Hotel Liburna

Put Od Luke 17 20260 Korcula
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Insgesamt ein ruhiges Hotel, auch von der Lage. Tagsüber und abends..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Liburna im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 62%
Alleinreisende 17%
Freunde 10%
Familien 10%
Altersstruktur
36-40 Jahre 20%
46-50 Jahre 20%
41-45 Jahre 17%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,2
Service:
3,7
Gastronomie:
3,7
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 73% Bewertungsanzahl: 36
Gesamtbewertung:
3,6

Hotelausstattung Hotel Liburna (Korcula (Insel))

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen Menüwahl
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Bowling, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Wassersport
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Kieselstrand, Felsstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Liburna

01.07.2014 Tolle Lage mit super Aussicht auf das mittelalterliche Städtchen Korcula! Badeurlaub -
4,3
Lage sehr ruhig am Ende der Bucht gelegen, keinerlei Autoverkehr. Direkt unterhalb der Restaurantterrasse liegt das türkisblaue Meer. Felsküste mit betonierten Liegeflächen, dahinter Maccia und Wald. Lädt ein noch vor dem Frühstück schwimmen zu gehen. 3 - 5 Minuten auf kleinem Weg direkt am Meer ist auch FKK möglich. Dort sehr ruhig, wenig Menschen. 30 Meter neben dem Hotel ein kleiner Steinstrand und betonierte Liegeflächen mit Liegestühlen und Massagezelt. zwei Nachbarhotels, die sehr viel stärker frequentiert waren. Keine Animation oder Musik beim Essen. Sehr angenehm! Vom Hotelterrasse toller Blick auf Hafen und die Altstadt! Ein Traum! Auch nachts. In 5 - 10 direkt am Meer entlang in die Stadt. In 7 Minuten kleiner Supermarkt. Busbahnhof in ca. 12 Minuten. Transfer vom Flughafen bis Fähranleger ca. 2 1/2 Stunden. Klappte prima! Taxiboottransfer direkt bis zum Hotel - ca. 20 Minuten. Buspreise, z.B. nach Lumbarda (empfehlenswert / Sandstrand) Hin- und Rückfahrt 25 Kuna (ca. 3. 50€) - fährt meist stündlich.
Service sehr freundlicher Empfang nachts um 23Uhr. Gute Deutschkenntnisse aller Mitarbeiter. Sonderwünsche beim Frühstück wurden gleich erfüllt. Durfte auch kurz für eine Buchung den PC der Reception benutzen, da Internet für Gäste gerade nicht zur Verfügung war. Täglicher Handtuchwechsel, den ich nicht wollte, ließ sich trotz Beschwerde allerdings nicht in dieser Woche abstellen. Schade!
Gastronomie Reichhaltiges Frühstücks- und Abendbuffet. Bzgl. Brot hätte ich mir auch ein kräftigeres gewünscht. Schön die Obstplatte mit filierten Grapefruit- Orangenscheiben, Melone und/oder Bananen. Sonderwunsch nach Tomaten am Morgen wurde sofort erfüllt! Abends z.B. 4 verschiedene warme Speisen - 2x Fleisch, 1x Fisch, 1x Omlett - landestypisch und auch deutsch, italienisch. Getränke zu sehr moderaten Preisen. Service sehr aufmerksam - räumt sofort die Teller am Tisch ab.
Sport / Wellness habe den Pool nicht benutzt, da das Meer direkt vorm Hotel! Der Pool liegt aber auch sehr schön, neben dem Hotel. Ich war sehr froh, dass es keine Animation gab! Tennis wohl möglich, direkt hinter dem Hotel.
Zimmer Allein im Doppelzimmer, zum Haupteingang/Parkplatz/Waldseite hin. Morgensonne. Sehr ruhig. Bei den Zimmern mit Meerblick - fantastisch, hat man aber auch nachts eher die Geräuschkulisse des Nachbarhotels und die Musik aus der Stadt, die über die Bucht schallt. Zimmer ist in Ordung für den Preis. 7oer Jahre Look - älter. Dunkelbraun und orange/rot/beige. Sofa und Sessel, Tisch. kleiner Fernseher und Balkon mit Tisch und Stühlen. Badewanne. Kein Fön und Bademantel. Da ich nur zum Schlafen da war, war es für mich in Ordnung.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt ein ruhiges Hotel, auch von der Lage. Tagsüber und abends war die Terrasse leer. Innen sehr großzügig gestaltet, sehr ansprechend mit vielen Pflanzen, fast ein kleiner botanischer Garten. Nicht zu toppender Blick aus dem Restaurant und von der Terrasse auf das Meer! Prima - eine Gästebibliothek in vier Sprachen. Bücher zum Tauschen und Mitnehmen.
