Hotel Kamari Beach - Kamari

P.O. Box 11 847 00 Kamari
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Ganz toll, einfach ein super Hotel!"
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Kamari Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 33%
Alleinreisende 25%
Familien 25%
Freunde 17%
Altersstruktur
46-50 Jahre 35%
41-45 Jahre 18%
<14 Jahre 12%
26-30 Jahre 12%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
3,9
Service:
4,4
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
4,7
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 18
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung Hotel Kamari Beach (Kamari)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Strand
  • Zimmeraustattung: Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Wassersport
  • Sonstiges: Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Kieselstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Kamari Beach

20.12.2017 Erlebinsurlaub Sonstiger Aufenthalt -
4,8
Allgemein / Hotel Ganz toll, einfach ein super Hotel!
Lage Im Zentrum des Geschehens!
Service Nach sehr kurzer Zeit hat das Personal auf meine Wünsche reagiert!
Gastronomie Das Frühstück ist perfekt der Rest sehr gut
Zimmer Absolut Klasse!
Preis Leistung / Fazit Zum Wohlfühlen und immer wieder kommen! Urlaubsgefühl -für immer bleiben- Das ist der Traum eines Urlaubs mit diesem ausgezeichneten Personal, ob beim Frühstück oder an der Poolbar!
30.11.2017 Kamari Beach Hotel Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel sehr schöne Anlage in Toplage, Personal sehr freundlich, Zimmer ok, aber die Dusche war eine Sitzbadewanne für Kinder, Altersdurchschnitt der Gäste 50+, waren im September daher fast nur Pärchen. Frühstück ok, Frühstückskaffee eine Katastrophe
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Hotel. Würde wieder hinfahren. Perfekte Lage. Freundliches Personal. Unsere Bedürfnisse wurden zur Gänze abgedeckt. Zimmer mit Frühstück reicht aus, da es sehr viele Tavernen gibt. Großer Pool. Sehr sauber.
18.07.2016 Trauminsel Santorin Sonstiger Aufenthalt -
5,0
Lage Direkt an der Strandpromenade und am Meer
Service Luxusservice, alles sehr sauber, extrem freundlich
Gastronomie Hervorragendes Frühstück, Mittagssnack: Gebratener Oktopus- ein Hochgenuss
Sport / Wellness Großer Pool, einfach herrlich, Scgwimmen im Meer, Fitnessraum
Zimmer Sehr nettes, sehr sauberes Zimmer, Safe, Kühlschrank, Balkon, sehr gute Klimaanlage, Flachbildschirm, W-lan kostenlos
Preis Leistung / Fazit Ausgezeichnetes schönes Hotel, sehr freundliches, fleißiges Personal, sehr schöner Pool, Hilfe bei allen Fragen, sehr gutes Frühstücksbuffet, nette Musiik am Pool, schöne Pflanzen im Innenhof
01.10.2013 Hotel in super Lage Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Sehr sauberes Hotel, guter Zustand, unweit vom Strand
Lage Direkt am Strand, Tavernen und Geschäfte an der Promenade 10 min zum Flughafen
Service Check-in könnte besser sein, Zimmerreinigung in Ordnung, Zimmerleistungen i.O.
Preis Leistung / Fazit Hotel in guter Lage, Gesamteindruck i.O. Service OK: Pool mit Bar OK, Bedienung beim Frühstück sehr aufmerksam, grosses Frühstücksbuffet, Liegen am Pool genug vorhanden
01.05.2013 Schönes Hotel, mit kleinen Schönheitsfehlern hier und da Badeurlaub -
3,8
Preis Leistung / Fazit Die Zimmer und der Balkon sind ausreichend groß und die Ausstattung in Ordnung. Wer ein Luxushotel erwartet liegt aber falsch. Dringend renovierungsbedürftig ist der Fitnessraum, lediglich ein Heimtrainer funktioniert noch. In der unmittelbaren Umgebung sind viele Tavernen, kleine Läden und Autovermietungen. Besonders angetan hat es uns die "Groove Bar" ein paar Straßen weiter. Liz und Andy betreiben hier einen typisch englischen Pub, in dem sich alle Nationalitäten tummeln. Wenn man nett fragt, wird hier sogar deutscher Fußball gezeigt. Der Strand direkt beim Hotel ist sauber und lädt zum Baden ein. Eine Bushaltestelle für die Busse (Fernreisebusse werden als Pendelbusse eingesetzt) nach Fira und von dort aus weiter über die ganze Insel ist ca 250 Meter vom Hotel entfernt.
