Hotel Reitenberger

Ibsenova 92 35301 Marianske Lazne
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Lage vom Hotel ist gut, äußerer und innerer Eindruck passt auch so ..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Reitenberger im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 100%
Altersstruktur
46-50 Jahre 25%
56-60 Jahre 25%
<14 Jahre 13%
14-18 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,3
Service:
3,9
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
4,1
Sport & Unterhaltung:
4,0
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 75% Bewertungsanzahl: 8
Gesamtbewertung:
4,0

Hotelausstattung Hotel Reitenberger (Marienbad)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, zentrale Lage, Parkhaus, Vollpension
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Minibar, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Mittagsbuffet, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad, Kuranwendungen
  • Sport: Fitnessstudio, Aquafitness
  • Sonstiges: Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Reitenberger

01.08.2014 Gesund in den Urlaub und krank zurück Wander- und Wellnessurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Lage vom Hotel ist gut, äußerer und innerer Eindruck passt auch so weit. Hotel ist ein schöner alter Barockbau erst kürzlich renoviert worden. Personal ist zum größten Teil sehr unfreundlich. Es waren zum größten Teil viele ältere Menschen in diesem Hotel untergebracht, die mit sehr wenig Respekt beandelt wurden. Raucher mussten direkt vor dem Hoteleingang rauchen. Hoteleigene Parkplätze gibt es nur drei an der Zahl. Ausschlafen ist auch nicht drinnen, ab 5:30Uhr werden die Hotels beliefert und ab um 6:00 Uhr fährt die Müllabfuhr und das in einem Kurpark. Unser Zimmer war zwar schön und modern eingerichtet. aber die Fenster alt (keine Schallisolierung) Fitnessraum und Pool sind o.K. aber erst spät geöffnet. Im Hotel hatten Gäste eine akute Margen und Darm Erkrankung, wir hatten nur durch Zufall davon erfahren. Eigentlich erst dann wo es bei mir zu spät war. Ich mußte anschließend in der Notaufnahme behandelt werden. Fazit ist, daß ich dieses Hotel nicht weiter empfehlen würde.
Preis Leistung / Fazit Man sollte auf jedem Fall eine Reiseapotheke dabei haben, Handyempfang ist gut. Bei Einkäufen oder beim Essen mit Kronen bezahlen. Bei einer Rechnung von umgerechnet ca. 35 Euro kann das ca.4 Euro ausmachen die man so mehr bezahlt.
01.01.2013 Erholsame Tage in einer schönen Lage mitten in der Stadt Wander- und Wellnessurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Alle sprachen gut deutsch. Der Zustand des Hotels und den Zimmer war sehr gepflegt. Der Wellnessbereich war ausreichend groß. Das essen war abwechslungsreich und schmackhaft. Vor dem Eingang zum Speiseraum gab es sogar eine Möglichkeit die Hände zu desinfizieren.
Lage Das Hotel liegt in der Nähe des Kurparks und ist relativ leicht zu finden. Leider gibt es nur wenige Parkplätze am Haus, aber das Parkhaus ist in wenigen Gehminuten zu erreichen.
Service Wir haben zuerst ein Zweibettzimmer statt einem Zimmer mit einem Doppelbett erhalten. Nach unserer Reklamation bekamen wir umgehend ein neues Zimmer. Das Reinigungspersonal war sehr gründlich und freundlich.
Gastronomie Das Essen war landestypisch, es gab viel Gemüse und Suppe. Es war immer reichlich am Buffet vorhanden.
Sport / Wellness Internet per Wlan gab es im ganzen Hotel. Das Schwimmbad und die Saunas waren sehr angenehm. Die Wellnessbehandlungen haben wir nicht ausprobiert, waren aber genügend angeboten.
Zimmer Unser Zimmer war aufgeteilt in Flur mit Kleiderschränken mit Safe und Garderobe sowie Bad und einen durch eine Tür abgetrennten Schlafbereich, in dem sich auch ein Fernseher befand. Durch das Fenster hatten wir eine schöne Aussicht auf den Kurpark. Es waren ausreichend Steckdosen vorhanden. Das Bett war sehr bequem. Das Bad war sehr schön gefliest und die Dusche war sehr groß. Es waren moderne Heizkörper vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Sehr empfehlenswertes gepflegtes Hotel - ideal, um einige Tage zu entspannen und Marienbad zu erkunden. Wir hatten ein all-inklusive-light-Paket gebucht inkl. Übernachtung, reichhaltigem Frühstücksbuffet, leichtem Mittagessen (Suppe, Salatbuffet und Nachspeise), nachmittags Kaffee und Kuchen und abends mit großem Buffet. Inklusive war auch die Benutzung des Pools und der Sauna. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war hervorragend.
01.01.2012 Sehr gutes Kurhotel Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,6
Lage unmittelbar am Kurpark
Service Personal ohne jede Beanstandungen, außer 1 Ober im Café
Gastronomie Restaurant, Cafe / Bar
Sport / Wellness Kurhotel, erstklassige Kureinrichtungen, sehr gepflegt
Zimmer Große Zimmer, moderne Ausstattung, Bademantel, Ttresor, W-Lan im Zimmer kostenlos
