 verschiedenen Saunen. Zentrale Lage und ausreichend viele, kostenlose Parkplätze. Hervorragende Küche.
01.06.2010 Nicht zu übertreffen Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,6
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt im Herzen von Schlanders
Lage Das Hotel liegt im Herzen von Schlanders. Guter Ausgangspunkt für diverse Aktivitäten.
Service Sehr freundliches Personal vom Zimmermädchen bis zum Servierpersonal, sehr hilfsbereit
Gastronomie Sensationelle Küche. Jeder Abend ist ein Höhepunkt!
Sport / Wellness Sehr viele Möglichkeiten, tioller Fitnesstrainer
Zimmer Die Zimmer sind ruhig gelegen. Die Einrichtungen sind dem Standard des Hotels entsprechend.
Preis Leistung / Fazit Seit Jahren immer noch die gleich gute Qualität.
01.05.2010 sehr schöner Urlaub mit Mängeln Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Ich bin mit meinem Sohn (3) Jahre allein gereist. Das Zimmer war sehr groß und hat unsere Erwartung zufrieden gestellt. Das Hotel ist sauber und sehr schön eingerichtet. Der Service beim Essen war sehr gut. Ausserhalb der Essenszeiten, jedoch hat man kaum Personal angetroffen. Wir haben 15 min. auf der Terasse gesessen und gewartet. Nach meiner Rückfrage an der Rezeption, wen man den "töten" müßte um einen Kaffee und eine Portion Pommes zu bekommen, wurde erst Personal auf die Terasse geschickt.
Lage Das Hotel liegt eigendlich mitten in der Stadt. Einkaufsmöglichkeiten sind also direkt vor der Haustür. Straßenlärm ist jedoch nicht zu hören.
Service Der Service ist sehr schleppend in diesem Hotel. Man muss sich schon einen Kellner suchen um zu fragen, ob man was zu trinken oder zu essen bekommen kann. Meiner Meinung sollte das Personal jedoch auf die Gäste zugehen. An der Rezeption sollte man einen guten Tag der Rezeptionistin erwischen, sonst bekommt man nur pampige Antworten. Roland kann ich jedoch sehr empfehlen. Er ist nett und freundlich und macht einen guten Aperol.
Gastronomie Das Essen ist sehr gut. Morgends in Büffetform, Abends wird es direkt am Tisch serviert. Mittagssacks sind vorhanden. Nachmittags gibts Kaffee und Kuchen (in der HP inbegriffen).
Sport / Wellness Es gibt einen riesigen Wellnessbereich bei denen nur Kinder ab 14 Jahren zutritt haben. Es gibt einen großen Fittnesraum. Es gibt zwei Spielzimmer für Kinder mit je einem großen Fernseher und je einen Playstation mit Spielen. DVD Player für das Zimmer können an der Rezeption ausgeliehen werden. Es gibt einen kleinen Sandkasten mit Spielhaus und Rutsche. Es gibt ein Hallenbad mit Wirlpool und ein Außenpool (ungeheitzt) mit frischem Quellwasser.
Zimmer Alle Zimmer sind groß, wir hatte ein großes Bad mit separater Badewanne und Dusche, Wc ec. Unser Bett hatte Kingsize-Größe. Alle Zimmer haben Balkon und elektrisches Rolle. Es gibt eine Minibar, Fernseher und viele Schränke mit verstaumöglichkeiten. Trinkgeld für die Putzfrau sollte schon 2 Euro betragen, damit das Zimmer besonders schön hergerichtet wird.
Preis Leistung / Fazit Touren werden immer am Aushang des Hotels angeboten. Bars und Geschäfte gibt es in der Nähe des Hotels.
01.05.2008 rundum zufrieden Sonstiger Aufenthalt Paar
4,2
Allgemein / Hotel Luxushotel gut geführt Personal perfekt geschult
Lage optimal den Erwartungen entsprechend
Service absolut professionell Keinerlei Anlass zur Kritik
Gastronomie Preis Leistungsverhältnis angemessen
Sport / Wellness für uns nicht interessant wir wollten uns nur erholen
Zimmer Keinerlei Beanstandungen 1 Klasse besser als 5 Sterne-Hotel am Gardasee
Preis Leistung / Fazit sehr empfehlenswert, aber nicht für Kundschaft von Jugendherbergen geeignet
01.10.2007 5* Hotel ? wohl eher nicht Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,9
Allgemein / Hotel Laut Veranstalter wurde das Hotel 2005 renoviert. Dies entspricht nur einem Teil des Hotels. Die Einrichtung des Hotels hat teilweise enorme "Gebrauchsspuren" !
