Hotel Tomir Portals Suites

Miguel de Cervantes 4 07181 Portals Nous
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Tomir Portals Suites an.
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Gästemeinung: "Das Hotel punktet durch schöne Appartements, eine gute Küche, Saube..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Tomir Portals Suites im Überblick

Hotel:
3,6
Zimmer:
3,8
Service:
3,8
Gastronomie:
3,4
Lage & Umgebung:
3,4
Sport & Unterhaltung:
3,2
Gesamteindruck:
3,7
Weiterempfehlung: 72% Bewertungsanzahl: 28
Gesamtbewertung:
3,5

Hotelausstattung Hotel Tomir Portals Suites (Portals Nous)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Solarium, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Squash, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Autovermietung, Informationsschalter für Ausflüge, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Weckdienst, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Tomir Portals Suites

12.12.2017 Tolles Urlaubshotel Badeurlaub -
4,5
Preis Leistung / Fazit Das Hotel punktet durch schöne Appartements, eine gute Küche, Sauberkeit und sehr nettes und um den Gast bemühtes Personal. Die Lage des Hotels ist gut und zentral gelegen. Hafen und Bus sind schnell fussläufig zu erreichen. Imer gerne wieder.
23.07.2015 Urlaub für Anspruchslose Badeurlaub -
2,6
Allgemein / Hotel Zimmerservice alle 2 Tage-Minimalausstattung Kitchenette -nicht zur Selbstversorgung geeignet. Badezimmer schön. Wände dünn. allgemein ruhiges Hotel. Essen ok. Pool ok. allgemein angenehm sauberes Hotel. Hotelführung spart an den falschen Stellen (Personal) Für 1 Woche Urlaub ok -länger nicht
Lage Die angegebenen 350m bis zum Strand sind in Luftlinie angegeben. Tatsächlich läuft man 700m. In fussläufiger Umgebung Restaurants, Apotheke, Bank u Souvenirläden
Service Zu wenig Personal für Bedienung während Mittag-u Abendessen und abends an der Bar. unmöglich die Gäste zufrieden zu stellen. Liegt noch an dem guten Willen des Personals.
Gastronomie Abwechslungsreich ok. frische Salate, verschiedene Nachspeisen, reichhaltiges Frühstück . Europäische Küche. sauber. neben der Option Halbpension kann man auch in der Snack Bar zu Mittag u zu Abend essen. nur muss man dann viel Zeit mitbringen. zu den Mahlzeiten viel Hektik
Sport / Wellness So weit ok aber keine Sonnenschirme am Pool . Anmationsteam hat es schwer da abends keine Klimaanlage im Aufenthaltsraum des Hotels .
Zimmer Sehr gute Klima in den apartements - große apartements mit minimales ausreichender zweckgebundenen Ausstattung - schöner kleiner Balkon - röhrenfernseher klein vorhanden aber nicht funktionsfähig -Safe gegen 18€/ Woche möglich-weitestgehend sauber
Preis Leistung / Fazit Hotel für anspruchslose Gäste völlig in Ordnung - in der sommerhitze wirklich doof ohne Sonnenschirme gerade für Kinder -am Strand kann man Kajak, surfen, spieleinsel, tretbootfahren und einpaddelbrett machen für je 10€ / Stunde . In Palma kann man für 49€ pro Erwachsene u 25€ pro Kind eine katamarantour machen - sehr empfehlenswert
13.07.2015 Sehr zufrieden Städtereise -
4,0
Preis Leistung / Fazit Sehr gute Lage, Nähe zum Strand, schöner Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung, Familienfreundlichkeit . Safe Hotel.
01.09.2014 In Summe gut Städtereise -
3,9
Allgemein / Hotel In Allgemeinen waren wir sehr zufrieden mit dem Hotel. Zimmer waren sehr geräumig. Wir hatten sogar zwei Balkone. Zimmer und Dusche haben wir auch sauber vorgefunden. Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt.
Lage Das Hotel selbst befindet sich in Port Nous. In der nähe ist ein großer Yachthafen wo ein Boot das andere übertrifft. Eine klassische Strandpromenade wie man sie kennt, findet man dort eher nicht. Dennoch gibt es diverse Cafe's und Bistros in Strandnähe. Der Strand selbst war sauber genauso wie das Wasser. Man konnte durch das klare Wasser durch schauen. Mit zwei verschiedenen Busslinien konnte man problemlos und schnell nach Palma, Palmanova oder Magaluf fahren. Palma war in ca. 15min zu erreichen und ist ein Tagesausflug wert. Wenn man etwas mehr auf Party machen aus ist, sind Palmanova und Magaluf sind in ca. 5min zu erreichen.
