Hotel Mercure Bad Dürkheim An den Salinen

Kurbrunnen 30-32 67098 Bad Dürkheim
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Gehe mehrfach in dieses Hotel, jedes Jahr, dass spricht ja schon fü..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Mercure Bad Dürkheim An den Salinen im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 33%
Freunde 33%
Alleinreisende 22%
Familien 11%
Altersstruktur
56-60 Jahre 50%
<14 Jahre 30%
36-40 Jahre 10%
46-50 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,2
Zimmer:
4,0
Service:
4,3
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
4,0
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
3,6
Weiterempfehlung: 88% Bewertungsanzahl: 16
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Mercure Bad Dürkheim An den Salinen (Bad Dürkheim)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Raucherbereich, zentrale Lage, ruhige Lage, mehrsprachiges Personal
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad, Ayurveda, Pool
  • Sport: Radfahren / Mountainbike, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Disco, Bahnhof, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Mercure Bad Dürkheim An den Salinen

22.08.2018 Meine Bewertung Mercure Bad Duerkheim an den Salinen Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Gehe mehrfach in dieses Hotel, jedes Jahr, dass spricht ja schon für sich. Mir gefällt es sehr gut, alles perfekt.
30.06.2017 Wochenende Pfalz Wander- und Wellnessurlaub -
3,0
Lage Sehr nett, großer Parkplatz
Sport / Wellness Sehr einfach
Zimmer Sehr einfach aber ok. Geht besser. Toller Ausblick vom Zimmer aus
Preis Leistung / Fazit Sehr einfach gehalten aber ausreichend. Personal sehr nett. Frühstück nicht so toll aber ok Leider nicht viel Auswahl wenn man etwas später kommt. Neben einem werde während des Frühstücks die Tische für mittags eingedeckt. Finden wir nicht so toll. Zum übernachten ausreichend
19.09.2016 Traumhafter Urlaub mit hohem Entspannungsfaktor Badeurlaub -
4,3
Lage Allein der Gardierbau und der Kurpark ist Grund für eine gute Bewertung der Umgebung.
Gastronomie Das Frühstücksbuffet war top. Das Abendbuffet war (bei 10 Tagen Aufenthalt) abwechslungsreich und immer super lecker. Es gab jeden Abend eine große Auswahl an Salaten und auch ansonsten für jeden was dabei. Von Fleisch über Fisch bis hin zu vegetarischen Gerichten. Auch gab es jeden Tag leckere Dessert. Das Personal war sehr aufmerksam und super freundlich. Es war immer sauber. Nur die Preise für die Getränke beim Abendessen ( nicht in Halbpension inbegriffen ) waren leider etwas teuer. Bei 3 Personen kommt da eine hohe Rechnung zusammen.
Sport / Wellness Das Salenarium, welches direkt neben dem Hotelzimmer liegt, ist sehr groß und wir hatten eine Menge Spaß dort.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber. Vielleicht nicht mehr auf dem neuesten Stand, aber zum übernachten allemal gut. Wir waren zu dritt in einem Doppelzimmer mit Zustellbett. Es war etwas eng. Das Badezimmer mit Wanne war sauber. Der Balkon ein bißchen klein, aber wurde auch kaum genutzt.
Preis Leistung / Fazit Super tolles Hotel bei dem das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Super nettes Personal in allen Bereichen. Das Salinarium war echt toll. Waren jeden Tag mindestens 2 Stunden dort. Erholungsfaktor war super. Auch durch den Gardierbau an dem man super entspannen konnte. Wir werden sicher wieder einmal kommen.
09.09.2016 Wandern in den Weinbergen. Wander- und Wellnessurlaub -
4,0
Preis Leistung / Fazit Das Hotel hat mir gut gefallen: Die Räumlichkeiten, das Zimmer, die Verpflegung. Die Tatsache, daß es direkt am großen Fest-/Parkplatz liegt, ist nach kurzer Zeit unwichtig. Dafür hat man das Gradierwerk in unmittelbarer Nachbarschaft. Die Stadt hat einen sehr schönen Park und einen reizvollen Kern.
