Hotel Panselinos

GR-81108 Eftalou 81108 Eftalou
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Ich bin bereits zum dritten Mal dort und fühle mich wohl. Die Mita..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Panselinos im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
46-50 Jahre 45%
<14 Jahre 18%
56-60 Jahre 18%
51-55 Jahre 9%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,8
Zimmer:
3,8
Service:
3,8
Gastronomie:
3,4
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,4
Gesamteindruck:
3,5
Weiterempfehlung: 73% Bewertungsanzahl: 11
Gesamtbewertung:
3,7

Hotelausstattung Hotel Panselinos (Eftalou)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, ruhige Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Massagen, Pool
  • Sport: Fitnessstudio, Tischtennis, Radfahren / Mountainbike, Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Studio
Bis zu 3 Personen wohnen in den gemütlich eingerichteten Studios und nutzen auf 36 m² unter anderem den Kühlschrank sowie eine Klimaanlage. Ein Balkon lädt zu entspannenden Stunden ein und hält für Sie einen Ausblick auf das Meer, den Berg oder den Garten bereit.
Apartment
Im Apartment des Hotels Panselinos wohnen Sie komfortabel und verbringen einen tollen Urlaub gemeinsam mit Ihren Lieben. Bis zu 4 Personen und ein Kind kommen hier nach einem schönen Tag zur Ruhe und entspannen gemeinsam auf dem Balkon.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Panselinos

20.07.2016 Lage und Personal für mich perfekt Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Ich bin bereits zum dritten Mal dort und fühle mich wohl. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit. Es spricht für die Führung der Anlage, wenn die Mitarbeiter froh ihren Dienst tun. Die überschaubare Anlage bietet für Einzelreisende die Möglichkeit mit anderen Gästen in Kontakt zu kommen. Ich hatte mir das Hotel beim ersten Mal bewusst ausgewählt, weil es zu Fuß nur ca. 15 Min. zu den heißen Quellen liegt und weil ich eher Natur um mich mag als den Trubel. Das Frühstücksbuffet ist von 7h - 11h bereitet, so kommen sowohl Frühaufsteher als auch Langschläfer auf ihre Kosten.
Lage Zum Meer ist es nur wenige Minuten zu Fuß entlang der wenig befahrenen Straße nach rechts aus der Anlage heraus. Ich mag alle Strände an der Küste, ob mit "rolling stones" , Felsplatten oder auch Sand (hinter den heißen Quellen). In der Anlage gibt es einen kleinen Shop mit den wichtigen Dingen. 5 mal am Tag geht ein Hotelbus-Shuttle kostenlos in die nächste Stadt, es gibt auch eine öffentliche Bushaltestelle (4-5 mal fährt der lokale Bus in beide Richtungen). Die kleine bezaubernde Stadt Molivos ist lebendig und jede/r findet das Passende: Restaurants, Bars, Livemusik, Open-Air- Kino, Kräuterläden, Schmuck, Kleidung… Die Transferzeit zum Flughafen beträgt ca. 90 Minuten, die jedoch kurzweilig sind, da die Landschaften, durch welche man fährt, viele Besonderheiten haben, z.B. die Pelikane an den Salzfeldern bei Kalloni, wunderbare Ausblicke von oben auf das Meer. Die meisten Gäste kommen mit einem Mietwagen oder mieten sich ein Auto oder einen Roller, wenn sie auf eigene Faust andere Orte und Plätze erkunden wollen. Auch Wanderer finden von hier aus gut die Wege in die Berge oder am Meer entlang durch Olivenhaine nach Skala Sykaminias. Mein Favorit bei geführten Ausflügen: Eine abendliche Tour auf dem Esel durch wilde Natur bergan und dann den Sonnenuntergang auf der Terrasse einer Taverne in den Bergen bei leckerem Essen und griechischem Wein. Die Rezeption hilft bei der Vermittlung von Ausflügen.
Service Freundliche, hilfsbereite Menschen, die auch untereinander einen fröhlichen Umgang haben und einander unterstützen. Da kann es sein, dass die Hausmeister mal beim Küchenabwasch mitmachen, wenn es durch einen Wasserrohrbruch in der Umgebung, in der Küche stressig wurde. Und das strahlende Gesicht des Hausmeisters, wenn er mir guten Morgen - "Kalimera" - zurief, war jeden Tag eine Freude. Sprache: Englisch an Rezeption und Bar sehr gut, ein Angestellter spricht auch deutsch. Shuttlebus kostenlos 4-5 mal in den nächstgrößeren Ort.