01.07.2012 Sonne und glasklares Meer Badeurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Wunderschönes Hotel im griechischen Stil, nur durch die Strandpromenade vom Meer getrennt. Großer Pool mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen. Manche Liegen müssten erneuert werden. Tolles Frühstücksbuffet, Personal freundlich. Das Zimmer ist etwas klein, aber sauber und mit Klimaanlage (ohne Zusatzkosten) ausgestattet.
Lage Hotel ist nur durch Strandpromenade vom Meer getrennt. Mitten in Kalamari. Busstation zur Hauptstadt Thira 5 Minuten entfernt. Fahrt nach Thira dauert 20 Minuten und kostet 1,6 € pro Person.
Service Sehr freundliches Personal.
Gastronomie Ausgiebiges Frühstücksbuffet, Poolbar.
Sport / Wellness Sehr großer Pool, für Nichtschwimmer und Kinder wenig geeignet, da sehr tief. Kein Kinderbereich.
Zimmer Kleine Zimmer, Kühlschrank, Fön und Klimaanlage am Zimmer.1 deutschsprachiges Fernsehprogramm. Regelmäßiger Handtuch und Bettwäschewechsel. Sehr kleiner Balkon.
Preis Leistung / Fazit Sehenswert ist die Hauptstadt Thira - von Kamari mit dem öffentlichen Bus nur 20 Minuten entfernt. Bus fährt alle 20 Minuten. Toller Blick auf das Meer und die Kreuzfahrtsschiffe.
01.08.2011 So soll Urlaub sein! Badeurlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Das war unser 2. Mal auf Santorini. Wir haben mit 2 Kindern eine Woche im Kamari Beach verbracht und ein Standard-Zimmer gebucht. DIes ist, was es verspricht, für griechische Verhältnisse Standard, aber absolut angemessen, da die Insel selbst so viel Wunderschönes zu bieten hat, dass die Qualität des Standard-Zimmers (süße Maisonette, etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem schön) u. E. zu vernachlässigen ist. Wer mehr möchte bzw. braucht, ist in einem Superior-Zimmer des gleichen Hotels sicherlich bestens aufgehoben (siehe Internet-Site). Die gesamte Anlage ist sehr sauber, das Personal sehr freundlich und der Pool-Bereich für so gut wie alle Wünsche absolut angemessen. Das Hotel liegt direkt an der Promenade, es sind sehr viele schöne Tavernen, Shops und Bars sofort zu erreichen. Wir würden jederzeit gerne wiederkommen!
Lage Lage des Hotel ist direkt am Strand/Promenade, schöne Sicht und ausreichen Unterhaltungmöglichkeiten in der Nähe. Preise passabel. Transfer mit Taxi ohne Halt ca. 10 min. aber kein Fluglärm. Öff. Bus zur Hauptstadt Thira 1,60 p. P. alle 30 min. Schöne Touren per Boot möglich! ( auch nicht zu teuer)
Service Fremdsprachenkenntnisses in Englisch, Italienisch und ein bisschen Deutsch ausreichend, aber wer gern nach Griechenland kommt, darf natürlich auch seine eigenen Griechischkenntnisse anwenden - gern gesehen bzw. gehört!
Gastronomie Restaurant für Frühstück und Mittagessen vorhanden, sonst gibt es an der Poolbar zu erschwinglichen Preisen eineausreichende Wahl von Menus und Getränken!
Sport / Wellness Pool, Billard, Boutique und Fitness vorhanden! Liegen, Schirme am Pool frei!
Zimmer Im Standardzimmer vorhanden: Klimaanlage, Kühlschrank, TV mit Dt. Programmen, (Maisonette 2 Etagen, Balkon oben beim Doppelbett), Badewanne mit Duschvorrichtung, Föhn, Safe, keine Lärm o. Geruchsbelästigung.
Preis Leistung / Fazit Via Kamari Tours, direkt in der Nähe des Hotel sehenswerte Ausflüge möglich und ansonsten viele nette Restaurants wo Preis/Leistung stimmt. alles in allem Santorini ist sicherlich mehr als eine Reise wert!
