The Pelican Beach Resort & SPA - Erwachsenenhotel

Str. Panoramica Olbia 07026 Olbia
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Da wir zum 2. mal da waren, sind wir mit dem Hotel im Allgemeinen n..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum The Pelican Beach Resort & SPA - Erwachsenenhotel im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Freunde 25%
Altersstruktur
46-50 Jahre 50%
41-45 Jahre 25%
56-60 Jahre 25%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
4,1
Zimmer:
4,1
Service:
4,2
Gastronomie:
4,2
Lage & Umgebung:
3,0
Sport & Unterhaltung:
4,1
Gesamteindruck:
3,8
Weiterempfehlung: 100% Bewertungsanzahl: 5
Gesamtbewertung:
3,9

Hotelausstattung The Pelican Beach Resort & SPA - Erwachsenenhotel (Pittulongu)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, Raucherbereich, mehrsprachiges Personal, Parkhaus
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Badezimmer mit Dusche, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Poolbar(s)
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Türkisches Bad / Hamam, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Dampfbad, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln
  • Sonstiges: Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum The Pelican Beach Resort & SPA - Erwachsenenhotel

01.05.2013 Urlaub im Pellicano d´Oro Badeurlaub -
4,0
Allgemein / Hotel Da wir zum 2. mal da waren, sind wir mit dem Hotel im Allgemeinen natürlich sehr zufrieden.
Lage Die Lage ist für unsere Zwecke optimal. Die Umgebung ist o.k.
Service Der Hotelservice lässt keine Wünsche offen
Gastronomie Die Speisekarte und die Speisen selbst sind absolut top. Das Frühstück lässt jedoch manschen Wunsch offen (z.B. keine weichen Eier oder ein Angebot von Spiegel- oder Rühreiern mit Speck. Auch ist die Auswahl von Wurst nicht sonderlich toll (es gab nur Schinken und Salami im Angebot)
Sport / Wellness da wir keine Unterhaltung wollen, gibt es von uns keine Bewertung
Zimmer Unser Zimmer war etwas kleiner als im letzten Jahr, jedoch ausreichend für einen Sommerurlaub. Der Blick auf Meer und der Balkon sind toll.
Preis Leistung / Fazit Hervorragend sind die Betreuung und das Essen. Die Zimmer, der Strand und die von uns gewünschten Möglichkeiten (Strandwanderung) waren gut. Etwas negativ fanden wir die Kosten für die Anreise und Abreise zum Flughafen (Tranferkosten 35 € pro Tour). Das Hotel werden wir unsren Freunden weiterempfehlen. Wir waren bereits das 2. Mal da und werden wahrscheinlich wieder kommen. Besonderes Lob an die Küche!
01.09.2009 Vorsicht vor Sardinien!? Sonstiger Aufenthalt Paar
4,0
Allgemein / Hotel Die Hotelgebäude und Außenanlagen sowie deren Pflege sind fantastisch. Das Nebengebäude ist ein Altbau im typischen Mittelmeerstil, das Hauptgebäude der übliche Neubau. Die Gästestruktur bestand während unseres Aufenthaltes (außerhalb der Saison) überwiegend aus Schweizern, dazu wenige Italiener, Franzosen und Deutsche, der Altersdurchschnitt lag dabei bei etwa 50 Jahren, wobei auch einige wenige jüngere Paare mit Kleinkindern anzutreffen waren.
Lage Die Umgebung des Hotels (der Ort Pittulongu) ist trostlos und stark verschmutzt. Katastrophal sind die Verkehrsverbindungen, eine Buslinie, die außerhalb der Saison nur viermal täglich verkehrt (innerhalb der Saison stündlich) und nur die Stadt Olbia abdeckt. Ein Mietwagen ist ganz dringend zu empfehlen. Leider sind die Preise dafür (wie alles auf Sardinien) vor Ort äußerst hoch (ab 77 ? aufwärts pro Tag für einen Kleinwagen), eine Mietwagenbuchung ab Deutschland empfiehlt sich dringend, da vorraussichtlich deutlich günstiger.
