Hotel Starfish Varadero

Carretera Las Morlas Km 14 1/2 , Varadero, Matanzas,Varadero,Cuba 42200 Varadero
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Das Hotel ist wirklich schön. An der einen oder anderen Ecke sollt..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Starfish Varadero im Überblick

Hotel:
3,5
Zimmer:
3,5
Service:
3,6
Gastronomie:
3,3
Lage & Umgebung:
3,4
Sport & Unterhaltung:
3,7
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 75% Bewertungsanzahl: 24
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Starfish Varadero (Varadero)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, ruhige Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage)
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Starfish Varadero

07.07.2017 Wunderschöner Urlaub Badeurlaub -
4,2
Allgemein / Hotel Das Hotel ist wirklich schön. An der einen oder anderen Ecke sollte man Renovierungsarbeiten durchführen, insbesondere auf den Öffentlichen Toiletten, ansonsten wirklich Top. Toll aufgebaut und sehr schöne Eingangshalle.
Lage Die Lage des Hotels ist unschlagbar. Sobald man vor die Tür geht, findet man unzählige Restaurants oder Bars. Direkt am Strand gelegen, welcher einfach nur Traumhaft ist. Weißer Sand und türkisfarbenes Meer.
Service Der Service hat uns wirklich gut gefallen. Sehr nettes und bemühtes Personal. Immer ein Lächeln im Gesicht. Leider ist uns aufgefallen, dass die Rezeption nicht ganz so ehrlich mit den Wechselkursen ist. Uns wurde weniger rausgegeben. Dieses haben wir allerdings dem Manager mitgeteilt und hoffen, dass sich dieses Problem lösen wird.
Gastronomie Sehr leckeres Essen. Allerdings hatten wir oft das Problem, dass die Speisen die auf der Karte standen, nicht vorhanden oder ''aus'' waren. Das müsste definitiv geändert werden.
Zimmer Viele Zimmer sollten noch renoviert werden, was unserer Meinung nach, schon in Angriff genommen wurde. Ein Wasserkocher oder ähnliches um Morgens einen Kaffee/ Tee aufzuschütten wäre sehr schön gewesen. Ebenso ist eine Wasserflasche pro Aufenthalt NICHT genug ! Armaturen im Bad müssen neu gemacht werden.
Preis Leistung / Fazit Wir würden immer wieder kommen. Das Gesamtpaket sowie das Preis-/Leistungsverhältnis stimmen in dem Hotel. Man muss sich bewusst sein, dass man kleinere Abstriche machen muss und man darf auch nicht nach Fehlern suchen. Für uns war es ein mehr als nur gelungener Urlaub
10.01.2017 Badeurlaub Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Wir, Paar, 64 Jahre fanden das Hotel perfekt als Strandhotel sowie um Ausflüge zu machen. Das Preis-/Leistungsverhältnis war gut.
Gastronomie Gut, hat alles gepasst
Zimmer Das Zimmer war perfekt in Bezug Badeurlaub. Es war alles vorhanden, was man brauchte.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist perfekt für einen Badeurlaub und um selbst etwas zu unternehmen. Die Gastronomie war super und auch die Spezialitätenrestaurants. Wir waren voll zufrieden mit allem. Die Sauberkeit im Zimmer und im gesamten Hotel waren ebenfalls gut. Wir hatten nichts auszusetzen unwürdig gerne wieder kommen.
09.09.2016 Nicht besonders gut Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Das Hotel wurde vor etwa 40 Jahren von Fidel Castro eingeweiht. Seitdem wurde offensichtlich nur noch das Notwendigste gemacht, um noch ein paar Gäste empfangen zu können. Insgesamt waren einige Ecken ziemlich baufällig. Aufgrund des geringen Preises kommen hauptsächlich kubanische Familien, die die All-Inclusive-Angebote nutzen.
Lage Das Hotel liegt zwischen vielen anderen Hotels am Strand. Der Strand ist super, zur Stadt ist es relativ weit. Es gibt aber einen Hop on - Hopp off Bus, der alle 30 min fährt.
Service Das Personal an der Rezeption war im Allgemeinen nett. Es wurde spanisch, englisch und deutsch gesprochen. Reklamationen wurden angenommen, aber offensichtlich nicht weiterverfolgt. Es wurde immer schnelle Abhilfe versprochen, dann bei der nächsten Nachfrage konnte man aber erfahren, dass zum Beispiel Fernbedienungen für die Fernseher gar nicht ausgegeben werden, dass Probleme mit der Klimaanlage nicht gelöst werden können etc. Zimmerreinigung hat, bis auf den Austausch der Handtücher, nicht wirklich funktioniert. Da auch keine Klobürsten vorhanden sind, war das ziemlich eklig.