01.07.2011 Tolles Hotel auf Santorin Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Hotel macht einen sehr erfreulichen Eindruck, wenn man es betritt. Die Architektur ist der Bauweise auf Santorin angepasst. Es ist recht ruhig gelegen, aber in der Anlage selber doch hellhörig. Es ist toll gelegen, vom Lavastrand nur durch einen Fußweg getrennt. Unsere Zimmer waren ebenerdig und sehr sauber. Handtücher wurden täglich gewechselt. Wir hatten Übernachtung mit Frühstück gebucht und waren von dem freundlichen Service beim Frühstück angenehm überrascht. Frühstück war reichhaltig. Das Publikum war gut gemischt, sehr junge Leute, Familien, Singles, Paare, Gruppen aus Deutschland, Englang, Frankreich, Griechenland, Holland. Es hat uns gut gefallen.
Zimmer Unsere Zimmer lagen im Souterain und waren etwas muffig, da man das Bad in einem unserer Zimmer nicht lüften konnte. Die Betten waren in Ordnung. Es war einfach möbliert.
Preis Leistung / Fazit Da das Hotel direkt an der Strandpromenade liegt, hat man viele Möglichkeiten in Restaurants, die sich dort entlang ziehen zu essen. Supermarkt ist in der Nähe und Ausflüge kann man direkt im Hotel oder in einer der Informationen buchen. Die Busse ins Landesinnere oder nach Oia und Fira halten nur ein paar Meter vom Hotel entfernt und fahren in der Hauptsaison sehr häufig. Eine gute Alternative auf Santorin zu wohnen, denn man hat Strand, einen prima Pool, nettes Personal und gute Anbindungen zu den touristischen Highlights.
01.09.2010 Alles in allem völlig OK Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Hotel und Zimmer OK, solange man nicht eines im Souterain bekommt. Die sind feucht und riechen schimmelig. Nachdem wir reklamiert hatten bekamen wir ein anderes im 1 OG. Die Anlage, Innenhof, Pool, Bar, Aussenbereich, Frühstücksterrasse ist wunderschön und harmonisch angelegt. Frühstücksangebot gut, so auch die Snacks an der Poolbar. Zum Restaurant können wir nichts sagen, da wir nur Frühstück gebucht und in den umliegenden Tavernen gegessen haben. Zimmer recht gross und wie auch die gesamte Anlage sauber, Reinigung OK. Die Liegen am Pool waren ausreichend vorhanden, gehören jedoch teilweise einmal erneuert. Alles in Allem kann man dieses Hotel empfehlen. Man hat versucht durch Rampen die Anlage behindertengerecht zu gestalten. Diese sind aber viel zu steil angelegt und Rollstuhlfarer können diese Steigungen nur schwerlich alleine bewältigen. Für Kinder gibt es keine speziellen Angebote. Gästestruktur bestand neben den deutschen Gästen überwiegend aus Österreichern, Italienern und Britten.
Lage Lage sehr gut. Zum Strand musste man nur über die Uferpromenade die für den öffentlichen PKW Verkehr gesperrt ist. Busstation als auch ausreichend Parkplätze ganz in der Nähe. Andere Ortschaften sehr gut zu erreichen. Jede Menge Tavernen in der unmittelbaren Umgebung. Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten sind ebenso ausreichend vorhanden. Transfer vom Flughafen 30 Min. Empfehlenswerte Ausflugsziele sind Thira mit Seilbahn und auf jeden Fall Oia. Man sollte dies jedoch auf eigene Faust unternehmen um nicht den Zeitdruck durch Abfahrtszeiten der Busse bei organisierte Gruppenreise zu haben. Auf jeden Fall auch mal nach Megalohori und Empori fahren. Die Insel ist zwar nicht gross, trotzdem empfehle ich für 3-4 Tage einen Mietwagen zu nehmen. Damit hat man dann die Möglichkeit auch mal kleine Orte direkt anzusteuern. Daraufhinzuweisen wäre noch, das der Ort somit auch das Hotel in der Einflugschneise des Flughafens liegen. Wir haben dieses im September (Ende der Saison) nicht als störend empfunden, da nur sehr begrenzter Flugverkehr. Ich weiss jedoch nicht wie das in der Hauptsaison aussieht.
Service Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Im Frühstücksbereich vielleicht ein wenig langsam was das Neueindecken betriftt, auch wurden die schmutzigen Tischdecken nicht gewechselt. Unsere Reklamation wegen eines feuchten Zimmers wurde leider erst nach entsprechendem Nachdruck ernst genommen und wir bekamen ein anderes Zimmer. Lag aber vielleicht auch ein wenig an der Uhrzeit, da wir aufgrund von Flugverspätungen erst gegen Mitternacht einchecken konnten. Mit Englisch kommt man überall klar.
