Gran Hotel La Hacienda

Plaza de la Unión Europea 1 43481 La Pineda de Salou
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer haben deutlic..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Gran Hotel La Hacienda im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 78%
Freunde 11%
Familien 11%
Altersstruktur
36-40 Jahre 27%
19-25 Jahre 20%
26-30 Jahre 20%
<14 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,0
Zimmer:
4,1
Service:
4,1
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,9
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 83% Bewertungsanzahl: 17
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Gran Hotel La Hacienda (La Pineda De Salou)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Doppelzimmer
Die komfortabel ausgestatteten Doppelzimmer des Gran Hotels La Hacienda bestechen mit einem bequemen Doppelbett, einer hellen Einrichtung und vielen Annehmlichkeiten. Auf dem Balkon oder der Terrasse lassen Sie den Urlaubstag entspannt ausklingen.
Junior Suite
Die elegant eingerichteten Junior Suiten bestehen aus einem Schlafzimmer und einem separaten Wohnzimmer mit gemütlicher Sitzecke. Das Highlight der Unterkunft sind die 2 Terrassen und das Badezimmer mit Jacuzzi. Hier verbringen Sie eine schöne entspannte Zeit und genießen Ihren Urlaub in vollen ... Zügen. mehr

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Gran Hotel La Hacienda

13.10.2016 Im großen und ganzen ok Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer haben deutliche Gebrauchsspuren sind aber sauber, ausreichend groß und zweckmäßig. Wir waren in der Nachsaison und hatten das Gefühl, dass in der Küche nicht mehr das volle Programm gefahren wurde. Es waren nicht alle Buffets gefüllt. Das Frühstück war jeden Tag das selbe, hier gab es keine Abwechslung. Auch der Speisesaal gleicht eher einer Kantine. Vom Hotel zum Meer sind es gut 10 min. zu gehen, die nahegelegene Industriezone von Tarragona mit unzähligen Raffinierien macht La Pineda nicht besonders landschaftlich reizvoll.
Service Die Zimmer waren sauber, Bettwäsche wurde mehrfach gewechselt. Leider sprach nur ein MA an der Rezeption deutsch. Auch die Speisekarte, Ausflugsflyer u.a. waren nur in spanisch, englisch und russisch.
Gastronomie Das Essen im Restaurant war etwas eintönig, die Vielfalt am Buffet war begrenzt. Die Speisen waren abends am Buffet zum Teil kalt aber schmackhaft. Als AI-Gast konnte man aber über die Getränke nicht meckern. Hier hatte man ein gute Auswahl. Leider war in der Nachsaison die Poolbar immer geschlossen, so dass man vom Pool zur Bar im Hotel einen relativ langen Weg hatte.
Sport / Wellness Wir haben nur die im Hotel angebotenen Leihfahrräder genutzt. Hier musste man 8 Euro für 4 Stunden Leihgebühr bezahlen und die Räder (zumindest die Schaltung) waren reparaturbedürftig.
Zimmer Das Doppelzimmer war sehr geräumig mit einem riesigen Doppelbett (2 x 1, 40 m breit). Das Bad war groß, die Zimmer und sanitären Anlagen immer sauber. Das Hotel hat die beste Zeit aber hinter sich. Es gab deutliche Gebrauchsspuren in den Zimmern. Der Blick vom Balkon zum Pool war aus dem obersten 6. Stock ganz gut. Leider konnte man auch aus dem obersten Geschoss nur ganz wenig vom Meer sehen.
Preis Leistung / Fazit Von einem 4 Sterne-Hotel hätte ich eigentlich mehr erwartet. Vor allem der Speisesaal sah aus wie eine Kantine. Ein Essen in gemütlicher Atmosphäre war hier nicht möglich. Das Preis-Leistungsverhältnis war aber auch in der Nachsaison (Sept. 2016) o.k., so dass wir alles in allem einen schönen Urlaub hatten und mit der Unterkunft inkl. Gastronomie noch zufrieden waren.
07.07.2016 Schönes Hotel, tolle Gegend - es hat sich gelohnt! Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist empfehlenswert,: gute Lage, nettes Personal, gutes Zimmer, ausreichendes u. vielfältiges Essen und leckere Drinks. Der Innenpool ist etwas klein, aber es gibt auch eine Sauna. Die Bar ist top und wir konnten Länderspiele Fußball gucken. Wir waren im Oktober da. Es war sehr warm (28 Grad) und das Meer ist auch einladend.