Preis Leistung / Fazit Sehr gutes Kurhotel, im Januar zum Schnäppchenpreis. Kureinrichtngen allesamt im Hotel selbst vorhanden und äußerst gepflegt. Fachpersonal sehr freundlich und kompetent. Wir waren schon drei mal dort und werden wiederkommen.
01.12.2009 sehr gutes kurhotel Wander- und Wellnessurlaub Paar
4,9
Allgemein / Hotel ausgezeichnete kuranwendungen in einem sehr gepflegten haus mit gut deutsch sprechendem personal,alles peinlichst sauber und zum wohlfühlen gedacht.das gesammte personal war überaus höflich und zuvorkomment. die saunen sollten bei der schlechten wetterlage immer geöffnet sein.auch das schwimmbad. alles in allem ohne wenn und aber und tadellos.
Lage sehr gute zentrale lage und auch für behinderte gut zu erkunden und bummeln
Service ausgezeichneter service,alle fragen und wünsche wurden sofort erledigt in einem ausgezeichneten deutsch des gesammten personals.
Gastronomie freundliche und sehr nette bedienung,preis-leistungsverhältnis-ausgezeichnet
Sport / Wellness bad war sehr sauber,an den öffnungszeiten sollte man etwas ändern
Zimmer sehr sauber und gepflegt und geschmackvoll eingerichtet
Preis Leistung / Fazit wer einen gepflegten und geruhsamen wellnessurlaub verbringen will,ist hier richtig.(remidemie findet man hier nicht) auch die ärztliche versorgung ist sehr gut und eine apotheke in unmittelbarer nähe.
01.06.2008 Könnte besser sein Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,7
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt im Zentrum von Marienbad, direkt oberhalb der Kolonade. Es hat 107 Zimmer, 5 Stockwerke und wurde 2006 renoviert. Die Halbpension beinhaltet neben dem Frühstück und dem Abendessen täglich ein leichtes Mittagsbuffet mit Suppe und Salat und Getränke. Die Getränkeauswahl beim Essen war jedoch stark eingeschränkt. Es konnte nur Bier, Hauswein, Wasser, Orangensaft und Apfelsaft ausgewählt werden. Alle anderen Getränke mussten bezahlt werden. Im Hotel waren hauptsächlich Deutsche Touristen, viele davon sind mit dem Bus angereist.
Lage Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe der Kolonaden, des Kurparks und des Parkhauses (direktes Parken beim Hotel nicht möglich). Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten sind entlang der Hauptstraße gut zu Fuß zu erreichen. Außerdem gibt es gute Busverbindungen. In vielen Geschäften und Lokalen kann auch mit Euro bezahlt werden. Es gibt auch einen Skihang, der aber nicht unbedingt eine Reise wert ist (etwas klein).
Service Im Hotel gibt es einen Gästebetreuer, der sehr gut deutsch spricht. Bei den restlichen Mitarbeitern gibt es große Unterschiede. Eine Verständigung auf deutsch war für uns aber zu jeder Zeit möglich.
Gastronomie Es gibt ein Restaurant und eine Hotelbar. Die Speisen werden in Buffetform angeboten. Suppe und Hauptgang werden vom Koch ausgegeben, keine Selbstbedienung. Die Suppen waren meist ok. Die Qualität der Hauptspeisen ließ aber an manchen Tagen sehr zu wünschen übrig. Oftmals wurden Speisen über einen sehr langen Zeitraum "warmgehalten". Sehr "vorteilhaft" bei Pommes! Das Buffet erinnerte mehr an eine Kantine, als an ein 4-Sterne-Hotel.
Sport / Wellness Das Hotel hat einen Fitnessraum, ein Hallenbad, einen Whirlpool sowie eine Sauna und ein Dampfbad. Sauna- und Dampfbad sind abwechselnd in Betrieb,eine Nutzung ist nur nach Voranmeldung möglich. Die Nutzungsdauer beträgt maximal 1 Stunde, was schon bei 2 Saunadurchgängen etwas knapp ist. Zutritt immer nur zur vollen Stunde. Aufgrund der Größe der Sauna und der Inanspruchnahme der Gäste währende unseres Aufenthalts ist diese strenge Regelung nicht nachvollziehbar. Das Hotel verfügt über eine Kurabteilung für Massagen, medizinische Bäder usw. Angeboten werden auch die für Marienbad typischen "Gasbäder". Die Massagen sind sehr kurz, ca. 12 Minuten.
Zimmer Das Zimmer war sehr geräumig. Allerdings sind nicht alle Zimmer gleich groß. Die Zimmer im "Altbau" waren wesentlich kleiner. Zimmer im 5. Stock sind im Dachgeschoss und teilweise nur mit Dachfenstern ausgestattet, wodurch sich die Zimmer bei Sonne sehr stark erwärmen. Die Fernbedienung für die Klimaanlage wurde erst auf Nachfrage an der Rezeption aufs Zimmer gebracht. Die meisten Zimmer haben keinen Balkon. Das Bad war schön und in einem guten Zustand. Hier war die Renovierung 2006 sehr deutlich zu erkennen. Handtücher wurden wie in den meisten Hotels üblich gewechselt, wenn sie auf dem Boden lagen. Alle Zimmer verfügen über TV, Minibar, Telefon, Fön und Safe. Der Safe konnte ohne Mehrkosten genutzt werden.
Preis Leistung / Fazit Marienbad läd zum Bummeln und Schlendern ein. Die Kolonaden und die Parkanlagen sind sehr schön gestaltet und gepflegt. Innerhalb des Parks stehen ausreichend Bänke zum verweilen zur Verfügung. Die historischen Gebäude sind größtenteils renoviert und geben der Stadt einen ganz besonderen Flair. Es gibt zahlreiche Cafe´s und Restaurants. Die umliegenden Wälder bieten ausreichende Möglichkeiten für Spaziergänge. Außerdem gibt es mehrere ausgeschilderte Nordic-Walking-Strecken.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.