Hotel Mona Lisa Boutique Wellness & Spa

Ulitca Lwowska 1 78-106 Kolobrzeg
Es sehen sich gerade 2 Personen das Hotel Mona Lisa Boutique Wellness & Spa an.
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Preis-Leistung sind okay. Verbessern könnte man des Saunabereich du..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Mona Lisa Boutique Wellness & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
46-50 Jahre 36%
36-40 Jahre 27%
56-60 Jahre 18%
<14 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Hotel:
3,7
Zimmer:
3,6
Service:
3,4
Gastronomie:
3,5
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
3,5
Gesamteindruck:
3,9
Weiterempfehlung: 55% Bewertungsanzahl: 11
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Mona Lisa Boutique Wellness & Spa (Kolberg)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Dampfbad, Kuranwendungen, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Aquafitness
  • Sonstiges: Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Mona Lisa Boutique Wellness & Spa

27.09.2017 Gutes preiswertes Hotel in Strandnähe Badeurlaub -
3,4
Lage Das Hotel liegt abseits vom Trubel ca. 3 km von Kolberg entfernt. Bis zum Strand sind es ca. 300 Meter. Auch der Fahrradweg beginnt gleich hinter dem Hotel. Ganz optimal.
Preis Leistung / Fazit Preis-Leistung sind okay. Verbessern könnte man des Saunabereich durch Separieren vom Schwimmbad. Das winzige Waschbecken in unserem Zimmer muss unbedingt getauscht werden.
12.10.2016 Hotel Mona Lisa Wander- und Wellnessurlaub -
3,7
Allgemein / Hotel Hotel Mona Lisa war für uns ein erholsamer und entspannender Urlaub, sehr sauber und freundliches Personal, das Essen war vielseitig und wohlschmeckend, der gesamte Spa- Bereich war sehr sauber das Personal war freundlich
Preis Leistung / Fazit Wir waren zum 2. Mal in diesem Hotel und waren wieder sehr zufrieden mit: - Hotel allgemein - Speisen und Gastronomie - Spa und Poolbereich Wir sind Anfang Oktober hier angereist und haben mit dem Wettergott kein gutes Verhältnis gehabt.
29.07.2016 Erholung und Entspannung Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel So eigentlich ganz nett . Nur das die bilder nicht das zeigen was Mann dann erwartet . Aber da wir nicht solche ansprüche haben, ging es . Einiges hat mich dann trotzdem gestört . Z.b. Bei uns kam Wasser durch die Decke und das bei 6 Tage 3 Tage lang . Es wurde einfach nicht reagiert obwohl wir jeden Tag Bescheid gesagt haben.
Lage Auf Bildern im Internet ein Traum . Vom hinteren Teil des Hotels stimmte es auch . Nur vorne war es nicht so. Kinderferienlager. Spielplatz und Neubaugebiet. wurde so nicht beschrieben.
Service Wenn es sein musste hat Mann mit uns geredet . Es gab wirklich nur 2 Angestellte die mal ein Lächeln im Gesicht hatten . Eine einzige Dame war immer super freundlich und vor dieser Frau ziehe ich den hut. Sonst gab es wenig Freundlichkeit .
Gastronomie Essen ging so . Aber bei alles inklusive stelle ich mir mehr vor als ein Glas Wein oder Bier zum Essen
Sport / Wellness Hatten keine Gelegenheit Freizeitangebote zu nutzen , weil immer alles voll mit tobenden Kindern war . Ich mach Finder sehr aber nur einmal im Whirlpool sitzen und 2 min genießen wäre mal toll gewesen . Sauna war gar nicht in betrieb. schade
Zimmer Wasser von der Decke Türen total verzogen und knarrend so das jeder im Zimmer wach wird wenn einer auf Klo geht . Bei Ankunft leere Flaschen im Schrank sowie ein halber Strand mit Sand . Unterm Bett noch badelatschen und Taschentücher vom vorgänger gefunden ? Echt nicht sauber gemacht
Preis Leistung / Fazit Wenn Mann so wie wir nur drin schlafen will. dann geht es gerade so Sonst will Mann nicht wirklich da den halben Tag verbringen da einfach vor 12 Uhr nicht mal ein Kaffee gibt
02.04.2016 Super Urlaub Wander- und Wellnessurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Das Hotel war sehr Familienfreundlich, das Personal sehr freundlich, Wellnessanwendungen waren super und die Zimmer sauber und geräumig.
Lage Das Hotel liegt sehr ruhig und in Strand nähe.
Service Der Service im Hotel war ausgezeichnet , es wurde immer sofort geholfen wenn Fragen waren.