Gastronomie Es gibt in der Anlage ein Restaurant, wo man mittags Salate und verschiedene Tagesgerichte bekommen kann. Sonntags gibt´s Grill am Pool. Da ich meist unterwegs war, habe ich nur mit Frühstück gebucht. Es gibt kleine Variationen beim saisonalen Obst und Gemüse, dazu verschiedene Brotsorten, Kuchen, 2 Eierspeisen, 3 regionale Käsesorten, Wurst, div. süße Aufstriche, Cornflakes, Flocken, griech. Joghurt, Honig…man kann also variieren. Da ich gerne viel Frisches und aus ökologischem Landbau esse, ist der Standort perfekt, da eine Bauernfamilie ihre Felder gleich neben der Hotelanlage hat und dort auch ihre organischen Produkte verkauft.
Sport / Wellness Salzwasserpool, abgetrenntes Kinderbecken und prima Außenduschen, gemütliche Liegen mit Auflagen und Sonnenschirmen und kleinen Tischen um den Pool, Tischtennis, WLAN kostenlos und stabil in allen Gebäuden, Minimarkt mit guten Öffnungszeiten
Zimmer Für mich passend: Zimmer mit Meerblick, Klimaanlage, Sonnenschutzvorhänge, Kühlschrank, gemütliches Sofa, kleine Küchenzeile mit einfacher, aber ausreichender Ausstattung. Einfache Ausstattung im Bad mit Duschgelspender und Seifenspender, mit Wanne ohne Duschvorhang (was m.E. hygienischer ist.) Fern-sehen: Ein Sonnenuntergang am Meer ist viel schöner!
Preis Leistung / Fazit Ich werde wieder ins Panselinos gehen, da mir die Atmosphäre, die Lage und die Größe der Anlage gefällt. Sonne und Meer, eine Wellnessoase (Therm. Quelle aus dem Meer - hotspring Eftalou - dort auch sehr gute Massagen) und kleine Buchten zum Sonnenbad "ohne was" in fußläufiger Nähe (15-20 Minuten). Genusstipp: Nach Wellness und Badestrand dann in nur drei Minuten auf dem Weg zurück ins Hotel die Einkehr in der Taverne in Eftalou. ein leckeres Fischgericht z.B. gavros (gegrillt oder mariniert) und einen frischen Gartensalat, dazu ein Glas Wein, Wasser und dann noch einen griech. Kaffee.
20.03.2015 Familie im Urlaub-Seele baumeln lassen Sonstiger Aufenthalt -
4,8
Allgemein / Hotel Sehr schöne, wundervoll am Meer gelegene, gepflegte Appartmentanlage. Sehr hilfsbereit, mit vielen guten Tipps u äußerst guter Beratung. Immer wieder!
Lage Super zwischen Eftalou, den heißen Quellen, Yogazwmtrum u Molivos. Shuttlebus, tolle Sicht einschließlich sensationellem Sonnenuntergang.
Service Sehr freundlich, hilfsbereit, immer ansprechbar .
Sport / Wellness Toller Pool, Salzwasser, Meerblick.
Zimmer Tolles Appartment, sehr sauber u nett eingerichtet, hervorragender Zummerservice, eigener Balkon, Kühlschrank, Herd .
Preis Leistung / Fazit Super, einmalig, individuell. Alle Wünschen wurden berücksichtigt - auf Wunsch auch Extragrillen mit Familie des Hotelbesitzers. sehr angenehme u entspannte Armosphäre, tolle Anlage, super Granatäpfel, immer individuelle Amsprache. Sehr hilfsbereit u super kinderfreundlich! Wie in einer tollen Gastfamilie.