Service Der Service ist grundsätzlich sehr gut, die Sprachkenntnisse von Rezeption und Servicepersonal beschränken sich allerdings fast nur auf italienisch und teilweise einige wenige Brocken englisch. Zimmerreinigung, Check-In/Out und der Umgang mit vorgebrachten Problemen erfolgten gut und kompetent. Dass allerdings vom Hotel zum 15 Kilometer entfernten Hafen, von dem aus verschiedene Bootstouren starten, kein Shuttle-Service geboten wird, sondern man sehen muss, wie man diese Wegstrecke zurück legt, haben wir selbst im tiefsten Schwarzafrika (Gambia) noch nicht erlebt; da kann auch nicht als Kriterium zählen, dass das Hotel nicht Anbieter sondern nur Vermittler der Bootsfahrten ist.
Gastronomie Der Küchenstil ist ausschließlich italienisch - das ist Geschmackssache. Eine Bar hat fast ganztägig geöffnet (auch mit Kaffee-Spezialitäten), alle Getränke sind allerdings sehr teuer - auch am Abendbrottisch.
Sport / Wellness Pool und Strand sind bezüglich Service kritikfrei, weitere Unterhaltungsmöglichkeiten konnten wir nicht entdecken.
Zimmer Beschaffenheit und Lage der Zimmer sind sehr gut, im Nebengebäude allerdings ohne Safe. Elektronische Ausstattung und Handtuchwechsel sowie Hygiene fallen ebenfalls sehr gut aus; zu warnen ist allerdings vor teilweise sehr starkem Mückenbefall.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist zu empfehlen für reinen Badetourismus oder nur als Ausgangsbasis für ausgedehnte Ausflüge mit eigenem Fahrzeug (sh. katastrophale Verkehrsanbindung).
01.09.2009 Schönes Hotel in abgelegener Lage Badeurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Der neue Track ist sehr schön (architektonisch Reizvoll) / Publikum über 40
Lage Hotel liegt in einem Wohngebiet / Strand direkt am Hotel
Service Service des Restaurants war unmöglich (Personal war frustriert und frech durch Hotelinterne Veränderungen) / restliches Personal war super / Personal konnte Deutsch, Englisch
Gastronomie Laute Musik im Restaurant / Koch klingelte ständig sobald das Essen fertig war / Bedienung mit Hackelschuhen / Landestypische Küche / Essen super, Personal war grauenvoll
Sport / Wellness Kein Freizeitangebot und kein Wellness-Bereich daher keine Wertung / Strand mit ausreichend Liegen aber ein bisschen Eng / Für Kleinkinder ungeeignet
Zimmer Zimmer sind nicht verwöhnt / TV (mit deutschen Programmen), Balkon, kleiner Kühlschrank und Safe (ohne Gebühr) vorhanden / Einrichtung Modern
Preis Leistung / Fazit Gemütliches Hotel in abgelegener Gegend / Für Feinschmecker / Aber für Familien mit Kleinkindern ungeeignet / Hotel ideal für Ruhesuchende
01.06.2009 Schönes Hotel, mäßiger Service Badeurlaub Freunde
3,8
Allgemein / Hotel Hotel mit 2 Gebäudeteilen, der alte (schönere) Teil liegt direkt am Meer, der Neubau (mit hohem Anspruch an modernes Design) über eine kleine, kaum befahrene Anliegerstraße. Zustand der Zimmer ansprechend (manchmal leidet das tolle Design aber an praktischen Dingen, z.B. keine Halter/Ablagen im Bad).
Lage Hotel direkt am Strand mit schöner Liegewiese, guten Liegen/Auflagen, schöne Bucht (ca. 300m), super schönes Wasser. Hotel liegt nur ca. 10 km von Olbia/Flughafen entfernt, sehr kurze Anreise, der Ort gibt allerdings außer vielen Ferienhäusern gar nichts her (ein kleiner Supermarkt in 1km Entfernung), falls man etwas unternehmen möchte, unbedingt Mietwagen buchen.
Service Das Personal ist sehr freundlich, aber zeitweise auch ziemlich überfordert, teilweise zog sich das Abendessen über 3 Stunden! hin, weil das Servicepersonal unorganisiert und wahrscheinlich auch mit zu wenigen Leuten arbeitete. Auf eine Beschwerde hin, hat sich der Service (zumindest uns gegenüber, 2 Ehepaare) verbessert. Zimmerreinigung war topp, mir sogar etwas zu überreinlich, weil sämtliche Handtücher, ob schmutzig oder nicht, täglich getauscht wurden.