Gastronomie Essen war gut und ausreichend, insbesondere Nachtische. Von den 5 angegebenen Restaurants funktionierten ein Buffestrestaurant, ein weiteres Buffetrestaurant zusätzlich mittags und ein a-la-carte. Für das a-la-carte muss man sich drei Tage vorher anmelden, selbst da war nur noch eine Uhrzeit frei. Die Kellner sind aufmerksam, da sie sich Trinkgelder erhoffen. Was sehr unangenehm ist, sind massenweise Fliegen im Restaurant. Außerdem gibt es keine Klimaanlage. Wir haben unsere Aufenthalte im Restaurant auf das Nötigste beschränkt. Bei den Bars gibt es 100 ml-Plastikbecher, die natürlich nach Benutzung weggeworfen werden. Im Sinne der Umwelt sollte man hier auf größere und abwaschbare Gefäße umsteigen. Gut war die Kaffeebar.
Sport / Wellness Es gab zwei funktionierende Pools, zwei weitere waren gesperrt. Nur in einem war ein Kinderbereich. Um Handtücher für Pool und Strand zu bekommen, muss man eine Kaution von 25 CUC pro Handtuch hinterlegen. Die Fliesen im Pool waren z.T. abgesprungen und hatten scharfe Kanten. Die Platten rings um den Pool waren teilweise lose, so dass Stolperfallen gebaut wurden. Sportangebote gab es relativ viele. An einem Pool war auch die Animation aufgebaut, die den ganzen Tag mit lauter Musik und Showankündigungen herumdröhnte. Es gab Kinderunterhaltung, aber eher als Familienveranstaltung. Einen Mini-Club gab es auch, aber Kinder musste man immer selbst beaufsichtigen. Allerdings waren die Spielgeräte eher etwas für Kleinkinder von 1-2 Jahren, obwohl als Altersgrenze 4-12 Jahre angegeben war. Abends gab es Shows und Live-Musik. Internet war, wie überall in Kuba, umständlich. Man kauft entsprechende Karten mit den Zugangsdaten und im Barbereich der ersten Etage gab es ein W-Lan-Signal. Das reicht, um die dringendsten mails zu checken, aber mehr nicht. Es gibt ein Geschäft mit Kleinigkeiten (Wasser, Süßigkeiten, Kosmetika,.), eins mit Souvenirs und einen Tabakladen. Die Damen waren in allen drei Geschäften nicht besonders motiviert. Die beste Freizeiteinrichtung war der Strand: sauber, ruhig, badewannenwarmes Wasser, toll.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer in der ersten Etage. Vorteil hier war, dass die Klimaanlage (die man nicht regeln kann) funktionierte. Unsere Freunde hatten ein Zimmer in der dritten Etage mit Blick auf Meer, aber insgesamt scheint die Klimaanlage, je höher man kommt, weniger zu arbeiten. Unser Blick ging auf den Eingangsbereich des Hotels, nicht besonders schön, die Fenster waren ohnehin schmutzig. In Zimmer und Bad hatten wir eine Menge Ameisen. Handtücher wurden nach einem Hinweis gleich am Anfang täglich gewechselt. War aber auch notwendig, da die Handtücher, trotzdem sie frisch da lagen, nach Feuchtigkeit und Schweißfüßen stanken. Bad war hübsch und groß, wurde aber irgendwie beim Putzen immer vergessen. Safe sollte pro Tag extra gemietet werden.
Preis Leistung / Fazit Im Sinne eines erholsamen Urlaubs lohnt es sich vielleicht doch, mehr auszugeben. Insgesamt haben wir uns teilweise ziemlich geärgert, insbesondere über die offenbare Lustlosigkeit, mit der unsere Anliegen behandelt wurden.
09.09.2016 Sehr gutes Hotel Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Großzügige Anlage gepflegt und sauber! Freundliches und hilfsbereites Personal!
Service Während unserm Aufenthalt hatten wir eine Traurige Nachricht von zuhause! Das Personal war sehr Hilfsbereit sofort wurde Verbindung mit zuhause aufgenommen! Sogar die Hotelleitung kümmerte sich! SEHR GUT
Gastronomie Das Personal erfüllt fast jeden Wunsch. Auch ohne Trinkgeld klappt der Umgang sehr gut!
Sport / Wellness Die Animation ist Sehr Laut liegt wohl am Temperament der Bevölkerung und der Lebensfreude!
