Hotel Palladium - Kriopigi

63077 Kriopigi 63077 Kriopigi
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 1 Tag
Gästemeinung: "Ich war als Deutsche und Single 10 Nächte allein nur unter Russisch..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Palladium im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
19-25 Jahre 33%
26-30 Jahre 33%
46-50 Jahre 33%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
4,2
Service:
4,4
Gastronomie:
3,7
Lage & Umgebung:
3,1
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 3
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Palladium (Kriopigi)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, mehrsprachiges Personal, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Jacuzzi / Whirlpool, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Wäscheservice, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Palladium

25.06.2015 10 Nächte Urlaub im Hotel Palladium Badeurlaub -
3,3
Preis Leistung / Fazit Ich war als Deutsche und Single 10 Nächte allein nur unter Russisch sprechenden Gästen. Das war für mich sehr ungewöhnlich. Auch am Strand weit und breit nur "Russen". Ansonsten war es im Hotel sehr schön - da es nur 60 Zimmer sind, hatte ich doch immer ein paar Worte mit den netten Damen an der Rezeption, den Bedienungen und dem Koch, der auch der Chef ist, gesprochen. Das Essen war immer frisch, leider nur 1 mal Fisch in 10 Tagen. Mein Zimmer mit einem großes Balkon mit Meerblick immer sauber. Das Pool war für Anfang Juni schon sehr warm, ebenso das Meer. Der Hoteleigene Bus fährt 3 mal am Tag zum Strand und abends um 21 Uhr in den nächst größeren Ort, zurück um 23 Uhr. Man kann auch zum Strand laufen, aber man muss ein paar Stufen laufen. Insgesamt habe ich mich im Hotel Palladium sehr wohl gefühlt. Wer ein ruhiges Zimmer möchte, sollte keines in der Nähe der Pool Bar nehmen, da immer bis 1 Uhr nachts laute Musik gespielt wird, in der Hochsaison noch länger.
01.05.2007 Super Urlaub: erholsam, sauber, lecker, Sonne Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Das familiär geführte Hotel kann man nur empfehlen. Saubere richtig große Zimmer mit riesen Balkon. Toller Pool, kostenlose Liegen mit Auflagen, Wasserspielgeräte etc. Die Nationen reichen von Deutschen über Griechen und Bulgaren bis hin zu nervigen Engländern.
Lage Der super Strand ist schnell über einen Trampelpfad, welchen man nach Verlassen des Hotelgeländes nach links, 100m Laufen, dann auf der rechten Seite findet, zu erreichen. Den Weg, welchen man im Hotel erklärt bekommt, haben wir nicht wirklich gefunden?! Es lohnt sich auf jeden Fall gleich am ersten oder zweiten Tag nach Athitos zu fahren. Dort gibt es einen LIDL mit normalen Preisen. Der Bus kostet nur ein Appel und ein Ei. In dem kleinen urgriechischen Ort kann man auch super in den Tavernen essen. Die Abfahrtszeit des Busses kann man im Hotel ablesen und für die Rückfahrtszeit muss man sich beim Busbegleiter (ja sowas gibts in Griechenland = 2Personen Besatzung pro Bus ) erkundigen. Nach Kriopigi selbst zu laufen lohnt sich nicht. Ein paar Restaurants und eben auch teuere Tourilädchen.
Service Alle (Mama, Papa und die Tochter, sowie alle Angestellten) waren sehr nett und hilfsbereit. Fremdsprachen (Englisch, Deutsch, evtl noch sonstige) konnte nur die Tochter. Die Zimmer waren sauber. Bad war auch ok. Shuttleservice gibt es dank Papa jeden Abend. Einmal die Woche nach Kriopigi und sonst nach Kalithea.
Gastronomie Es gab ein Restaurant für Frühstüch und Abendessen. Leckeres kleines Buffet, wenn auch zu Beginn der Saison noch etwas mager bestückt. Je mehr Gäste kamen, desto reichhaltiger wurde es. Hier wird griechisch gekocht, keine Schnitzel etc. Wer ein Mittagessen wünscht, kann à la Carte essen. Eine Bar am Pool mit vielen überdachten Sitzmöglichkeiten. Zu den Getränken bekommt man auch was zu knabbern. Alles super gewesen.
