Hotel Samui Buri Beach Resort & Spa

26/24 Moo 4 84330 Maenam Beach
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Samui Buri Beach Resort & Spa an.
Gästemeinung: "Sehr schön gelegen"
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Samui Buri Beach Resort & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 89%
Familien 11%
Altersstruktur
46-50 Jahre 30%
26-30 Jahre 25%
36-40 Jahre 20%
14-18 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
4,5
Service:
4,4
Gastronomie:
4,0
Lage & Umgebung:
4,2
Sport & Unterhaltung:
3,9
Gesamteindruck:
4,1
Weiterempfehlung: 85% Bewertungsanzahl: 20
Gesamtbewertung:
4,2

Hotelausstattung Hotel Samui Buri Beach Resort & Spa (Maenam Beach)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Vollpension, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Minigolf, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.
Doppelzimmer
Die Deluxezimmer wurden geschmackvoll eingerichtet und glänzen im thailändischen Stil. Auf 60 m² erwarten Sie Queensize-Betten, in denen Sie Kraft für kommende Tage sammeln, sowie ein schönes Badezimmer mit Dusche und Wanne.
Deluxezimmer
Als Gast dieser Deluxezimmer erfreuen Sie sich an verschiedenen Extras wie der großen Terrasse, auf der sich ein gemütliches Tagesbett befindet. Highlight des Zimmers ist vor allem der direkte Zugang zum Pool, sodass Sie bereits am Morgen ein erfrischendes Bad nehmen können.
Pool Villa
In dieser Villa freuen Sie sich nicht nur auf eine Wohnfläche von 80 m², sondern auch auf Ihren privaten Pool. Hier schwimmen Sie und genießen die Privatsphäre. Auf der Terrasse entspannen Sie anschließend. Zudem erwartet Sie im Badezimmer ein Jacuzzi.
Grand Pool Villa
Als Gast der Pool Villa im Samui Buri Beach Resort kommen Sie in den Genuss eines privaten Pools, in dem Sie ungestört baden und Ihren Aufenthalt genießen. Außerdem erwartet Sie eine große Terrasse. Freuen Sie sich auch über einen Jacuzzi im Badezimmer und bequeme Betten für erholsame Nächte!

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Samui Buri Beach Resort & Spa

10.01.2018 Rückzug aus dem kalten Deutschland ins warme Thailand Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Sehr schön gelegen
Lage Direkt am Strand
Service Service super
Gastronomie Lecker und sauber
Sport / Wellness Pool sauber
Zimmer Zimmer sauber jedoch abgewohnt
Preis Leistung / Fazit Gepflegte Anlage mit schönen Zimmern. Zimmer müssten mal renoviert werden, was dem Urlaub jedoch keinen Nachteil verschaffte. Alle Mitarbeiter absolut freundlich und nett. Strand genial und ruhig - ideal zum Abschalten.
23.05.2017 Wir kommen wieder Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Die Anlage ist sehr schön, große gemütliche Zimmer mit großem Balkon. Bequeme Betten. Großes Bad mit Dusche und Badewanne und 2 Waschbecken. Duschgel, Shampoo und Körpermilch sowie Zahnbürsten mit Zahnpaste, Kamm, Duschhaube, Nähzeug und Rasierer steht alles zur Verfügung. Außerdem gibt es Hausschlappen und Bademäntel. Jeden Tag frische Badetücher für Strand oder Pool. Handtücher, Badetücher täglich frisch. Bettüberzug je nach eigenem bedarf, wenn gewollt. Ansonsten alle paar Tage. Ausstattung nicht mehr die neueste, aber trotzdem schön. Wir waren in einem Deluxezimmer im 2. Stock mit Sicht auf viel grün und die kleinen Villen. Frühstück sehr umfangreich und gut. Personal reagieren sehr schnell auf Reklamationen und sind freundlich. Man kann täglich mit dem Shuttlebus nach Fishermans Village oder nach Chaweng fahren. Mit Taxi kann man handeln. Es gibt an verschiedenen Tagen und Orte Walkingstreets mit vielen Garküchen. In der Umgebung von Samui Buri gibt es einige Lokale und Supermärkte. Das Essen hat uns überall gut geschmeckt, aber es gibt Preisunterschiede. Der Strand ist 6 km lang und wenig belegt. Gerade unser Hotel und daneben eine kl. Bungalowanlage sonst nur kleine Lokale. Sehr idyllisch und ursprungsnah mit vielen Palmen . Das Meer immer warm und teilweise spiegelglatt, meist windig daher auch leichte bis mittlere Wellen. Schwarze Wolken rundherum heißen nicht , dass es wirklich regnen wird. Wir waren 4 Wochen dort, haben Ausflüge gemacht und uns andere Strände auch angesehen. Aber Maenambeach ist für uns der Beste und Ruhigste. Die Lobby ist auch sehr schön hergerichtet. Wlan gibt es überall . Gleich neben unserem Hotel am Strand hat ein Deutscher ein Cafe . Wenn man aus dem Hotelbereich immer gerade aus geht, kommt man auf der linken Seite zum Lokal "Philipp", auch ein Deutscher, der auch Reisen macht und vermittelt . Die Gäste sind sehr international. Auch einige Familien mit sehr kleinen Kindern.
Zimmer Man kann täglich mit dem Shuttlebus nach Fishermans Village oder nach Chaweng fahren. Mit Taxi kann man handeln. Es gibt an verschiedenen Tagen und Orte Walkingstreets mit vielen Garküchen. In der Umgebung von Samui Buri gibt es einige Lokale und Supermärkte. Das Essen hat uns überall gut geschmeckt, aber es gibt Preisunterschiede.
Preis Leistung / Fazit Die Anlage ist sehr schön, große gemütliche Zimmer mit großem Balkon. Bequeme Betten. Großes Bad mit Dusche und Badewanne und 2 Waschbecken. Duschgel, Shampoo und Körpermilch sowie Zahnbürsten mit Zahnpaste, Kamm, Duschhaube, Nähzeug und Rasierer steht alles zur Verfügung. Außerdem gibt es Hausschlappen und Bademäntel. Jeden Tag frische Badetücher für Strand oder Pool. Handtücher, Badetücher täglich frisch. Bettüberzug je nach eigenem bedarf, wenn gewollt. Ansonsten alle paar Tage. Ausstattung nicht mehr die neueste, aber trotzdem schön. Wir waren in einem Deluxezimmer im 2. Stock mit Sicht auf viel grün und die kleinen Villen. Frühstück sehr umfangreich und gut. Personal reagieren sehr schnell auf Reklamationen und sind freundlich.
10.01.2017 Mein Thailandurlaub Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel Samui Buri Beach Resort ist im allgemeinen ein recht nettes Hotel ist aber schon leider etwas in die Jahre gekommen was auf Videos und Fotos schlecht oder gar nicht zu sehen ist aber wen man genauer hinschaut dann sind für Deutsche Verhältnisse schon deutliche Mängel zu erkännen wie Bäder (Schimmel, Armaturen, Brausen), Außenanlage (Pool, Betonschäden) , öffentliche WC (unsauber), Speisesall Sauberkeit allgemein, Poolbar unsauber, was auch sehr unschön war abens ab 9. 00 Uhr tote Hose also nichts deswegen wahrscheinlich auch kaum Gäste da, jeder geht auswärts. Also für Deutschland max. 3 Sterne
Lage Lage des Hotels ist abseits von Trubel also eher ruhig.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Samui Buri Beach Resort ist im allgemeinen ein recht nettes Hotel ist aber schon leider etwas in die Jahre gekommen was auf Videos und Fotos schlecht oder gar nicht zu sehen ist aber wen man genauer hinschaut dann sind für Deutsche Verhältnisse schon deutliche Mängel zu erkännen wie Bäder (Schimmel, Armaturen, Brausen), Außenanlage (Pool, Betonschäden) , öffentliche WC (unsauber), Speisesall Sauberkeit allgemein, Poolbar unsauber, was auch sehr unschön war abens ab 9. 00 Uhr tote Hose also nichts deswegen wahrscheinlich auch kaum Gäste da, jeder geht auswärts. Also für Deutschland max. 3 Sterne
07.05.2016 RUHE pur! Badeurlaub -
4,3
Preis Leistung / Fazit Das Hotel befindet sich an einem Strandabschnitt mit Totaler Ruhe. Sucht man also Trubel, ist man hier falsch! Sucht man Ruhe und Erholung, gibt es keine bessere Gegend wie Maenam Beach! Das Haus, im allgemeinen, ist in einem guten Zustand, wobei man sagen muss es sollte einiges gemacht werden! Im Zimmer auf alle Fälle das Bad. Fliesen, Farbe usw. . Der Pool bedarf einer dringenden Renovierung inclusive der Poolbar! Am Strand die Liegen und Schirme haben auch schon bessere Zeiten gesehen. Das Gelände der Anlage ist super gepflegt und optisch perfekt! W-Lan ist in der ganzen Anlage ausreichend, wenn man es braucht. Das Frühstücksbuffet ist ausreichend und jeder findet etwas. Die Massage am Strand. ist ein MUSS! Preis/Leistung. unschlagbar! Man muss nicht in externe