Hotel Horizont Resort

Verudella 6/B 52100 Pula/Pula Verudela
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Horizont Resort an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Preis-Leistung gerade noch ausreichend, Diskolärm teilweise bis 6. ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Horizont Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Familien 80%
Freunde 13%
Paare 7%
Altersstruktur
41-45 Jahre 35%
36-40 Jahre 29%
46-50 Jahre 18%
61-65 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Familien
Hotel:
3,4
Zimmer:
3,4
Service:
3,9
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
3,2
Weiterempfehlung: 80% Bewertungsanzahl: 20
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Hotel Horizont Resort (Pula / Pula Verudela)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Endreinigung Ap./Zimmer, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Massagen, Friseur / Schönheitssalon, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserski, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Felsstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Horizont Resort

14.09.2015 Sehr in die Jahre gekommen Badeurlaub -
2,9
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistung gerade noch ausreichend, Diskolärm teilweise bis 6. 00 Uhr morgens, sehr alte Anlage, Apartments teilweise sehr renovierungsbedürftig und teilweise auch zu klein für 4 Personen
04.09.2015 Familienurlaub Badeurlaub -
3,0
Preis Leistung / Fazit Gesamt eindruck war okay für das Geld, was ich bezahlt habe, bin ich woll und zufrieden. Meine Familie war auch zufrieden, was soll ich mehr schreiben fällt mir nichts mehr ein.
01.08.2014 Super für mittlere Ansprüche Badeurlaub -
3,6
Allgemein / Hotel Eine große, weitläufige Anlage, in der es alles gibt, was man braucht. In unserem Selbstversorger-Haus waren 6 Wohnungen, die eher renovierungsbedürftig sind, aber alles in allem war es o.k. die Küche ist mini-klein, und im Bad war der Spülkasten der Toilette undicht, aber als wir das beanstandet haben, war bereits am selben Abend ein neuer Kasten eingebaut. Im Bad roch es überwiegend nach Abwasserkanal. Ansonsten kann man zu dritt gut über die Runden kommen. Der Balkon hatte Platz für einen Tisch, 3 Stühle und den Wäscheständer. Die Anlage ist sehr sauber, jeden 4. Tag bekommt man neue Handtücher und am Wochenende neue Bettwäsche. Leider stand unser Haus in direkter Luftlinie zur Stranddisco (die unter Tags toll ist) und wir wurden täglich von 20 Uhr bis 2-3 Uhr nachts ziemlich laut beschallt. Es gibt überall Schatten und viele Möglichkeiten ins wunderbar saubere Wasser zu gelangen, Kiesstrand oder Felsen oder Badeplattform. Für jeden ist was dabei.
Lage Nach Pula-Stadt sind es mit dem Auto 5 Minuten, dort gibt es viel zu sehen und auch Einkaufsmöglichkeiten, Apotheke und Arzt. Die Anlage liegt direkt am Meer, ist umgeben von einem Kiefernwäldchen (Schatten) und man ist sehr schnell am Wasser. Es gibt Restaurants und Snackbar und Kinderanimation.
Service Der Hotelservice war sehr gut und überaus freundlich.
Gastronomie Das Personal ist sehr freundlich, das Essen schmeckt, ist aber teurer als außerhalb der Anlage. Die Ausstattung ist geschmackssache und war mir zu betonlastig. Es gibt 3 Restaurants, 1 Pizzeria und eine Snackbar. Wir waren Selbstversorger und haben auf der Anlage nur 3mal gegessen.
Sport / Wellness Es gibt Sportangebote, die wir nicht genutzt haben. Es gibt Internet umsonst, so sah man dauernd jemanden auf den Mäuerchen draußen sitzen und skypen oder telefonieren. In der Kinderanimation war unsere Tochter nur ein Mal, aber alle waren sehr freundlich. Es gibt einen Pool mit Gymnastik, waren wir aber nie, wir waren im Meer. Wer wollte, konnte Liegen und Schirme mieten, oder ins Kiefernwäldchen liegen oder auf die Felsen.
