Mein Konto
Du bist hierStartseiteHotelsHotels EuropaHotels GriechenlandHotels KretaHotels MaliaSirens Hotels Beach & Village
Sirens Hotels Beach & Village - Bild 1
Sirens Hotels Beach & Village - Bild 2
Sirens Hotels Beach & Village - Bild 3
Sirens Hotels Beach & Village - Bild 4
Sirens Hotels Beach & Village - Bild 5

Sirens Hotels Beach & Village

Emmanouil Tsagkaraki, 70007 Malia, Kreta, Griechenland
4.2 / 5
Sehr gut
(61 Bew.)
Lage & Umgebung
4.4
Service
4.3
Zimmer
3.9
Top Hotel in Malia
Alexander Beach Hotel & Village Resort - Bild 1
Alexander Beach Hotel & Village Resort
Malia, Kreta, Griechenland
Expertenbewertung
Erholsamer Urlaub an herrlichem Sandstrand

Beliebte Destinationen im Umkreis

  • Hotels Rethymnon166

Hotelbewertungen zum Sirens Hotels Beach & Village

Hotel
4.2
Lage & Umgebung
4.4
Service
4.3
Gastronomie
4.1
Sport & Unterhaltung
4.3
Zimmer
3.9
Gesamteindruck
3.9

Hotelaustattung Sirens Hotels Beach & Village (Malia)

Beliebteste Ausstattung
  • Kinder-Animation
  • Poolbar
  • Fitnessstudio
  • Outdoor Pool
  • Spielplatz
  • Parkplatz

Hotelausstattung
  • WLAN
  • Parkplatz
  • TV
  • Liegestuhl
  • Sonnenschirm
Angebote für Kinder
  • Kinder-Disco
  • Spielplatz
  • Kinder-Pool
Wellness
  • Sonnendeck
  • Massage
Pool
  • Outdoor Pool
Strand
  • Direkte Strandlage
Sport
  • Tischtennis
  • Aerobic
  • Fitnessstudio
  • Reiten
  • Radsport
  • Beach-Volleyball
  • Billard
  • Boccia
  • Minigolf
  • Tennis
  • Dart
Wassersport
  • Bananenboot
  • Jetski
  • Surfen
  • Kanu
Restaurant
  • Cafe
  • Minimarkt
  • Bar
  • Restaurant
  • Poolbar
Unterhaltung im Hotel
  • Kinder-Animation
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Sirens Hotels Beach & Village

Guter und preiswerter Badeurlaub
Badeurlaub
08.08.2018
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein gelungener Urlaub. Schöner Sandstrand, gut geführtes und sauberes Hotel, die Modernisierungsarbeiten haben das Hotel aufgewertet, schöne Gartenanlage, toll gepflegte Tennisplätze.Wir werden auch im nächsten Jahr wiederkommen.
Meine Bewertung Sirens Beach & Village
Sonstiger Aufenthalt
26.06.2018
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    gut gepflegtes Hotel, alles war ******
Traumurlaub
Badeurlaub
09.11.2017
Gästebewertung:
5.0 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir bekamen eine tolle Suite in der Villa mit ebenerdigem direkten Zugang zum Strand. Sehr geräumig, super sauber und einfach perfekt für uns. Das Essen war sehr abwechslungsreich und immer lecker. Das komplette Personal war super freundlich und die komplette Anlage sehr gepflegt. Es gab absolut keinen Grund zum Meckern, im Gegenteil. Wir haben uns von Anfang an wohlgefühlt und einen richtig tollen Urlaub verbracht. Kommen sehr gerne wieder und können das Hotel absolut weiterempfehlen!
Perfekter Bade- und Ausflugsurlaub
Badeurlaub
25.08.2017
Gästebewertung:
4.1 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Schönes Hotel mit weitläufiger Anlage, 3 Pools und direkter Strandlage. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher kostenlos. Das Essen war vielseitig und das Personal sehr freundlich. Wir haben im Village gewohnt. Dort war es sehr schön, ebenso die Zimmer. Für Personen mit Knieproblemen nicht geeignet, da viele Stufen zum Zimmer.Das Wetter war sehr schön und das Meer super warm. Wir hatten All inklusive.
Besonders empfehlenswert für Familien
Badeurlaub
24.08.2017
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hervorragende Hotelanlage direkt am Strand und zentral gelegen. Zwei Swimmingpools plus 1 Pool in dem dazugehörenden Sirens Village. Zimmer mit Meerblick sehr zu empfehlen.
  • Lage
    Direkt am Strand. Nur wenige Minuten zum Shopping, Restaurants und Bars. Zur Altstadt Malia 15 Minuten.
  • Service
    Service in allen Bereichen gut.
  • Gastronomie
    Reichhaltige Buffets am Abend mit Themenbezug. Frühstücksbuffet ist okay. Snacks, Süßspeisen, Speiseeis mittags, nachmittags. Gute Getränkeauswahl. Vielseitigkeit und Quantität der Speisen ist gut. Die Qualität der Speisen könnte hin und wieder besser sein.
  • Sport / Wellness
    Engagiertes Animationsteam. Gute Angebote für Kinder und Jugendliche. Vielseitige Angebotspalette. Sehr gute Shows am Abend.
  • Zimmer
    Gutes Zimmer in der vierten Etage mit herrlichem Meerblick. Alles okay, nur die Schrankkapazität ist sehr begrenzt.
  • Preis Leistung / Fazit
    Nach mehrmaligem Aufenthalt in diesem Hotel sind wir sehr zufrieden. Insbesondere besticht die Hotelanlage durch die hervorragende Strandlage, den Garten- und Poolbereichen und der günstigen Lage zum Ort. Animationsprogramm ist umfangreich, aber nicht aufdringlich.
Badeurlaub im Mai
Badeurlaub
30.06.2017
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Familienfreundlich
  • Lage
    direkt am strand, einkaufsmöglichkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Nähe
  • Service
    Sehr Freundliches Personal, schnelle Bedienung
  • Gastronomie
    genügend Platz im Restaurant, gute Atmosphäre, sauber und gute Qualität der Speisen
  • Sport / Wellness
    Animation für Kinder, Sport und Spiele und Unterhaltung für Erwachsene
  • Zimmer
    Größe. Sauberkeit, Zustand okay
  • Preis Leistung / Fazit
    ich würde wiederkommen, sehr zu empfehlen, Freundliches Personal, leckeres Essen, Animationsteam hat sich Mühe gegeben, schöner Kinderspielplatz und das Programm für Kinder, schöne Anlage mit Palmen und weitläufig, direkte Aussicht auf das Meer
Einfach spitze
Badeurlaub
28.09.2016
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber man fühlt sich trotzdem wohl. Es ist sauber, das Essen ist ok, das Personal freundlich und bemüht. Allerdings sind die Betten sehr hart.
Super Hotel
Badeurlaub
20.09.2016
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Ein super schönes Hotel mit toller Strand Lage, mit erstklassigen Service, vielseitig Essen und freundlichen Personal! Wir kommen gerne nochmal wieder ! Wir waren im Mai dort und das Wetter war super !
Sommerferien
Badeurlaub
23.08.2016
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Grundsätzlich in Ordnung bis auf ein paar Details
  • Preis Leistung / Fazit
    Hotel war gut aber Platzverhältnisse mit zu vielen Hotelgästen sehr hektisch. zu wenig Platz zum Essen . Sehr freundliches Personal Ambiente am Abend könnte verbessert werden.Strand sehr schön. Essen sehr gut .
Schöner Bade- und Ausflugsurlaub
Badeurlaub
19.11.2015
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das große und weitläufige Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, aber bietet trotzdem noch ausreichenden Komfort. Die Sauberkeit, insb. in den sanitären Anlagen, ließ leider oftmals zu wünschen übrig.Schön ist, dass man sich immer wieder eine neue Ecke zum verweilen suchen kann, da es z.B. mehrere Pools gibt. Die All Inclusive Verpflegung reicht auch bis in die Außenbereiche.Zu unserer Urlaubszeit befanden sich vorwiegend Deutsche im Hotel und darunter hauptsächlich Familien mit Kindern. Diese (und auch die Erwachsenen) wurden von morgens bis abends vom Animationsteam bespaßt oder in sportliche Aktivitäten eingebunden - auf sehr unterhaltsame und nicht aufdringliche Weise.
  • Lage
    Das Hotel liegt direkt am Strand, man kann durch die Anlage durchgehen und sich am hoteleigenen Strand kostenfrei eine Liege und ein Badetuch nehmen. Das Wasser lud uns leider aufgrund des hohen Algenaufkommens nur zu einem einmaligen Schwimmen ein - wir bevorzugten daher eher die Pools. Vom Hotel aus kommt man direkt in den Ort Malia, da gibt es zwar nette touristische Lädchen, aber ansonsten ist es nicht sehenswert. Das liegt aber vermutlich auch daran, dass im Oktober die Saison fast zuende ist und viele Läden/Geschäfte schon geschlossen hatten. Das wirkte z.T. sehr heruntergekommen und lud nicht zum Flanieren ein. Da sind andere Ecken Kretas (z.B. Heraklion, Agios Nikolaos, Spinalonga, Ierapetra) durchaus sehenswerter: mit organisierten Busreisen oder Leihautos lässt sich die Insel gut erkunden. Und sie ist es auf jeden Fall wert, den Strand auch mal zu verlassen! Auch mit dem Linienbus lassen sich Ausflüge gestalten, allerdings muss man dafür erst mal ca. 20 min bis zur Bushaltestelle laufen. Trotz der Nähe zum Ort, der in Sommermonaten wohl weitaus lebendiger ist, war es stets ruhig. Morgens konnten wir leider nicht lange schlafen, weil gegen 6 Uhr die Arbeiten in der Küche losgingen und man dies bis oben ins Zimmer hörte.Großer Kritikpunkt ist der Transfer: bis zum Hotel sind es nur ca. 35 km und natürlich kann sich der Transfer etwas hinziehen, wenn viele Gäste zu den Hotels gebracht werden müssen. Beim Abreisetag hingegen fuhren wir direkt zum Flughafen und brauchten dafür also nur ca. 30 min - allerdings wurden wir dort schon 3 Stunden vor Flug abgesetzt! Das ist verschwendete Zeit.
  • Service
    Mit der Rezeption und den Kellern hatten wir nicht viel Kontakt. Sie zeigten sich eher reserviert, aber wenn man etwas wissen oder fragen wollte, waren sie freundlich.An der Rezeption konnte man sich mit Deutsch und Englisch verständigen. Die Zimmerreinigung war in Ordnung, die Handtücher wurden öfter ausgewechselt als wir eigentlich wünschten. Das Badezimmer war eher in einem desolaten Zustand und wurde auch immer mal wieder von Kakerlaken heimgesucht. Das Zimmer an sich war aber schön und sauber.Die sanitären Anlagen für die Allgemeinnutzung draußen an den Pools und im EG bzw. Keller waren oft verstopft. Als Beschwerdemanagement dient ein Fragebogen an die Gäste.
  • Gastronomie
    Das Essen war grundsätzlich gut, ließ aber im Laufe unseres Urlaubs etwas nach. Vielleicht hatte dies was mit dem Ende der Saison zu tun. Das "Live-Cooking" z.B. am Morgen wurde nach einigen Tagen eingestellt.Frisch gegrillte Speisen waren leider oft nicht durch und konnten daher nicht gegessen werden. Der Rest war gut, abwechslungsreich, manchmal aber nur lauwarm. Es gab sowohl griechische als auch internationale Speisen sowie Themenabende.Die Tische wurden schnell abgeräumt. Die Musik war leider oftmals etwas laut.
  • Sport / Wellness
    Top! Die Animatoren luden von morgens bis abends zu Sport- und Freizeitgestaltung ein und lieferten jeden Abend Shows oder gesellige Abende. Da steckte viel Arbeit und Training hinter - super! Außerdem gab es einen griechischen Folklore Abend. Auch die Kleinen und Teenies waren altersentsprechend betreut.Die Internetnutzung im Hotel ist noch etwas altbacken - tgl. stehen einem nur 30 min zu )ausschließlich in der Lobby) und eine Aufstockung ist kostenpflichtig.
  • Zimmer
    Zimmer in Ordnung. Super bequeme Betten. Die Mückenplage war nachts schlimm, Schutzmaßnahmen wie Fliegengitter an der Balkontüre wären toll. Badezimmer/Handtücher siehe oben.Die Lärmbelästigung in den frühen Morgenstunden war schade, ein Zimmer mit Meerblick und dementsprechend höherer Kosten verspricht evtl. Abhilfe. Unseres war zur Landesseite.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren - bis auf einige Mängel - zufrieden und würden das Hotel weiterempfehlen. Insbesondere für Leute, die Erholung am Strand wollen, ist es genau das Richtige. Auf Sauberkeit und allerfeinste Kost darf man nicht zu viel Wert legen.