14.09.2015 Schönes Hotel in traumhafter Lage Wander- und Wellnessurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Schönes gemütliches Hotel in traumhaft schöner Lage. Sehr gut zum Wandern, spazieren gehen und einfach erholen. Sehr freundliches höfliches Personal, sauberes schönes Zimmer. Schöner Ausblick auf die Salinen. Im Hotel war es sehr ruhig. Das Essen sehr gut und schmackhaft. Alles bestens. Ich war schon 3 mal dort und komme bestimmt wieder!
01.09.2012 Zum Wurstmarkt in Bad Dürkheim Sonstiger Aufenthalt Freunde
4,3
Allgemein / Hotel Etwas in die Jahre gekommenes Hotel das allerdings durch den guten Service über einige Mängel hinwegsehen läßt
Service Der Service des Personals im Hotel ist hervorragend. Selbst zur Wurstmarktzeit
Gastronomie Wir hatten Frühstück gebucht. Ausreichend und abwechslungsreich. Es wurde auch immer frisch alles aufgefüllt.
Sport / Wellness Laut Reisebeschreibung sollten wir kostenlose Schwimmbad Benutzung im Salinenbad haben. Dies traf nicht zu, was natürlich ärgerlich ist, wenn man ein Hotel nach diesem Kriterium aussucht.
Zimmer Gute Ausstattung der Zimmer. Nur wenige Zimmer haben Balkon. Wir hatten zum Glück einen. Auf dem Flur roch es modrig. Kommt evtl. vom Teppichboden.
Preis Leistung / Fazit Parkplatzbenutzung war auch nicht kostenlos, obwohl vom Reiseanbieter so angegeben. Der Parkplatz war öffentlich hinter den Salinen gelegen. Schotter und dadurch natürlich staubig. Dementsprechend sah das Fahrzeug aus. Von den Kratzern (obwohl bewachter Parkplatz) mal ganz abgesehen.
01.03.2012 Stressfrei Wander- und Wellnessurlaub Freunde
4,6
Allgemein / Hotel Meine Freundin und ich hatten schon das gefühl das die Gästestruktur eher aus der etwas Älteren Generation oder Familien besteht...aber das war nicht weiter störend. Generell war es sehr ruhig was natürlich sehr praktisch ist wenn man einen Wellnessurlaub macht. Man hat direkten zugang zum Salinarium (Schwimmbad) jedoch muss man an den Tagungsräumen vorbei, was etwas unangenehm war. Angegliedert an das Hotel war auch das Tanzlokal Bakkara, wenn man Hotelgast ist kann man dieses kostenlos besuchen. Auch hier waren die verschiedensen Altersguppen vertreten.
Lage Es ist Bad Dürkheim und ein Kurort...einen H&M sucht man vergebens...Aber ansonsten kann man dort gut das Auto stehen lassen den bis in die Stadt sind es 10 min zu Fuss. Direkt an der Rezeption hat man einen ganzen Ordner mit Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung.
Service An der Rezeption hatte man immer ein offenes Ohr für unsere Fragen und hat uns immer weitergeholfen. Wir hatten Halbpension und Abends ein 4-Gänge-Menü. Am ersten Abend verlief das Abendessen sehr entspannt, man fragte uns nach dem Namen und die Verpflegungsart und uns wurde ein Tisch zugewiesen. Am 2. Abend war niemand im Resaurant anzutreffen der uns einen Tisch zugewiesen hätte also haben wir uns einen ausgesucht. Wir wurden am Tisch begrüßt gefragt ob wir reserviert hätten, dieses verneinten wir uns sagten wir hätten HP. Daraufhin wurde uns die Menü Karte gebracht. Wir dachten alles wäre in Ordnung. Bis zu dem Zeitpunkt als andere Gäste kamen und sagten sie hätten reserviert. Wir wurden nach unserem Namen gefragt und für die anderen Gäste wurde ein Tisch hergerichtet. Wir wussten einfach nicht ob wir nun hätten reservieren müssen oder nicht. Das war sehr Merkwürdig.
