Grand Hotel Tiberio

Via Lattanzio 51 00136 Rome
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Wir waren sehr zufriedene Urlauber, sehr gastfreundliches Personal,..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Grand Hotel Tiberio im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 63%
Familien 25%
Alleinreisende 13%
Altersstruktur
46-50 Jahre 43%
26-30 Jahre 29%
<14 Jahre 14%
36-40 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,2
Zimmer:
4,3
Service:
4,6
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 13
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Grand Hotel Tiberio (Rom)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, behindertengerechtes Hotel, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Kingsize-Bett, Doppelbett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), kontinentales Frühstück, Café(s), Snackbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium
  • Sport: Fitnessstudio
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Kinderhochstühle, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Grand Hotel Tiberio

01.12.2015 Unsere Bewertung Städtereise -
4,5
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr zufriedene Urlauber, sehr gastfreundliches Personal, solides Frühstück, Koffertransportservice ohne Beanstandung, Zimmer sehr sauber, im Zimmer technisch alles i.O., ruhige Zimmer.
01.07.2014 Super, wenn auch schon älter Städtereise -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel sieht von außen sehr gepflegt aus. Die Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch schön und für Städtereisen hervorragend geeignet.
Lage Das Hotel liegt ca. 2 km vom Vatikan entfernt. Wenn man gut zu Fuß ist, kann man diesen in knapp 30 Minuten erreichen. Die Metro erreicht man in ca. 10-15 Minuten oder man nimmt den Bus, der gleich um die Ecke des Hotels eine Haltestelle hat. Das Hotel selbst bietet auch Shuttlebusse an. Die Reservierung gegen kleinen Preis kann man an der Rezeption vornehmen. Einen Plan mit den Abfahrtszeiten und zu welcher Attraktion bekommt man beim Check-In. Wir hatten uns ein 3-Tages-Ticket der öffentlichen Verkehrsmittel für 16, 50 Euro besorgt und konnten alle öffentlichen Verkehrsmittel für den Zeitraum unbegrenzt benutzen. Aber auch zu Fuß kann man vieles entdecken und auf dem Stadtplan sieht vieles viel weiter aus, als es ist. Das Hotel liegt eher ruhig in einer Wohngegend, aber auch auf einem Berg. Wenn man die kleinen Straßen aber einfach mal auskundschaftet entdeckt man kleine Geschäfte und einen Park mit tollem Blick über Rom ganz in der Nähe.
Service Der Service war hervorragend. Alle Angestellten waren sehr freundlich und haben auch bei Beschwerden sofort gehandelt. Top! Die Zimmer waren sehr sauber und auch die Zwischenreinigung war immer einwandfrei.
Gastronomie Das Frühstück hatte nicht viel Auswahl, aber war sehr lecker und man wurde satt. Der Frühstücksraum war sehr schön und obwohl auch relativ viele Gäste zu dem Zeitpunkt dort waren, hat man immer einen Platz gefunden und war auch ruhig. Allerdings war die Klimaanlage immer sehr aufgedreht, so das, ich zumindest, nach längerem sitzen gefroren habe.
Sport / Wellness Im Untergeschoss gibt es einen kleinen Fitnessraum und eine kleine Sauna. Die Fitnessgeräte schienen noch relativ neu zu sein. Wir hatten nur mal kurz reingeschaut. Der Pool befindet sich im 1. Stock und ist ungefähr so groß wie ein Whirlpool und somit eher geeignet, um sich mal kurz abzukühlen, aber keine Bahnen zu schwimmen. Der Pool ist allerdings nur in den Sommermonaten und auch nur bis 19 Uhr geöffnet.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber und von der Größe vollkommen ausreichend. Ein Balkon gab es leider nicht, aber ein Safe im Schrank konnte ohne Gebühr verwendet werden. Der Fernseher hatte nur 2 deutsche Programme, aber wer benötigt schon Fernsehen im Urlaub?! Die Zimmer waren leider auch etwas hellhörig, so das man die Duschgewohnheiten oder Toilettengänge (Spülung) der Nachbarn mitbekommen bzw. Zimmertüren knallen gehört hat. Mit Oropax konnte man zumindest gut durchschlafen, ohne um 6h morgens ggf. schon unfreiwillig geweckt zu werden.
