Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels DeutschlandHotels Mecklenburg-VorpommernHotels WismarPhönix Hotel Seeblick
Phönix Hotel Seeblick - Bild 1
Phönix Hotel Seeblick - Bild 2
Phönix Hotel Seeblick - Bild 3
Phönix Hotel Seeblick - Bild 4
Phönix Hotel Seeblick - Bild 5

Phönix Hotel Seeblick

Ernst-Scheel-Straße 27, 23968 Wismar, Ostseeküste, Deutschland
4.1 / 5
Sehr gut
(20 Bew.)
Lage & Umgebung
4.1
Service
4.6
Zimmer
4.2
Top Hotel in Wismar
Wyndham Garden Wismar - Bild 1
Wyndham Garden Wismar
Wismar, Ostseeküste, Deutschland

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Binz43

Hotelbewertungen zum Phönix Hotel Seeblick

Hotel
4.3
Lage & Umgebung
4.1
Service
4.6
Gastronomie
4.1
Sport & Unterhaltung
2.7
Zimmer
4.2
Gesamteindruck
3.9

Hotelaustattung Phönix Hotel Seeblick (Wismar)

Beliebteste Ausstattung
  • Fitnessstudio
  • Sauna
  • Internet
  • Parkplatz

Hotelausstattung
  • WLAN
  • Zimmerservice
  • Fahrradverleih
  • Parkplatz
  • Internet
  • TV
Wellness
  • Whirlpool
  • Sauna
  • Sonnendeck
  • Dampfbad
  • Massage
  • Solarium
Sport
  • Fitnessstudio
  • Radsport
Restaurant
  • Cafe
  • Bar
  • Restaurant
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Phönix Hotel Seeblick

