Hotel Peninsula Resort & Spa

Agia Pelagia 71500 Agia Pelagia
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "weitestgehend gut."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Peninsula Resort & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 80%
Familien 11%
Freunde 6%
Alleinreisende 3%
Altersstruktur
46-50 Jahre 27%
36-40 Jahre 18%
<14 Jahre 14%
26-30 Jahre 14%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,1
Service:
4,1
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
4,0
Weiterempfehlung: 86% Bewertungsanzahl: 71
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung Hotel Peninsula Resort & Spa (Aghia Pelagia / Agia Pelagia)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wasserrutsche
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Peninsula Resort & Spa

20.12.2017 Alles fließt Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel weitestgehend gut.
Preis Leistung / Fazit Gute Anlage, nur kleine Macken. Terrasse zum meer sollte erneuert werden. Dafür der Mittelpool spitze. Akustik im speisesaal zu laut. Steckdose im Bad wäre schön.
04.12.2017 Traumhafte Lage Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr weitläufig mit vielen Stufen und Auf- bzw. Abstiegen. Es gibt aber auch mehrere Fahrstühle. Die Anlage an sich wurde in den letzten Jahren anscheinend erneuert. Der Hauptpool befindet sich direkt am Restaurant. Dort sind auch zwei Bars. Es gab immer genügend freie Liegen. Der Salzwasserpool (der allerdings mit normalen Chlorwasser gefühlt war) war sehr schön angelegt. Man hatte direkten Ausblick auf das Meer. Auch hier gab es immer genügend Liegen und Schirme. Die gesamte Hotelanlage war sehr sauber und gepflegt. Man kann entweder an die Badeplattform vom Hotel ins Meer, dort gibt es auch eine Bar, die zum Hotel gehört, oder man geht an den öffentlichen Strand links vom Hotel (am besten mit Badeschuhen, viele Steine). An beiden Meerzugängen kann man gut schwimmen und schnorcheln. Das einzige negative an dem Hotel ist das All Inclusive Angebot. Dieses war meiner Meinung nach ein besseres Vollpensionsangebot. Frischer Orangensaft, Espresso, sowie einige andere Getränke, Strandtücher und die Liegen am Strand kosten extra. Ebenfalls kostet der Safe in manchen Zimmerkategorien extra. An Gästestruktur war vom Alter her alles vertreten. Einige Familien waren dort, aber hauptsächliche Paare oder Gruppen.
Lage Wie oben beschrieben, kann man entweder über die Plattform zum Meer gelangen oder neben dem Hotel an den öffentlichen Strand. Dort sind auch ein paar kleine Läden, in denen man Souvenirs, Kleider aber auch Getränke etc. kaufen kann. Eine Taverne ist auch dort. Oberhalb des Hotels gibt es wieder Bars, Tavernen und kleine Einkaufsläden. Zum Ort Agia Pelagia geht man zu Fuß ca. 20 Minuten. Es fährt aber auch ein Bus vom Hotel aus direkt dorthin. Ebenfalls fährt ein Bus mehrmals täglich nach Heraklion und auch wieder zurück. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt 45 Minuten.
Service Das Personal war immer sehr freundlich. Außer die Damen an der Rezeption. Vor allem die ältere Dame war wenig hilfsbereit und unfreundlich. Im Hotel kommt man mit englisch und meist auch französisch gut zurecht. Der Check-In verlief schnell. Man bekommt auch einen Plan des Hotels, auf dem alles eingezeichnet ist. Je nachdem, wo man ein Zimmer hat, wird man an dieses mit einem Auto gebracht. Die Zimmer waren immer sehr sauber. Die Zimmermädchen haben sich richtig viel Mühe gegeben und ihre Arbeit sehr gut gemacht.
Gastronomie Das Essen im Restaurant war immer sehr gut. Es gab immer eine große Auswahl an Obst, Gemüse und Salat. Das Essen war auf die griechische Küche ausgelegt, aber es gab auch genügend Auswahl an "normalen" Sachen. Die Speisen wurden regelmäßig aufgefüllt. Das Restaurant war sauber und die Tische wurden nach jedem Gast gesäubert. Getränke musste man sich beim Essen oder an der Bar selbst holen. Mittags gab es an der Poolbar Gebäck/Kuchen und Kaffee/Tee und am späten Nachmittag an der Bar nebenan kleine Snacks.