Zimmer Wir buchten Selbstversorger für 3 Leute und hatten ein Schlafzimmer mit Tür, einen Wohnraum mit Küche, 1Bett, Balkon und Dusche. Die Bilder im Internet zeigen Zimmer der Anlage Splendit, die neben der Anlage Horizont liegen, aber zusammengehören. Unser Zimmer war älter und ein Anstrich würde schon viel helfen. Es war sauber bis auf den tropfenden Wasserspülkasten, der dann ausgetauscht wurde. Leider gibt es keine Klimaanlage auf unserem Zimmer, obwohl das im Internet so aussah und von uns auch gebucht wurde. Das Treppenhaus ist sehr hellhörig, dafür hört man innerhalb kaum etwas von den anderen Bewohnern, außer sie sind auf dem Balkon. Das Einzelbett für unsere Tochter war sehr klapprig und ein Erwachsener hätte auf diesem ausklappbaren Sessel nicht schlafen wollen. Alle 4 Tage gab es neue Handtücher und am Wochenende neue Bettwäsche und es wurde durchgewischt. Die Küchenzeile ist sehr klein, die Arbeitsfläche 20cm, der Kühlschrank reicht gerade so für 3 Leute zum Selbstversorgen, aber das Eisfach ist so klein wie eine Schuhschachtel und war mit meinen Icepacks schon voll, die nach 10 Tagen immer noch nicht gefroren waren. Im Bad hat es immer nach Kloake gerochen, weshalb wir uns möglichst wenig dort aufgehalten haben. Das kleine Fenster dort ging in das Treppenhaus des Nachbarhauses, weshalb es wahrscheinlich nicht gut gelüftet hat. Leider waren wir Luftlinie sehr nah an der Stranddisco, die uns unablässig beschallt hat, was meinerseits zu großen Schlafproblemen geführt hat. Zum Glück hat es in der 2. Woche nachts oft geregnet, so dass keine Gäste da waren und es leise war. Ansonsten war die Lage ideal: kurzer Weg zum Wasser und zum Einkaufen.
Preis Leistung / Fazit Wer keine 4-Sterne-Ansprüche hat, kann einen netten Urlaub verbringen, denn das Meer ist einfach super. Und wenn wir nicht dauernd Disco-Musik als Lärmbelästigung empfunden hätten, wären wir sehr zufrieden gewesen. In den Städtchen rundherum kann man viel Abwechslung finden.
01.06.2013 Es hat fast alles gepasst Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Wir verbrachten einen wunderschönen Urlaub, die Anlage war gut gelegen, herrliche Wanderwege, schöne Zugangsmöglichkeiten zum Meer, ein gutes Restaurant am Meer, netter kleiner Supermarkt, sehr zentral. Wir hatten eine unrenovierte Wohnung gebucht, und das war sie auch, ein bisschen abgewohnt (wie in der Beschreibung).
Zimmer Wie schon erwähnt, die unrenovierten Einheiten sind auch tatsächlich ziemlich abgewohnt, und relativ einfach ausgestattet. Es passt, alles da, aber wir werden das nächste mal auf ein renoviertes Appartment zugreifen.
Preis Leistung / Fazit Wir verbrachten einen wunderschönen Urlaub, die Anlage war gut gelegen, herrliche Wanderwege, schöne Zugangsmöglichkeiten zum Meer, ein gutes Restaurant am Meer, netter kleiner Supermarkt, sehr zentral. Wir hatten eine unrenovierte Wohnung gebucht, und das war sie auch, ein bisschen abgewohnt (wie in der Beschreibung).
01.08.2012 Nie wieder - Urlaub sieht anders aus! Badeurlaub Familie
2,6
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage besteht aus vielen kleineren Gebäuden mit div. Appartements, zum Teil renoviert, zum Teil sehr alt. Es gab einen Kiosk, 1 Supermarkt, 2 Shops, 3 Restaurants, 1 Wäscherei. Die Gäste kamen aus Österreich, Deutschland, Holland und vor allem Italien. Da es sich hier meist um Eigenanreisende handelt, gab es viel zu wenig Parkplätze! Es gab sehr viele Stufen und ist daher als absolut NICHT behindertengerecht einzustufen!! Die Anlage ist nicht gepflegt, zum Teil lagen wie am Strand Glasscherben herum.
Lage Pula ist mit dem Auto ca. 5 - 10 min entfernt, daher ist alles einfach zu erreichen.
Service Das Personal ist höflich und sprechen gut Deutsch. Zimmerreinigung wurde trotz eines Aufenthalts von zwei Wochen NIE durchgeführt!.
Gastronomie In der Hotelanlage befanden sich insges. 4 Restaurants, 1 davon wurde von den Gästen inkl. Frühstück bzw. Halpension benutzt. Da wir Halpension hatten wurden die 3 anderen von uns nicht besucht. Im "Hauptrestaurant" gab es jeden Tag Fisch, Huhn/Pute und Schweinefleisch sowie Reis- od. Kartoffelgerichte. Da Gemüse war zwei Wochen lang immer das gleiche. Genau so wie das Dessert. Jeden wirkliche jeden Tag den gleichen Kuchen!! Nach einer Woche wiederholte sich auch die Art der Zubereitung der Fleischgerichte. Anfangs waren wir alle ganz begeistert, aber nach einer Woche immer wieder die gleichen Gerichte war dann ganz schön langweilig. Die Salat- und Vorspeisenauswahl war auch sehr begrenzt. Ich würde hier nur mehr Selbstversoger buchen, obwohl in diesen Küchen kochen nicht möglich ist!!