Sport / Wellness Einen eigenen Pool hat das Hotel nicht aber einen direkten zugang zum Salinarium dort gibt es auch eine Sauna über 2 Etagen. Wir waren am Wochenende dort und das Bad ansich war uns zu laut. Viele Kinder und Jugendliche. Im Wellness bereich war es wirklich angenehm. Wenn man ein Wellnessbad bekommt dann ist dies ein dazu eingerichtetes Hotelzimmer mit Wanne, ich hatte mir das ein wenig anders vorgestellt aber es wurde sehr liebevoll hergerichtet und hat seinen Zweck erfüllt.
Zimmer Das Zimmer war ausreichend man hält sich ja im Urlaub nicht nur im Zimmer auf. Wir hatten ein Nichtraucherzimmer mit Balkon mit direkten Blick auf die Salinen. Es war sehr liebevoll hergerichtet mit einem Begrüßungspresent. Eine Kaffeemaschine hatten wir auch auf unserem Zimmer. Zu bemängeln wäre nur das Bodylotion etc. im Bad nicht nachgefüllt wurde aber wir waren ja nur ein Wochenende dort.
Preis Leistung / Fazit Uns hat es sehr gut im Hotel gefallen und wollen dies auch regelmäßig wieder besuchen. Es ist wirklich entspannung pur. Über die kleinen Mägel kann man hinwegsehen wir waren das erste mal in einem Hotel und waren sehr unerfahren nun weiß man bescheid und kann das nächste mal anders reagieren. Was will man mehr als ein Zimmer das immer schön sauber ist, ein ruhiges Hotel, freundliches Personal, ein riesiges Früchstücksbuffet,und ein tolles 4-Gänge-Menü.
01.10.2009 Sinnlos vergeudete Zeit Wander- und Wellnessurlaub Freunde
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt am Kurpark, in der Nähe der Salinen. Großer kostenloser Parkplatz vor dem Hotel.
Lage 15 Minuten Fußmarsch dann ist man in der Stadt. Bietet schöne Geschäfte, zum bummeln. Un der Nähe des Parkplatz liegt das berühmte Fass. Bitte rechtzeitig reservieren, wenn der Wunsch zum einkehren besteht. Aber auch sonst sind recht viele Restaurants zu finden.
Service Schon der Check-in war ein Disaster!. Wir kamen gegen 12.30 Uhr an und wurden als erstes in einem recht barschen Ton aufgeklärt, dass unsere Zimmer noch nicht frei wären. Ab 15.00 Uhr sollte man sich wieder an der Rezeption melden, dann würden wir weitere Infos erhalten. Für uns kein Problem, da wir zuerst einmal das Schwimmbad und die Sauna nutzen wollten. Daraufhin bekamen wie eine Karte, mit der man 3x am Tag den Schwimmbadbereich aufsuchen kann.Weitere Infos gab es nicht. Erst auf unsere Rückfrage nach unseren Wellnessterminen wurden uns diese mitgeteilt und siehe da: Die erste Anwendung fand schon vor 15.00 Uhr statt. Wäre ein schöner Schlamasel gewesen, wenn wir den Anweisungen des Hotelpersonals gefolgt wären. Alles in allem hatte man den Eindruck, dass man als Gast nicht willkommen ist und das Personal machte einen sehr gestreßten Eindruck
Gastronomie Wir hatten Halbpension gebucht. Am Abend musste man im Eingangsbereich des Restaurants warten, bis jemand vom Service kam und den Namen und die Zimmernummer auf einer Liste abhakte. Wir hatten Glück, wir stellten uns in der Warteschlange an und machten so alles richtig. Einige Hotelgäste gingen direkt zu einem Tisch und wurden unfreundlich vom Servicepersonal zurückgepfiffen. Genauso beim Frühstück, man hatte den Eindruck, dass man sich sein Frühstück erschwindeln wollte. Wir mussten unseren Zimmerschlüssel jedesmal vorzeigen, damit auch alles seine Ordnung hat (Orginalton Service). Ansonsten war das Essen gut und reichhaltig, der Service aufmerksam.
