Hotel Mercure Karpacz Resort

ul. Obrońców Pokoju 5 58-540 Karpacz
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel (Gebäude) ist eigentlich OK. Es ist recht modern und wirk..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Mercure Karpacz Resort im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
31-35 Jahre 50%
46-50 Jahre 50%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,3
Zimmer:
4,1
Service:
3,9
Gastronomie:
3,7
Lage & Umgebung:
3,7
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 67% Bewertungsanzahl: 3
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel Mercure Karpacz Resort (Karpacz)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Mittagessen à la carte, Mittagessen Menüwahl, Diabetiker-Verpflegung
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kinderpool / Kinderbereich, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Mercure Karpacz Resort

01.12.2008 Sehr schlechte Küche und schlechtes Management. Sonstiger Aufenthalt Paar
3,0
Allgemein / Hotel Das Hotel (Gebäude) ist eigentlich OK. Es ist recht modern und wirkt relativ neu. Es ist auch recht sauber. Das Essen ist dagegen sehr schlecht, sowohl die Auswahl als auch die Qualität. Dass es zum Abendessen Buffet keine kostenlosen Getränke gibt (nicht mal Wasser) ist eine Frechheit.
Lage Das Hotel liegt in einem Hotel-Neubaugebiet. Von unserem Zimmer habe ich Baustellen von drei weiteren großen Hotels gesehen. Lärm gab es zwar nicht, aber dass lag daran, dass Ende Dezember auf allen Baustellen die Arbeit ruht. Auf der anderen Seite waren viele Wälder vorhanden in denen man schön spazieren gehen konnte. Die Entfernung zum Ortskern beträgt ca. 1km. Es ist ein kleiner Lebensmittelladen in der Nähe vorhanden, der sehr lange offen ist. Es sind zwei kleine Skihügel mit Skilift und -verleih in der direkten Umgebung vorhanden, die auch gut besucht waren.
Service Die Leute sind landestypisch freundlich aber nicht sehr kompetent. Alle Infos bekommt man nur in der Rezeption. Auf dem Zimmern gibt es nur eine Info: "Bei Fragen bitte an die Rezeption wenden." An der Rezeption bekommt man dan von verschiedenen Mitarbeitern auch verschiedene Infos. Zuerst sagt man uns "der Safe ist im Zimmer im Schrank". Als wir keinen finden und wieder nachfragen sagt uns eine andere Dame "es gibt keine Safes in den Zimmern nur an der Rezeption". Wir waren über die Weihnachtsfeiertage dort und es gab nicht mal Infos im Zimmer über das Abendessen an Heiligabend. Diese hingen im Lift. Dumm, da ich immer die Treppe genommen habe. Das Hotel hat eigentlich auch einen Wellnessbereicht. Darüber erfährt man natürlich nur an der Rezeption. Was dort aber angeboten wird (welche Massagen usw.) wusste man auch nicht. Das Hotel braucht definitiv ein besseres Management.
Gastronomie Oh war das Essen enttäuschend. Man hatte auch das Gefühl, dass das Servicepersonal überfodert war. Beim Frühstück waren etliche Tische nicht aufgeräumt worden, so dass wir neben Essensresten unserer Nachbarn sitzen mussten. Das einzige was mir beim Frühstück geschmeckt hat war Rührei. Die Brötchen waren nicht immer frisch und die besseren sehr schnell weg. Es gab nur drei sorten Marmelade (fertigabgepackt) und das auch nicht jeden Tag. Obst gab es nur in Form vom Obstsalat aus der Dose. Die Wurst hat nur unterschiedlich ausgesehen dafür aber gleich schlecht geschmeckt. Am Abend war es auch nicht besser nur anders. Es gab keine kostenlosen Getränke, obwohl das Essen als Buffet angeboten wurde. Und die Preise für die Getränke waren sehr westlich.