Massageläden ausweichen, da es dort nicht billiger ist! ( 1Sdt. 350-550Bth für Fussmassage bzw. klassische Massage mit Kokos oder Aloe Vera ) In direkter Nachbarschaft gibt es einige Anbieter Für Roller/Mopeds. ideal um auf Tour zu gehen. TIP. Gleich für längeren Zeitraum mieten und am Hotel parken. ist billiger! (max. 4, 50Euro / Tag bei 14 Tagen ) ACHTUNG!.keine Versicherungen! Also aufpassen oder bei einem grösseren Vermieter leihen!?! Ein MUSS. um den Abend ausklingen zu lassen. ein kleiner Spaziergang, links den Beach entlang, bis zum Ende. dort. Black Rose Bar. die besten Cocktails zum Besten Preis. 70-90 Bth für Mojito oder Sex on the Beach ) Das beste Seafood bekommt man bei SOOM, max. 10min mit dem Roller Richtung Norden, dass beste Essen, unserer Meinung in direkter Umgebung, bei Poh im Sunshine Gourmet und bei Phillip im Free Travel, beides 2/3min vom Hotel. Man isst aber überall gut. man sollte sich auch auf neues, unbekanntes einlassen! Es war nicht unser erster und auf keinen Fall unser letzter Besuch auf der Insel!
04.11.2015 Ruhe und Erholung Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Kleinere Hotelanlage, direkt am Strand, absolut ruhig.
Lage direkte Strandlage, sehr ruhig.
Service sehr freundlich und zuvorkommend.
Gastronomie gute Küche, abwechslungsreiches Frühstück (Buffet).
Sport / Wellness keine Animation, was wir nicht vermissten; kleiner Fitnessraum; Wassersport lokal gegen Gebühr möglich; keine Shows; Kinderspielzimmer vorhanden.
Preis Leistung / Fazit In diesem kleineren Hotel findet man Ruhe und kann sich entspannen. Es hat keine Animation, dafür einen kleinen Fitnessraum mit Blick aufs Meer. Das Hotel liegt direkt am Strand. Die Bungalows liegen inmitten einer schönen Gartenanlage. In unserer Pool-Villa hatten wir genügend Platz zu dritt und einen kleinen Pool vor der grosszügigen Terasse zur Privatbenützung. Prima für eine kurze Abkühlung! Das Frühstücksbuffet bot für jeden Geschmack etwas, ebenfalls das Restaurant. Hier isst man etwas teurer, aber immer noch günstig. Gästestruktur: Paare und Familien. Diverse gute Restaurants und kleinere Läden sind in wenigen Gehminuten erreichbar, am Strand oder der Strasse entlang. Die stark befahrene Ringstrasse der Insel mit den vielen Geschäften, Banken, Restaurants liegt weiter entfernt, daher ist die Hotelumgebung absolut ruhig. Die Ringstrasse ist aber zu Fuss gut erreichbar (5-10 Min.). Das Hotel bietet einen täglichen Shuttletransport nach Boh Put und Chaweng an. Unsere Anliegen und Wünsche wurden jeweils sofort und sehr freundlich erfüllt. Wir können dieses Hotel nur empfehlen. Gerne wieder!
30.10.2015 Hotel war okay, aber mit gewissen Mängeln Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Das Hotel war eigentlich ganz in Ordnung, nur ziemlich in die Jahre gekommen. Nachdem wir das Zimmer gewechselt haben (Pool Villa zum Pool Access Room), war es ein angenehmer Urlaub. Das Frühstück hätte etwas unterschiedlicher sein können. Die Gartenanlage ist sehr schön und es gab immer Sonnenliegen, sowie Sonnenschirme am Strand und Pool. Die Preise im Hotel sind enorm, was dazu führt, dass man sich die Verpflegung außerhalb besorgen sollte. Es war eine sehr ruhige Gegend, was zum runter kommen ganz okay ist.
Lage Die Lage ist sehr außerhalb, somit sehr ruhig. Es gab einige Supermärkte und Restaurant in der Gegend.