Preis Leistung / Fazit Alles in einem, auch mit kleinen Einschränkungen, waren wir sehr zufrieden mit dem Hotel und würden wiederkommen und es auch weiterempfehlen. Es hat eh jeder eine eigene Meinung und andere Vorstellungen, aber wir waren sehr zufrieden.
01.09.2013 Städtereise Städtereise -
3,6
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt nicht Zental in Rom eher abgelegen in einer Wohngegend. Aber es sind alle Sehenswürdigkeiten mit Bus oder Bahn erreichbar. Das Frühstück ist von der Qualität nicht einem 4 Sterne Hotel gerecht. Das Personal ist zu jeder Zeit erreichbar und ausgesprochen freundlich. Aufgrund der Lage und des Frühstücks würde ich das Hotel nicht wieder wählen.
11.03.2013 Gut für Städtereise in Rom geeignet. Städtereise -
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel liegt ruhig, aber dennoch zentral gelegen. Zum Vatikan sind es ca. 20 min zu Fuß. Unser Zimmer war nicht groß aber mit Safe und Flachbildfernseher ausgestattet und zudem sehr sauber. Alles in allem für einen Städtetrip zu empfehlen.
01.03.2013 Schönes Hotel für einen Städtetrip Städtereise -
4,0
Allgemein / Hotel Hotel ist sehr gepflegt in einer ruhigen Umgebung.
Lage Zu Fuß ca. 20-25 Minuten zum Vatikan. Das Hotel liegt in einem ruhigen Viertel etwas erhöht.
Service Personal war sehr freundlich.
Gastronomie Haben nur das Frühstück in Anspruch genommen. Wie in den meisten anderen Südeuropäischen Ländern auch, darf man hier nicht das Niveau eines deutschen 4 Sterne Hotels erwarten.
Sport / Wellness Haben nichts in Anspruch genommen
Zimmer Zimmer war sehr sauber, aber der Ausblick war zur Rückseite auf eine Mauer.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für einen City-Trip nach Rom durchaus empfehlenswert. Freundlich eingerichtet, sauber und in einem ruhigen Viertel. Was toll ist, das Hotel bietet einen Shuttle-Service ins Zentrum an. Zum Vatikan ist man ca. 20-25 Minuten zu Fuß unterwegs. Was toll ist, ist die Dachterrasse des Hotels. Wunderschöner Blick u.a. auf den Petersdom. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
01.07.2012 Perfektes Hotel für einen Städteurlaub Städtereise Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist sehr weiter zu empfehlen. Es befindet sich etwas abseits der Innenstadt, welche innerhalb von 20 Minuten entweder mit dem Bus oder dem kostenlosen Shuttle vom Hotel zu erreichen sind. Der Bus fährt direkt um die Ecke und ist gut zu Fuß zu erreichen. Der Shuttle ist sehr zuverlässig. Morgens gibt es mehrere Touren zum Vatikan oder in das Zentrum von Rom. Abends ab 18 Uhr findet dann die Rückfahrt statt. Möchte man nicht vom Shuttle abhängig sein ist halt auch der Bus zu empfehlen. Ohne einmal umsteigen zu müssen ist man ebenfalls nach 20 minuten wieder im Hotel. Das Hotel machte im allgemeinen einen guten Eindruck. Es war sauber und gut gepflegt. Die Außenanlagen waren ebenfalls grün und gemütlich gestaltet.
Lage Der Flughafen Fuimicino ist ca. 45 Minuten mit dem Taxi vom Hotel entfernt. Ein Supermarkt so wie der Bus befinden sich direkt um die Ecke. Zur Metro braucht man ca. 10 Minuten zu fuß. Der Bus fährt relativ unregelmäßig. Man kann sich vorallem auf dem Rückweg ins Hotel auf lange Wartezeiten einstellen.
Service Das Personal ist freundlich und kompetent. Die Rezeption war immer besetzt und konnte bei Problemen direkt aushelfen. Wie oben bereits erwähnt ist auch der kostenlose Shuttle sehr zu empfehlen.