Kommen gern wieder
Sonstiger Aufenthalt
26.11.2015
Gästebewertung:
5.0 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett gebucht inkl. Frühstück. Das Zimmer war geräumig und sauber und die tägliche Reinigung wurde sehr ordentlich durchgeführt. Das Frühstück ließ für uns keine Wünsche offen. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Das Personal des Hotels war stets freundlich und um das Wohl der Gäste bemüht.
Kann man gut empfehlen
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Verpflegung und der Service im Hotel sind 1. Klasse. Bei der Sauberkeit gibt es einige kleine Mängel, die für ein 4-Sterne-Hotel nicht angemessen sind. Trotzdem kann man dieses Hotel gut empfehlen. Für jemanden, der nur das Restaurant besuchen möchte, ist es ein sehr gutes Ausflugsziel mit sehr guten und günstigen Speisen.
Top Unterkunft und Verpflegung
Badeurlaub
01.08.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Es waren ganz einfach beschrieben 5 schöne Tage in der Hansestadt Wismar. Schade nur, dass die Seebrücke gesperrt war. Das Hotel hat wirklich eine top Lage. Vom Balkon sowie von der Terrasse des Restaurants hat man einen wunderschöne Blick auf die Bucht von Wismar. Das Haus kann man nur weiterempfehlen. Gerne wieder
Kein 4-Sterne-Hotel
Sonstiger Aufenthalt
01.10.2013
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Lage
    Das Hotel liegt ganz ruhig direkt an der See. Hat aber keinen Strand. Zur Innenstadt ist es ca. 6 km. In etwa 1 km Entfernung gibt es einen Bäcker , Netto und noch 1-2 kleine Lädchen. Ansonsten muss man schon nach Wismar-Zentrum.
  • Service
    Die Angestellten waren nett und freundlich. W-Lan nur 30 Min. Kostenlos. Pro Tag 5€. Außerdem schlechter Empfang mit eigenem Internet. Funktioniert kaum.
  • Gastronomie
    Es gibt zwar genug auf dem Frühstücksbuffet, aber die Qualität ist nicht so besonders. Brötchen (Aufbackbrötchen) wie Knäckebrot.
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sauber und okay. Allerdings sind die Betten nicht so geeignet für große Menschen und die Matratzen sind sehr hart. Wir haben deshalb kaum schlafen können. Das Hotel liegt sehr ruhig.
  • Preis Leistung / Fazit
    Alles in allem ist das Hotel okay, aber etwas zu teuer. Aber für mich auf keinen Fall ein 4-Sterne-Hotel. Wir haben uns zwar nicht unwohl gefühlt, aber ich würde dort nicht mehr hinfahren.
Direkt an der Ostsee gelegen, sehr zu empfehlen!
Wander- und Wellnessurlaub
01.07.2013
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Personal sehr freundlich. Hotel liegt direkt an der Ostsee.
  • Lage
    Hotel liegt direkt an der Seebrücke in Wendorf, einem Stadtteil von Wismar, hinter einem Neubaugebiet. Tolle Terasse mit direktem Blick zur Ostsee. Wismar mit dem Bus oder Auto leicht zu erreichen, ebenso die anderen Städte wie Lübeck, Rostock, Schwerin.
  • Service
    Sehr nett beim Ein- uind Auschecken, gesamtes Personal immer höflich und zuvorkommend.
  • Gastronomie
    Frühstücksangebot sehr reichlich- tolle Servicekräfte.Abendbrot - Fischgerichte, Vorspeisen- top, Fleischgerichte - gut
  • Sport / Wellness
    Freizeitangebote gibt es kaum, Strand an der Seebrücke recht schmutzig, dafür kann das Hotel aber nix. Kleiner Badestrand ca 200 m weg, sauber.Kinderspielplatz gibt es nicht, Freizeitangebote außer Wellness auch nicht.
  • Zimmer
    Doppelzimmer klein, aber sehr sauber, mit Balkon zur Ostsee, in Ordnung.
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel ist für Leute, die gern Städte erkunden empfehlenswert, auch für Radfahrer, denn der Ostseeradwanderweg führt direkt am Hotel vorbei. Für Familien nicht unbedingt empfehlenswert. Das Servicepersonal ist sehr um fFamilien bemüht, Beschäftigungsmöglichkeiten fehlen aber.
Business Zimmer sehr schön
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2013
Gästebewertung:
3.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Unser Zimmer war sehr schön, Richtung See gerichtet, mit Balkon - hier gibt es nichts zu meckern.Allerdings sollte jeder, der einen schönen Ostseestrand erwartet, nicht enttäuscht sein, denn die Wismarer Bucht wirkt eher wie ein See und der Strand vor der Tür im Vergleich zur Ostsee eher dürftig. Für Familien mit kleinen Kindern aber durchaus geeignet.
  • Lage
    Manko: Es ist kein toller Ostseestrand. Wer allerdings an Schiffen interessiert ist, diese kann man sehr schön beobachten.
  • Service
    Wir haben uns einmal auch den Service gegönnt, uns das Frühstück aufs Zimmer bringen zu lassen - das war ausgezeichnet!Zimmer werden allerdings eher am späten Nachmittag und eher laienhaft (Bettenmachen) wieder hergerichtet.