Sport / Wellness Man kann Tennis, Schach und Tischtennis spielen. Im Pool werden viele Spiele angeboten. Alle Sportgegenstände sind an der Information erhältlich oder befinden sich z.B. am/im Pool.
Zimmer Die Zimmer verfügten über TV, Kühlschrank, Safe (Schlüssel gegen Gebühr erhältlich), Fön und Klimaanlage. Das Hotel liegt ruhig und die Gäste waren auch sehr nett. Man konnte richtig gut entspannen. Handtücher wurden alle 2 Tage und vor der Abreise (wir waren 7Tage) dann nicht mehr, bzw. erst am Abreisetag, dem 3.Tag gewechselt. Jedoch hätte man auf Nachfrage sicher neue Handtücher und Duschvorleger bekommen.
Preis Leistung / Fazit Es war ein SUPER URLAUB. Die Vorsaison ist absolut zu empfehlen für einen ruhigen Urlaub an einem schönen weiten menschenleeren Strand. Traumhaft. Im Mai ist es auch schon richtig warm. Baden im Meer absolut kein Problem.
01.05.2007 Sehr schöner, erholsamer Urlaub Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Sehr schönes, familiär geführtes Hotel in wunderschöner Natur mit tollem Blick auf das Meer. Sehr ruhig gelegen (nichts für Partyleute!!!).
Lage Das Hotel liegt in sehr ruhiger Lage auf einem Hang. Der Strand ist entweder über einen Fußweg (ca. 30 Minuten), über einen abenteuerlichen Trampelpfad (ca. 10 Minuten) oder durch Transfer vom Hotel aus (inklusive) zu erreichen. Der Ort Kriopigi ist sehr ruhig (zumindest in der Vorsaison, Hauptsaison kann ich nicht beurteilen!). Das Hotel bietet abends einen kostenlosen Transfer in die nächstgrößere Stadt Kallithea. Dies ist zu empfehlen.
Service Das Hotel wird familiär geführt. Alle sind total nett. Fremdsprachenkenntnisse in Englisch sind von Vorteil, jedoch kann nur die Tochter fließend Englisch. Die Verständigung klappt i.d.R. trotzdem, zur Not auch mit Händen und Füßen ;-).
Gastronomie Das Hotel verfügt über ein Restaurant sowie eine Bar im Gebäude und am Pool. Preise sind OK. Das Essen erfolgt bei Halbpension zum Frühstück und Abendbrot in ausreichender Buffetform. Der Küchenstil ist landestypisch. Etwas unabwechslungsreich, aber so ist das Essen der Griechen halt!
Sport / Wellness Hotel verfügt über einen Tennisplatz, Basketballplatz und einen Kinderspielplatz. Des Weiteren kann man Schach spielen und sich verschiedene Spiele ausleihen.
Zimmer Zimmer sind älter aber ganz Ok. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, Fernseher mit 2 deutschen Programmen, Kühlschrank, Fön und Safe (Schlüssel gegen Gebühr erhältlich). Ich glaube alle Zimmer haben Meerblick.
Preis Leistung / Fazit Wer nach Chalkidiki fährt, sollte sich im Klaren sein, dass er nicht zum Ballermann fährt! Kriopgi ist (in der Vorsaison) sehr ruhig, die Natur und der Strand sind wunderschön, die Menschen sind sehr nett, haben jedoch ihre eigene sehr ruhige Art (was für uns deutsche (leider) nicht nachvollziehbar ist!). Obwohl das Wetter bei uns Mitte Mai noch nicht so gut war, war dieser Urlaub der schönste und erholsamste den wir je hatten!!! Das Baden war leider nicht jeden Tag möglich (Wetter!), aber wenn wir baden waren hat es sich gelohnt! Ein Ausflug zur Kloster-Halbinsel Athos per Schiff ist zu empfehlen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.