Gastronomie Das Frühstück ist in bueffetform. Es gibt eine große Auswahl. Der Geschmack ist mehr oder weniger gut aber ich denke es ist für jeden was dabei. Abends konnten wir ebenfalls Essen bestellen. Es waren relativ große Portionen weshalb ein Preis von ca. 10 Euro auch angemessen war. Das Essen wurde schnell zubereitet. Es entstanden keine langen wartezeiten.
Sport / Wellness Der Pool ist relativ klein aber für kurze Abkühlungen ausreichend. Leider war es in unserer Zeit oft recht voll am Pool und die meisten Liegen waren besetzt. Wenn müsste man also früh da sein. Eine Saune und ein Fitnessraum sollen auch vorhanden sein, wurden allerdings von uns nicht benutzt. Annimation gibt es keine.
Zimmer Die Zimmer waren Sauber und ausreichend groß. Die Wände sind leider nicht ausreichend gedämmt und somit sehr hellhörig. Das stört vorallem beim schlafen wenn andere Hotelgäste erst spät in der Nacht nach Hause kommen. Ein Fernseher mit 3 deutschen Programmen ist vorhanden. Unser Badezimmer war mit einer Dusche und einem Föhn ausgestattet. Für jeden Tag neue Handtücher wurde gesorgt. Ein Balkon war leider nicht vorhanden. Der Safe ist zwar klein aber auch vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Das Preis/Leistungsverhältnis war gut. Wir waren eigentlich sehr zufrieden. Der Supermarkt in der Nähe war teilweise recht teuer. Im Sommer war es sehr heiß aber das hat uns nicht weiter gestört.
01.06.2012 Sauber, ordentlich, ruhig, inkl. Shuttleservice! Gut! Städtereise Paar
4,5
Allgemein / Hotel Nettes, ordentliches Hotel in ruhigem Viertel. Frühstück etwas karg und lieblos aber machbar. Man wird auch satt von Toast. Theoretisch ist eine schöne Dachterasse vorhanden, mit Blick über die City, auch zum Petersdom. Dort stehen Stühle und Tische. Leider wird nicht ausgeschenkt, wo doch das Wetter sehr zu einem Glas Wein oder Bier einlädt. Wäre zu schön da oben.
Lage Man muss wissen, dass die Lage des Hotels nix für schlechte Fußgänger ist. Wir sind gelaufen und brauchten gut 30 min bis zum Vatikan zu Fuß. Es ist für junge Leute durchaus machbar, aber eben nicht für die Omi. Wir sind hingegen gern zu Fuß gelaufen, da wir unterwegs durch einige große Straßen kamen, in denen sich gut essen oder auch shoppen ließ. In näherer Umgebung sind Shopping, Bars und Caffees nicht wirklich vorhanden. Aber mit Bus und Taxi kriegt man alles - man kann sich auf 10-20 Euro pro Fahrt schon einstellen. Oder man kann das Hotel-Shuttle kostenlos nutzen, welches 2-3 mal am Tag Richtigung Vatikan und Hauptbahnhof/Termini fährt. Alles kein Problem.
Service Bis auf die Lustlosigkeit des Personals beim Frühstück (was ja nicht weiter schlimm ist), alles in Ordnung: Man half bei der Bestellung des Shuttle-Service, wir erhielten pünktlich unseren Wake-up-call zum Flughafen, es wurde auf Anfrage auch nochmal kurz nach der Klimaanlage geschaut. Soweit so gut. Hät es einen Defekt gegeben, hätten wir problemlos das Zimmer wechseln dürfen.
Gastronomie Ohne Aussage, da wir nach dem Frühstück in der Stadt waren zum Sightseeing.
Sport / Wellness Dazu gibts nichts zu sagen. Sicher sind Pools und Discos nicht Ziel, Sinn und Zweck eines kurzen Rom-Tripps. Man möchte ja ganz andere Sachen sehen.