Gastronomie Das Essen war vielfältig und abwechslungsreich und in der Bar war es auch sehr gemütlich.
Sport / Wellness Der Pool sowie der Whirlpool waren ausreichend, es waren auch zwei Saunen vorhanden. Der Fitnessraum wurde den Ansprüchen nicht gerecht.
Zimmer Das Zimmer war sehr groß mit Balkon und auch sehr sauber.
Preis Leistung / Fazit Ein sehr empfehlenswertes Hotel , wir waren im März da und hatten super Wetter. Und bis Kolberg ist es auch nicht weit. Der Strand ist sehr sauber und Strandpromenade ist sehr gepflegt. Es ist auch für Radtouren sehr geeignet.
24.01.2016 Kurzurlaub Mona Lisa Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Allgemein / Hotel Sehr nettes, gemütliches Hotel. Zimmergröße ausreichend (man hält sich ja nur zum Schlafen im Zimmer auf).Wir hatten AI-Light gebucht d.h. Getränke nur zu den Mahlzeiten inclusive. Mahlzeiten in Buffetform, typisch polnische Küche. Für Frau wurde extra veganes Essen zubereitet - super Service. Zu später Stunde konnte noch in der urig, gemütlichen Lounge Drinks zu sich genommen werden. Getränke, Cocktails zu moderaten Preisen. Hotel ist behindertengerecht eingerichtet, Fahrstuhl vorhanden. Altersdurchschnitt der Gäste: ab 18 - Rentneralter. Zu unserem Reisezeitpunkt vermehrt ältere Gäste. Für einen Kurzurlaub sehr zu empfehlen. Nach Kolberg ca. 10-15 Minuten mit Auto.
Preis Leistung / Fazit Super Kurzurlaub, gerne wieder. Trotz sehr kalten, windigen und regenreichen Wetters war es eine willkommene Abwechslung. Um der Jahreszeit sollte man nicht zu viel erwarten. Für Wanderungen am Strand, oder Ausflüge nach Kolberg reicht es aber immer.
30.06.2015 Wunderbarer Kur-Urlaub für wenig Geld! Wander- und Wellnessurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Die Lage vom Mona Lisa ist toll, sehr ruhig. Innen viel Holz, tolle Deckenleuchten, insgesamt wie ein kleiner Gutshof. Unser Zimmer war klein und gemütlich. Speisesäle, Bar und Aufenthaltsraum sind stilvoll eingerichtet. Die Therapiieräume bestens, der kleine Pool reicht völlig.
Lage Sehr ruhig, zur Bushaltestelle Richtung Kolberg sind es ein paar Minuten (Rentner fahren kostenlos!), zum Strand 10 Minuten und dort ist es traumhaft schön. Das Hotel ist wunderbar eingerichtet mit viel Holz u. schönen Deckenleuchten. Wir hatten ein tolles Zimmer. Es gibt auch einige, die Nachteile für ältere Menschen haben, wie z.B. mit Treppe zum Schlafraum. Da sollte man vorher nachfragen! Die Therapie-Abteilung im UG ist bestens, sehr sauber. Der kleine Pool ist so klein, weil ansonsten viel mehr Geld fürs Personal bezahlt werden müsste. Und dann ist das Mona Lisa nicht mehr so einmalig preiswert!
Service Insgesamt war alles in Ordnung. Manchmal war das Personal überfordert, aber das kann ich verstehen. Kommen da 3 ältere Damen an und gleich wird nur, nur gemeckert: Ich will ein Zimmer mit Balkon, ich denke der bewachte Parkplatz ist kostenlos." Ich sage:"Machen Sie Urlaub auf dem Balkon oder am Strand?" Antwort:: "Ich will dort rauchen!" Der Egoismus sitzt an jeder Ecke. Das Mona Lisa bietet keinen Super-Luxus. Es bietet sehr sehr viel für sehr wenig Geld. Und das zählt.
Gastronomie Ich finde fremdländisches Essen immer interessant. Es gab leckere Speisen und delikate Kuchen. Mich stört, dass der Buffet-Tisch so niedrig ist. Und dass es kein Knäckebrot gab. Ansonsten alles prima!
Sport / Wellness Pool, Billard, Tischtennis sind prima. Im Garten könnte man Fußball spielen. Unterhaltung wie Tanz gibt es nicht und ist auch nicht so wichtig. Abends ist man müde von der guten Seeluft und den Anwenungen.
Zimmer Unser Zimmer war sehr gemütlich und geschmackvoll eingerichtet. Durchs Fenster konnte man den Garten u. ein Stückchen von der Ostsee sehen. Bad prima. Dass die Handtücher nicht jeden Tag gewechselt werden, ist sehr gut! Auch das spart Kosten und die Preise bleiben klein.