Zimmer Zimmer sehr gut!
Preis Leistung / Fazit Ein Ausflug nach Havanna ein muss! Waren im Mai da sehr Heiß. Handy Erreichbarkeit gut. Internet gegen Gebühr auf Kuba Üblich! Das Personal kann man mit Strumpfhosen und so weiter Begeistern. Für Kinder HARIBO immer gut.
31.07.2016 11 Nächte im Hotel Aguas Azules Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel Das Hotel war landestypisch eingerichtet und dementsprechend natürlich auch nicht nach deutschen Standards. Wer das erwartet, ist dort falsch.
Lage Das Hotel war etwa 200 m vom eigenen Strandabteil entfernt. Varadero ist das Touristenabteil von Kuba und leider sehr weit von Unternehmungen entfernt. Man muss entweder Taxi, Busreise oder ein eigenes Auto mieten. Zu Fuß ist es unmöglich Ziele außer den Strand zu erreichen.
Service Es war eine sehr angenehme Atmosphäre im Hotel. Sehr freundliche Mitarbeiter welche einem immer ein Holas! entgegenbrachten und auch zu einem kurzen Plausch da waren. Auch die Putzkräfte gaben sich größte Mühe beim Aufräumen und gestalten der Zimmer mit Blumen. Das Hotel verfügt über mehrere kleine Shops wie Tabakwaren, Rum oder allgemeine Souvenirs und Essen und Trinken.
Gastronomie Gemäß einem 3-Sterne Hotel. Sehr viele Bars im Hotel sowie auch auf dem Gelände und am Strand. Von Sprite bis Cocktails und Bier war alles vorhanden. Geschmacklich auch sehr gut. Es kam öfter vor, dass statt Sprite einfach Wasser aus dem Automaten kam. Cocktails wurden liebevoll zubereitet. Das Buffet war stets vielseitig, jedoch nach deutschem Geschmack eher mäßig. Pasta, Reis, Kartoffeln, jede Menge Beilagen, frisches Obst, Eis, Kuchen, Brot, usw. Alles was das Herz begehrt. Leider war es im Restaurant meist unmöglich, in Ruhe zu essen, da einen die vielen Fliegen schon extrem störten. Ab und zu gab es auch einen sehr penetranten Geruch, was sich die Kellner auch nicht erklären konnten. Auch die Teller und Besteck hätten sauberer sein können. Das Personal war jederzeit freundlich!
Sport / Wellness Unterhaltung gab es zu jeder Zeit. Ob im Hotel, auf dem Gelände am Pool oder der Bühne oder am Strand. Zu jeder Tageszeit war ein tolles Programm, auch für Kinder vorhanden. Tennisplatz ist vorhanden sowie auch der "Mini-Club" für Kinderspielsachen. Live-Musik gab es jeden Abend. Von Saxophon, Gesang oder Gitarre war alles vorhanden. Zusammengefasst hätte es jedoch etwas abwechslungsreicher sein können, da viele Lieder immer wieder an Abenden wiederholt worden sind. Der Pool war in einem eher schlechten Zustand und muss dringend renoviert werden! Eine Gefahr für Kinder, da die Ablaufschächte am Rand teilweise sehr stark beschädigt sind!
Zimmer Das Zimmer war in Ordnung. Ein relativ großes Zimmer mit Bett, 2 Nachtschränken, Schreibtisch mit TV sowie einem Tisch mit 2 Stühlen. Einen großen Schrank mit Safe sowie das Bad mit üblicher Ausstattung. Sauberkeit war gut und wurde täglich gereinigt. Handtücher sind zu Schwänen geformt und mit Blumen verziert worden. Im Bett selbst sind ab und zu kleinere Tierchen gefunden worden. Das Bad war sauber, war aber renovierungsbedürftig. Die Wasserhähne sehr alt und der Zustand der Badewanne hätte besser sein können. Das Wasser dauerte etwas bis es warm wurde und ab und zu war der Wasserdruck sehr sehr niedrig, wie ein leichter Regen. Das Wasser selbst sollte nicht getrunken werden, da der Chloranteil sehr hoch ist. Am besten immer Wasser kaufen, wobei dies manchmal auch etwas chlorig schmeckt.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein gutes 3-Sterne-Hotel. Luxus ist jedoch nicht zu erwarten. Es wird sich viel Mühe gegeben, vor allem für die Pflege der Außenflächen. Jedoch mangelt es an vielen Stellen.