Service Die Servicekraft war immer freundlich und begrüßte einen sehr herzlich, nachdem man ihnen auch mal hin und wieder etwas trinkgeld gab, waren sie sehr zuvorkommend. Leider war es nicht überall der Fall, da die Servicekräft am Frühstück wenn kaum was los ist, zu 5 hinstellen und nichts machen. Somit musste man auch immer wieder mal selbst an die hin um einen Kaffee zu bekommen
Gastronomie Da die Preise sehr hoch sind im Hotel, haben wir nur gefrühstück. Das aber immer gleich war, was nach paar Tagen nicht mehr so prickelnd war. Die Qualität war gut.
Sport / Wellness Der Strand und der Pool war ganz gut. Es waren genug Liegen und Schirme da. Angebote am Strand waren, Massage und Jet Ski was uns aber abgeraten wurde. Hätte aber etwas mehr Sauberkeit vertragen.
Zimmer Nachdem wir das Zimmer gewechselt hatten, war alles in Ordnung und sauber. Etwas Trinkgelder geben und die Bettwäsche wurde jeden Tag gewechselt Es waren 2 Kingsize betten und genug Kissen und Decken vorhanden. Die Klima war etwas laut, aber man konnte Nachts, die Klima etwas leiser stellen. Leider gab es keine deutsche Programme. Alle nur in Englisch oder andere Sprachen.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist okay, aber wir würden es nicht unbedingt weiter empfehlen. Die Gartenanlage war ganz schön und Personal sehr freundlich. Was wir aber auch etwas anmerken wollen ist, dass zufällig an dem Tag an dem wir das Zimmer noch für den halben Tag buchen wollten (wegen Flugzeiten), das Hotel nur noch die teuerste Klasse frei hatten.
01.07.2014 Perfekte Ferien Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Grossartiges, diskretes Personal
Lage Interessantes Thailand
Service Es könnte kaum besser sein
Preis Leistung / Fazit Das Hotel bietet die perfekte Kombination zwischen Ruhe und Aktivitäten. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfreich. Wir werden gerne wieder dort Ferien machen.
01.03.2014 Absolut empfehlenswert! Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel hat einige Zimmer (ca 60qm), Zimmer mit eigenem Pool und auch kleine freistehende Poolvillen. Die Zimmer sind mit Kllimaanlage, Minibar, Safe, Fön uvm ausgestattet. Das Hotel im allgemeinen ist in einem sehr guten Zustand und das Zimmer war sauber. Besonderes extra ist der "Kissenservice". Man kann sich kostenfrei das für einen passende Kissen (Härte, dicke usw) aussuchen.
Lage Das Hotel liegt direkt am wunderschönen, langen Strand von Mae Nam. Vom Pool aus sind es nur wenige Treppenstufen bis zum Strand. In direkter Hotelumgebung liegen ein paar sehr gute Restaurants, ein paar Bars und nach 10-15 Gehminuten erreicht man den täglichen Markt, auf dem es allerlei Dinge zu essen gibt. Zum Shopping ist Mae Nam eher weniger geeignet. Taxis bekommt man an jeder Straßenecke zu günstigen Preisen, oder man leiht sich einen Roller (Verleih direkt vor dem Hotel).
Service Die Servicekräfte im Hotel sind sehr, sehr freundlich und hilfsbereit. Englisch sprechen im Hotel alle recht gut, an der Rezeption sehr gut. Beim Check-In bekommt man erst mal ein kaltes Getränk und ein gekühltes, feuchtes Handtuch um sich zu erfrischen. Die Zimmerreinigung findet täglich statt, wer die Bettbezüge getauscht haben möchte muss dazu nur ein Stofftier aufs Bett stellen. Jeden Abend werden frische Eiswürfel aufs Zimmer gebracht und es sind 4 Flaschen Wasser täglich kostenlos im Zimmerpreis enthalten. Auch Tee und Kaffee auf dem Zimmer sind kostenlos.