Lage Hotel liegt Zentral in der Ortsmitte von Schlanders
Service Leider läßt der Service im Hotel zu wünschen übrig. Wir wollten z.B. den uns zugewiesenen Tisch im Restaurant gerne wechseln und wurden deshalb aus dem Restaurant in einen Nebenraum in unmittelbare Nachbarschaft zum Tisch der Kinderbetreuung verbannt ! ( es war sehr laut ) Den Kellner darauf angesprochen, meinte dieser: Der Tisch wäre doch besonderes romantisch !
Gastronomie Die Speisen waren sehr gut und auch abwechslungsreich.
Sport / Wellness Der Wellnesbereich ist leider etwas düster. Es gibt eine Sauna und 2 Dampfbäder. Die angebotenen Ruhemöbel reichen allerdings bei weitem nicht für die relativ vielen Besucher im Wellnesbereich.
Zimmer Das Zimmer befand sich im 1. OG mit eingeschränktem Blick auf einen Parkplatz. Eigeschränkt deshalb, weil in unmittelbarer Nähe des Balkons ein großer Baum die Aussicht versperrte
Preis Leistung / Fazit Schlanders eigenet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Wanderungen und für Ausflüge z.B. nach Meran, Bodsen oder auch an den Kalterer See
01.09.2005 Urlaub der Superlative Badeurlaub Freunde
4,3
Allgemein / Hotel Sehr edle Ausstattung und Einrichtung. Ca. 90 Betten, somit Übersichtlich. Mitarbeiter freundlich und aufmerksam. Besonders erfeut hat uns die persönliche Anrede mit Namen. Die Anlage ist sehr sauber und ordentlich. Täglich wechselnde Menüfolge mit leichten, liebevoll zubereiteten Gerichten. Frühstücksbuffet mit Bioecke und Wurst und Käsesorten vom Ort. Gäste vorwiegend Deutsche und Schweizer.
Lage Das Hotel ist zentral gelegen. Gute Bus- und Zugverbindungen. Schöne Wanderwege, Radwege vom Reschen bis Meran gut markiert. Einkaufsmöglichkeit in der Fussgängerzone von Schlanders. Vinschgau bietet eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswüdigkeiten an. Unser Tipp: Churburg in Schluderns.
Service Mitarbeiter sind sehr freundlich und kompetent. Empfang zuvorkommend und freundlich, Check-In unkompliziert. Besonders gefallen hat uns, dass wir auf´s Zimmer begleitet wurden und uns kurz die Infrastruktur erklärt wurde. Im ganzen Hotel wird auf Sauberkeit bedacht.
Gastronomie Eine großzügige Halle mit einer tollen Bar und einer umfangreichen Barkarte. Gemütliche Terrasse mit toller Außenbeleuchtung. 2 Restaurants, davon eines mit viel Holz, dass andere modern, Art Wintergarten. Abwechslungsreiche Menüs, die jede Erwartung übertreffen, zudem hervorragender Service. Mitarbeiter im Servic kompetent und freundlich. Kleines Nachmittagsbuffet, Weinverkostungen. Spezielles Kindermenü. Es wird auch auf individuelle Wünsche eingegangen, z.B. Allergiker oder Vegetarier.
Sport / Wellness Tolles Sport- und Fitnessprogramm. Man wird vom Aktivguide persönlich betreut. Geführte Wander- und Biketouren. Nordic Walking Kurs wird angeboten. Der Außenbereich = Poollandschaft ist karibisch angehaucht und läd zum Verbleiben ein. Kinderpool vorhanden. Liegewiese und Terrase. Innenbereich ist dürftig, aber wird im Winter 2005/2006 großzügig erweitert.
Zimmer Zimmer sind sehr hell mit großem Balkon. Möbel schlicht aber edel in Kirschholz. Bäder geräumig mit Wanne und Dusche. Sehr sauber. Zimmerservice sehr aufmerksam, einheimische Zimmermädchen. Auch hier wird im Winter renoviert und neue Böden verlegt. Wir sind gespannt.
Preis Leistung / Fazit Besonders empfehlen wir die Waalwegwanderungen. Sie sind einfach und führen immer einen kleinen Fluss entlang. Sehr schön war auch der Ausflug mit dem Bikeshuttle. Direkt vom Hotel mit Kleinbus bis zum Reschen und dann mit dem Bike zurück ins Hotel. Wir wurden vom Aktivguide begleitet. Sehr abwechslungreiche Tour. Eine schöne Reisezeit ist mit Sicherheit der Frühling zur Blütezeit.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.