01.10.2013 Immer wieder schön Sonstiger Aufenthalt -
3,8
Allgemein / Hotel Charmant, aber etwas in die Jahre gekommen
Lage Wunderschöne Lage direkt am Meer mit traumhaften Ausblick auf die Küste Kleinasiens
Gastronomie Einfach aber gut
Sport / Wellness Hotel für Individualisten
Preis Leistung / Fazit Hotel für Individualisten in sehe schöner Lage und legerer Atmosphäre. Sehr freundliche und hilfsbereite Belegschaft! Wir waren schon oft hier und kommen wieder!
01.10.2013 Herbsturlaub 2013 Wander- und Wellnessurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Ich kann manches nicht beurteilen, da Nachsaison und Restaurant etc. nicht mehr in Betrieb waren
Preis Leistung / Fazit Da Mitte Oktober Nachsaison war, kann ich nicht alles bewerten, wie z.B. das Restaurant. Ein Mietwagen ist bei der Lage des Hotels für mich wichtig gewesen. Ich würde wieder dorthin fahren, da ich auf Programm nicht angewiesen bin. Das Hotel war insgesamt schön, nur etwas heruntergekommen (z.B. Fenstergriff, Waschbeckenarmatur .)
01.08.2013 Famillienurlaub Badeurlaub -
3,9
Lage Man braucht ein Auto oder Motorrad, da das Hotel ein wenig abgelegen liegt. Aber sehr ruhig.
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück und das war in Ordnung. Guter Kaffee.
Preis Leistung / Fazit Die Hotelanlage ist sehr schön und die Zimmer grosszügig. Die Ausstattung des Zimmers ist einfach aber ausreichend. Das Morgenessen darf man im Innern oder draussen beim Pool geniessen. Das Salzwasserpool verfügt über Sprungbrett und Planschbecken. Gewisses ist renovierungsbedürfdig. Der Strand ist zu Fuss in 10-15min. erreichbar. es ist aber empfelenswert sich ein Auto zu mieten, da das Hotel nicht sehr zentral gelegen ist. W-Lan ist verfügbar, jedoch nur beim Eingangsberreich. Das Preis-/Leistungsverhältniss stimmte für uns volkommen.
01.07.2013 Eine wundervolle Insel, Hotel leider nicht so schön Badeurlaub Paar
3,0
Allgemein / Hotel Lage des Hotel war gut, da sehr ruhig." Schöne Gartenanlage" laut Prospekt ist aber übertrieben. Unser Zimmer lag "im Keller", das heißt der Ausblick war nicht schön. Außerdem hatte der Raum eine Verbindungstür zum Nachbarzimmer, diese war zwar verschlossen aber da es sich um eine normale Zimmertür ohne Dichtung handelte, konnte man leider jedes Wort der Nachbar und umgekehrt, verstehen!! Das Bad war schon sehr renovierungsbedürftig. Küchezeile kann man nicht als solche bezeichnen, nur ein "Topf" vorhanden. Frühstuck sehr einfach, kaum Auswahl und immer gleich. Abendessen ok. aber überall in der Stadt haben wir besser gegessen.
Preis Leistung / Fazit Sehr einfaches Hotel in guter Lage. Wer keine Ansprüche an Komfort und Essen stellt wird hier zufrieden sein, ansonsten besser ein anderes Hotel buchen oder in Molivos essen.. Die Insel und besonders die nahe Stadt Molivos sind einfach wunderschön!! Wir haben einen großen Teil der Insel mit dem Motorrad "erfahren" und waren viel unterwegs, so dass wir mit der Unterbringung leben konnten.
01.06.2009 Spitzenhotel Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Das Hotel ist eine wunderbare, mit viel Liebe zum Detail gestaltete Anlage. Mehrere 2-stöckige Häuser groupieren sich um einen großen, schönen Garten. Im vorderen Teil der Hotelanlage ist ein großer Pool mit sehr schön integrierter Bar. Unser Studio (im 2.Stock, Nr.277) war sehr groß und geräumig und hatte 2 Balkone, beide mit Meerblick. Sogar vom Badfenster aus konnte man während dem Duschen den Sonnenuntergang beobachten. Die gesamte Anlage ist sehr sauber, das Personal sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet war sehr schön hergerichtet, vielleicht auf einbisschen zu engen Raum. Im Hotel sind hauptsächlich Holländer und Tschechen, wenig Deutsche, so gut wie keine Österreicher.