09.09.2015 Eine Stern zu viel Badeurlaub -
2,8
Preis Leistung / Fazit Das Hotel verdient von meine Seite nur 3 Sterne. Es wird nur mit spanisch und englisch verständlich. Warum wird überhaupt für Gäste aus Deutschland diesesHotel angeboten? KEINE MÖGLICHKEIT MIT REZEPTION KOMMUNIZIEREN, da die keine deutsch verstehen. Reiseleiter ließ sich auch nicht in Hotel blicken. In 10 Tage keine gesehen. Man must sich selber kümmern für Ausflüge. Das haben wir auch gemacht! Das Essen war auch nicht so berauschend. In Hotel sind überwiegend nur einheimische Touristen unterwegs, deswegen die Animation auch für die gedacht, sehr schade. Fazit :Für die Deutsche Touristen nicht empfehlwertes Hotel!
17.08.2015 Schöner, entspannender Urlaub in einem sehr guten Hotel mit nur Kleinigkeiten zur Bemängelung Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Der Eingangsbereich ist sehr Einladend gestaltet, vorallem für Familien mit Kindern wird viel geboten. Wir hatten einen tollen Ausblick auf den Golfplatz und den Port Aventure Park. Das Zimmer ist sehr geräumig und mit der blauen Gestaltung der Einrichtung und Wandfarbe sehr freundlich. Im kompletten Hotel wird kein Deutsch geredet, wie auch in den Restaurants am Strand oder in den Einkaufsmöglichkeiten, daher muss man sich auf Englisch verständigen. Essen war sehr üppig und es wurde immer etwas neues Geboten. Man wurde sehr freundlich behandelt. Im Zimmer gab es kleine Reperaturen, die getätigt werden müssten, dies ist aber eher "Meckern auf höherem Nivau"
Lage Es liegt ca. 10 Gehminuten vom Strand entfernt. Dieser war trotz Hochsaison nicht überfüllt und nicht zugepflastert von Liegen. Ebenfalls haben sich die Händler, die Dinge verkaufen eher zurückgehalten und waren nicht zu aufdringlich, wie in einigen Bewertungen zu lesen war. Es handelt sich um einen wunderschönen weitläufigen Sandstrand. Durch den flachen Eingang ins Meer sehr gut vor allem für Kinder. Einkaufsmöglichkeiten liegen ebenfalls vor. Für den etwas größeren Rummel muss man jedoch ca. 30 Min laufen, was jedoch nicht ganz so schlimm ist, weil man dies am Strand entlang machen kann. Dazu gibt es auch Fahrradverleih im Hotel. Ein Tag pro Fahrrad waren ca. 12 EUR.
Service Sehr freundlich und hilfsbereit, jedoch nur auf Englisch möglich. Karten für die Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel den Port Aventure Park am besten im Hotel kaufen an der Rezeption, da die Wartezeit im Park zum Kauf der Tickets sehr lange ist. Das Zimmer wurde täglich gereingt und die Betten neu gemacht, wie auch die Handtücher wurden stehts neu gewechselt. Dabei lagen Geldbeutel, Handy und Kamera öftersmal offen rum. Dies wurde nicht angefasst, dafür gab es zum Schluss auch ein Dankeschöntrinkgeld worüber sich die Reinigungsdamen auf spanisch sehr gefreut haben.
Gastronomie Es war sehr viel geboten, ob Frühstücksbuffet, Mittagsessenbuffet oder Abendessenbuffet. Es wurde jeden Tag ein anderes "Highlight" geboten. Manchmal war das Fleisch etwas gut gemeind lange gebraten, aber bei so vielen Personen ist dies oftmals auch einfach schwer alles richtig zu koordinieren. Und natürlich wenn man deutsche Bäckereikunst gewohnt ist, sind die Weckchen wie auch der Toast nicht gerade das Optimum. Jedoch hier wurde auch wieder auf Kinder geachtet, diese haben seperate entsprechende Stühle erhalten und sogar am Abend ein eigenes Buffet. Natürlich ist es ein großer Raum, wie auch viele geschrieben haben, jedoch hat dies uns jetzt nicht wirklich gestört, es ist immer wieder in seperate Zonen unterteilt, welche je nach Aufkommen geöffnet werden. Klimatisiert ist der Bereich ebenfalls sehr gut.
Sport / Wellness soviel haben wir uns ehrlich gesagt nicht im Hotel aufgehalten, um den Spabereich oder den Poolbereich groß zu testen, das Meer hat uns einfach zu sehr gefallen, daher können wir hierzu auch nicht wirklich etwas sagen, jedoch der grobe Überblick war gut
Zimmer Hierzu siehe obige Bewertung, da haben wir schon alles etwas zusammengefasst, einige haben sich beschwehrt über die Terrassen, welche sich zum Poolbereich hin befinden, da es sehr laut sei. Wir hatten damit keine Probleme, da wir unserer Meinung nach den besten Blick aus unserem Zimmer hatten, jedoch ist uns auch aufgefallen, dass die Animation doch abends etwas länger ist und dadurch es auch etwas lauter werden kann, wenn man sein Zimmer dort hin hat. Fenster war bei uns nur einfach verglast, daher kann es gut sein, dass man selbst bei geschlossenem Zimmer noch etwas gehört hat. Aber einfach beim Buchen dazuschreiben, dass man lieber ein Zimmer haben möchte mit Ausblick auf den Golfplatz zum Beispiel und schätzungsweise werden die Leute an der Rezeption, falls noch ein Zimmer frei ist dies auch wechseln, da sie generell sehr hilfsbereit und freundlich waren.
Preis Leistung / Fazit Gerne wieder, aber nur mit dem gleichen Ausblick Und ebenfalls wieder mit der Buchung des Parkhauses (83 EUR für eine Woche) jedoch als wir gesehen haben, wie dort vor Ort eingeparkt wird waren wir jedoch sehr geschockt, wenn die Lücke nicht passt wird knallhart das Auto mit dem eigenen Auto "weggestoßen", daher sind die Autos auch sehr ramponiert. Daher bitte schauen, mit was für einem Auto man wo parkt !
01.06.2014 Erholungsurlaub und Sehenswürdigkeiten Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Architektur ansprechend, Größe okay, Anzahl der Zimmer und Stockwerke gut, Zustand und Sauberkeit in Ordnung, hatten HP, 1. Woche wenig im Angebot, Hotel war nicht ausgelastet, 2. Woche waren viele Spanier da, sehr freundlich, Essen besser geworden, mehr Auswahl, familienfreundlich, Personal sehr freundlich, abends Bekleidung etwas primitiv für ein 4 Sterne Hotel, sehr viele Nationalitäten, eins war störend, als man zum essen ging, waren lauter komische, laute Spiele aufgestellt,
Lage Man war in ca 5 Min. am Strand. Ruhig gelegen. Bus fuhr vor dem Hotel ab. In 15 Min. war man in Salou, Tarragona und in 2 h in Barcelona. Einkaufsmöglichkeiten gleich um die Ecke. Nachbarhotel vorhanden. Kaum was mitbekommen. Nur vom Pool ganz leise. Tranfer zum Flughafen ca 1n 1/2h. Mit Bus erreicht man viele Ausflugsziele. Es ist preisgünstig.
Service Alle im Hotel waren sehr freundlich. Russisch war für dort wie die Zweitsprache . Mit Deutsch kam man kaum zurecht. Jedoch mit Englisch. Zimmerreinigung war gut . Es waren kaum Deutsche Urlauber dort.
Gastronomie Restaurant war in Ordnung. Leider wurde nicht auf die abendliche Garderobe geachtet. ( Viel kamen in kurzer Hose und Badebekleidung. Getränke und Essen waren okay, jedoch für ein 4 Sterne Hotel., sehr kinderfreundlich, hauptsächlich für Familien mit Kinder zu empfehlen, extra Kinderessen, Kinderstühle vorhanden,
Sport / Wellness Tennis, Billard vorhanden, Fitness und Wellnessraum auch, Showbühne auch, Poolbar war nicht geöffnet (Urlaubszeit 18. 06.-27. 06. 2014) Kinderbetreuung und Animation für Kinder super, Liegen am Pool könnten sauberer sein, Pool hauptsächlich für Kinder.
Zimmer sauberes großes Zimmer mit sehr großem Bett, deutsche Programme vorhanden, täglicher Handtuchwechsel, Badewanne und Föhn vorhanden, ruhige Zimmer,
Preis Leistung / Fazit Die Bar war leider in einem Raum, wo laute Spiele und Automaten standen. Dort musste man vorbei, wenn man vom Fahrstuhl in den Speiseraum wollte. Bar und solche Spiele müssten getrennt in Räumen untergebracht sein. Erreichbarkeit mit dem Handy war sehr gut. Man hatte auch Internet Zugang.