  • Gastronomie
    Wir hatten Frühstück mitgbebucht, was wirklich sehr gut ist und die zwei Damen im Service auch.Das Abendessen schmeckt sehr lecker, hat aber auch seinen Preis vor Ort im Restaurant. Hier stimmt aber der Service nicht. Wenn man von drei bis vier verschiedenen Personen an einem Abend bedient wird, dann geht eben etwas daneben. Auch das Interior des Restaurants ist überholungsbedürftig. Es passt nichts zusammen. Positiv ist natürlich der schöne Ausblick auf die Bucht.
Wohlfühlurlaub
Sonstiger Aufenthalt
01.05.2013
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel Seeblick ist eine sehr gelungene Anlage; direkte Lage an der Wismarer Bucht
  • Lage
    Schöne Lage direkt an der Wismarer Bucht
  • Service
    Nett und zuvorkommend
  • Gastronomie
    Die Hotelküche entspricht nicht den 4 Sternen, die das Hotel insgesamt aber doch verdient.Im Jahr 2012 war das Speiseangebot erheblich exquisiter! Frühstücksbuffet war wie in einem Hotel mit 3 Sternen ausgestattet.
  • Sport / Wellness
    Keine Angebote genutzt.
  • Zimmer
    Die Ausstattung des 2-Bettt Zimmers ist ansprechend. Ausgezeichnet gute Matratzen. Angenehme Größe das Duschbades. Ausstattung des Bades entspricht 4 Sterne Standard.Insgesamt ist das 2-Bett Zimmer etwas klein geraten; aber zufriedenstellend.Moderner Flachbildschirm Fernseher. Gute Schalldämmung-
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir haben uns in diesem Hotel sehr wohl gefühlt und werden bestimmt wieder einmal dort buchen. Weitere Aufenthalte sind geplant.Empfehlenswert auch für Familien mit Kleintieren buchbar.Viele Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung schnell erreichbar. Besonders empfehlenswert Stralsund, Lübeck, Wismar und Waren.
Viele Kleinigkeiten enttäuschten
Wander- und Wellnessurlaub
01.02.2009
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Es handelt sich um eine mittlgroßes Hotel. "Seeblick" ist keine riesige Anlage hat aber Zimmer auf zwei Etagen und einen entsprechend großes Restaurant. Die Zimmer und das Haus sind in einem sicheren und funktionalem Zustand. Leider sind die "extra fürs Hotel hergestellten" Teppiche nicht mehr sehr ansehnlich. Im Flur sind die Abnutzungen deutlich zu sehen; in unserem Zimmer war leider deutlich die Farbe der letzten Renovierung zu sehen.Im Allgemeinen war die Anlage sauber. Leider gab es im Zimmer (Nachtschrank, Bett, die meisten Badoberflächen) wirklich jede menge Staub. Das Geschirr im Restaurant war nicht ganz (fast jedes Teil hatte eine abgebrochene Ecke) und nicht einwandfrei sauber!Im Hotel konnten alle Mahlzeiten eingenommen und gebucht werden.Behindertengerecht kann das Hotel nicht sein, da aus Gründen des Denkmalschutz kein Fahrstuhleinbau möglich sei. Dies ist aber für gesunde Gäste gar kein Problem.Es wird mit einem Kinderspielplatz geworben. Dieser besteht leider nur aus zwei kleinen Klettergerüsten in einer kleinen Sandkuhle.
  • Lage
    "Seeblick" liegt in einem abgelegenem Stadtteil von Wismar. Ein Spatziergang in die Innenstadt ist durch eine Gartenanlage und an der Werft entlang gut möglich. Aber es besteht, auch am Wochenende, eine gute Busverbindung in die Stadt.Die direkte Umgebung des Hotels zeigte sich sauber. Die Seebrücke konnte genutzt werden und bot eine angenehme Atmosphäre. Leider bietet sich der Strand wohl eher wenig zum Baden an. Er ist nur wenige hundert Meter lang und nur einige Meter breit. Zum Bedestrand muss man in eine andere Ortschaft fahren (mit dem Auto). Die angrenzende Werft lässt auch keine akkustische Behaglichkeit entstehen.In unmittelbarer Nähe gab es einen Supermarkt und in der Stadt konnte man sich ebenfalls gut versorgen, sowie unterhalten.
  • Service
    Das Personal hatte eine besondere Freundlichkeit. Unangebrachte Worte sind nicht gefallen. Fragen wurden bereitwillig und nett beantwortet. Im Bereich Service zeigten die Mitarbeiterinnen nicht immer hohe Motivation.Die Zimmerreinigung war nicht zufireden stellend. Schon staubig angekommen, blieb dieser Schmutz bis zur Abfahrt. Wir sind zwar nicht im Schmutz erstickt. Aber für ein Hotel war das nicht hinnehmbar. Am Boden lagen mehrere Teile, die nicht aufgesaugt worden. Auch nicht nach zwei Tagen!Der Handtuchservice funktionierte. Allerdings: am ersten Abend fanden wir ein Handtuch vor, welches unangenehm verfärbt war. Sicher war es gewaschen, aber die Qualität für ein Hotel war nicht gegeben!
  • Gastronomie