Lage Das Hotel liegt vom Strand in Eftalou etwa 1 km entfernt. Dies ist jedoch ein Steinstrand und wir sind dort nie gewesen. Besser ist es ein Auto oder einen Scooter zu mieten und an den Strand nach Petra (10 km) oder Anaxos (13 km) zu fahren. Dort gibt es sehr schöne Sand-Kiesstrände. Etwa 300 m vom Hotel entfernt (beim Hotel Eftalou) gibt es eine Pizzeria die auch ausgezeichnete griechische Gerichte zubereitet! Molyvos ist ca. 3 km vom Hotel entfernt. Hat man selbst keinen fahrbaren Untersatz, gibt es auch einen Hotelbus. In Molyvos gibt es viele Tavernen (egal wo man Essen hingeht, sind alle gleich gut und preislich auch gleich), Bars und Geschäfte. Etwa 2 km vom Hotel entfernt ist die Therme Eftalou und anschließend ein langer Steinstrand. Die Transferzeit vom Flughafen beträgt 2,5 Stunden!!! Und das ist nicht gelogen oder übertrieben, daß ist leider die absolute Wahrheit! Der Bus muß durch einen Teil der Hauptstadt Mytilene, ständig bergauf - bergab, und ab Kalloni fährt man nur noch Serpentinen. Wenn dann auch noch einige Hotels angefahren werden, nimmt die Fahrt bis Eftalou eben 2,5 Std. in Anspruch. Mit dem Bus sind wir ansonsten nie gefahren, daher können wir auch zu den Preisen nichts sagen. Wir hatten 8 Tage ein Mietauto (Jeep braucht man nicht unbedingt) und 4 Tage ein Motorrad. Damit sind wir die ganze Insel abgefahren. Es gibt fast keine Straße die wir nicht gefahren sind!
Service Wir sind mit 2 weiteren Personen gegen 21 Uhr im Hotel angekommen. Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu den Zimmern gebracht. Die Zimmerreinigung war excellent! Die Duschtücher wurden täglich, die Handtücher jeden 2.Tag und die Bettwäsche alle 3 Tage gewechselt. Der Boden im Zimmer wurde täglich nass gewischt, die Toilette und Waschbecken auch täglich gereinigt. Mit der Dusche (eigentlich Badewanne) nehmen sie es nicht so genau, daher sind an den Fliesen einige kleine Schimmelflecken, welche wir aber nicht als tragisch oder störend empfunden hätten. Vom Hotel gibt es einen Shuttle-Bus der mehrmals täglich (auch abends) nach Molyvos fährt.
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück gebucht. Es gab Toastschinken, Goudakäse, Schafkäse, Tomaten, Oliven, griech.Joghurt, Trockenfrüchte, Melonen, eingelegte Pfirsiche, hartgekochte Eier, manchmal Spiegeleier, Cornflakes, kalte Milch, Kaffeesahne, Kaffee, Tee, Weissbrot und das "pro Forma Vollkornbrot". Die Bar ist traumhaft in die Pool-area integriert und ansprechend gestaltet.
Sport / Wellness Wir haben den Pool nie benutzt, können daher dazu nichts sagen. Die Anlage hat jedenfalls sehr ansprechend ausgesehen.
Zimmer Unser Zimmer (Studio) war sehr sehr groß! Dürfte relativ neu bzw. renoviert sein. Zu der Ausstattung gehörte u.a. Doppelbett, Nachtkästchen, Frisiertisch, großes Sofa, Wohnzimmertisch, TV, Telefon, Klimaanlage, Ess-Tisch mit 3 griech.Stühlen und Kitchenette mit einbisschen Geschirr. Der Schrank war auch sehr groß. Auch einer der beiden Balkone war mit 2 Metallstühlen und einem runden Metalltisch möbliert. Das Bad war normal groß (ca. 3 - 4 m²) und war mit einer Badewanne ausgestattet. Übrigens, wir haben lastminute (ca. 2,5 Wochen vorher) über Jahn-Reisen gebucht, und sicherlich eines der schönsten Studios im Hotel bekommen!
