Hotel Turyaa Kalutara

Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Turyaa Kalutara an.
Pauschalreise z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: ""
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Turyaa Kalutara im Überblick

Hotel:
4,2
Zimmer:
4,6
Service:
4,3
Gastronomie:
4,3
Lage & Umgebung:
3,5
Sport & Unterhaltung:
3,6
Gesamteindruck:
4,3
Weiterempfehlung: 87% Bewertungsanzahl: 44
Gesamtbewertung:
4,1

Hotelausstattung Hotel Turyaa Kalutara (Kalutara)

  • Ausstattung Hotel: 24-h-Rezeption, kostenfreies Parken, Lift, Klimaanlage, zentrale Lage, direkte Strandlage
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Poolbar(s), Mittagsbuffet
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Dampfbad, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Billard / Darts, Tischtennis, Kinderpool / Kinderbereich, Beachvolleyball
  • Sonstiges: Wäscheservice, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Disco, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Hotel Turyaa Kalutara

Wer gerne auf Sri Lanka Urlaub macht, hat die Option, im Hotel Turyaa Kalutara 38 km südlich von Colombo unterzukommen. Die 5-Sterne-Unterkunft stellt ihren anspruchsvollen Gästen 195 Zimmer mit Meerblick zur Verfügung, darunter 155 Deluxe Zimmer, acht Superior Deluxe Zimmer, zwei Familiensuiten, eine Luxussuite und 30 sogenannte Cabanas. Das Svar ist das Hauptrestaurant der Luxusherberge, hier wird internationale Küche serviert, es gibt Themenabende und zur Unterhaltung der Gäste Showkochen. Daneben gibt es noch sechs weitere Restaurants und Bars, die sich um die unterschiedlichen kulinarischen Vorlieben der Gäste kümmern. Für Entspannung sorgt das Spa mit Massagen, Dampfbad und Jacuzzi. Im Fitnessstudio kann unter Anleitung von Übungsleitern trainiert werden. Badminton und Tischtennis sind weitere mögliche Aktivitäten im Hotelgebäude. Draußen zählen Wasserball, Beachvolleyball oder Minigolf zum Angebot. Bei Wassergymnastik verlieren die Teilnehmer überflüssige Pfunde und Yoga trägt zur Entspannung bei.

Das hat das Turyaa Kaltara noch zu bieten

Eine Bibliothek mit Ruheraum lässt störungsfreies Lesen zu. Laut geht es hingegen im Table Tango zu, der hoteleigenen Disko, in der auch Livemusik gespielt wird. Karaoke wird im Turyaa Kalutara ebenfalls angeboten. Das famlienfreundliche Hotel hat einen Spielplatz für die kleinsten Gäste und die großen Gäste erfrischen sich im großen Hotelpool. Dank der großzügig über das Hotelgelände verteilten Rasenflächen ist nicht alles zubetoniert oder zugepflastert. Bei Bedarf richtet das Turyaa Kalutara auch Hochzeiten aus. Die Trauung findet dann am direkt neben dem Hotel gelegenen Strand statt.

Unternehmungen außerhalb des Hotels

Hotelgäste, die nicht nur die Annehmlichkeiten im Turyaa Kalutara auskosten wollen oder einmal genug vom Baden im Indischen Ozean haben, können sich an die Inselerkundung machen. Der im Inselzentrum gelegene Monolith Sigiriya (Löwenfelsen) diente vor vielen Jahrhunderten als Standort einer Festung, auf dem Weg nach oben kommt man an einer Feldwand vorbei, auf die barbusige Frauen (Wolkenmädchen) gezeichnet wurden. Bei den Streifzügen über die Insel lernen die Touristen den beeindruckenden Bergwald und die Teeplantagen kennen. Naturfreunde können auf Sri Lanka endemische Tier- und Pflanzenarten entdecken. Im Südosten des Inselstaates lockt der Yala-Nationalpark mit seiner an die afrikanische Savanne erinnernde Umgebung. Hier können u. a. Sri-Lanka-Leopaden und Lippenbären bewundert werden.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Turyaa Kalutara