Sport / Wellness Wie schon erwähnt, kosten die Strandtücher und die Liegen am Strand extra. Das WLan funktioniert im öffentlichen Bereich sehr gut. Wer Internet im Zimmer möchte, muss dies bezahlen. Tennisanlage, Wellnessbereich etc. gab es, haben wir aber nicht genutzt. Das Animationsteam hat jeden Tag Fitness angeboten. Abends waren dann verschiedene Shows und ab ca. 22:30 Uhr die Disco. Die Poolanlagen waren sehr sauber und gepflegt. Der Strandzugang über die Badeplattform ebenfalls. Das Wasser war klar, man konnte bis zum Boden sehen. Für Kinder gibt es einen eigenen Poolbereich, oberhalb des Hotels, mit Rutschen und Spielplatz.
Zimmer Die Zimmer sind einfach, aber schön eingerichtet mit großem Bad, einen großen Schrank sowie einen Fernseher (mit mehreren deutschen Sendern), Safe und Kühlschrank. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und die Handtücher gewechselt. Die Bettwäsche wurde einmal die Woche gewechselt. Die Zimmer waren immer sehr sauber. Ein Föhn ist im Bad vorhanden, allerdings gibt es in den Bädern keine Steckdosen. Unser Zimmer lag relativ ruhig.
Preis Leistung / Fazit Gutes Preis-Leistungsverhältnis Im September kann man auf jeden Fall noch gut Urlaub dort machen. Das Wetter war super gewesen. Auf jeden Fall einen Mietwagen holen und damit selbst Ausflüge machen. Lohnt sich auf jeden Fall.
30.11.2017 Meine Bewertung Peninsula Resort & Spa Badeurlaub -
0,0
20.11.2017 Meine Bewertung Peninsula Resort & Spa Badeurlaub -
3,0
Preis Leistung / Fazit Habt keine großen Erwartungen vom Hotel. Es ist wirklich nur mac.4 Sterne wert. Lage schlecht. Keine anderen Möglichkeiten. wie z.b Essen gehen, tanzen etc. Rezeption sehr unhöflich. Das Essen ist total dem französischen Geschmack angepasst. Uns hat das Essen nicht geschmeckt. Haben all inklusive gebucht. Liegen am Strand kosten extra. ab 23.00 bekommt man keine Getränke mehr. frisch gepresster O-saft kostet sogar! Minibar war leer. Mussten für jeden Schluck Wasser einen langen Weg auf uns nehmen. Das Bad roch immer sehr unangenehm. noch einmal würden wir das Hotel definitiv nicht buchen! Aber das kristallklare Wasser macht einfach vieles wieder gut. tolles Wasser. wenn man abtaucht fühlt man sich wie in einem Aquarium. wunderbar. das nächste mal werden wir etwas zentrales Buchen nur mit Frühstück.
05.09.2017 Meine Bewertung Peninsula Resort & Spa Badeurlaub -
0,0
07.07.2017 Auszeit im Peninsula Resort Badeurlaub -
3,0
Preis Leistung / Fazit Das Personal war nett und hilfsbereit. Die Strandlage entpuppte sich als Betonstrand mit Leiter ins Wasser aber das war auf den Fotos nicht zu erkennen. Etwas enttäuscht war ich vom Service im Restaurant - keine Bedienung, nur Geschirrabräumer. Wenn man nicht gleich zu Beginn der Mahlzeiten erschien, waren viele Speisen nur noch lauwarm. Zum Frühstück gab es zum Umrühren des Kaffees Plastiklöffel in Folie eingeschweißt - das ist keine 4 Sterne wert. Statt weißer Tischdecken gab es nur Plastikplatzdecken, 1 Besteck und ein Glas - auch hier wurde kräftig am Aufwand gespart. Die Innenstadt mit Geschäften und Tavernen war gut in 20 Minuten zu Fuß zu erreichen.