Gastronomie Das Frühstücksangebot war gut. Neben den üblichen Sachen wie Wurst, Käse Marmelade, gab es auch Pfannkuchen und jeden Morgen eine andere Süssspeise. Küchenstil hier sicher international. kleine Snaks, die vielleicht ein wenig teuer waren aber lecker gab es mittags an der Bar. keine Info zu Abendessen da nur Frühstück gebucht. Wie schon vorab erwähnt störte es das die Tischdecken nicht gewechselt wurden beim Nachdecken ansonsten OK.
Sport / Wellness Der Pool war erstaunlich grosszügig angelegt. Man konnte wunderbar Bahnen ziehen. Ich würde behaupten der größte aller umliegenden Hotels. Schirme und Liegen waren ausreichend vorhanden, allerdings gehören einige der Liegen einmal erneuert. Der Strand war sauber und wer keine Liegen mag, konnte auch überall ein Plätzchen finden wo man einfach sein Handtuch hinlegen konnte. Es sind aber auf jeden Fall Badeschuhe zu empfehlen.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend gross, haben alle eine Balkon oder eine Terrasse. Die Bäder sind nicht mehr die modernsten erfüllen aber völlig ihren Zweck. Reinigung erfolgte ordendtlich. Wäschereinigung regelmässig. Wir hatten keinerlei Geruchs- oder Lärmbelästigung. Klimaanlage steht kostenfrei zur Verfügung genauso wie ein Kühlschrank, den man aber besser zuläst. Schon sehr alt und unappetitlich.
Preis Leistung / Fazit Im Ort selber ist das Juttas Kaffee am oberen Ortsrand zu empfehlen. Der Garten ist eine kleine grüne Oase und die selbstgemachten Kuchen einfach herrlich. Empfehlenswerte Ausflugsziele sind Thira mit Seilbahn und auf jeden Fall Oia. Man sollte dies jedoch auf eigene Faust unternehmen um nicht den Zeitdruck durch Abfahrtszeiten der Busse bei organisierte Gruppenreise zu haben. Auf jeden Fall auch mal nach Megalohori und Empori fahren. Die Insel ist zwar nicht gross, trotzdem empfehle ich für 3-4 Tage einen Mietwagen zu nehmen. Damit hat man dann die Möglichkeit auch mal kleine Orte direkt anzusteuern. Schön aber voll ist auch der rote Strand. Vorsicht wenn Sie auch den weissen Strand besuchen wollen. Dies sollten sie nur tun wenn Sie keinerlei Bewegungseinschränkungen haben. Sie erreichen diesen nur per Boot und müssen vom Boot ins Wasser. Der Boden ist voller recht grosser Steine und das Laufen im Wasser zum Strand (auch nur Steine) gestalltet sich als schwierig. Auch stehen Sie nach dem Ausstieg aus dem Boot erst einmal hüfthoch im Wasser. Also nichts für kleine Kinder und ältere Menschen. Auch bietet dieser Strand ausser weissen Steinen nicht wirklich etwas. Es gibt einige wenige Liegen und Schirme die man teuer bezahlen darf (Liege 8 EUR und Schirm 5).
01.07.2008 Wir waren rundum zufrieden. Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Kleines, saubere und gemütliche Anlage mit freundlichem Personal und schmackhaftem Essen bei Halbpension. Für Paare ohne Kinder zu empfehlen.
Lage Direkte Lage an der Promenade und zum Strand. Lokale jeder Art und Einkaufsmölichkeiten in unmittelbarer Nähe.
Service Das Personal war freundlich und bemüht auch deutsch zu sprechen. Die Zimmerreinigung war ok.
Gastronomie Das Restaurant war sauber das Essen gut, sehr gut war der Grillabend am pool.
Sport / Wellness Es gab kein Freizeitangebot oder Kinderbetreuung im Haus. Die Liegen am pool waren immer belegt. Es gibt keinen eigenen Strandabschnitt.
Zimmer Das Zimmer war gut ausgestattet und renoviert. Der Balkon war sehr klein.
Preis Leistung / Fazit Im Juli war es zu heiß, besser bis juni oder erst wieder ab September reisen. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.