Gastronomie Wir haben unser Zimmer nur mit Frühstück gebucht, aber es wird auch täglich Abendessen angeboten und einmal Wöchentlich auch ein Buffet mit Unterhaltung (BBQ, Seafood o.Ä.). Beim Frühstück kann man direkt auf das Meer blicken. Es gibt eine riesige Auswahl an frischen Speisen. Das Buffet wird immer aufgefüllt. Es gibt verschiedene Brote, Kuchen, Croissants, Wurst, Käse, Marmelade, Honig, englisches Frühstück, Thailändisches Frühstück (Reis, Pad Thai usw), Sushi, Omlette, Rührei, Müsli, Yoghurt und noch vieles mehr. An Getränken gibt es Kaffee, schwarzer Tee, Säfte, Milch und Wasser. Tagsüber kann man auch verschiedenste Gerichte bestellen. Angeboten werden hier Sandwiches, Salate, Thailändische Küche usw. Diese Speisen kann man sich auch auf das Zimmer bringen lassen. Für den kleinen Hunger nachts gibt es eine auch eine Auswahl an Speisen, die man sich nachts aufs Zimmer bringen lassen kann (Chili con Carne, Sandwiches usw)
Sport / Wellness Wir haben wenig von dem Freizeitangebot genutzt, es gibt jedoch einen Tennisplatz, ein Badminton Platz, ein kleines Fitness Studio, Kinderbetreuung usw. Es gibt einen großen Pool, mit Kinderbecken und verschiedenen Tiefen (1, 20m, 1, 60m und ganz flach für kleine Kinder). Dazu gibt es eine Poolbar und viele Liegen um den Pool mit Sonnenschirmen. Die Handtücher für den Pool oder den Strand sind kostenlos. Am Strand gibt es ebenfalls viele kostenlose Liegen mit Sonnenschirmen und auch eine Dusche um das Salzwasser abzuwaschen. Das Hotel verfügt über einen großen Spa-Bereich, in dem verschiedenste Behandlungen angeboten werden. Am Strand direkt werden auch Thai-Massagen angeboten.
Zimmer Unser Zimmer hatte ca 60qm. Die Ausstattung ist in dunklem Holz gehalten. Es stehen zwei große Betten im Zimmer. Steckdosen sind ausreichend vorhanden. Das TV Programm haben wir nicht getestet, daher weiß ich nicht wie viele deutsche Programme es gab. Die Handtücher werden täglich gewechselt, die Bettwäsche wird auf Wunsch gewechselt (Einfach das Stofftier aufs Bett legen). Das Badezimmer ist mit einer Dusche, einer großen Badewanne und Toilette ausgestattet. Es war (bis auf den Spiegel) sehr sauber. Shampoo, Duschgel, Bodylotion, Einwegrasierer, Nähzeug, Kamm usw gibt es kostenlos. Auch gibt es für jeden Gast Hausschuhe und einen Bademantel. In dem Zimmer hat man nichts aus den Nebenzimmern mitbekommen. Einzig die Klimaanlage war recht laut, aber man konnte sie auch ausstellen.
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und können es auf jeden Fall weiter empfehlen. Am Abreisetag ging unser Flug erst abends (Check-out normalerweise 12 Uhr). Wir haben nachgefragt wie wir das machen können und durften unser Zimmer dann kostenlos bis um 16 Uhr behalten. Das war wirklich super. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in dem Fall wirklich.
01.09.2013 Samui Buri Beach Resort super Anlage Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist zu empfehlen! Sehr sauber und super netter Service. Die Bäder sind etwas in die Jahre gekommen, aber sonst sind die Zimmer sauber und top in Schuss. Gerne wieder und super Anlag!
01.06.2013 Gutes Hotel, tolle Lage Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Schöne Anlage im thailändischen Stil angelegt. Große Zimmer mit guter und zweckmäßiger Einrichtung. Frühstücksangebot war ausreichend, leider fehlte ein wenig Abwechslung und nach 09:30 Uhr wurde nicht mehr vollständig nachgelegt. Der Strand war prima und es standen genügend Liegen zur Verfügung (allerdings war das Hotel nicht voll belegt). Die Angestellten waren stets freundlich und hilfsbereit.
Gastronomie Wir haben nur gefrühstückt. Leider wurde das hoteleigene Restaurant nur selten von den Gästen benutzt, da in der unmittelbaren Umgebung einige andere Anbieter angesiedelt sind. Das Hotel selber trägt aber auch sehr wenig dazu bei. Sicher würde ein angenehmes Ambiente am Abend zur Belebung beitragen. Die schönen Sitzgruppen am Strand konnten wegen eines fehlenden Sonnenschutzes tagsüber garnicht genutzt werden und waren Abends abgedeckt. Die Poolbar war schön angelegt und es gab auch ein "Happy Hour", leider war diese durch zahlreiche Ausnahmeregelungen recht schlecht zu verstehen.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt war der Aufenthalt sehr angenehm. Sicher könnten einige Kleinigkeiten ohne großen Aufwand verbessert werden. Aber mal ehrlich, wo findet sich kein Haar in der Suppe, wenn man nur lange danach sucht. Wir würden im Samui Buri wieder Urlaub machen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.