Zimmer Die Zimmer sind nett. Es gibt einen kleinen Wasserkocher, einen Safe, einen Flat TV, ein hübsches großes (und hartes) Bett und auch ein nettes Bad. Kleinere Dinge waren nicht ganz nagelneu und wackelten (Handtuchhalter und auch war es recht eng im Bad. Man muss die Tür schließen, sonst kann man sich nicht setzen. Es ware alles soweit in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Also per Hotel-Shuttle ist man in 10 min / zu Fuß ist man in 30 min am Vatikan. Dort stehen sämtliche Bustouren, mit denen man eine Sightseeing-Tour durch Rom machen kann. Ich würde empfehlen, das unbedingt zu nutzen: Hop-on & hop-off / also Einsteigen & Austeigen, wo man mag. Diese Busse kosten zw. 8 - 20 Euro je nach Nutzungsdauer (von einer Runde, über einen Tag bis zu max. 48 Stunden) und fahren alle 20 min quer durch die ganze Stadt. So gelangt man zu allen Sehenswürdigkeiten, sowie die Romkarte auf der sie eingezeichnet sind und Kopfhörer an Bord, die alles auf Deutsch erklären. Super Sache! Man braucht ohne Aussteigen ca. 1 Stunde für die gesamte Tour. Kleiner Tipp noch: In Rom niemals auf einer Hauptstraße Essen gehen oder mitnehmen. 2 kleine Pizzen, 1 Cola + 1 Bier kosten locker schnell 40 Euro. Immer in die Nebenstraßen gehen - dort ist es bezahlbar. Auch müsste klar sein, dass Erfrischungsgetränke vor den Sehenswürdigkeiten schnell mal eben 4,- Euro kosten. Man muss eben sein Wasser (vom kleinen Markt in den Nebenstraßen) immer schon dabei haben. Den Vatikan sollte man nicht unbedingt am Sonntag besuchen, denn dann ist die Schlange am längsten, da der Paps Mittags vom Balkonfenster seinen Segen gibt. Die Schlange am Colosseum kann man sich geschickt ersparen, indem man die Eintrittskarten dafür bereits am Forum Romanum kauft, denn die Eintrittskarte ist eine Kombikarte. Aber am Colosseum ist die Schlange eben länger.
01.08.2010 Städtereise Rom Städtereise Familie
4,3
Allgemein / Hotel Stadthotel in Rom, ca 20 min. zu zu Fuß zum Petersdom, gute Bus- und Zugverbindung ( Haltestellen 30 m weg ) Mittelgrosses Hotel, 6 Stockwerke, schöne Dachterasse zur Zeit ohne Bewirtschaftung ( was wunderbar ist da man dort seinen eigenen Wein mitbringen und genießen kann ), Hotel ist sehr sauber und der Zustand ist gut, Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, spricht gut Englisch, kein Deutsch. Frühstüch ist nicht genial aber o.K. Hotel ist familienfreundlich. Einziger Nachteil: Das Zimmer war etwas hellhörig und wenn man eine Nacht eine Gruppe junger Engländer im Nebenzimmer hat.... Publikum ist gemischt, im Hochsommer keine Geschäftsleute, das soll aber zu anderen Zeiten anders sein, da das Hotel auch als Kongreßhotel wirbt.
Lage Stadhotel, Bahn und Bus sehr nah, vom Flughafen Leonardo da Vinci mit der FE 3 perfekt zu erreichen ( ca. 40 min ) ohne umsteigen, von Ciampano etwas komplizierter aber gut möglich (max. 1,5 Std ) . Zu Fuß zum Vatikan in 15-20 min, es geht berab, zurück haben wir lieber den Bus genommen. Gutbürgerliches Wohnviertel. Tip: Beim Take-Away chinesen an der Ecke günstige und leckere Speisen holen und auf der Dachterasse gemütlich mit einen mitgebrachten Wein genießen.... Und wer den Stran von Ostia mag, in ca 1,5 Std mit 1x umsteigen gut zu erreichen.
Service Alles Top ( wenn man Englisch kann.... ) Shutle-Bus auf Bestellung ( braucht man aber nicht, s.o. )
Gastronomie Der Frühstücksraum ist abends Restaurant, für Rom normale Preise, wir haben es aber nicht genutzt und lieber Essen vom Chinesen geholt (siehe oben )
Sport / Wellness reines Stadthotel, hat aber Sauna und Fitneßraum den wir aber nicht genutzt haben, deshalb keine Bewertung sehr gut: kostenloses schnelles W-Lan !!!