06.06.2017 Super Urlaub, tolles Hotel! Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Tolle Anlage
Lage In der Nähe vom Hotel sind nur ein paar Touristenläden (am Strand) und ein Restaurant (der Fisch dort soll gut sein!). Zwei Autovermietungen in der Nähe (ab 30/35€ aufwärts) Die Hotelanlage ist sehr schön angelegt, aber viele kleine Treppen, daher mit Kinderwagen ungeeignet. Ein toller Ausblick über das Meer oben vom Hotel, und trotzdem ist man in ein paar Minuten bereits unten am kleinen Strand. Der Bus vom Hotel nach Heraklion täglich, Kosten knapp 4€ für eine Strecke (es fuhren zwei Busse morgens hin und ein Bus am Nachmittag zurück. Transferdauer ca. 30 Min).
Service An der Rezeption sprach man außer Griechisch auch Englisch und Französisch. Das Internet funktioniert an der Rezeption und im dem Pool-Bereich.
Gastronomie Das Essen entsprach dem 4-Sterne Niveau. Die Saubarkeit und der schnelle Service am Tisch haben uns sehr gefallen
Sport / Wellness Es gibt einen Spa-Bereich mit Innenpool (inklusive), mit Massagen und Kosmetikanwendungen (das kostet extra. Eine Massage z.B. ab ca. 30€ aufwärts). Die Animation war sehr gut (die Animation abends/Disko und die Sportangebote tagsüber), aber leider nur in Französisch. Die Kinderbetreuung haben wir nicht genutzt, daher können wir nichts dazu sagen, aber jeden Abend gab es die Minidisco für die Kleinen.
Zimmer Wir hatten einen schönen Bungalow mit Meerblick. Es wurde jeden Tag gereinigt. Leider nur ein deutsches TV-Programm, war uns aber egal, wir schauen im Urlaub nicht viel fern. Die Zimmer am Hauptpool sind sehr laut (Animation/Disco bis 24 Uhr). Wenn man mitmacht, stört es einen nicht. Wenn man Ruhe sucht, soll man lieber einen Bungalow buchen (diese sind etwas abseits, zum Meer hin).
Preis Leistung / Fazit Wir hatten einen tollen Urlaub! Vielen Dank an das ganze Hotelteam, an die Gästebetreuerin und an die lustige Animationstruppe (auch wenn die Animation nur in Französisch war). Das Essen entsprach dem 4-Sterne Niveau, Sauberkeit top! Unser Gesamtfazit: sehr gut!
04.10.2016 Toller Urlaub, gutes Preis-/Leistungsverhältnis Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Es handelt sich um eine Hotelanlage auf einem Berg gelegen mit einem traumhaften Blick aufs Meer. Die Anlage ist recht groß, war sehr sauber und gepflegt. Das Personal sehr aufmerksam und bei Reklamation sehr hilfreich. Es wurde überwiegend französisch oder englisch gesprochen. Die All inclusive Leistung sehr gut. Es waren alles Altersgruppen vorhanden.
Lage Die Hotelanlage befindet sich auf einem Berg mit einem traumhaften Ausblick. Die Transferzeit vom Flughafen Heraklion bis zur Anlage war auch relativ kurz. Die Anlage ist etwas außerhalb gelegen, jedoch mit dem Bus, welcher in unmittelbarer Nähe vom Hotel täglich fährt, kann man in die nächstgelegene Stadt gelangen.
Service Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Angefangen beim Check hin bis zur Sauberkeit des Zimmers und der Hotelanlage. Ganz besonders hervorzuheben ist die Sauberkeit der Zimmer.
Gastronomie Das Essen war sehr lecker. Es war abwechslungsreich und auch für jeden etwas dabei. Jeden Abend wurde frisch gegrillt und auch sonst war das Angebot an Speisen sehr gut.
Sport / Wellness Es fand täglich ein Animationsprogramm statt. Einer der Strände war nur Treppen zu erreichen. Das war anfangs etwas mühsam aber mit der Zeit gewöhnt man sich daran. Es war eine kleine aber feine Bucht und nicht zu überlaufen. Der Strand war sehr sauber und das Wasser sehr klar. Für Liegen uns Sonnenschirm musste eine Gebühr entrichtet werden, die allerdings gering war.
