Hotel Hermitage Castellabate

Contrada Catarozze 84048 Santa Maria di Castellabate
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Hier fühlten wir uns sofort " angekommen" ! Sehr schöne Lage - d..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Hermitage Castellabate im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
46-50 Jahre 100%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,5
Zimmer:
4,4
Service:
4,8
Gastronomie:
4,6
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,5
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 2
Gesamtbewertung:
4,3

Hotelausstattung Hotel Hermitage Castellabate (Santa Maria di Castellabate)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Pool
  • Sport: Tennis, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Hermitage Castellabate

01.04.2014 Das ist der Platz, wo alles passt! Wander- und Wellnessurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Hier fühlten wir uns sofort " angekommen" ! Sehr schöne Lage - die nur noch von der Freundlichkeit des Personals getoppt werden konnte.
Zimmer Wo hat man schon einen " Duschturm" mit Blick nach Castellabate? Das werde ich nie vergessen!
Preis Leistung / Fazit Wenn ich der Meinung bin , ich muss mich mal wieder richtig verwöhnen lassen , werde ich wiederkommen ! Das ist die Art von Urlaub, wie ich es mir vorstelle, an einem Platz , wie ich ihn mir wünsche!
01.04.2010 Wunderschönes kleines Hotel mit super Personal Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,2
Allgemein / Hotel Altes Herrenhaus, frisch renoviert, rustikal aber tolle Atmosphäre. Über Ostern waren viele Italiener da, danach außer uns nur noch eine englische Familie. Zum Schluss waren wir die einzigen Gäste, was vielleicht am Wetter lag - ganz sicher nicht am Hotel. Kellner und anderes Personal haben uns sehr liebenswürdig und kompetent behandelt. Das Essen war typisch italienisch und sehr lecker (Halbpension mit 4-Gang-Abendmenü. Von unserem Zimmer aus hatten wir einen schönen Blick auf den Ort und das Meer. Verschiedene Sitzgelegenheiten im Garten, u.a. mit Oliven- und Feigenbäumen. Pool war noch nicht nutzbar, die Saison fing gerade erst an.
Lage Das Hotel liegt oberhalb der Ortschaft am Waldrand. Man muss für die Wege in den Ort und zum Strand schon einigermaßen gut zu Fuß sein (Anstieg auf dem Rückweg). Schöner kleiner Ort, der nicht zu tourimäßig ist, aber auch ein paar nette Lokale bietet. Hinter dem Hotel kann man gleich loswandern, allerdings hörte die Beschilderung am Querweg auf. Es ist nicht zu empfehlen, nach links abzubiegen. Wir standen nach einer Weile unvermittelt vor einem erbärmlichen Hundelager. Eingezäuntes Gelände, der Zaun war aber kaputt, so dass ein paar der etwa 30 bis 40 Hunde sich auf dem Weg zähnefletschend und bellend vor uns aufbäumten. Wir mögen Hunde und haben eigentlich keine Angst vor ihnen, aber hier war klar, dass sie mit Menschen schon zu schlechte Erfahrungen gemacht hatten, bei vielen waren auch Erkrankungen sichtbar. Ich möchte hier nicht ins Detail gehen. Auf der anderen Seite des Weges lag ein Pappkarton mit wohl für die Hunde gedachten ekligen Hühnerresten. Wir haben uns also zurückgezogen und sind in die andere Richtung gegangen. Mit dem Mietwagen ist man auch relativ schnell in Sorrent und an der Amalfi-Küste, was sehr empfehlenswert ist.
Service Alle hilfsbereit und sehr freundlich, Kellner und eine Person am Empfang sprechen gut Deutsch, sonst Englisch.
Gastronomie 1 Restaurant, eine kleine Hotelbar; landestypische Küche, 4-Gänge-Menu
Sport / Wellness Saisonbeginn, daher keine Pool-Nutzung o.ä., so weit ich weiß, kein Wellnessbereich.
Zimmer Zimmer war groß genug, mit schöner Aussicht; Dusche war im "Türmchen" - interessant, Bad ansonsten eher .lang und schmal. Ansonsten wie oben beschrieben.
Preis Leistung / Fazit Beschaulicher italienischer Ort, war super zum Erholen, haben viele gastfreundliche Italiener kennengelernt. Vielleicht mal probieren: Pasta auf der erhöhten Terasse am Meer; Pizza Rustica (ohne Tomatensoße, dafür mit Auberginen, Speck, Kirschtomaten und gehobeltem Parmesan) in kleinem Lokal am Dorfplatz.,Sundowner an kleiner Holzhütte am Hafen. Wem der Trubel fehl, kann z.B. Ausflüge an die Amalfiküste machen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.