01.05.2014 Erholungsurlaub mit Einkaufsbummel Sonstiger Aufenthalt -
3,6
Allgemein / Hotel mir hat das Hotel soweit gut gefallen- Mittlere Klasse -die Größe und Anzahl der Zimmer auch-hatten Vollpension -Gäste englisch -französisch- spanisch Alter von Kind-bis Ältere, familienfreundlich -es waren welche Urlauber mit Rollstühlen da kann nicht beurteilen ob es behindertengerecht war
Sport / Wellness die Liegen könnten mehr gereinigt werden- eine Tischtennisplatte wäre schön
Zimmer das Zimmer war in Ordnung- aber es könnte fürs Bad eine Lüftung sein, damit man Schimmelflecken vermeiden kann-
Preis Leistung / Fazit wir haben uns gut erholt wurden freundlich aufgenommen und haben viel und gut gegessen- Im Bad waren leider einzelne Stellen von leichtem Schimmelbefall . Wir haben nur Kleinigkeiten vermisst -Tischtennisplatte-saubere Liegen-und Event. manche Dinge sollten auch in Deutsch geschrieben werden. Das Hotel liegt so dass wir mit Bus auch zu Ausflügen fahren konnten. Einkaufsmöglichlkeiten waren vorhanden und vor allem nicht weit zum Sandstrand. Immer eine Reise wert.
01.10.2013 Frühstück gut, Ausblick schlecht Sonstiger Aufenthalt -
3,7
Allgemein / Hotel Hotel entsprach der Beschreibung. Zimmer verfügte über 2 1, 40 Meter breite Betten. Badezimmer mit Wanne, alles sauber , Klima funktionierte, Flachbild-TV ohne empfangbares deutsches Programm, WLAN funktioniert meistens selbst im 6 Stock noch im Zimmer. Gäste Anfang Oktober waren überwiegend Älter Spanier und Engländer, wenige Russen, noch weniger Deutsche. Die gesamte Costa Dorada gehört nicht zu den deutschen Top-Reisezielen, vertretene Sprachen waren Katalanisch, Spanisch, Franzöisch, Englisch und Russisch (meistens in dieser Reihenfolge)
Lage Wer das Hotel verläßt , hat erst einmal einen prima Blick auf das Gewerbegebiet von Tarragona, Petrochemie bis zum abwinken. Wer ein Zimmer zur Strassenseite hat und kein Petrochemie mag, muss halt in die andere Richtung schauen. Der Strand ist etwa 5 bis 10 Gehminunten vom Hotel entfernt. Einkaufsmöglichkjeiten sind in umnmittelbarer Nähe ausreichend vorhanden. Bushaltestellen in alle Richtungen sind ebenfalls nur 5 Minuten vom Hotel entfernt. Busfahrten sind preiswert, nach Tarragona 1, 70€/Person und Richtung. Bus hält in Tarragona sehr zentral. Der Flughafen Reus ist ca. 15km entfernt. Wer einen Mietwagen hat, sollte unbedingt einen Ausflug nach Montblanc machen (auch mit dem Zug ab Salou zu erreichen, aber über Tarragona).- Wunderschöne Kleinstadt mit fast komplett erhaltener Stadtmauer. Spanischkenntnisse sind dort allerdings von Vorteil. Anschließend das Kloster Monastir de Poblet und im Nationalpark eine Runde spazieren gehen (Getränke mitnehmen).
Service Sehr freundlicher Empfang, ( Spanisch /Englisch sollte man können, andernfalls könnte es Probleme bei der Verständigung geben).
Gastronomie Es war Anfang Oktober, man merkte deutlich, dass die Saison zu Ende ging. Das Frühstück war sehr gut, entsprach dem, was man so landläufig unter "englischem Frühstück" versteht (Bohnen, mehrer Sorten von Würsten, Speck, Spiegelei, Rührei, gek. Ei, Wurst, Käse, mehrere Sorten Brötchen, süßes Gebäck) und was auch in einem 4-Sterne Hotel erwartet werden darf. Beim Abendessen, merkte man hingegen deutlich, dass die Auslastung des Hotel nicht mehr sehr hoch war, die Auswahl bei den Speisen war nach meinem Empfinden sehr eingeschränkt und die Qualität fiel gegenüber dem Frühstück deutlich ab. Allerdings war eigentlich immer noch etwas dabei.