Sport / Wellness Es gab einen Wellnessberich mit Pool, Massagen, Sauna usw. Die Infos derüber waren sehr spärlich. Wir mussten alles mehrfach bei der Rezeption erfragen, so dass wir es nicht wirklich ausprobiert haben. Der relativ große Pool wurde so umgebaut, dass er jetzt aus einem Plantschbecken für Kinder und einer großen Badewanne für Erwachsene besteht. Von Schwimmen kann man hier nur träumen.
Zimmer Die Zimmer waren recht modern ausgestattet (Flat-TV und Minibar). Kein Safe auf den Zimmer nur in der Rezeption. Die Zimmer waren sauber aber nicht sehr groß. Das Bad (nur Dusche) war sauber und modern. Es gab 6 deutsche TV-Sender und das war ausreichend. Alle Zmmer waren über eine Lüftung miteinander verbunden, so dass wir teilweise die Gespräche unserer Nachbarn mitverfolgen konnten. Zimmerservice war OK.
Preis Leistung / Fazit Es gab einige Möglichkeiten zum Spazierengehen, abenso zum Ski-Fahren. Aber dazu braucht man das Hotel nicht. Das Essen war sehr schlecht, so dass ich das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen werde.
01.01.2008 für 3 Sterne recht gut Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Das Hotel selber ist trotz einiger Renovierungen (wir waren vor ca.10 Jahren schon mal da) in die Jahre gekommen.Laut Infotafel soll es dieses Jahr generaüberholt werden.Sehr gemischte Gästeschar vom Kleinkind bis zum Rentner war alles vertreten(ca.70% Einheimische,25% Deutsche und ein par Russen).
Lage Das Hotel liegt sehr schön am Rande von Karpacz. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen ins Riesengebirge.Gleich gegenüber zwei leichte Skihänge mit Lift (mehr für Kinder) , im Ort 2 Weitere Skihänge mit Lift.Zum Sessellift zur kleinen Koppe ca. 1h zu Fuß oder10 min mit dem Auto (Taxi 17.5 zL=5?).Ein Supermarkt und mehrere kleine Läden im Ort + diverse Souvenierläden.
Service Freundliches oft deutsch verstehendes Personal.Die Zimmerreinigung war nicht sehr gründlich.So fanden wir gleich am ersten Tag noch ein 2 zL Geldstück und einen silbernen Armreif auf dem Fussboden.Die Telefonanlage war während der gesamte Urlaubswoche defekt und wann eine Rep. erfolgen sollte war nicht bekannt.Sehr gut und wichtig ist der bewachte Parkplatz vor dem Hotel (kostet allerding extra).
Gastronomie Wir hatten HP gebucht und das war O.K. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet (sehr dürftiger Kaffee,wenns den welcher war) und zum Abend warmes Buffet (manches recht fettig).Angenehme Atmosphäre im Speiserestaurant und an der Bar.Es waren ca. 70% Einheimische,25% Deutsche und einige Russen im Hotel.Es wurden keine Veranstaltungen im Hotel angeboten.
Sport / Wellness Im Hotel ein kleines Schwimmbad,wurde recht gut besucht, sehr schön auch die Wellnesangebote ,wir haben uns 2 x Massage gegönnt( 25 min ca.13?, 50 min ca 23?),es gab auch Sauna ,Jacuzzi und Schönheitspflege ,im Haus ein Kinderspielraum mit aufgeblasener Hüpfeburg,
Zimmer Geräumige Zimmer,Ferseher auch mit deutschen Sendern,Unser Zimmer lag im EG und hatte deshalb keinen Balkon dafür aber statt Dusche eine Badewanne, was nach unseren langen Winterwanderungen sehr angenehm war.Der Bettwäschewechel war nicht erkläbar ,ein Bett wurde gewechelt das andere nicht.Handtuchwechsel auf Wusch täglich.
Preis Leistung / Fazit Ausflugsmöglichkeiten gibt es einige ,ob zu Fuss oder mit PKW da ist für jeden etwas dabei.Die Zeiten für Wanderungen bergauf sollten bei Schnee unbedingt verdoppelt werden.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.