22.08.2018 Meine Bewertung Turyaa Kalutara Badeurlaub -
5,0
22.08.2018 Traumhafter Urlaub in einem klasse Hotel eines wundervollen Landes Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Ein gemütliches Hotel mit tollem Ambiente, in welchem man sich sofort willkommen fühlt. Das Hotelpersonal ist überaus zuvorkommend und herzlich, die Zimmer sind großzügig und sauber und das Essen war überragend. Die Anlage mit den beiden Pools und verschiedenen Bars ist freundlich gestaltet und lädt zum Entspannen und Relaxen ein. Einfach super!
Lage Das Hotel befindet sich in direkter Strandlage, etwa 4 km entfernt von der Stadt Kalutara. Die Lage ist im Allgemeinen sehr ruhig und idyllisch im Grünen. Um nach Kalutara zu kommen, stehen vor dem Hoteleingang stets "Tuc-Tucs" bereit. Die Fahrt dauert in etwa 10 - 15 Minuten.
Service Das Hotelpersonal war stets zuvorkommend und sehr freundlich. Der Zimmerservice erledigte seine Arbeit zuverlässig und gewissenhaft, sodass man täglich frisch bezogene Betten, neue Handtücher, ein sauberes Bad, sowie volle Wasserflaschen vorfand. Auch das Personal des Restaurant gab sich wahnsinnige Mühe, die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Besonderer Dank geht hier an den überaus herzlichen Service. Das Personal spricht zum Teil deutsch, zum größten Teil kann man sich jedoch auf englisch verständigen. Check-In und Check-Out verliefen jeweils zügig und ohne größere Wartezeiten.
Gastronomie Für AI-Gäste gibt es 3x täglich ein liebevoll angerichtetes, sowie facettenreiches Buffet. Hierbei werden diverse landestypische Gerichte in verschiedenen Variationen, sowie teils auch kontinentale Spezialitäten angeboten. Als Vegetarier befindet man sich im wahrsten Sinne des Wortes im Paradies. Unterschiedliche Kreationen an Gemüse, Obst und Reis mit einer Bandbreite an Gewürzen und Saucen werden präsentiert. Einfach himmlisch! Zusätzlich hat man auch die Möglichkeit, sich individuell zusammengestellte Speisen wie Omelette oder Nudeln mit den gewünschten Zutaten schmecken zu lassen. Getränke muss man mittags und abends bestellen, was auch immer reibungslos verlief, da stets sofort ein Kellner an den Tisch kam und sich nach den Wünschen erkundigte. Morgens gibt es Kaffee, Milch und diverse Säfte zur Selbstbedienung. Das Essen war insgesamt ein Traum und bzgl. der Sauberkeit gibt es auch nichts zu meckern: einwandfrei! Softdrinks und Alkoholisches gibt es täglich von 10 - 0 Uhr.
Sport / Wellness Es gibt in der Anlage zwei Pools mit ausreichend Liegestühlen. Bzgl. Sportangeboten kann man u.a. Squash, Tischtennis, Billard, diverse Brett- und Kartenspiele, sowie den Fitnessraum mit angrenzender Sauna nutzen. Ein im Hotel integriertes Spa mit Kosmetikbehandlungen und Massagen ist gegen Gebühr nutzbar. Abends gibt es für ein paar Stunden Livemusik, einmal erlebten wir eine vom Hotel organisierte Beachparty, welche echt toll war. Kleiner Kriktikpunkt (jedoch auf höchstem Niveau): Ich hätte mir vielleicht zweimal pro Woche eine Art "Themenabend" / "Abendanimation" gewünscht (z.B. Bingo, Karaokeabend). Da das Hotel doch sehr abgelegen liegt, hat man abends - wenn man nicht unbedingt 4 km nach Kalutara reinfahren möchte - nicht viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Strand ist in der Regenzeit nicht ganz so sauber, da relativ viel Müll angespült wird. Mir hat dies allerdings jetzt nicht so viel ausgemacht.
