Hotel Villaggio Sant´Andrea

Localita Valle Altanea 30021 Caorle
Es sehen sich gerade 1 Personen das Hotel Villaggio Sant´Andrea an.
Flug & Hotel mixen z.B. 7 Tage
Eigene Anreise z.B. 3 Tage
Gästemeinung: "Die Ferienanlage ist O.K., allerdings ist sonst in nächster Nähe ni..."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotelbewertungen zum Hotel Villaggio Sant´Andrea im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Altersstruktur
36-40 Jahre 75%
26-30 Jahre 25%
Besonders geeignet für
Hotel:
3,2
Zimmer:
3,6
Service:
3,1
Gastronomie:
1,5
Lage & Umgebung:
3,6
Sport & Unterhaltung:
3,1
Gesamteindruck:
2,8
Weiterempfehlung: 50% Bewertungsanzahl: 4
Gesamtbewertung:
3,1

Hotelausstattung Hotel Villaggio Sant´Andrea (Caorle)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, kostenfreies Parken, Lift, Hotelsafe, Klimaanlage, zentrale Lage, ruhige Lage, direkte Strandlage, Parkhaus, Strand
  • Zimmeraustattung: Badezimmer mit Dusche, TV, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Doppelbett, Babybett, Endreinigung Ap./Zimmer
  • Internet: Internet (gegen Gebühr), Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Massagen, Pool
  • Sport: Kinderpool / Kinderbereich
  • Sonstiges: Autovermietung, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Villaggio Sant´Andrea

11.09.2015 In Ordnung Badeurlaub -
3,1
Preis Leistung / Fazit Die Ferienanlage ist O.K., allerdings ist sonst in nächster Nähe nicht viel geboten:( Am besten man nimmt Fahrräder oder Roller mit. Die Anlage und die Wohnungen sind sehr gepflegt. Der Weg zum Strand, naja, für die einen ein Spaziergang für die anderen ein Marathonlauf.
23.06.2015 Einmal und nie wieder. Badeurlaub -
1,4
Preis Leistung / Fazit Die Apartmentanlage liegt an der wohl meistbefahrenen Straße in dieser Gegend. Wem also Dauerautolärn nichts ausmacht, kann es hier aushalten. Für alle anderen unser Tipp: auf jeden Fall ein anderes Ferienziel aussuchen. Hervorzuheben ist auch die Rezeptionistin, die lieber Aktenablage macht, als die Gäste zu begrüßen. Wenn man dann auch noch die Unverschämtheit besitzt, sie ein zweites Mal aufzusuchen, wird man beleidigt. So etwas haben wir noch nie erlebt und wir reisen viel.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.