Sport / Wellness Da wir einen Wellnessurlaub gebucht hatten, gingen wir im Bademantel zum Schwimmbad bzw. zur Sauna. Wir wurden öfters komisch angesehen, weil wir im Bademantel den Aufzug benutzten. Danach musste man an den Tagungsräumen vorbeilaufen und durch eine Hintertür gelangte man in den Schwimmbadbereich (Achtung öffentliches Schwimmbad). Etwas unangenehm empfand ich, dass man als Hotelgast am Kantinenbereich mit seiner pommesgeschwängerten Luft vorbei musste. Auch die Sauna war nicht einfach zu erreichen, man musste den Schwimmbadbereich verlassen, im Kassenbereich der Sauna (auch öffentlich) sein Armbändchen vorzeigen, dann gelangte man in den Saunabereich. Es sind recht viele Saunen und Ruhebereiche vorhanden. Das Personal im Schwimmbad und der Sauna war aufmerksam und nett. Besonders engagiert war das Team der Aquagymnastik. Machte viel Spaß. Weniger der Wellnessbereich der in den oberen Stockwerken untergebracht war. Ich war etwas zu früh dran und musste noch etwas warten. Normalerweise kein Problem, da man ja Urlaub hat. Allerdings wurde mir kein Platz sowie keinen Tee (obwohl vorhanden) für die Wartezeit angeboten. Die Krönung fand während meiner kosmetischen Behandlung statt: Nach einer Wartezeit (Maske musste einziehen) kam die Kosmetikerin zurück, sie hatte wohl in der Zwischenzeit geraucht und auf meinen Hinweis, dass ihre Finger nach Zigarettenrauch riechen würden, wurde dies verneint und man erachtete es noch nicht einmal als nötig seine Hände zu waschen. Dafür erhielt ich nun eine Gesichtsmassage über die mein verspannter Rücken gefreut hätte. Ob die Röte meines Gesichts von der handfesten Massage oder von meiner Wut kam, kann ich leider nicht beurteilen.
Zimmer Zimmer sind ausreichend groß. ebenso das Bad. Über die Sauberkeit gab es auch nichts zu bemängeln. Das Zimmerpersonal war nett und aufmerksam. Als angenehm empfang ich, dass ein Heißwasserkocher mit entsprechenden Tütchen mit Kaffee, Tee, Cappucino vorhanden war. Jeden Tag wurde nachgefüllt. Fernseher war vorhanden, wurde von uns nicht genutzt.
Preis Leistung / Fazit In unmittelbarer Nähe sind zahlreiche Restaurants vorhanden. Schöner Blick vom Zimmer.
01.04.2009 Wein- Wandern- Essen Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Ansprechender Gesamteindruck, kleine zweckmäßige saubere Zimmer, teilweise mit Balkon. noch immer sehr gutes Frühstücksangebot ein paar Schritte weiter. vom Hotel aus direkt zu erreichen, das Sanarium mit Sauna usw.
Lage fast direkt im Zentrum, wenige Schritte zum Kurpark, Riesenfass und Weinstuben. Schade das die Salinen abgebrannt sind. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen in die Umgebung.
Service geht OK Barservice ist ganz gut
Gastronomie sehr gutes Frühstück Abendessen im Rahmen der HP OK
Sport / Wellness Schwimmbad, Sauna (öffentlich)
Zimmer Zweckmäßig, sauber, schon OK so
Preis Leistung / Fazit 4 Sterne - minus zwei Straussenwirtschaften in direkten Umfeld 100-350 m, Weinlokal 200 m, Riesenfass, 300 m, Kurpark 100 m September Wurstmarkt
01.08.2008 Super, gerne wieder Städtereise Paar
4,2
Allgemein / Hotel Guter Zustand des Hotels und der Zimmer, Zimmer normalgrösse, Halbpension gut.