Service Die Zimmer wurden regelmäßig gereinigt. Deutsch wurde eher nicht verstanden. Man sollte schon wenigstens Englisch sprechen, um sich dort zu verständigen.
Gastronomie Das Essen war sehr gut. Es gab jeden Tag was neues. Es war sehr vielfältig und Geschmackvoll. Unserer Meinung nach, war das Essen das beste am ganzen Hotel. Damit hatten wir nicht mit einem 3* Sterne Hotel gerechnet.
Sport / Wellness Alle 2 tage gab es in der Hotelbar Abends immer Liveshow. Die Liveshows waren immer eine nette Abwechslung falls man nichts anderes zu tun hatte.
Zimmer Zimmer waren sauber und sehr geräumig. Wir hatten auch zwei Balkone, die leider nicht direkten Meerblick hatten.
Preis Leistung / Fazit An dem Hotel hatten wir nix auszusetzten. Wir wurden davon positiv überrascht. Hätte mit einem 3* Sterne Hotel schlechteres erwartet. Jedoch hat uns die Lage in Port Nous nicht unbedingt zugesagt. Von daher würden wir nicht unbedingt wieder in dieses Hotel gehen. Wer ein etwas ruhigeren Ort sucht, ist jedoch gut damit bedient. Hotel = top Lage= mittelmäßig
01.06.2014 Schrecklich Badeurlaub -
1,8
Allgemein / Hotel Ein Hotel was den Namen" Hotel" nicht verdient!
Service Der Service ist so, als wenn Sie in einer Geisterstadt wären, wenn Sie jemanden brauchen ist keiner da! Die Bilder täuschen etwas vor, was nicht ist.
Gastronomie 1x genutzt, trotz Halbpension bevorzugten wir andere Lokalitäten. Schwache Auswahl an Speisen, zudem nicht vertrauenswürdiges Personal (Köche) stehen alle immer hinter der Tür und rauchen. macht im gesamten einen nicht hygienischen Eindruck, schmutzige Teller (Unterseite) habe ca. 6x getauscht bis ein sauberer dabei war! einfach eklig!
Sport / Wellness Kann ich nicht beurteilen, da wir es nicht genutzt haben. Es reichte uns aber der Blick in die Pool -Landschaft, der Weg dorthin war so unaufgeräumt und schmutzig das uns alles verging! Der Blick aus dem Fenster war genauso erschreckend. Überall lagen Handtücher und Papier rum, und das tagelang, das Personal hat es nicht gestört.
Zimmer Das erste Zimmer war groß, jedoch total verdreckt. Keine sauberen Betten, alles war total verschmutzt. Der Zimmerwechsel war unproblematisch, das Hotelpersonal stimmte sofort zu (die waren es wahrscheinlich gewöhnt) das andere Zimmer war augenscheinlich etwas sauberer, jedoch bei genauem hinsehen eine Zumutung! Unhygienisch, schmutzig und schlecht gereinigt. Fenster, Terrasse und Bad machten einen schlimmen Eindruck, auch der Weg zum Frühstücksraum war eine Zumutung! Die Zimmer sind geräumig, jedoch mehr "Loch" als Zimmer!
Preis Leistung / Fazit Wir sind ein Paar (35 / 45) mit Kind (10 Jahre) und reisen sehr viel, geschäftlich sowie privat. Dabei nutzen wir alle Hotelkategorien, von 3 - 5 Sterne, dass was wir hier bekommen haben entspricht nicht der Bilddarstellung! Das Hotel entspricht nicht im Ansatz der Beschreibung und den Bildern, so was schlimmes haben wir bisher noch nicht erlebt! Ich kann nur empfehlen lieber den doppelten Preis zu bezahlen, als dieses Abenteuer einzugehen. Dieses Hotel ist nur für englische Touristen geeignet, welche durch extremen Alkoholkonsum nicht mehr wissen wo sie sind! Dies scheint auch die Zielsetzung des Hotels zu sein!
01.06.2014 Muss nicht noch einmal sein Badeurlaub -
3,2
Allgemein / Hotel Veralteter Bau und auch die Ausstattung ist sehr veraltet. Sonst aber ein sehr sauberes Hotel, was ich persönlich noch wichtiger finde.
Lage In der Beschreibung heißt es, dass der Strand 350 m entfernt ist. Ich denke eher es sind um die 500 m. ich fand es mit Kind bei der Wärme doch sehr anstrengend jeden Tag so weit laufen zu müssen. Der Strand ist sehr klein. Der Größere Strand ist jedoch so weit weg, dass es mit Kind zu fuß nicht zu schaffen ist. (etwa 20-30 Minuten, wenn man stramm geht).