Zimmer Die Zimmer sind so wie im Internetauftritt dargestellt, groß genug für 3 Personen, sehr sauber und gepflegt und das beste: mit sehr guter Klimaanlage, TV leider ohne deutsche Sender Betten waren prima, nicht durchgelegen o.Ä. In jedem Zimmer ist W-Lan kostenlos nutzbar - sehr schnell und prima um sich mit Laptop die Ziele für den nächsten Tag anzuschauen - und ich habe dan TV per Internet geschaut. Sehr gut - kostenloser selbst programierbarer Safe !!
Preis Leistung / Fazit Laptop mitnehmen, Essen beim Chinesen holen ( billig und gut ) Ostia Antica besuchen Und das wichtigste: Wenn Sie die Vatikanischen Museen besuchen wollen Tickets zu hause Online kaufen ( kostet zwar pro Person 4 ? extra ), das spart aber 2-3 Std Wartezeit in glühender Sonne !!! ( Mann läuft dann an der Schlange vorbei, meldet sich am Tor beim Wachpersonal zeigt seinen zu Hause ausgedrucktem Voucher und wird von 1000 neidischen Blicken der anderen durchbohrt sofort eingelassen) - Trotzdem: früh hingehen, 8.00 Uhr und dann sofort durchlaufen in die Sixtinische Kapelle und die Stanzen des Raphael besichtigen, ab 9.30 Uhr geht da nichts mehr !! Das Museum dann rückwärts gegen den Strom besichtigen ! Online-Tickets auf den Web-Seiten der Vatikanischen Museen, Zahlung per Kreditkarte

Top Sehenswürdigkeiten in Rom

Burg S. Angelo Lungotevere Castello 1, Rom Entfernung zum Hotel: 2.5 km
Piazza Navona Piazza Navona , 00186 Rom Entfernung zum Hotel: 3.1 km
Trevibrunnen Piazza di Trevi , 00187 Rom Entfernung zum Hotel: 3.8 km
Kapitolinischen Museen Piazza del Campidoglio 1, 00186 Rom Entfernung zum Hotel: 4.2 km
Essen und Trinken nahe Grand Hotel Tiberio - Adressen
Kings Arms Pub
Kings Arms Pub
Main Bar Street 85302 Kardamena E-Mail: craigkingsarms@aol.com www: http://www.kingsarmskos.com/
Ariadni
Ariadni
Kanakis Georgios 85302 Kardamena E-Mail: ariadni@greek-tourism.gr www: http://www.greek-tourism.gr/kos/ariadni/index.htm Tel.: +30 22420 91 030
Dolce Mare Cafe
Dolce Mare Cafe
Strasse am Hafen 85302 Mastihari E-Mail: dolcemare@kosweb.com www: http://dolcemare.kosweb.com Tel.: +30 22420 59089
Vino & Carpaccio
Vino & Carpaccio
Via Capponi 72/A 50132 Florenz E-Mail: prenotazioni@vinoecarpaccio.it www: http://www.vinoecarpaccio.it/ Tel.: +39 55 5000896
Il Latini
Il Latini
Via Palchetti 6r 50123 Florenz E-Mail: info@illatini.com www: http://www.illatini.com/ Tel.: +39 55 21 09 16 Fax: +39 55 289794
Florenz
Florenz
Via Parioncino 26r 50123 Florenz Tel.: +39 55 287178
Trattoria Omero
Trattoria Omero
Via Pian dei Giullari 12 50125 Florenz E-Mail: omero@ristoranteomero.it www: http://www.ristoranteomero.it/ Tel.: +39 55 220053 Fax: +39 55 2336183
Trattoria Il Guscio
Trattoria Il Guscio
Via dell'Orto 49 50124 Florenz E-Mail: info@il-guscio.it www: www.il-guscio.it Tel.: +39 55 224421 Fax: +39 055 223220
Caffe Italiano
Caffe Italiano
Via della Condotta 56r 50122 Florenz E-Mail: info@caffeitaliano.it www: http://www.caffeitaliano.it/ Tel.: +39 55 289020 Fax: +39 55 288950
Lobs Fish
Lobs Fish
Via Faenza 75r 50123 Florenz www: http://www.florence.ala.it/lobs/ Tel.: +39 55 212478
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.