Lage Hotel liegt etwas abseits vom Zentrum , etwa 10 Minuten zu Fuss.
Service Zimmerreinigung ganz o.k. , freundliches Personal und sehr hilfsbereit.
Gastronomie Gastronomie gut , aber unbedingt das a la carte Restaurant probieren, dieses ist hervorragend.
Sport / Wellness Hiervon haben wir überhaupt nichts benutzt , ausser die Disco, dort war alles bestens, freundlich, die Preise sind normal.
Zimmer Die Zimmer haben eine normale Grösse und sind sauber gereinigt worden. Im Badezimmer sind Gel und Shampoo vorhanden.
Preis Leistung / Fazit In der Nähe gibt es das Restaurant " Fass ", das zu empfehlen wäre, ansonsten noch verschiedene andere Restaurants im Zentrum. Einkaufsmöglichkeiten ab etwa 100 m entfernt . Ruzhiges Hotel mit sehr grossem gratis Parkplatz am Haus.

Top Sehenswürdigkeiten in Bad Dürkheim

Pfalzmuseum für Naturkunde Hermann-Schäfer-Str. 17, 67098 Bad Dürkheim Entfernung zum Hotel: 1.8 km
Essen und Trinken nahe Hotel Mercure Bad Dürkheim An den Salinen - Adressen
Winzerstuben Kallstadt
Winzerstuben Kallstadt
Weinstraße 126 67169 Kallstadt E-Mail: winzerstuben@t-online.de www: www.weick-kallstadt.de Tel.: +49 6322 53 00 Fax: +49 6322 663 93
Zumstein
Zumstein
Kaiserslauterer Str. 45 67098 Bad Dürkheim E-Mail: info@zumstein.de www: http://www.zumstein.de/ Tel.: +49 63 22 98 14 98 Fax: +49 63 22 50 66
Gasthaus Honigsack
Gasthaus Honigsack
Weinstraße 22 67273 Herxheim am Berg E-Mail: gasthaus-honigsack@t-online.de www: http://www.gasthaus-honigsack.de.vu/ Tel.: +49 6353 73 16 Fax: +49 6353 10 45
Restaurant Dürkheimer Fass
Restaurant Dürkheimer Fass
St. Michaels Allee 1 67098 Bad Dürkheim E-Mail: Reservierung@Duerkheimer-Fass.de Tel.: +49 6322 62239 Fax: +49 6322 62239
Der Flammkuche Laden
Der Flammkuche Laden
Mannheimerstrasse 2 a 67098 Bad Dürkheim E-Mail: office@flammkuche.de Tel.: +49 6322 956911
Ristorante Il Colosseo
Ristorante Il Colosseo
Entengasse 12 67098 Bad Dürkheim E-Mail: info@il-colosseo.com Tel.: +49 6322 95 49 10
Wein- und Sektgut Katharinenhof
Wein- und Sektgut Katharinenhof
In den Kornwiesen 1 67098 Bad Dürkheim E-Mail: info@katharinenhof-hauer.de Tel.: +49 63 22 63375 Fax: +49 63 22 98 12 47
Restaurant Klosterschänke Limburg
Restaurant Klosterschänke Limburg
Luitpoldweg 1 67098 Bad Dürkheim E-Mail: info@klosterschaenke.de Tel.: +49 6322 791772 Fax: +49 6322 791773
Marktschänke
Marktschänke
Marktgasse 1 67098 Bad Dürkheim E-Mail: info@bd-marktschaenke.de Tel.: +49 63 22 9 52 60 Fax: +49 63 22 6 60 90
Parkcafe Traubenkur
Parkcafe Traubenkur
Salinenstraße 21 67098 Bad Dürkheim E-Mail: victorpastetenbecker@yahoo.de Tel.: +49 6322 66810 Fax: +49 6322 66810
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.