01.07.2014 War ok Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Im großen und ganzen kleines Hotel, wer den Touristen troubel nicht mag, ist hier richtig. Allerdings baufällig, was auch die Reiseleitung sagte (Käufer wurde gefunden der nun auch ins Hotel investiert). Also warten bis naechstes Jahr, denn da sollten die Renovierungsarbeiten vorangegangenen sein. Pool ist vorhanden allerdings sieht es nicht so schön aus, wie auf den Bildern, auch da muss was getan werden. Dort ist es zwar 3*aber eher 1-2*max
Lage Insel Korcula liegt zwar direkt gegenüber von Dubrovnik allerdings steht nirgends das man drei Stunden vom Flughafen Dubrovnik bis zur Insel Korcula faehrt! Die Insel und das Festland lohnen sich aber, vor allem die Altstadt bei beiden.
Service Irgendwie scheinen nicht alle die Gäste willkommen heißen. Einige waren freundlich, die Rezeption war eher genervt von unserem Anliegen. Restaurantservice war in Ordnung.
Gastronomie Frühstück und Abendessen in Buffetform. Fruehstueck war jeden morgen gleich, keine Abwechslung und eher dürftig. Abendessen war etwas Abwechslung drin. Es gab mal Fisch, Geflügel und Rind auch ein mal Strauß (bezweiflen wir allerdings), ansonsten Pommes und mal Reis. Wer richtig Kartoffeln oder Salat essen möchte muss ins Restaurant gehen. Im übrigen muss man die Getränke zum Abendessen selbst bezahlen! Kein Witz. Gewürze fehlen am essen.
Sport / Wellness Also auf jeden Fall gibt es einen Tennisplatz. mehr können wir nicht sagen, da wir nichts weiter an angeboten gesehen haben. .
Zimmer Die Zimmer waren im 70er Jahre Stil eingerichtet, sehr sporadisch. Die Betten der Horror - sehr weich und auch keine Betten in dem Sinne sondern eher Couch für Jugendherberge. So haben wir uns in dem Zimmer gefühlt. Die Toilette im Zimmer spült entweder das ganze Bad oben heraus bzw aus dem Rohr. Unser erstes Zimmer war eher eine Abstellkammer und wir haben auf eine Müllecke geschaut als auf Berge oder mehr. Wir haben ein Doppelbettzimmer gebucht mit Balkon, bekommen haben wir ein Einzelzimmer mit Zustellbett und ohne Balkon. Wie gesagt Abstellraum. Nach zwei Tagen haben wir auf eigener Handlung ein anderes Zimmer erhalten. Mit Balkon und Doppelbett, Ausstattung auch sporadisch. .
Preis Leistung / Fazit Kleines Hotel, Einrichtung eher nicht dieser Zeit. Für einen kurzen Urlaub ok, wenn man keine Ansprüche stellt. wenn es gemacht wird auf jeden Fall zu empfehlen.
01.06.2014 Schöner Badeurlaub Badeurlaub -
3,6
Lage nahe am Wasser, nahe zur Stadt Korcula, ideal für Spaziergänge
Service renovierungsbedürftiges Zimmer
Gastronomie sehr gutes Abendessen mit guter Auswahl, tgl. Fischgerichte
Sport / Wellness kleiner Pool, kaum benutzt wegen Nähe zum Meer
Zimmer einfache Ausstattung, WC mit leicht undichter Wasserspülung,
Preis Leistung / Fazit wer wenig Anspruch auf gute ZImmerausstattung legt und den Schwerpunkt beim Baden / Abendessen sucht, wird hier bei sehr gutem Preis-/ Leistungsverhältnis zufrieden sein
01.10.2013 Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Das Hotel fand ich für den Preis und die Age genau angemessen. Die Zimmer Stand so Mitte 80 Jahre aber sauber. Der Nassbereich war auch sauber und in einem gutem Zustand
Lage Das Hotel liegt direkt am Wasser und macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Es gibt ein paar Ecken wo eine Renovierung angemessen wäre. Der Stand würde ich sagen Mitte 80 Jahre
Service Ich rate davon ab ALL in zu buchen. Sie bekommen das gleiche Essen, aber die Getränke würden sie zuhause nicht kaufen
Gastronomie Essen war gut, aber nicht immer warm
Sport / Wellness Leider keine Unterhaltung
Zimmer In Ordnung
Preis Leistung / Fazit Wenn ich mit der Erwartung in das Hotel fahre was ich bezahlt habe werde ich nicht entäuscht. Es ist nicht mehr wert wie das Geld was ich bezahlt habe. Es ist in Ordnung
01.09.2013 Hotel Liburna Badeurlaub -
2,0
Allgemein / Hotel sehr altmodisch eingerichtet, Stil der 80er.