Zimmer Wir hatten ein Deluxezimmer mit Meerblick. Die Zimmer sind sehr geräumig und mit Minibar, Safe, Fernseher, kostenlosem W-Lan, Telefon, Balkon, Klimaanlage und zusätzlichem Sofa mit Tisch ausgestattet. Die Dusche im Bad ist sehr geräumig. Die Zimmer sind sehr einladend gestaltet und in sauberem Zustand. Viel Stauraum zur Unterbringung seiner Sachen. Bettüberzüge und Handtücher werden täglich gewechselt, Bad wird geputzt.
Preis Leistung / Fazit Super klasse Hotel! Ein Volltreffer! Jederzeit gerne wieder! Ein gemütliches Hotel mit Rundum-Service, welches zum Relaxen einlädt. Meiner Ansicht nach ist es vor allem für diejenigen ideal, die Ruhe suchen. Wer Animation rund um die Uhr wünscht, der wird hier nicht auf seine Kosten kommen. Das Hotel liegt in idealer Lage, um so einige Tagesausflüge zu unternehmen und die umliegenden Regionen wie Galle, Kandy, Sigirya oder Dambulla, sowie den Nationalpark kennen zu lernen.
21.08.2018 Meine Bewertung Turyaa Kalutara Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Super toller Urlaub in einem klasse Hotel eines wundervollen Landes!
15.08.2018 Ein fantastischer Urlaub auf Sri Lanka Badeurlaub -
4,8
Preis Leistung / Fazit Wir haben einen sehr schönen Urlaub im Turyaa Kalutara verbracht und kommen gern wieder. Das Hotelpersonal war sehr freundlich und aufmerksam. Die Verpflegung war exzellent. Wir hatten ein Familienzimmer gebucht. Das waren zwei schöne große Doppelzimmer mit Verbindungstür, Balkon und Meerblick. Wir waren sehr zufrieden mit allem!
16.03.2018 Super tolles Hotel Badeurlaub -
4,5
Lage In der näheren Umgebung befinden sich einige Fastfood-Läden und kleine Einkaufsbuden. Jederzeit ist eine Tuktuk-Fahrt möglich, da an jeder Ecke ein Fahrer steht - bitte verhandeln! Wir wollten einmal zu einem größeren Supermarkt und wurden zu einem Laden gefahren, dessen Besitzer der Fahrer scheinbar kannte. Also genaue Anweisungen geben
Service alle Angestellten waren sehr nett und zuvorkommend
Gastronomie super leckeres Essen zu jeder Mahlzeit - stets in 2 Bereichen: normal international mit verscheidenem Fleisch, Gemüse und Beilagen sowie scharf einheimisch (mehrere Sorten scharfe Eintöpfe/Currys), was auch sehr lecker war. Stets mindestens 4 Stationen, wo live gekocht wurde (z.B. Nudeln, Meeresfrüchte, Desserts wie gebackene Banane) bzw. einem auf Bedarf etwas von einem großen Braten abgeschnitten wurde. Es gab fast täglich super tolle und leckere Meeresfrüchte (Shrimps, Riesen-Jumbo-Garnelen, Tintenfisch, Fisch etc.), wofür man überall anders viel Geld in Restaurants bezahlt hätte. Auch die Bars boten eine vielseitige Auswahl an Getränken. Cola light war extra zu bezahlen. Zigaretten konnten im Hotel erworben werden, allerdings sehr teuer.
Sport / Wellness Leider fand die Wassergymnastik, auf die ich mich täglich freute, in den 2 Wochen, die wir da waren, nur 1x mal statt. Sonst war von Seiten der Gäste zu wenig Interesse. Viele Freizeitmöglichkeiten im Hotel: Gesellschaftsspiele, toller Sportraum und Sauna. In einem großen Raum mit Klimaanlage gab es Badminton, Squash, Billard, Tischtennis in ein paar Spieltische (Backgammon oder sowas und Mühle) Der Strand ist öffentlich, deshalb stehen die Liegen mit gratis Auflagen und Handtüchern im Gelände des Hotels und einige Einheimische, die gern etwas verkaufen möchten, am Zaun. Sind aber nicht so aufdringlich gewesen, wie man das aus anderen Ländern kennt. Wir waren Anfang Oktober dort, da hat es häufig geregnet, war aber trotzdem meist warm. Dadurch war aber das Meer auch sehr aufgewühlt und hatte starke Strömungen. Es wurde empfohlen, nicht zu baden. Ich bin aus Respekt fern geblieben, mein Freund hat trotzdem 1x täglich Riesenwellenspaß gewagt. Man braucht aber schon Kraft und sollte gut schwimmen können. Es gibt keinen Bademeister o.