Hotel ibis Aachen Hauptbahnhof

Zollern 2 52070 Aachen
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel liegt an einer der Hauptverkehrspunkte mitten in der Stad..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel ibis Aachen Hauptbahnhof im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Alleinreisende 25%
Altersstruktur
56-60 Jahre 43%
31-35 Jahre 29%
<14 Jahre 14%
14-18 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
3,7
Service:
4,3
Gastronomie:
4,1
Lage & Umgebung:
3,8
Sport & Unterhaltung:
1,3
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 93% Bewertungsanzahl: 13
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel ibis Aachen Hauptbahnhof (Aachen)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Klimaanlage
  • Gastronomie: Bar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Sport: Fitnessstudio
  • Sonstiges: Wäscheservice, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel ibis Aachen Hauptbahnhof

01.05.2008 Das Eierspecial zum Frühstück und andere Kuriositäten Städtereise Paar
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt an einer der Hauptverkehrspunkte mitten in der Stadt. Freundlicherweise wurden wir beim check in gefragt ob wir ein Zimmer nach hinten raus möchten oder nicht. Na sicher wollten wir. Und ein Nichtraucherzimmer wurde uns auch angeboten. Das Zimmer befand sich im 4. Stock. Der erste Eindruck von unserem Zimmer war "man ist das eng hier". Die Tür ging nicht so ganz gut auf....das Bett stand dahinter. Der Blick in den Innhof war interessant....auf die Ein-/Ausfahrt der Tiefgarage und mit Blick auf die Abfallentsorgungseinrichtungen des Hotels. Ruhe war jetzt auch nicht so....die Züge nutzten die vorgesehenen Gleise recht häufig. Das Bad allerdings war eine richtige Überraschung. Wenn man auf dem WC saß, dann berührten die Knie die Wand...und den Arm konnte man bequem auf dem Waschbecken ablegen. Das winzige Waschbecken war dann wie folgt zu benutzen, z.B. bei der morgentlichen Waschung: entweder Hinterteil in die Dusche oder aus dem Zimmer hängen. Der Schrank im Zimmer ist eigentlich kein richtiger Schrank. Das sind verkleidete Regale. Die Idee fanden wir jetzt nicht so schlecht. Leider waren an den beiden Kleiderstangen die da auch noch mit untergebracht waren nur 5 Bügel. Auf Nachfrage an der Reszeption nach weiteren Bügeln wurde uns mitgeteilt das nur 5 Bügel Standard sind. Die Dame an der Rezeption hat uns doch noch 3 Stück besoregn können. Ich denke eh das das Zimmer uns erst zugewiesen wurde als wir anreisten. Das Bett war nur für 1 Person gerichtet. In einer Ecke des Regalschrankes stand ein Stoffbeutel mit einer Extradecke. Weitere Handtücher als die beiden Badetücher waren auch nicht zu bekommen. Das Zimmer war funktional eingerichtet. Für 1-2 Nächte ist das auch sicherlich ok so. Aber wenn man eine ganze Woche bleibt dann ist das ganz schön dürftig. Nun zum Eierspecial. Der Frühstücksservice war jeden morgen überlastet...oder blind. Es war wichtiger die Zimmernr. abzufragen als mal einen Tisch vom schmutzigen Geschirr zu befreien. Das Eierspecial bestand aus ungewürztem Tütenei (Vollei). Ok, man konnte sich noch selbst Tomatenwürfel und Schnittlauch auftun. Und fertig ist das viel umworbene Special. Die gekochten Eier (ich hab die nur einmal probiert) waren zu weich (das Eiweiß war noch flüssig) und rochen auch noch nach Fisch. Wie gesagt, für einige Nächte ist das Hotel ok. Was zu bemerken ist das das Personal sehr nett und geduldig war. Wir haben die Stadt genossen und schöne Tage gehabt.
Lage Für Ausflüge in die Stadt ist das Hotel ideall gelegen. Das Zentrum ist in ca. 5 Gehminuten zu erreichen. Die Preise für die nächtlichen Taxifahrten waren ok. Im Hotel liegt eine Mappe aus. Unter gastronomie findet man viele lecke Restaurants. Einige haben wir selbst getestet und waren begeistert. Wir empfehlen das King Long in der Franzstr. und das Las Pampas in der Heinrichsallee. Bei letzterem sollte man nicht aufs Geld schauen. Wir haben zu zweit 81 ? gezahlt...und nicht einen Cent bereut. Aachen ist auf jeden Fall, dank des Doms und der Geschicht, eine Reise wert.
Service Wie bereits oben gesagt waren alle sehr nett. Aber man sollte den Frühstückskräften noch den Umgang mit Reklamationen und erhöhtem Gästeaufkommen beibringen. Meine Anmerkung bezüglich der Eier mit Fischgeschmack wurde zuerst mit den Worten "ach ja?" abgehandelt. Die Rezeption war ausnahmslos freundlich und hilfsbereit. Die Zimmermädels sprachen sicherlich kein deutsch. Das würde jedenfalls erklären warum niemand auf Etage grüßt.
Gastronomie Ausser dem Frühstück verfügt das Hotel über keine weitere nenneswerte Gastronomie. In der Hotelbar bekommt aber 2 verschiedene Arten von Baguettes oder Sandwichs. Die Drinks in der Bar waren gut. Die Bewertung der Gastronomie richtet sich deshalb ausschliesslich auf das Frühstück.
Sport / Wellness Da kein Wellness- oder Sportbereich vorhanden ist können wir diesen auch nicht bewerten.
Zimmer Alles was wir hierzu zu sagen haben haben wir bereits bei "Das Hotel allgemein" gesagt.
Preis Leistung / Fazit Tipp: 1. Wenn Sie mal vom Zimmer aus die Rezeption oder eine anderes Zimmer anrufen möchten und nichts passiert, dann legen Sie erst 20 ? auf den Rezeptionstresen. Denn erst dann wird das Telefon freigeschalten. 2. Nehmen Sie Kleiderbügel mit wenn Sie länger bleiben wollen. und 3. Der Safe ist kostenfrei.

Top Sehenswürdigkeiten in Aachen

Aachener Tierpark Obere Drimbornstrasse 44, 52066 Aachen Entfernung zum Hotel: 1.6 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.