Service Das Servicepersonal war sehr bemüht. Besonders den Kindern gegenüber sehr aufmerksam. Schlecht fand ich, dass für alles extra bezahlt werden musste. Wir haben für unsere zwei ein Jährige Tochter den vollen Preis gezahlt und sollten dann vor Ort noch das Zusteltbett extra bezahlen. WLAN gab es auch nicht ohne extra Aufpreis.
Gastronomie Die Auswahl war leider nicht besonders gut. Morgens gab es stets die gleiche Auswahl. Am Abend viel frittierte Speisen. Und leider auch nicht sehr abwechslungsreich.
Sport / Wellness Die Animation war sehr bemüht. Ansonsten gab es keine besondere Auswahl an Freizeitangeboten.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber. Gereinigt wurde alle zwei Tage. Ich hätte mir gewünscht, dass in den 9 Tagen auch die Bettwäsche einmal gewechselt worden wäre. Da gerade durch Sand etc. das Bett doch schneller schmutziger wird als zu hause. Zimmergröße war absolut ok. Die Ausstattung war jedoch sehr veraltet.
Preis Leistung / Fazit Ich fand das Hotel sehr veraltet. Leider war das Essen nicht sehr Abwechslungsreich und die Entfernung zum Strand war leider sehr schlecht. Das Personal war sehr bemüht. Im Großen und Ganzen würde ich aber nicht noch einmal in dieses Hotel fahren.
01.08.2013 Gute Leistung zum angemessenen Preis Badeurlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel Gebäude zwar im Charme der 80er, aber renoviert und gut gepflegt.
Lage alles Nötige (Supermarkt, Restaurants, Strand etc. in der Nähe). Das Marineland ist 5min Fußweg entfernt.
Service Die Fremdsprachenkompetenz in Englisch ist durchwegs gut. Mit deutsch kommt man allerdings nicht weiter. Das sollte man wissen, wenn man hier bucht.
Sport / Wellness Wellness-Bereich nicht vorhanden. Abends verschiedene Shows, Kinderdisco o.ä.
Zimmer alles in Ordnung, man verbringt den Urlaub ja nicht im Zimmer. Bettwäsche wird 1x pro Woche gewechselt (macht wohl daheim niemand öfter). TV Mini, kaum deutsche Programme, keine Fernsteuerung.
Preis Leistung / Fazit Für ein Hotel, welches mit 3 Sternen in der Landeskategorie bewertet ist, völlig in Ordnung. Das Essen ist im Vergleich sehr gut und reichlich. Wen es nicht stört, dass man nicht deutsch spricht (was uns nicht gestört hat, es waren quasi Sprachferien für die Kids), kann zu einem absolut angemessenen Preis Urlaub machen.
01.08.2013 Mittelklasse Badeurlaub -
2,9
Allgemein / Hotel Entspricht einem 3-Sterne-Hotel.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist für anspruchsvolle Gäste nicht empfehlenswert. Die Lage und die Zimmer sind okay, aber alles andere ist doch suboptimal. Der Kampf beim Frühstück um freie Tische ist ein Witz, ebenso die Atmosphäre am Pool oder in der Bar. Wenn mann das Hotel nur für ÜF nutzt und den Rest des Tages inkl. Verpflegung anderweitig nutzt, ist es ok.
01.08.2013 Gerne wieder Portals Nous, aber nicht dieses Hotel! Badeurlaub -
2,4
Allgemein / Hotel Standard Mittelklasse Hotel, 9 Stockwerke. Zimmer zweckmässig, Pool deutlich kleiner als auf den Bildern mit Salzwasser. Liegen vorhanden, kleine Liegewiese, sonst Platz um den Pool herum. Tischtennisch, Billard, Airhockey, sonstige Spielautomaten vorhanden. Animationsteam, da "Club-Hotel" kümmert sich um die Freizeit bzw. Abendveranstaltung. Auf englische Gäste ausgelegt, zur Unserer Aufenthaltszeit konnten 1 Dame an der Rezeption und 1 im Restaurant etwas deutsch, dann man sich verständigen konnte, sonst alles englisch und natürlich spanisch.
Lage Palma gut mit dem Bus erreichbar ca. 20 Busminuten ca. 2,50 das Ticket. Bushaltestelle ca. 800 m entfernt. Um die Ecke ein kleiner Supermarkt und kleine Restaurant/bars. Sonst am Hafen noch einige wenige kleinere Läden und Luxusrestaurant. Strände in ca. 10-20 min Entfernung.
Service Die Mitarbeiter sind freundlich, der Empfang war o.K., Das Auschecken nicht, wir musste morgens früh raus ca. 4:30, trotz Absprache am Abend kein Frühstück.