Preis Leistung / Fazit Ein wunderschön eingerichtetes Hotel, sehr ruhige Lage, nicht weit zum herrlichen Ostsee-Strand. Die Therapie war umfangreich und gut organisiert, mein Mann hatte sogar 4 Anwendungen pro Tag. Das ist für den Preis einmalig.
01.01.2015 6 wunderschöne Tage Wander- und Wellnessurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Ein wunderschönes, jederzeit empfehlenswertes Haus. Besonders für ältere Menschen geeignet.
Lage sehr ruhige Lage, für Erlebnisurlaub nicht unbedingt geeignet. Zum Strand etwas weit ca. 800m. Einkaufsmöglichkeit gut. Busverbindung nach Kolberg sehr gut und preisgünstig. Im Winter eingeschränkte Ausflugsmöglichkeiten aber trotzdem ausreichend. Direkte Hotelumgebung im Winter tot. In Kolberg gibt es aber alle Möglichkeiten zur Unterhaltung und Einkauf.
Service Dem Personal gilt ein riesen Lob. Alle waren jederzeit ansprechbar und immer freundlich. Mit jedem Angestellten konnte in Deutsch gesprochen werden. Alle sind hilfsbereit und kompetent. Die Zimmer waren immer sauber. DieFormalitäten der An- und Abreise wurden korrekt und schnell aber sehr freundlich abgehandelt.
Gastronomie Das Essen war immer sehr schmackhaft und reichlich. Essen sowie Getränke wurden abwechslungsreich dargeboten, so dass keine Langeweile aufkam. Die Einrichtung von Restaurant und Bar sind ausgezeichnet. In beiden Räumen fühlt man sich sofort wohl. Die Sessel der Bar laden regelrecht zum Verweilen ein. Die angebotenen Getränke sind sehr schmackhaft. Die Sauberkeit ist wie in allen Räumen vorbildlich. Preise sind einem 3-Sterne Haus angemessen.
Sport / Wellness Hallenbad, Sauna sowie Dampfsauna sind sehr sauber aber etwas klein. Im Winterbetrieb bei geringer Auslastung aber ausreichend. Wellnessabteilung ist vielseitig.
Zimmer Zimmergröße ist ausreichend. und nett eingerichtet. Bad ist sehr sauber und komfortabel. Mit 4 deutschsprachigen TV - Sendern ist das Nötigste abgedeckt. ARD und ZDF sollten aber mit angeboten werden.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist sehr schön und jederzeit zu empfehlen. Wer Ruhe benötigt ist hier sehr gut aufgehoben. Die Sauberkeit im gesamten Haus und die Freundlichkeit des Personals macht jeden Urlaubstag zum Festtag. Durch WLAN - Verbindung im gesamten Haus ist man auch jederzeit mit der Außenwelt verbunden.
01.12.2014 Nie wieder - absolut nicht zu empfehlen! Städtereise -
2,4
Allgemein / Hotel Das Hotel an sich macht auf den ersten Blick einen ordentlichen Eindruck, aber der Schein trügt nur für kurze Zeit. Der Speiseraum ist viel zu klein und zu eng, das Personal ist unfreundlich und versucht den Gästen gar nicht zu helfen. Die Verpflegung ist nicht All In, sondern Vollpension - und selbst die kann man sich sparen. Die Zimmer und der Speiseraum werden nur mangelhaft gereinigt und Schmutziges wird nur auf Anfrage gewechselt. Rund um keine Empfehlung wert!
Lage Man muss die 5 km bis Kolberg fahren, aber eine Busverbindung ist vorhanden.
Service Sehr unfreundliches Personal, dem jede Frage zu viel war.
Gastronomie Der Kaffee schmeckt furchtbar und allgemein ist man von Hotels einfach eine bessere Qualität gewöhnt .
Sport / Wellness In Ordnung, aber nichts Besonderes .
Zimmer Die Zimmergröße ist ok und man hat genug Stauplatz. Das abgetrennte Bad war gut.
Preis Leistung / Fazit Wir würden dieses Hotel auf keinen Fall empfehlen - für junge Leute ist es nicht geeignet. Der Service allgemein lässt sehr zu wünschen übrig. Es kommt einem vor, als solle möglichst schnell Geld gescheffelt werden und das auf Kosten der Gäste. Wirklich schade - und das zum Jahreswechsel. Wir waren sehr enttäuscht.