Gastronomie Schöne Umgebung morgens/abends beim Essen auf der Terrasse, nur 30m vom Meer entfernt. Frühstück nicht 4-sterne like, auch hier ein Serviceproblem mit fehlendem Geschirr, fehlenden Speisen, Auswahl der Speisen/Früchte eher unterdurchschnittlich. 4-Gänge Abendessen war auf Gourmet-Niveau, abwechslungsreich und lecker, und sehr geschmackvoll präsentiert.
Sport / Wellness In ca. 1 Km Entfernung gibt es einen öffentlichen Strand mit Strandbar, Restaurant und Surfmöglichkeit. Die Hotelbucht ist sehr schön zum schwimmen, sonnen. Wenn man abends außerhalb des Hotels etwas unternehmen möchte muss man nach Olbia oder einen anderen Ort fahren.
Zimmer Zimmer sind geschmackvoll, kleiner Balkon, Klima, TV, Minibar, insgesamt etwas klein.
Preis Leistung / Fazit Der Nordosten Sardiniens bietet viele Ausflugsmöglichkeiten, noch besser wäre es allerdings noch etwas weiter nördlich an der Costa Smeralda. Der Markt am Mittwoch in Arzachena ist klasse, mitten in der Altstadt, wenig touristisch.
01.09.2007 sehr schönes kleines Hotel Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Das Hotel ist ideal zum Ausspannen; der Ort bietet sehr wenig, aber Hauptsache man kann die Ruhe genießen. Für kindergarten- oder schulpflichtige Kinder erscheint es nicht geeignet, weil der Strand klein ist und es keine Animation gibt.
Lage das Hotel liegt sofort am Strand; es gibt 2 Supermärkte im Ort, davon einen sehr kleinen und 3 oder 4 Restaurants, ansonsten nichts an Geschäften pp. Der Ort ist noch nicht vom Tourismus eingeholt, deshalb wird auch ein Leihwagen empfohlen. Die Busse fahren nur etwa jede Stunde in der Saison und zu Fuß ist schnell alles erkundet.
Service Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend; wenige sprachen etwas deutsch, die meisten englisch; mehr haben wir aber auch nicht erwartet und das war in Ordnung so. Zimmerreinigung pp. waren sehr gut
Gastronomie Wir hatten nur ÜF gebucht, weil es abends kein Buffet gibt, sondern ein Menue. Das war aber lt. den anderen Gästen sehr gut; Buffet kann sich in einem solch kleinen Hotel wohl auch nicht lohnen, genauso wie Animation. Z.T. war abends Life-Musik zu hören.
Sport / Wellness Strandnähe und Pool erschienen uns ausreichend; daß es keine Animation gab, wußten wir vorher. Der Pool ist toll und super sauber, der Strand klein, aber sehr schön.
Zimmer Wir waren im Neubau untergebracht mit nahezu neuer, sehr schöner Einrichtung, u.a. mit Flachbildfernseher, einem kleinen Balkon; die Unterbringung im Nebengebäude war wegen der dortigen Ruhe für uns optimal. Es gab ausreichend Handtücher, auch nochmals separat für den Strand.
Preis Leistung / Fazit Der Gesamteindruck war sehr gut; für die Touren empfiehlt sich wie gesagt ein Leihwagen, der von Deutschland aus gebucht werden sollte, ist vor Ort einfach zu teuer. Wir hatten ein Megawetter über die gesamte Dauer und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, weil wir ein Angebot 5=7 ergattern konnten.
Essen und Trinken nahe The Pelican Beach Resort & SPA - Erwachsenenhotel - Adressen
Trattoria Rossi
Trattoria Rossi
Spiaggia Pittulongu 2 07026 Olbia www: http://www.trattoriarossi.it/ Tel.: +39 789 39021
Il Portico
Il Portico
Via Rimini 07026 Olbia Tel.: +39 789 25670 Fax: +39 789 25780
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.