Sport / Wellness Mangels Nutzung keine Aussage (außer Pool) möglich
Zimmer Zimmer gut, ganz normales Doppelzimmer, mit 2 kingsize Betten, WLAN im Zimmer möglich, kein deutsches TV-Programm empfangbar
Preis Leistung / Fazit Hotel entsprach der Beschreibung und dürfte auch der 4 Sterne Klassifizierung gerecht werden. Zimmer verfügte über 2 KingSize (1, 40 Meter breit) Betten. Flachbild-TV ohne empfangbares deutsches Programm, WLAN funktioniert meistens selbst im 6 Stock noch im Zimmer. Ausblick aus den Zimmern (Strassenseite) nur für Industriefanatiker gut, Klasse Frühstück, Abendessen ging so (vielleicht wg. Saisonende) Strand, öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, 15Km bis Flughafen.
01.09.2013 Schönes Hotel - sehr ruhig Badeurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Schönes großes Hotel, toller Strand, nur 5 Minuten zu Fuß
Lage Sehr ruhige Lage, keine Disco, wenige Bars
Service Nettes Personal, leider wenig Deutsch-Kenntnisse.
Gastronomie Wenig abwechslung beim Buffett, Samstag gab es Meeresfrüchte zusätzlich. Essen war aber gut, für jeden etwas dabei. Hatte leider nur noch 1 Restaurant geöffnet im Hotel
Sport / Wellness Kleiner Pool, extra Babybecken und Spielplatz. Großer Whirlpool. Massage war super klasse!
Zimmer Zimmer waren groß, toller Balkon. Safe und Kühlschrank nur gegen GEbühr. Fußboden wurde leider nicht täglich gereinigt. 2 große 1, 40m Betten!
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war sehr schön, leider waren die Zimmer sehr hellhörig und der Fussboden wurde nich regelmäßig gesäubert. Aber das Essen war gut, das Personal nett und Preise-Leistungsverhältnis passt!
01.10.2011 Herbsturlaub Badeurlaub Paar
4,4
Allgemein / Hotel Die Beschreibungen zum Hotel sind zutreffend. Wir waren zufrieden.
Zimmer Leider keine deutschsprachige Betreung. Die Rezeption gab sich die größte Mühe und war Deutschsprachig. Tägliche Reinigung und Handtuchwechsel.Zimmer war groß und mit 2 großen Betten ausgestattet.
Preis Leistung / Fazit Touren über örtliche Anbieter, zB. nach Barcelona oder andere Orte, leider nur in russisch oder englisch, kein deutschsprachiges Angebot, Wetter war vom 06.bis 20.10.2011 vom Besten, Sonne satt.
01.05.2008 Zufrieden Sonstiger Aufenthalt Familie
4,1
Allgemein / Hotel Lage ok, Familienfreudlich, wir hatten Halbpension...
Lage Lage ok, Einkaufsmöglichkeiten ok, ca.12km zum Flughafen...
Service mit deutscher Sprache kommt man hier leider nicht weit...
Gastronomie Das Essen war ok, aber alles wiederholt sich und das Angebot ist nicht so groß- gleiche Wurst, Käse usw.
Sport / Wellness Pool, Kinderpool, Liegestühle, Pool-Bar, Hallenbad, Kinderclub, Kinderspielplatz und Kinderbetreuung- alles ist da!
Zimmer Komplette Austattung, alles sauber. Handtücher täglich gewechselt...
Preis Leistung / Fazit Im allgemeinem waren wir zufrieden und könnem dieses Haus auch empfehlen.

Top Sehenswürdigkeiten in La Pineda De Salou

Restaurante Casa Angela C/ Enrico Carusso 10, 43481 Vila-seca Entfernung zum Hotel: 0.7 km
Pin Shop Avinguda Pau Casals 53, 43480 Vila-seca Entfernung zum Hotel: 0.8 km
Medano Surf Shop Carrer Ciutat de Reus 6, 43840 Salou Entfernung zum Hotel: 4.4 km
Restaurant Dayu-Sakura Manuel de Falla 10, 43005 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6 km
Levi's Store Avinguda Cardenal Vidal I Barraquer 15, 43005 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6.1 km
The Body Shop Avinguda Cardenal Vidal I Barraquer 15, 43005 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6.1 km
Römische und frühchristliche Nekropole Avenida Ramón y Cajal 78, 43005 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6.1 km
Restaurante Le Teatre C/ Sant Magí 14, 43004 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6.4 km
Cafeteria Rafel Avinguda Prat De La Riba 21, 43001 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6.5 km
Römisches Forum Calle Lérida , 43001 Tarragona Entfernung zum Hotel: 6.6 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.