Sport / Wellness Die Disco, die angebot wird, dürft dem äußeren Zustand nach schon Jahre geschlossen sein. Die Tennisplätze verwildern, der Minigolfplatz ebenso. Angeboten werden Wasserball, Wassergymnastik, Tischtennis und Fitnesscenter. Freien Internetzugang gabs an der Rezeption, in einem der Restaurants und am Pool. Die Liegen am Pool waren äußerst luxeriös und gegen 30 Kuna erhältlich. Der Strand (alles Felsen) war teilweise mit Glassplittern verunreinigt. Am Strand gab es keine Toiletten und keine Duschen. Sonnenliegen konnten für 20 Kuna gemietet werden, waren jenen vom Pool jedoch keinesfalls gleichwertig!
Zimmer Die Zimmer bzw. Appartements die im Angebot beschrieben wurden, waren zwar vorhanden, wurden uns aber nur gegen Aufpreis angeboten. Alles war dreckig (ich würde empfehlen alles mögliche für eine Reinigung mitzunehmen, da die Zimmermädchen nicht einmal bei einem Aufenthalt von zwei Wochen eine Reinigung durchführen!!!). Ich würde auch empfehlen die Küche vor Inbetriebnahme zu reinigen, da dies von Zimmermädchen gar nicht durchgeführt wird. Bei uns war dann auch noch der Stöpsel für die Spüle zu klein - somit mussten wir ein Kochgeschirr als Spüle verwenden. Es gab nur eine normal große Herdplatte und eine mit ca. 7 cm Durchmesser. Backrohr war nicht vorhanden. Wie man hier kochen soll ist mir schleierhaft. Die Möbel waren schon sehr alt (ich würde auf 80er-Jahre tippen) und in einem sehr schlechten Zustand. Obwohl in der Ausstattung angeben, gab es weder Fön, noch Kaffeemaschine und schon gar keine Klimaanlage. Da hätten wir ein anderes Appartement gegen Aufpreis nehem müssen. Ich habe für 2 Erwachsene und 2 Jugendliche den Preis für 4 Erwachsene bezahlt und die Jungs mussten dann auf einem minderwertigem Klappbett schlafen! Das Fenster unseres Badezimmers bzw. Toilette ging ins Vorhaus hinaus - somit konnte auch jeder der vorbeiging die Geräusche hören, da das Vorhaus natürlich ziemlich hallte!
Preis Leistung / Fazit Wenn Sie eine Bootfahrt planen, nehmen Sie die von 09:00 bis 18:00 Uhr - die kostet nicht viel mehr als die kleine aber Sie erleben viel mehr. Diese Bootstouren werden an gewissen Tagen am Stand angeboten.
01.07.2012 Klein, einfach, alt; Umgebung schön (grün) Badeurlaub Freunde
2,3
Allgemein / Hotel Große Anlage aber durch bepflanzte Flächen (große Bäume) gut aufgelockert. Auch an den Badebereich gibt es an einigen Stellen in kurzer Entfernung große Bäume mit ausreichend Schatten. Alter der Anlage deutlich sichtbar. Es stehen zu wenige Parkplätze zur Verfügung.
Zimmer Angabe der Personen von 2-4 bzw. 4-6 ist zu hoch (zumutbar max. 3 bzw. 5). Wenn Couch (Notbett) im Wohnbereich ausgezogen ist, kann man sich kaum mehr bewegen. Die Fotos vermitteln deutlich größere Zimmer und z.B. einen großen Kühlschrank, der aber in den 2-4er Appartements (max. 3 Personen möglich) nicht enthalten ist! Alter der Anlage deutlich sichtbar: rostige Badeleuchten, abgenutzte Balkontüren,....
Preis Leistung / Fazit Die Anlage ist relativ großzügig gebaut (Grünflächen,Bäume), jedoch sind die Appartements und die Parkplätze nicht an die Personenanzahl angepasst. Will man außerhalb der Anlage Essen, so benötigt man das Auto (Parkplatzprobleme aber auch im Zentrum Pulas).