01.10.2014 Erhohlung pur Wander- und Wellnessurlaub -
3,9
Preis Leistung / Fazit Wer die Ruhe sucht, wird hier fündig. Wer es aufregender möchte, ist mit dem Auto in 15 min im Centrum von Kolberg oder auch mit dem Bus in 30 min.w-lan hat immer super funktioniert und ist inklusive. Nettes Personal , das aber auch nicht zaubern kann und gutes Essen. Alles in Allem war ich zufrieden und war schon das 2. mal da.
01.05.2014 In Ordnung Wander- und Wellnessurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel Die Lage ist sehr ruhig, zum Strand gerade mal 8-9 Minuten Fußweg. Der Strand ist äußerst sauber und sehr leer. Genial! Das Haus selber ist innen sehr duster, alles dunkelbraun, von den Möbeln über die Böden bis zu den Tischdecken. Die Zimmer sind einigermaßen sauber, und wenn man das Glück hat, sein Zimmer mit Balkon (EG und 1. Stock) zur parkähnlichen Anlage hin zu haben, darf sich glücklich schätzen. Die Balkone sind zwar extrem klein, gemütliche Sitz- oder gar Liegemöglichkeiten sucht man vergebens. Aber immer noch besser als die vielen kleinen Zimmer im Haus, ohne Balkon und mit Dachschrägen. Das Haus bietet nur All Inclusive - das wird hier aber eigen ausgelegt: Frei-Getränke gibt es nur Mittags und Abends, und da auch nur während man am Essen ist. Danach wird abkassiert. Aber auch sonst hält man gerne die Hand auf: Der abgeschlossene Parkplatz kostet ca 5 Euro pro Tag, und einen Leihbademantel (alt) ebenso. Das ist nicht angemessen! Nach einer Woche hat man dafür mehr bezahlt, als es neu kostet. Entgegen der Werbung spricht die Mehrzahl der Angestellten kein Deutsch, und das "Service"-Personal ist ausgesprochen unmotiviert, bringt ein kühles Bier nur, wenn man es aufdringlich fordert. Das Essen ist überdurchschnittlich fettig und bietet wenig Abwechslung. Das Schwimmbad ist klein und sauber, auch hier konnte jeden Tag festgestellt werden: es ist kein Personal da, und wenn (abends), versteckt es sich erfolgreich in einem kleinen Kämmerchen. Und das Notausgänge abgeschlossen sind (Speisesaal und zum Parkplatz), ist für mich ein totales NO GO!
Lage SEHR ruhig gelegen, 6 km außerhalb von Kolberg. 2x pro Stunde fährt ein Bus in den Ort, für umgerechnet knapp 80 Cent. Strand schnell zu Fuß erreichbar, allerdings stellt das Hotel weder Sonnenschirme noch Klappstühle oder Liegen.
Gastronomie Bezeichnung All Incusive trifft nicht wirklich zu. Es gibt kein Restaurant, es gibt zu festgelegten Zeiten - ein Frühstücksbuffet mit flüssigem Spiegelei und fettigen Würstchen, sowie ein paar Wurst- und Käsesorten. Zum Trinken lauwarmes Leitungswasser mit Zitrone, außerdem 3 verschiedene Fruchtsäfte aus dem Tetrapack. Kein Obst oder sowas. Der "Kaffee" ist definitiv kein Bohnenkaffee, aber trinkbar. Es gibt auch Tee oder Milch, wer Kaffeespezialitäten mag, bekommt die auch - gegen Bezahlung! - Mittagsbuffet bestehend aus Suppe sowie 2 verschiedenen Essen, und der Salat war immer frisch und lecker. Nachspeise gibts nicht. - Nachmittagskaffee - der genauso schmeckt wie morgens. Keine Auswahl. Dazu ein kleines vertrocknetes Stück Trockenkuchen, absolut ungenießbar! - Abendbuffet: nochmal warmes Essen sowie Salate. Dazu meist helles Brot.
Sport / Wellness Manche Heimsauna ist größer als die hier. Es passen MAXIMAL 2 Personen rein! Das Schwimmbecken ist ok. Sprudelbad, Massagedüse oder Wasserstrahl muss vom Personal angemacht werden, das aber entweder nicht da ist oder aber sich versteckt. Schade.
Preis Leistung / Fazit Für Senioren geeignet - für Familien definitiv nicht! Weder Restaurants noch Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Personal SEHR unmotiviert. Das Essen ist eine Zumutung. Mit ALL Inclusive dürfte dieses Haus nicht werben, das ist es nämlich nicht!

Top Sehenswürdigkeiten in Kolberg

Rathaus Kollberg , Kolobrzeg Entfernung zum Hotel: 6.1 km
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.