Zimmer Das Zimmer war ausreichend groß, da man sich ja über Tag doch sehr selten im Zimmer aufgehalten hat. Bad hatte auch eine ausreichende Größe. Es wurde täglich gereinigt und frische Handtücher gab es auch täglich. Die Sauberkeit des Zimmers sei hier hervorzuheben.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem war es eine tolle Hotelanlage die liebevoll gepflegt wurde. Die Anlage war sehr sauber und das Personal sehr freundlich und aufmerksam. Hier würde ich jederzeit wieder hinfahren.
04.10.2016 Zu viele Treppen Badeurlaub -
3,1
Preis Leistung / Fazit Es war kein direkter Strand, wie es beschrieben war. Liegen kostenpflichtig , Animationen sehr langweilig, haben sich immer wiederholt. Personal sehr freundlich.
09.09.2016 Super Preis-Leistungs-Verhältnis Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Sehr schöne Anlage auf einen Felsvorsprung im Meer über mehrere Ebenen gebaut. Traumhafter Blick vom Pool / Essbereich über das Meer. Die Anlage ist in sehr gutem Zustand und sehr sauber gewesen. Wir hatten All-inclusive-Leistungen. Das Essenangebot zu den Mahlzeiten war sehr vielseitig und von guter Qualität. Es gab stets Buffet mit einem sehr breiten Angebot. Zu allen Mahlzeiten zudem "Live-Cooking" extra. An der Poolbar gab es ansonsten außerhalb der Mahlzeiten Kleinigkeiten (die man aber wegen des opulenten Angebots ohnehin nicht brauche). Getränkeangebot an der Bar im All-Inclusive-Programm war für uns ausreichend. Es gab auch diverse "richtige" Cocktails, die enthalten waren. Mehr kann man für den Preis wirklich nicht erwarten. Es gab ein (mehrsprachiges) Animationsteam, das angenehm war. Es gab kein aufdringliches oder störendes Programm. Notfalls konnte man auf einen anderen Poolbereich (es gab zwei auf verschiedenen Ebenen) oder ans Meer ausweichen. Da mehrere Ebenen und viele Treppen, nicht für Menschen mit Behinderung in diesem Bereich geeignet. Es gibt zwar Fahrstühle, aber nicht alles wäre erreichbar. Die Anlage liegt außerhalb, so dass "außen rum" nicht viel los ist (falls man das sucht). Wir hatten zwei Tage ein Auto gemietet , um die Insel zu erkunden. Der griechische Vermieter ist direkt am Hotel (2 Minuten zu Fuß) und hat gute verlässliche Fahrzeuge zu fairen Preisen (ca. 70 €/Tag für offenen Jeep, unbegrenzte Kilometer). Positiv auch die Entfernung zum Flughafen. Transfer hatten wir mit gebucht, was sowohl auf dem Hin- als auch Rückweg reibungslos funktionierte. Es gab auch nirgend Verständigungsprobleme, da überall entweder fließend deutsch oder jedenfalls englisch gesprochen wird. Das Publikum war gemischt. Überwiegend Franzosen, im Übrigen gemischte Nationalitäten (osteuropäisch, englisch, deutsch , niederländisch .). Von 20 bis ca. 70 Jahren waren alle Altersklassen vertreten.
Zimmer Geräumiges Zimmer mit Balkon und Bad. Sauber und ausreichend eingerichtet. Fernseher vorhanden, aber nur ein oder zwei deutsche Programme. WLAN war nur im Pool- und Rezeptionsbereich zu empfangen.
Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel in jedem Fall empfehlen. Es empfiehlt sich, auch ein Auto zu mieten und die Insel zu erkunden. Ausflugsmöglichkeiten gibt es reichlich. Wir waren Anfang Juni dort und hatten bestes Wetter, zwischen 25 und 30 Grad.

Top Sehenswürdigkeiten in Aghia Pelagia / Agia Pelagia

Petousis Andrea Papandreou Straße 140, 71003 Ammoudara-Gazi Entfernung zum Hotel: 9.2 km
Essen und Trinken nahe Hotel Peninsula Resort & Spa - Adressen
Petousis
Petousis
Andrea Papandreou Straße 140 71003 Ammoudara-Gazi E-Mail: info@petousis.gr www: http://www.petousis.gr Tel.: +30 2810 821376 Fax: +30 2810 824060
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.