01.08.2011 Lage und Anlage wunderbar, Personal hilfsbereit, Appartements renovierungsbedürftig Badeurlaub Familie
3,4
Allgemein / Hotel Die Lage der Appartementanlage in einem relativ großzügigem Areal inkl. vieler alter Bäume ist sehr nett. Das Essen gemäß der Sternekategorie ok, die Appartements selber - jedenfalls unseres - sind stark renovierungsbedürftig. Die Sportanlage ein echter Witz ... Dafür lagen wir direkt am Meer und konnten direkt super Schnorcheln!!
Service Die Leute waren sehr nett und sehr hilfsbereit! Reklamationen wurden umgehend bearbeitet.
Zimmer Die Zimmer bedurften einer Nachsäuberung, die Möbel waren alle sehr alt... dafür gab es aber einen Safe kostenlos, Balkon hatte dasAppartement ebenfalls
Preis Leistung / Fazit Von Pula aus kann man wunderbar diverse Touren entlang der Küste oder ins Landesinnere machen. Für Schnorchelfreunde kann man direkt vor Ort bleiben. Wifi ist kostenlos. Insgesamt für das Preis-/ Leistungsverhältnis ein passables Angebot, bei demk man mit einigen Abstrichen leben muss aber auch kann ...
01.09.2010 Appartements im neuen Teil um den Pool sehr gut. Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Der neue Teil der App. Anlage ist sauber und empfehlenswert. Die Animationen und sportlichen Anlagen sind schlecht.
Lage Lage ist gut. Alle 20 Min. fährt ein Bus nach Pula direkt von der Anlage ab.
Service Absolut in Ordnung. Nett, freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Empfehlenswert ist der Aufenthalt ohne HP. Nettes und preiswertes Grillrestaurant direkt am Meer in der Anlage. Da wir ohne HP gebucht haben -keine Beurteilung-
Sport / Wellness Der Swimmingpool ist sehr gut gepflegt. Minimarkt i.O. Liegestühle i.O. aber sollten im Preis enthalten sein. Keine Sonnenschirme am Pool! Die anderen sportlichen Einrichtungen wie Tennis, Minigolf, Fahrradverleih usw. waren mangelhaft.
Zimmer Appartement mit Meerblick war i.O. aber lag direkt über dem Poolrestaurant/cafe mit zu lauter Musik. Von 10-23 Uhr ohne Pause. Auf Reklamation wurde die Musik etwas leiser gestellt.
Preis Leistung / Fazit Schiffsausflug sollte man machen. Restaurant: Grillrestaurant seitlich in der Anlage direkt am Meer. Mind. 1 Tag mit dem Auto Land und Leute kennenlernen.
01.09.2009 toller Urlaub Badeurlaub Familie
4,2
Allgemein / Hotel Hotel und Anlage neuwertig und im guten Zustand
Lage ca 20 Meter bis zum Strand, kroatische Felsenküste, schöne Aussicht
Service Personal war freundlich und schnell, alle Wünsche wurden erfüllt
Gastronomie Dazu kann ich keine Angaben machen.
Sport / Wellness ein sauberer Kiesstrand, in der näheren Umgebung
Zimmer neuwertiges Appartment, großzügig mit Balkon und schönem Meerblick
Preis Leistung / Fazit zentrale Lage, viele Möglichkeiten im näheren Umfeld
Essen und Trinken nahe Hotel Horizont Resort - Adressen
Alla Becaccia
Pineta 25
Valbandon
Tel.: +385 52 520753
Fax: +385 52 520753
Batelina
Cimulje 25
Bangnole
Tel.: +385 52 573767
Fax: +385 52 573767
Borghese
Monte Paradiso 21
52100 Pula
E-Mail: borghese@pu.tel.hr
Tel.: +385 52 392111
Fax: +385 52 392255
Fantasia
Palisina 29
52100 Pula
Tel.: +385 52 506306
Fax: +385 52 506306
Restaurant Vela Nera
Marina Veruda Pula
52100 Pula
E-Mail: velanera@velanera.hr
www: http://www.velanera.hr
Tel.: +385 52 219209
Fax: +385 52 215951
Jumbo
Monte Paradiso 40
52100 Pula
E-Mail: konobajumbo@pu.tel.hr
Tel.: +385 52 391084
Valsabbion
Pjeana uvala IX/26
52100 Pula
E-Mail: valsabbion@valsabbion.com
Tel.: +385 52 218033
Restaurant Milan 1967
Stoja 4
52100 Pula
E-Mail: info@milan1967.hr
www: http://milan1967.hr
Tel.: +385 52 300200
Fax: +385 52 210500
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.