Preis Leistung / Fazit Eine sehr faszinierende, abwechslungsreiche Insel. Buchen sie nicht nur 1 Woche, daß ist für Lesbos viel zu kurz! Bei 2 Wochen und einem Mietauto hat man genügend Zeit, die gesamte Insel und somit den Kontrast kennenzulernen und sich trotzdem noch zu erholen. Zum Baden im Meer hat uns der Strand in Anaxos am besten gefallen. Und versäumen sollte man auf keinen Fall die unter Insidern bekannte "Panoramastrasse" von Mytilene bis Mandamados (im Osten) zu fahren. Packen sie in den Koffer nur das nötigste ein, um das leckere Olivenöl von Lesbos und den besten Ouzo der Welt mit nach Hause nehmen zu können!
01.06.2009 sehr empfehlendswert Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Hotel vollkommen in Ordnung. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Studios sind sehr groß und sauber. Der Handtuch- und Wäschewechsel in Ordnung. Der Pool, obwohl wir in nur einmal in Anspruch genommen haben, ist sehr sauber und wird täglich gereinigt. Leider besetzen manche Urlauber (hauptsächlich Holländer) eine Liege stundenlang und sind gar nicht anwesend.
Lage Richtung Eftalou sind einige kiesige Strände, mit Tamariskenschatten und herrlich zum Schnorcheln. Noch weiter kommt man zu den Stränden von Eftalou, der Letzte ist ein FKK Strand. Wenn man kein Auto hat, kommt man mit dem hoteleigenen Shuttlebus nach Molivos ( ca 2km), einem ´wunderschönen Städtchen, mit vielen Tavernen, Geschäften. Die Transferzeit ist leider extrem lang unter 2 1/2 Std spielt es sich nicht ab.
Service Shuttlebus nach in den reizenden Ort Molivos
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück, es war ausreichen, mit einem gut bestückten Frühstückbuffet.
Sport / Wellness Sehr sauberer Strand, tägliche Reinigung und sehr sauberes Meer.
Zimmer Sehr große Studio, Wäschewechsel ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Das Restaurant Richtung Eftalou (Endstelle des Autobusses) ist sehr zu empfehlen. Vor und nach dem Essen ein schöner Spaziergang.
01.07.2007 Tophit Badeurlaub Paar
4,3
Allgemein / Hotel Studio und Appartanlage,Die meisten Häuser einstöckig,ziemlich neu,passsen wunderschön in die Landschaft,sehr gepflegt und sauber, Das Frühstücksbuffet war sehr ausgewogen und gorßzügig, Die Mehrzahl der Gäste waren Griechen.
Lage Der Strand vor dem Hotel war nicht zu gebrauchen,ein sehr schöner Strand war ca. 20 Minuten zu Fuß entfernt, Die nächste Stadt ca. 3 km entfernt, wo shr gute Unterhaltungsmöglichkeiten geboten wurden.nachbarhotels gibt es Got si dank keine, Transferzeit ca 2 Stunden. Ausflugsmöglichkeiten gibt es auf der Insel genug. Preise für Taxi sind ok.
Service Sehr gut, Personal ist sehr Freundlich, Die Zimmerreinigung war in Ordnung, Das Hotel bittet gratis Shutelbusse an.
Gastronomie Wir hatten nur Frühstück, das Frühstücksbuffet war großartig, Dei Anlage hatte unr eine Bar, das barpersonsl war um das Wohlergehen der Gäste sehr bemüht.
Sport / Wellness Es war eine sehr ruhige Anlage, Der Meerwasserpool war sehr gepflegt
Zimmer Sehr große Studios mit küche, ausreichend Möbliert, Klimmaanlage, Fernseher, Telefon, Minnibar, täglich Handtuchwechsel Badezimmer mit Badewanne. 2 Balkone, Die Anlage war sehr Ruhig
Preis Leistung / Fazit Man sollte sich umbedingt ein Mitauto nehmen und ein Rundreise auf eigen Faust machen. Die Insel ist Landschaftlich wunderschön, es gibt entlang der Küstenstraßen sehr schöne Badebuchten. Fahren sie einfach über die Schotterpisten runter zu den einsammen Buchten, sie werden es nicht bereuen. Bleiben Sie bei den Fahrten einfach in den Dörfern stehen,schauen Sie sich um, genissen Sie eine Kaffee oder das gute griechische Essen .
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.