Preis Leistung / Fazit Sehr schöne Insel, Hotel ist nicht weiterzuempfehlen, da sehr stark heruntergekommen. Es wird nicht investiert. Die Lage wäre sehr gut, aber es wird nichts gemacht.
01.08.2013 Badeurlaub Badeurlaub Paar
3,1
Allgemein / Hotel Für drei Sterne ist es ausreichend.
Lage Sehr schöne Aussicht und Lage.
Zimmer Immer frische Handtücher, täglich wurde sauber gemacht.
Preis Leistung / Fazit Für nicht anspruchsvolle Gäste ist das Hotel ok ! Renovierungbedürftig, in 80er Jahren stehen geblieben .Betten total katastrophal, und durchgelegen. Essen war OK! Ansonsten war das Meer sehr sauber und landschaftlich war das Hotel einfach super gelegen!
01.08.2013 Schöne Gegend, kein schönes Hotel Badeurlaub -
2,0
Lage Die Lage des Hotels war super. Man war direkt am Wasser und hatte einen schönen Blick über die Innenstadt und es war trotzdem ruhig.
Service Da es uns bei der Buchung nicht möglich gewesen war, ein Zimmer mit Balkon und Meerblick zu reservieren, fragten wir gleich vor Ort nach. Uns wurde gesagt, wir sollten am nächsten Tag wiederkommen. Solange wurden wir in ein ganz und gar nicht schönes Zimmer gesteckt. Am nächsten Tag gingen wir gleich morgens hin und uns wurde wieder gesagt, wir sollten am nächsten Tag wiederkommen. So wurden wir hingehalten, bis am darauf folgenden Tag nach längerer Diskussion gesagt wurde, dass wir kein anderes Zimmer bekommen können. Diese Art fand ich nicht sehr fair. Wir konnten uns erst am 3. Tag im Zimmer richtig niederlassen, weil wir die ganze Zeit dachten, wir würden ein anderes bekommen. Eine ähnliche Geschichte erlebten wir mit dem Ventilator. Im Hotel Liburna gibt es nicht für jedes Zimmer einen Ventilator. Es war aber im Juli/August sehr heiß und ich hatte die erste Nacht kaum geschlafen. Am nächsten Morgen fragte ich sofort nach einem Ventilator und man sagte mir, man würde gucken, was sich machen lässt und dann einen ins Zimmer bringen. Jedes Mal, als wir wieder nachsahen, war immer noch kein Ventilator vorhanden. Wir gingen mehrmals zur Rezeption und wurden wieder hingehalten. So gegen 22 Uhr sagte mir dann der Mitarbeiter, dass er um die Zeit nichts mehr für mich tun könnte, weil die zuständigen Leute schon weg waren. Das lustige an der Sache war erstens, dass der Mitarbeiter direkt vor einem Ventilator saß und ich zweitens in der inzwischen abgeschlossenen Bar einen Ventilator gesehen hatte, der aber offenbar mit eingeschlossen wurde. Am nächsten Morgen habe ich verkündet, dass ich nicht eine Nacht länger in diesem Hotel verbringen würde, wenn ich keinen Ventilator bekomme. Danach haben wir dann einen bekommen. Zudem gibt es im Hotel Liburna die Möglichkeit, Tennis zu spielen. Es wird ein zuständiger Tennisplatzvermieter angerufen und ein Termin vereinbart. Wir gingen 5 Minuten vor dem vereinbarten Termin an die Rezeption und fragten, ob wir zu den Tennisplätzen gehen sollten oder an der Rezeption warten sollten. Die Frau an der Rezeption versicherte uns, wir sollten an der Rezeption warten. Der Tennisplatzvermieter kam 10 Minuten nach dem vereinbarten Zeitpunkt und erzählte uns, er hätte mit der Frau abgemacht, dass wir uns am Platz treffen würden. Dadurch konnten wir dann für den Preis einer Stunde nur eine Dreiviertelstunde spielen.
Gastronomie Zum Frühstück gab es immer das Gleiche. Es gab genau drei warme Speisen: hartgekochte Eier, Rührei (schmeckte nicht) und Würstchen. Es wurde nie variiert, nicht mal was die Härte der Eier anging. Wenn man Wassermelone haben wollte, musste man sehen, dass man zum richtigen Zeitpunkt kam. Die wurde sporadisch mal angeboten und dann war sie immer gleich wieder weg. Beim Abendessen gab es durchaus ein bisschen Variation. Der Salat war allerdings auch immer gleich (und es gab beim Salat nicht sehr viel Auswahl).