31.05.2016 Grandioso. Super Preis- / Leistungsverhältnis Badeurlaub -
3,8
Allgemein / Hotel Etwas altes Hotel mit Bungalows. Aber alle sehr, sehr höflich und nett. Der Hoteldirektor hat ein super Verhältnis zu den Angestellten und sogar zu den Gästen. Optimales Preis / Leistungsverhältnis
Lage Perfekte Bus und Taxi - Verbindung Zum Strand nur 50 m
Service Höflich und Zuvorkommend
Gastronomie Immer frisch und lecker
Sport / Wellness Weil meistens am Strand, steht mir hier kein Kommentar zu
Zimmer Alt aber OK
Preis Leistung / Fazit Super Strand. Essen und Trinken sehr gut Hotel alt aber OK Durch den neuen Direktor ist dieses Domiziel sicherlich auf den Vormarsch. Alle Angestellten bestechen durch Ihre Freundlichkeit. Viele von Ihnen versuchen auch in deutsch zu kommunizieren. Reklamationen ( Toilette ) wurden umgehend und anstandslos umgesetzt. Bei heftigen Regen regnete es leider in die Lobby rein. Tolles Animationsprogramm sowie Live Musik. Allerdings nerviges CD Verkaufen der Künstler.
25.04.2016 Varadero Aguas Azules Badeurlaub -
2,6
Preis Leistung / Fazit Appartements mit geräumigen Zimnern, in einer wunderschönen Parkanlage. Leider war die Toilettenspülung defekt. Mangels Ersatzteilen wurde sie täglich "repariert", hielt aber leider nicht lange. Man hätte uns eigentlich ein anderes Zimmer geben müssen, es war aber angeblich keins frei. Essen/Buffet war zwar reichlich , aber alles war lauwarm und fade.
24.04.2016 Varadero Kuba Badeurlaub -
3,1
Zimmer Leider wurde in der Woche nicht einmal die Handtücher gewechselt, obwohl sie schmutzig waren und es wurden auch nicht einmal der Boden gereinigt. Die Haare von meinem Vorgängerwwaren auch noch da. Die Klimaanlage war kaputt und nach Bescheid sagen auch nicht repariert.
Preis Leistung / Fazit Diese Hotel hat die besten Jahre leider hinter sich. Das Personal ist ausgesprochen freundlich. Leider haben die Zimmermädchen trotz Trinkgelder so gut wie nichts gemacht. Die angebotenen Speisen waren immer die gleichen und oft kalt, aber noch ok und wegen der großen Auswahl war auch für jeden etwas dabei. Auf die Reklamation der defekten Klimaanlage wurde leider nicht reagieren. Das Hotel war zwar gerade noch ok, aber ich würde kein zweites Mal herkommen.
04.12.2015 Erholungsurlaub Badeurlaub -
3,0
Allgemein / Hotel Hotel i.O. aber in die Jahre gekommen. Außenanlagen nicht so gut gepflegt. Reinigung der Zimmer entspricht wirklich nur 3*. Strand, Liegen und Meer einfach toll.
Lage Gute Möglichkeiten um einen Einkaufsbummel zu starten. Doppelstockbus und oben offen muss man 1x erlebt haben.
Service Leider kaum ein Ansprechpartner der Deutsch kann. Check-In immer sehr freundlich. Zimmerreinigung und Handtuchtausch nicht gut.
Gastronomie Leider waren nicht alle Restaurants geöffnet. Getränke Super.
Sport / Wellness Wassersport am Strand möglich.
Zimmer Nur DW vorhanden. Für Nachrichten am Morgen ausreichend.
Preis Leistung / Fazit Hotel i.O. aber in die Jahre gekommen. Außenanlagen nicht so gut gepflegt. Reinigung der Zimmer entspricht wirklich nur 3*. Strand, Liegen und Meer einfach toll.
04.12.2015 Preis-Leistung gut Badeurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Preis-Leistung gut. Überragender Strand u. Meer. Strandkörben in top Zustand, Buffet hat eine große Auswahl, Zimmer ausreichend groß.
Preis Leistung / Fazit In die Jahre gekommenes Hotel, jedoch ausreichend bzgl. auf ziemlich alles. Nettes u kompetentes Personal. 24h all inclusive. Allerdings sind die Zimmer, welche im großen Gebäude sind (ausgenommen Bungalows) ohne Balkon, sie haben ein Geländer außerhalb der Bodentiefen Fenster, welche komplett zu öffnen sind. Dies zählt für mich allerdings nicht als Balkon. Man muss sich einfach bewusst sein, wohin man reist und darf nicht mit zuhause vergleichen .
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.