Gastronomie Wir hatten HP, Das Angebot an Speisen ist gut. Das Essen allerdings geschmackmässig mangelhaft. Zum Frühstück nur Toast und Baguette, Salatbar, 1 Käsesorte, 2 Sorten Wurstaufschnitt, Eier (gekoch, Rührei, Omlett) Bohnen, Speck, Pommes, Gebratene Würstchen, Milchbrötchen, diverse Sorten Marmelade, die NICHT nach Marmelade schmecken, ebenso der Schokoladenaufstrich. Kaffe aus dem Automaten mit Instantpulver. SÄFTE aus einer Maschine, wahrscheinlich Sirup. Kein frischer Saft! Obst: Melonen, Annanas, Orangen. DAS OBST war GUT! Joghurt mit Früchtecocktail aus der DOSE. Müsli und Cellogsbar war oK. ABENDS ebenso Auswahl reichlich, geschmacklich allerdings schlecht! Getränke nicht inklusive.
Sport / Wellness Das Animationsteam hat Vor- und nachmittag die Freizeit versucht zu gestalten mit PoolFussball, Tischtennisturnier, Stretching für Frauen. Am Abend Minidisco, BINGO, Shows (auch auswärtige Künstler). ALLES in Englisch.
Zimmer Familienzimmer: Kleiner Flur mit Schiebekleiderschrank. Ca. 2,5 x 5 "großer" Wohnbereich mit Couch, sehr kleinem Fernseher. Tischgruppe mit 4 Stühlen. Kochnische mit 2 Herdplatten, Kühlschrank, Toaster, Geschirr. Kleiner Balkon, durch Holztrennwannd abgetrenntes Zimmer mit 2 Einzellbetten und aus diesem Zimmer Zugang zu einem Weiteren mit einem Doppelbett. In beiden Zimmern kein Fenster! IN dem Hinteren ein Ventilator an der Decke. Klimaanlage Vorhanden. Reinigung des Zimmers bei Bedarf, sonst 1x/Woche, Handtuchwechsel alle 3 Tage (oder bei Bedarf). War aber kein Problem frische zu bekommen, die Reinigungsfrauen sind sehr nett.
Preis Leistung / Fazit Hotellage des Hotels ist i.O. Gastronomie Mangelhaft. Unterbringung für meinen Geschmack etwas klein. Service war ok. Gerne wieder Portals Nous, aber nicht dieses Hotel!
01.07.2013 Nettes Hotel, mit sehr freundlichen Personal, nur leider zu viele Engländer. Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Nicht das neuste Hotel, aber alles sauber und in einem recht ordentlichen Zustand. Familienfreundlich sehr, aber nur dann wenn man gut Englisch kann. Animation für Kidds leider nur auf Englisch, schade.
Lage Wir hatten ein Auto, und haben die schönsten Strände angefahren. Aber der Strand von Portals Nous ist nicht megagroß dafür aber superschön sauber. Vom Hotel ca. 7 Min. zu Fuß. Es ist eine schöne Ecke aber auch wieder Engländerlastig. Eingekauft haben wir in Mercadona in Palmanova, mit demAuto ca. 3 Min. entfernt. Der beste Strand ist in Es Trenc, leider muss man ca. 35 MIn mit dem Auto hinfahren aber man wird belohnt!
Service Sehr sehr nett und kompetent, aber leider fast immer auf englisch.
Gastronomie Also Vielfalt ist schon da, aber nach drei mal Frühstpck hatten wir den satt und wollten gerne auch Serano und Fuet essen und haben oben gefrühstückt. Es ist sehr auf den Englischen Geschmack ausgerichtet, aber eigentlich für jeden was da, ob Früchte, süße Teilchen oder deftig. Abends ist auf jedenfall Vielfalt da, aber für unseren Geschmack etwas ungewürzt. Aber auch für jeden etwas dabei. Die Getränke die man am Tisch Abneds kaufen muss ( wenn man trinken möchte), finde ich etwas zu teuer. Wasser 1,70 und Bier 2,70. Bei 5 Personen kommt man täglich und auf die Tage die man da verbringt auf eine schöne Summe.
Sport / Wellness Ich würde für Animation und Kinderbetreunung Super gut machen , aber nur wegen der englischen Sprache leider nur in Ordnung. Am Pool die Animation fand ich gut.
Zimmer Die Zimmer waren ok. Auch der Balkon, etwas klein, aber dafür ne schöne Aussicht! Was schön war, DIE KLIMA. Die hat uns nie in Stich gelassen, es war immer schön kühl. Fernseher sehr mini, aber man ist da ja nicht um ständig Fern zu sehen. Die kleine Küche recht gut ausgestattet. Das einzige was uns nicht gefiel, das Badezimmer ist zu klein gewesen, aber sauber war alles im Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Kurz und bündig. Wenn das Hotel mehr von Deutschen besucht wäre, dann würde ich da nochmal hinfahren.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.