Sport / Wellness Es gab Tennisplätze (die man mieten musste) und es gab einen kleinen Salzwasserpool. Dieser war allerdings recht überflüssig, da das Hotel direkt am Meer liegt. Ein Chlorwasserpool wäre da besser gewesen. Es gab außerdem einen Minigolfplatz, aber der war ziemlich verkommen und nicht mehr benutzbar. Ein Freizeitangebot gab es - glaub ich - nicht. Selbst die Hotelbar hat um 22 Uhr zugemacht, wenn ich mich recht erinnere. Einen wirklichen Strand gab es nicht, nur Felsen und Felsplateaus. Einen Kiesstrand gab es ein Stückchen weiter in Richtung Stadt.
Zimmer Unser Zimmer war absolut nicht schön. Es gab keinen Balkon, vor dem Fenster stand ein Baum und wir hatten kaum Tageslicht und mussten auch am Tag ständig Licht anmachen. Hinter dem Baum war ein Parkplatz. Wir waren im Erdgeschoss und in der Nähe des Einganges. Eine Nacht lungerte ein Besoffener draußen am Eingangsbereich und hat die ganze Zeit lautstark geredet, sodass man nicht schlafen konnte. Jeden Morgen um 7 fing die Putzfrau an, in so einer Art "Graben" unter unserem Fenster zu fegen. Die Einrichtung war wie aus den 70er Jahren.
Preis Leistung / Fazit Ich war nicht zufrieden mit diesem Hotel. Das Zimmer war eine Katastrophe. Das Hotel hat so eine schöne Lage und wir sind ins dunkelste Zimmer zur Parkplatzseite hin und ohne Balkon gekommen. Der Service war auch nicht gut. Wir wurden hingehalten, was einen Zimmerwechsel (der am Ende nicht möglich war) und die Ausstattung mit einem Ventilator anging. Die Region hingegen kann man auf jeden Fall weiterempfehlen. Die Stadt Korcula ist wirklich schön und die Landschaft auch.
01.06.2013 Wunderschön Sonstiger Aufenthalt -
4,5
Preis Leistung / Fazit eine traumhafte Lage und wunderschöner Blick auf Korcula (Stadt und Hafen), zum Erholen und Wohlfühlen, sehr ruhig gelegen und trotzdem ist alles schnell erreichbar.
01.08.2012 Kroatien Badeurlaub Paar
4,3
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön, es liegt nahe am Wasser, ein Schwimmbad, Vollpension, Wassersport, Fitness, Sauna.
01.07.2012 Traumurlaub! Badeurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage macht einen guten Eindruck. Die Lage ist sehr vorteilhaft. Zimmerzahl angemessen, nicht zu viel, daher auch zu den Mahlzeiten kein großer Andrang, morgens fehlten mal Tassen und Gläser.
Lage Bin nachts angekommen, Transfer dauerte fast 3 Stunden (Busfahrt und Fährenüberfahrt) . Hotelumgebung ist gut, auch sehr viele Einkaufs-, Ausflugsmöglichkeiten und alles erschwinglich.
Service Hatte Pech, mir wurde die Geldbörse entwendet, vom Personal war keine Hilfe vorhanden, keine Veständigung möglich, sprach nur englisch.
Sport / Wellness Freizeitangebot hält sich in Grenzen.
Zimmer Größe ist ausreichend, gute Aussicht, obwohl ein Dach vor dem Zimmer und kein Balkon, keine Möglichkeit Badesachen trocknen zu können. Fehrnseher veraltet, keine Klimaanlage vorhanden, dafür wurde die Minibar immer wieder aufgefüllt, bringt Umsatz. Im Bad kaum eine Möglichkeit die Waschtasche abzustellen. Badewanne könnte auch eine neue werden. Safe ist auch keiner vorhanden-kein Hinweis, wo Wertgegenstände aufbewahrt werden können. Türschloß ist mit einfachem Schlüssel zu öffnen, keine große Sicherheit.
Preis Leistung / Fazit Landschaftlich ist es sehr schön gewesen, es gibt viel zu sehen, wenn man gut zu Fuß ist. Habe keine Restaurants besucht, war immer gute Musik zuhören, Ausflüge wurden ausreichend angeboten. Dubrovnik ist sehenswert, nur sehr lange Anfahrt (2 Stunden), bei den Temp. sehr anstrengend. Eine andere Reisezeit wäre zu empfehlen. Strand sehr steinig, Gehbehindertre oder ältere Leute nicht zu empfehlen.

Top Sehenswürdigkeiten in Korcula (Insel)

Apotheke in Korcula Trg kralja Tomislava bb, 20260 Korula Entfernung zum Hotel: 0.5 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.