    Das Geschirr war gar nicht gut. Die Tische waren zugeteilt; man konnte sich im Restaurant zwischen den Tischen entscheiden, welche fürs Frühstück eingedeckt waren. Wurde einer dieser Tische von den Gästen verlassen, begann das Personal den Tisch wieder für den Abend einzudecken. Das Klappern und Hantieren wirkte störend. Frühstück gab es von 7-10 Uhr. Einmal ging punkt 10 Uhr die Musik aus. Wir suchten das Frühstücksbuffet immer gg. 9.15 Uhr auf. An zwei von drei Tagen gab es zwei fette Sorten Wurst und zwei Sorten Käse und eine gut überschaubare Brötchenauswahl. Am dritten Tag fanden wir ein reichhaltige Angebot an Wurst und Käse vor, allerdings gab es nur noch eine Sorte (weiße) Brötchen und Brot, welches sich langsam wellte. Wurst und Käse hatten jeden Morgen z. T. wellige Ränder! Unappettitlich! Tee konnte unter verschiedenen Sorten nach Absprache mit dem Service gewählt werden. Unter günstigen Supermarktsorten (TIP!) fanden sich auch Markenprodukte.Mittags- und Abendtisch konnte auch in Anspruch genommen werden. Die Karte versprach ein abwechslungsreiches Menü zu durchschnittlichen Preisen.
  • Sport / Wellness
    Im Hotel selber gab es dazu keine Angebot. Der Strand vor der Tür ist nicht der typische Badestrand.
  • Zimmer
    Im Zimmer gab es Bett, Schrank, Tisch, Stühle, TV, Minibar, Safe, Bad, Fön, Seifenspender. Alles im guten Zustand. Aber leider nicht wirklich richtig sauber! Die Zimmer zur Landseite schauten direkt auf eine Straße. Es gab aber keine Verkehrsbelästigungen. Wir selber konnten keine Hotelnachbarn er-hören. Aber der Raum schallte schon.Der TV hätte besser eingestellt werden sollen. Die vorgebene Programmliste hätte man sich besser sparen sollen und statt dessen eine vernünftige Voreinstellung vornehmen sollen! Außerdem können fehlende Batterieklappen nicht nur mit einem Pakettape ersetzt werden!Die Betten wurden immer ordentlich gerichtet, Mülleimer geleert und die Handtüscher nach Wünschen gewechselt.Kopfkissen: Eines hatte die Qualitätsmerkmale eines Ikea-5Euro-Kissens. Ich weiß, wovon ich spreche, habe selbst mal so einen Fehlkauf getätigt. Die Bettwäsche sollte in ihren Nähten geprüft werden, die Plastematratzenschoner waren deutlich unter den "normalen" Bettschonern zu spüren.Das Bad war soweit okay. Allerdings sollten Heizung und Regale auch mal entstaubt werden. Duschen möchten auch Hotelgäste in einem warmen Strahl. Unserer wurde "nur" warm - heißer ging nicht. Ab einer warmen Wassertemperatur ging der Wasserdruck verloren und der Duschstrahl hatte allenfalls noch gehobene Campingplatzqualität. Der Duschkopf bekam langsam Grünspann und war nicht gerade angebracht; konnte auch nicht gewendet werden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wismar ist ein oder auch zwei Ausflüge wert. Dort findet man auch ein/ zwei Restaurants mit frischem Fischangebot. Badestrände sind nicht sehr weit entfernt, müssen aber trotzdem mit dem Auto angefahren werden. Leider ist es möglich, dass die nahe gelegene Werft im persönlichen Empfinden einfach zu laut wird.Da wir nicht direkt über das Hotel gebucht haben, sondern über Neckermann konnten wir die Hotelkosten verhältnismäßig gering halten. Für 3.5 Stern allerdings waren wir sehr enttäuscht. Es gab keine wirklich großen Mängel, aber die vielen Kleinigkeiten führten schon zu Unmut!
Familienfreundlich und gemütlich
Städtereise
01.02.2009
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Bei Anreise wurden wir herzlich begrüßt, der Hotelier empfing unsere Kinder mit einer kleinen Nascherei. Schon war das Eis gebrochen. Das Zimmer war geräumig, sauber und gemütlich. Das morgentliche Frühstücksbuffet war abwechslungsreich und lecker. Auch beim Abendessen dachte man stets an unsere Kinder. Ihre Sonderwünsche wurden sofort erfüllt.(Nudeln/Pommes etc.)
  • Lage
    Vom Hotel hatte man einen traumhaften Blick auf die Ostsee. Schon beim Frühstück konnten wir vorbeifahrende Schiffe beobachten. Auch die Stadt Wismar lud zum verweilen ein. Die Empfehlung des Hotels, mit unseren Kinder das Spaßbad Wonnemar zu besuchen war eine grandiose Idee.
  • Service
    Das Personal insgesamt war sehr freundlich und hilfsbereit.
  • Gastronomie
    Die Speisen im Restaurant wurden stets mit unseren Sonderwünschen abgestimmt. Wir waren bestimmt nicht einfach.
  • Sport / Wellness
    Der kleine Spielplatz vorm Haus, aber auch einige Spielgeräte im Restaurant sorgten dafür, dass unsere Kinder auf Ihre Kosten kamen.
  • Zimmer
    Unser Zimmer war trotz 2 Zustellbetten geräumig. Wir wurden bei Reservierung darauf hingewiesen, das es eng werden könnte mit den von uns gewünschten 4 Betten im Zimmer.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut.