Hotel Smy Sighientu Thalasso & Spa

Via Serchio 139 9045 Marina di Capitana
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel an sich hat uns gut gefallen . Nur die Lage ist etwas ung..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Smy Sighientu Thalasso & Spa im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 57%
Alleinreisende 24%
Familien 14%
Freunde 5%
Altersstruktur
36-40 Jahre 28%
46-50 Jahre 23%
31-35 Jahre 15%
26-30 Jahre 10%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,6
Zimmer:
3,7
Service:
3,6
Gastronomie:
3,9
Lage & Umgebung:
2,9
Sport & Unterhaltung:
3,3
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 69% Bewertungsanzahl: 41
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Smy Sighientu Thalasso & Spa (Marina Di Capitana)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Privatstrand, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Live-Kochen / Koch-Events, Mittagsbuffet, Diabetiker-Verpflegung, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Innenpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Thalasso, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Tauchen / Schnorcheln, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Smy Sighientu Thalasso & Spa

18.08.2016 Sehr schöner Urlaub Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel an sich hat uns gut gefallen . Nur die Lage ist etwas ungünstig.
Gastronomie Sehr gut. Das Essen war immer lecker und abwechslungsreich. Es hat keine Wünsche offen gelassen. Das Frühstück war nicht so doll. Aber das kennt man ja von den südlichen Ländern. Ansonsten top.
Sport / Wellness Jeden Tag ohne Pause war Animation. Also an Bewegung hat einem nicht gemangelt, wenn man mitgemacht hat. Mein Favorit war Joga.
Zimmer Das Zimmer war sehr klein. Aber wir waren ja zum Baden und Sonnen da. Ausreichend und sauber.
Preis Leistung / Fazit Also das Hotel an anderer Strandanbindung wäre ideal. Sehr toller Baustil. Wir haben uns dort wohlgefühlt. Die Mitarbeiter waren sehr nett und zuvorkommend. Haben uns sogar immer einen Tisch reserviert.
14.07.2016 Badeurlaub Badeurlaub -
2,2
Preis Leistung / Fazit Das Hotel war nicht für uns. Das Personal am Morgen war nicht sehr höflich. Das Angebot auf dem Frühstücksbuffet war nicht nach unserem Geschmack, zu viel süßes und das Rührei nicht besonders gut, es hatte auch kein Gemüse (Tomate, Gurke ect.) die Früchte waren nicht reif. Die Kaffeemaschine funktionierte die halb Zeit nicht. Für uns keine 4 Sterne.
10.06.2016 Badeurlaub war wohl nichts, hat mit Sardinien nichts zu tun Badeurlaub -
2,0
Allgemein / Hotel Gepflegte Anlage, Service und Rezeption mangelhaft, All-inclusive lächerlich, man wird als All-inklusive Gast kurz gehalten, Bars und Öffnungszeiten nicht identisch mit Versprechen des Reiseveranstalters. Badeurlaub im Meer Fehlansage ! Wahrscheinlich der schlechteste Strand von ganz Sardinien ! Algen und große Steine ! Ohne Mietwagen schlecht, in unmittelbarer Umgebung ist nichts.
Lage Kein Strandhotel, weil Strand äußerst schlecht, ohne Mietwagen kaum Möglichkeiten.
Service Mangelhaft, man wird als Gast mehr als Belästigung angesehen
Gastronomie Außer Abendessen, immer das Gleiche
Sport / Wellness Animation ok.,nicht aufdringlich, freundlich, sehr bemüht
Zimmer Balkon? Ein Stuhl hat raufgepasst, seitlich ! Im Außenbereich keine Privatsphäre !
Preis Leistung / Fazit für Sardinien , wo man an kristallklares Wasser denkt , bitte nicht buchen ! All-inclusive Sparangebot ! Man wird diesbezüglich kurzgehalten. Angaben der Reiseveranstalter sind nicht identisch mit der Realität !
06.06.2016 Prospektangaben sind korrekt. Badeurlaub -
2,5
Preis Leistung / Fazit Service wird hier nicht groß geschrieben, dieses Hotel nicht noch einmal. Ansturm auf ein spätes Abendessen, keine Variation beim Frühstück, pampiges Rührei, Sauna gegen Extrakosten, Zimmer mit französischem Balkon, all das brauche ich nicht.
01.06.2016 Leider sehr schlechte Bademöglichkeiten Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel Hotel ganz o.k. für den Preis
Lage Hotel liegt ausserhalb einer Stadt , keine Strandpromenade, auf Fahrzeug/öffentiche Verkehrsmittel angewiesen, Supermarkt in der Nähe, keine Restaurants in der Nähe, wenig/keine Freizeitmöglichkeiten
Service Sehr nette Kolleginnen am Schalter, jedoch Kommunikation nur in englisch oder französisch
Gastronomie Speisenangebot recht gut, mit der Zeit jedoch immer wieder das gleiche, Bier gibt es zum Abendbrot nicht - nur Wein und Wasser
Sport / Wellness keine Sport- oder Unterhaltungsangebote, da Vorsaison, Strand nicht benutzbar, da bergeweise schwarze Algen vorhanden, Pool in Ordnung, Wellness-Bereich kann nur auf eigene Kosten benutzt werden (auch bei AI)
Zimmer sporadische Einrichtung, aber alles i. O. und sauber
Preis Leistung / Fazit für einen Kurzurlaub machbar, leider für kleinere Kinder überhaupt nicht geeignet, da es keine Möglichkeiten zum Baden am Strand gibt, oder man fährt selbst mit dem Auto an andere Strände, für eine Woche hat alles soweit gepasst
31.07.2015 Schönes, stimmiges Hotel Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Das Hotel war eher älter, doch diesen Style gefällt uns besonders gut.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. Wir konnten diesen auch benutzten, jedoch war er nur aufgefüllt. Ansonsten ist das Hotel abgelegen. Wer Poolferien machen möchte ist dort richtig.
Service Das Zimmer wurde täglich gemacht. An der Rezeption konnten wir uns problemlos auf englisch verständigen. Auch mit der Animation konnte englisch gesprochen werden. tolle Tagesausflüge. Wir waren auf einer Bootstour (war toll!)
Gastronomie Das Essen war in i.O. wer Gourmetküche sucht ist hier falsch.
Sport / Wellness Der Pool ist toll! Kinderbetreuung und Animation können wir nicht beurteilen sowie der Wellnessbereich.
Zimmer Wir hatten ein schönes geräumiges Zimmer mit einer tollem Balkon mit Sicht aufs Meer. Alles ist sehr sauber. Das Mobiliar ist etwas in die Jahre gekommen.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten schöne Ferien und konnten den Urlaub geniessen. Das Hotel ist etwas Abgelegen jedoch kann ein Mietauto bezogen werden für 60€ am Tag. Die Tagesausflüge sind auch gut und für jeden ist das Passende dabei.
01.09.2014 Herbst-Auszeit Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Das Hotel hat unsere Erwartungen erfüllt, vorab sollte man sich im Klaren sein, das die Hotelanlage direkt an einem Hafen liegt und in der Umgebung wenig los ist.
Lage direkt neben kleinem Hafen, Supermarkt gut zu Fuß erreichbar. Die öffentlichen Busverbindungen entsprechen italienischem Standard. Ausflüge sind über Hotel oder vor Ort bei der Reiseleitung zu buchen.
Service Personal war sehr aufmerksam, Serviceleistungen wurden nicht beansprucht und auch keine Beanstandungen, deshalb auch keine Erfahrung im Umgang mit Reklamationen
Gastronomie Buffets morgen, mittags und abends, trotzdem sehr abwechslungsreich, die italienische Küche ist auch nicht zu kurz gekommen. im Rahmen von AI auch reichhaltige Auswahl an Getränken.
Sport / Wellness Strand ist ausreichend, der Zustand nicht besonders, Animation gut, für jeden Geschmack was dabei, aber nicht aufdringlich. Wellnessbereich wurde nicht genutzt.
Zimmer Zimmer in Ordnung, etwas abgewohnt. tägliche Reinigung, das Doppelzimmer ist von der Größe her absolut in Ordnung, wir hatten einen tollen Balkon, über drei Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Hotel liegt abseits von größeren Orten, Mietwagen ist zu empfehlen, für Badeurlaub durchaus geeignet, Gastronomie kann empfohlen werden, Personal war sehr aufmerksam trotz Nachsaison.
01.09.2014 Abseits aber gepflegt Badeurlaub -
3,3
Allgemein / Hotel Nettes gepflegtes Hotel, gut gemischtes Publikum. am Wochenende oft Hochzeiten im Außenbereich
Lage in einem kleine Ort ohne jegliche Atmosphäre, nähe dem Hafen, aber direkt an einem kleinen Strand, Mietwagen unbedingt nötig
Service Hotel schließt am 15. 10. Daher wird Ende September langsam der Außenbereich (Restaurant) abgeräumt
Gastronomie nette sardische Küche, im Innenbereich laut, Außenbereich recht romantisch am Abend
Sport / Wellness kaum Animation zu dieser Zeit, Qualität des kleinen Strandes mit Gratis-Liegen direkt am Hotel manchmal durch Algenbildung eingeschränkt schön
Zimmer nett eingerichtetes Zimmer, Nicht alle Zimmer haben Balkon, Bad recht eng
Preis Leistung / Fazit gutes Hotel, aber sehr abgelegen, darum Mietwagen zwingend erforderlich, ziemlich einsamer Ort ohne jegliche Atmosphäre, Essen aber recht sardisch, Yachthafen nebenan ohne Ausflugsmöglichkeiten
01.08.2014 Jederzeit wieder! Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel Südländischer Flair. Mittelgroßes familienfreundliches Hotel. Die Anzahl der über 200 Zimmern fällt nicht auf durch großflächige Anlage. Sehr schöne gepflegte Außenanlagen. Wir buchten Halbpension. Überwiegend Deutsche und Italiener, hauptsächlich Paare. Durch Reiseleitung vor Ort und Shuttleservice zu drei Sandstränden sowie günstige Busanbindung benötigt man nicht unbedingt einen Mietwagen.
Lage Neben dem Hotel befindet sich ein Hafen mit Möglichkeit zum Bootsverleih und einmaligen Tagestour mit "Harry", die über die Reiseleitung buchbar ist. Keine Hotels nebenan, Einkaufsmöglichkeit zu Fuß möglich. Ruhige Lage. Sandstrand 100 m vom Hotel entfernt. Sehenswerte und unterhaltsame Abendshows sowie Tagesanimation mit Mittagsruhe. Transfer vom/zum Flughafen am besten hinzu buchen oder Mietwagen vom Flughafen hinzu buchen. Entfernung ca. 25 km bzw. 45 Minuten. Alternativen: Taxi, jedoch teuer oder mit Bus. Ausflüge über Reiseleitung buchbar oder per Mietwagen. Günstige Busanbindung, fährt ca. alle 1-2 Stunden in beide Richtungen. Bushaltestelle zu Fuß erreichbar.
Service Freundliches hilfsbereites Hotelpersonal, zügiger Check-In, Hotel spricht teilweise Deutsch, perfekter Zimmerservice. Shuttlebus fährt zu drei Stränden. Kinderbetreuung vor Ort möglich. Wir hatten keine Beschwerden.
Gastronomie Sehr gute landestypische Küche, abwechslungsreich und üppig, wurde jederzeit nachgelegt. Bar haben wir nicht genutzt. Ansprechendes und großräumiges Restaurant. Tische wurden nach Gebrauch sofort gesäubert. Kreatives und liebevoll hergerichtetes Buffet. Übliche Getränkepreise.
Sport / Wellness Ausgeprägte Wellnessangebote. Wir nutzten Massage, die professionell und wohltuend war. Beachvolleyball und lustige Spiele vor Ort wurden angeboten. Internet hatten wir nicht genutzt. Vielfältige Freizeitmöglichkeiten, z.B. Billard, Tennis, Fußball, Kicker. Schöner sauberer Pool mit Kinderbecken (ohne Rutsche). Feinsandiger sauberer Strand mit klarem Meerwasser und kostenlosen Liegestühlen und Sonnenschirmen. Minimarkt im Hotel. Kaution für Handtücher. Kinderclub und Betreuungsangebote. Reichhaltige kostenpflichtige Wellnessangebote z.B. Massagen, Thalasso.
Zimmer Ausreichende und saubere Zimmer. Ruhiges Hotel, Deutschsprachige TV-Programme. Zustellbetten möglich. Badetücher wurden täglich gewechselt. Bad mit WC und Dusche. Erstklassiger Zimmerservice. Unser Familienzimmer hatte Balkon mit Vorrichtung zum Trocknen der Badetücher.
Preis Leistung / Fazit Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Für uns war es das bisher beste Hotel in guter Lage, nur ca. 25 km vom Flughafen in Cagliari entfernt. Es war ein entspannter und ruhiger Urlaub, trotz Animation. Die Abendshows waren professionell und sehr unterhaltsam. Insgesamt südländischer Flair und landestypischem Essen. Jederzeit zum Weiterempfehlen.
01.08.2014 Toller Badeurlaub Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Man muss sich halt immer im klaren sein, dass man in nicht allen Ländern den gleichen Standard bekommt. Dies ist ein Ferienhotel und natürlich sind auch hier und da ein paar Stellen, die Renovierungsbedürftig sind, wenn man sie sucht. Wir fanden das Hotel schön eingerichtet, nett und sauber. Die Gastronomie war große klasse und wir würden es weiterempfehlen.
Lage Das Hotel ist etwas abgelegen, für den ruhe suchenden Badeurlauber perfekt. Wer Party und Großstadtflair möchte ist auf Sardinien generell falsch. Der sollte lieber an die spanische Küste Mit einem Mietwagen kann man tolle Ausflüge machen, aber auch das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttle zu anderen Stränden an. Es wird einem also bei einer Woche Badeurlaub nicht langweilig. Die Rezeptionisten beraten und buchen auch gerne Ausflüge bei externen Veranstaltern. Direkte Strandlage, der Sand ist auch super, das Wasser okay. Aber es lohnt ein Ausflug zu den tollen Sandstränden zB in Villaisimus. Supermarkt und Bushaltestelle in Laufentfernung.
Service Das Personal war sehr sehr höflich und hilfsbereit. Verständigung auf Englisch kein Problem. Eine Dame konnte auch deutsch.
Gastronomie Selten eine so gute Gastronomie gehabt. Gerade bei Mittag- und Abendessen abwechslungsreich. Geschmacklich hervorragend! Punktabzug gibt es für die Leistungen bei All Inklusive, denn die Auswahl an Getränken war stark beschränkt und es gab keine Snacks an der Poolbar (zB Eis für Junior hat extra gekostet!)
Sport / Wellness Die Animation war toll. Nicht übertrieben, aber vorhanden. Strand war sauber, hoteleigen, Liegen umsonst. Kajak konnte umsonst gemietet werden. Pool war klasse! Bei der Animation konnten auch Schwimmreifen und Boards für die Kids gratis gemietet werden. Kinderbetreuung haben wir nicht in Anspruch genommen, aber die Animation war immer sehr kinderfreundlich und die Kinder schienen auch immer sehr begeistert. Der Wellnessbereich hat extra gekostet und wir haben diesen nicht genutzt. Sah aber gut aus, bestimmt schön bei nicht so gutem Wetter.
Zimmer Das Zimmer war nett und zweckmäßig eingerichtet und wurde immer sauber gemacht. Handtücher jeden Tag neu. Abzüge gibt es für die Größe. Diese war gerade noch akzeptabel, aber das Bad viel zu klein. Fernseher älter und mit zwei deutschen Kanälen. Bett war sehr bequem. Kleiner Kühlschrank und Safe vorhanden. Der Schrank war ein Witz. Sehr klein und die Funktionalität wurde auch nicht richtig geplant. Daher hatte er auch ein paar Macken, denn das öffnen der Schubläden gestaltete sich als "kompliziert".
Preis Leistung / Fazit Pool, Gastronomie und Animation sind toll. Das Bad zu klein, aber dort hält man sich während des Urlaubs auch nur kurz auf . Schließlich gibt es besseres wie Entspannen am Strand und dort mit Junior Sandburgen bauen. Zum planschen im Meer mit kleinem Kind ist der Hotelstrand aber nur bedingt geeignet. Mietwagen für ein paar Tage sollte sein. Dann kann man mal n Tagesausflug an eine der berühmten und tollen Sandstrände machen, das lohnt sich! Bitte an Strandmuschel oder ähnliches denken. Im Schnitt werden ca 25€ für einen Sonnenschirm mit zwei Liegen berechnet. Zum Bummeln in den engen Gassen laden die größeren Städte ein. Wir hatten Ende August 2014 eine Woche tolles Wetter. Wie sich das Ganze bei schlechtem Wetter gestaltet können wir leider nicht einschätzen.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.