ä., also alles auf eigene Gefahr! (zumindest zu unserer Zeit. Ich weiß nicht, wie es bei "schönem Wetter" gehandhabt wird.)
Zimmer schönes geräumiges Zimmer, tägliche Reinigung, gratis Safe, gratis Pflegeprodukte, Föhn, geräumige Dusche Alle Zimmer haben Meerblick.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein sehr tollen Hotel mit äußerst freundlichem Personal und super Essen. Das Hotel ist direkt am Meer, hat eine schöne Anlage und tolle Freizeitmöglichkeiten.
19.06.2017 Sehr erholsam Badeurlaub -
3,8
Service Alle Sprachen gutes Englisch. Ein Mitarbeiter sogar deutsch. Sehr Hilfsbereit
Gastronomie Jeder findet was zum Essen. Scharfe Gerichte werden gut gekennzeichnet. was von allem immer genug da. wenn man was separates wollte sagte man es einfach dem koch. war kein Problem
Sport / Wellness Der Fitnessbereich ist ausreichend. Waren jeden zweiten Tag dort. Man konnte auch Wasserfitness, Badminton, Tischtennis, Billard, Dart, Squash. Leider Waren nicht so viele Leute da.
Zimmer Wir hatten einen Bungalow der sehr großzügig geschnitten war. viel Platz. Leider hatten wir mit der Klimaanlage einige Probleme. Wir hatten Tagelang viel Wasser im Zimmer.( dritter Pool )
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist in gutem Zustand. Im Meer sollte man nicht Baden ( rote Flaggen ) wir waren im Mai 2017 da. Der Reiseleiter Sprach gutes Deutsch. Würde wieder in das Hotel Reisen
10.03.2017 Wir hatten einen tollen Urlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Alles sehr gut
Zimmer Das Zimmer war ganz toll und immer sauber (Superior) sehr groß und luftig, Zimmer sind leise, und das Personal sehr aufmerksam. Bademäntel gab es nicht! aber täglich frische Handtücher und wenn man es brauchte auch 2x täglich
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist große Klasse. wenn Sie das mit den All inn noch hinbekommen, dann wäre es ganz super( wir musten sogar für nicht allkoholische Getränke unterschreiben) Das braucht viel zu viel zeit und die kellner könnten sich um wichtigeres kümmern.
28.12.2016 Badeurlaub Badeurlaub -
4,9
Preis Leistung / Fazit Sehr schönes Hotel, wir waren rundum zufrieden. Poolanlage sauber und ordentlich, Poolbar sehr zu empfehlen. Das Hotelpersonal ist sehr freundlich, zuvorkommend und nicht aufdringlich. Wir kommen sehr gern wieder.
13.11.2016 Schöner Urlaub immer wieder Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel alles super
Preis Leistung / Fazit wir würden jederzeit wiederkommen, es war ein ganz toller Urlaub. das land, die leute, einfach toll. die zimmer waren sehr gross und wurden jeden tag gründlich sauber gemacht. essen war super.
05.10.2016 Sri Lanka Badeurlaub Geschäftsreise -
4,8
Preis Leistung / Fazit Ruhiges Hotel, ideal zum entspannen und relaxen. Für Urlauber die Ruhe und Erholung suchen und keine Action brauchen ist dieses Hotel sehr zu empfehlen. Wir kommen gern wieder.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.