Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach

Churchill Drive and Doubloon Road 42398 Freeport
Pauschalreise z.B. 7 Tage, All Inclusive
Eigene Anreise z.B. 3 Tage, All Inclusive
Gästemeinung: "Sehr großes Hotelgelände. Schöne Zimmer (wir hatten mit Meerblick)...."
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt FRÜHBUCHER
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotelbewertungen zum Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach im Überblick

Wer hat das Hotel gebucht?
Paare 75%
Alleinreisende 13%
Freunde 13%
Altersstruktur
31-35 Jahre 25%
36-40 Jahre 25%
14-18 Jahre 13%
26-30 Jahre 13%
Besonders geeignet für
Paare
Hotel:
3,9
Zimmer:
3,8
Service:
4,0
Gastronomie:
3,8
Lage & Umgebung:
3,3
Sport & Unterhaltung:
4,2
Gesamteindruck:
4,2
Weiterempfehlung: 91% Bewertungsanzahl: 11
Gesamtbewertung:
3,8

Hotelausstattung Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach (Lucaya)

  • Ausstattung Hotel: Parkplatz, 24-h-Rezeption, Nichtraucherzimmer, kostenfreies Parken, Hotelsafe, Klimaanlage, Wechselstube, zentrale Lage, direkte Strandlage, mehrsprachiges Personal, Parkhaus, Vollpension, Strand
  • Zimmeraustattung: Zimmerservice, Meerblick, Badezimmer mit Dusche, Badezimmer mit Wanne, Kosmetikartikel, TV, Tee- / Kaffeemaschine, Minibar, Klimaanlage, Balkon / Terrasse, Kingsize-Bett, Doppelbett, Zustellbetten (auf Anfrage), Babybett, Wasserkocher
  • Gastronomie: Restaurant(s), Bar(s), Café(s), Snackbar(s), Poolbar(s), Restaurant(s) mit Klimaanlage, Mittagsbuffet, Vegetarische Verpflegung, Glutenfreie Gerichte
  • Internet: Internet über W-LAN im öffentlichen Bereich, Internet über W-LAN
  • Wellness: Sauna, Spa- und Wellnesscenter, Massagen, Jacuzzi / Whirlpool, Friseur / Schönheitssalon, Wellness- und Fitnessangebote, Yoga / Pilates, Pool
  • Sport: Tennis, Fitnessstudio, Angeln, Billard / Darts, Tischtennis, Surfen, Kanusport, Radfahren / Mountainbike, Tauchen / Schnorcheln, Reiten, Squash, Kinderpool / Kinderbereich, Wassersport, Wasserski, Jetski, Beachvolleyball, Aquafitness
  • Sonstiges: Animation / Unterhaltung, Baby- / Kinderbetreuung, Wäscheservice, Fahrradverleih, Informationsschalter für Ausflüge, Geldautomat vor Ort, Sandstrand, Liegestühle / Hängematten, Sonnenschirme, Kinderhochstühle, Disco, medizinische Betreuung / Hotelarzt, Stadtzentrum
Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit. Es gelten ausschließlich die Leistungen des gebuchten Zimmers.

Ausgewählte Hotelbewertungen zum Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach

31.07.2018 Good Feeling Badeurlaub -
4,2
Preis Leistung / Fazit Sehr großes Hotelgelände. Schöne Zimmer (wir hatten mit Meerblick). Reichhaltige Essensauswahl und verschiedene Restaurants. Wunderbarer langer Sandstrand und viele Wassersportmöglichkeiten. Gute Tauchbasis vorhanden.
20.05.2015 Viva Wyndham Fortuna Beach Badeurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Das Resort hat uns viel besser gefallen als erwartet. Der Strand war unbeschreiblich schön, ebenso das türkise Meer. Wir haben ein renoviertes Zimmer gekriegt, das lediglich etwas sauberer hätte sein können. Das Essen war gut. Das hauptsächliche Highlight war, dass die allgemeinen Bereiche um den Pool usw. nun so schön möbliert wurde - wunderhübsch. Die Mitarbeiter waren zum Großteil super freundlich und man wurde rund um die Uhr gut versorgt. Megaspitze waren die frischen Burger in der Beachbar.
Lage Rings ums Hotel haben wir nur Strand gesehen. Da wir lediglich zum tauchen dort waren und außer Fahrten mit dem Tauchboot nichts unternommen haben, können wir hier nicht viel dazu sagen. Wir bewerten jedoch, was wir von anderen Urlaubern gehört haben, mit denen wir uns angefreundet haben.
Service Wie schon gesagt war der Großteil des Personals sehr freundlich.
Gastronomie Das Hauptrestaurant hat kein besonderes Flair, vom Gourmetessen und Genuss kann hier keine Rede sein, aber geschmeckt hat es dennoch immer. In den Spezialitätenrestaurants wollen sie die Gäste wohl einfrieren, anders kann ich mir die Regelung der Klimaanlage nicht erklären. Wir mussten zwischen den Gängen zum Rauchen raus, um uns aufzuwärmen und haben den letzten Gang sogar weggelassen wegen Beinah-Erfrierung.
Sport / Wellness Der Strand ist wunderschön und für jene, die Animation mögen, wird einiges geboten. Und auch einige sportliche Aktivitäten sind gratis, z. B. Trapez, wo man gut und sicher eingewiesen wird oder man kann sich z. B. Kajaks/Kanus borgen, was auch recht nett ist.
Preis Leistung / Fazit Wir werden das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen, da wir dort wunderschöne Tage hatten und offen gestanden ungern abgereist sind. Möglicherweise wird es manchen Leuten nach 1 Woche langweilig, aber ich glaube, wir hätten es dort gut länger ausgehalten. Besonders lobend erwähnen möchte ich die im Resort ansässige Tauchbasis. Wir hatten dort wundervolle Hai-Tauchgänge, die vielen Tauchern das Herz höherschlagen lassen würden und die Mitarbeiter haben uns jeden Wunsch erfüllt, ohne je die Sicherheit zu vernachlässigen. Alles in allem findet man im Resort alles, was das Herz begehrt.
01.04.2013 Aufenthalt im Viva Wyndham Fortuna Beach Badeurlaub -
3,1
Allgemein / Hotel billige AI-Unterkunft auf Luxus-Insel, etwas "abgewohnt", besser, man ließt sich Bewertungen gut durch u. weiß, was einen erwartet!
Lage mit Taxi zum Lycaya Marketplace, schöner Strand, der aber nicht immer ganz vom Seegras gereinigt wird
Service Restaurant sehr einfach, Essen ok, aber keine besonderen Ansprüche stellen. Die Spezialitäten-Restaurants besser, v.a. das Thai Restaurant. Personal insgesamt nicht sehr freundlich, etwas überheblich, v.a. die Frauen. Mußte wegen kaputtem Fön 3 mal reklamieren
Zimmer großes Zimmer, Putzfrauen bekommen einen "Hungerlohn", dem entsprechend keine Wunder erwarten, aber im Prinzip ok
Preis Leistung / Fazit man sollte wissen, was einen erwartet, bzw. was man vom Hotel erwartet. Keine Luxusherberge, zweckmäßig, aber das "Bahamas-Feeling" kommt hier eher nicht auf! Wer auf´s Geld schaut u. trotzdem auf die Bahamas will, muß wahrscheinlich Abstriche bei der Unterkunft machen. Aber Urlaub auf den Bahamas macht man auch nicht alle Tage und daher sollte man ein Auge - oder 2 - zudrücken und die Zeit genießen
01.04.2013 Viva Wyndham Fortuna Beach Badeurlaub Paar
3,4
Allgemein / Hotel Ältere, etwas abgewohnte Anlage, die mit etwas mehr Elan u. Engagement wieder auf Vordermann zu bringen wäre und dann wäre das echt ein toller Platz. 2 stöckige Häuser, nicht sehr große Anlage, überschaubar, All-inclusive.
Lage direkt am Strand Transfer zum Flughafen: US $ 21.- + 3.- je weitern Gast Port Lucaya: 20.- waren einmal in Port Lucaya Marketplace - bunte Häuschen, Bars, Shops, etc. - karibisches Flair Ausflüge sind übers Hotel zu buchen
Service Personal eher unfreundlich, v.a. Restaurant. Selten ein Lächeln oder gute Laune. Mein Föhn war kaputt - ich mußte 3 mal nachfragen bis jemand kam und ihn auswechselte.
Gastronomie Buffet: für jeden Geschmack etwas dabei. Sauberkeit ließ zu Wünschen übrig. Beim Italiener wirklich gut - aber lange Wartezeit bei Tisch. Orientalisch: stylisch eingerichtet, Essen ganz ok.
Sport / Wellness Haben kaum etwas genutzt (Fitness, Pool, Tennis, Tauchen, Schnorcheln,Animation, etc.) Der Strand war toll, flach abfallend, genügend Liegen und Schirme.
Zimmer große Zimmer, 2 Doppelbetten, mit Meerblick ( obwohl nicht gebucht) kleiner Kühlschrank am Boden stehend Safe extra zu bezahlen US $ 3.-/Tag Sauber keit nicht top. Handtücher wurden immer gewechselt und Bettwäsche war sauber. Kaffeemaschine, Kaffee, Tee im Bad
Preis Leistung / Fazit Keine Luxusherberge, aber die tolle Lage am Strand macht trotzdem einen tollen Urlaub möglich. Zum Kritisieren findet man immer etwas, aber das Essen ist wirklich ganz ok ( für meinen Geschmack), die Zimmer waren sehr groß und die Betten gut. Die Unfreundlichkeit des Personals hat mich aber am meisten gestört.
01.03.2012 Viva Wyndham Fortuna Beach Badeurlaub -
4,0
Lage es ist ne All-inclusive-Anlage und da wird auch Freizeitmäßig viel geboten , alles im Preis drin, nur für die Tauchgänge mit Supernettem Personal muss ein verhältnismäßig kleiner Preis bezahlt werden, lohnt sich aber auch voll. Ich hab den Dive mit den Sharks gemacht, war absolut cool.
01.09.2009 der perfekte Badeurlaub - wir hatten eine gute Zeit Geschäftsreise Freunde
4,4
Allgemein / Hotel ein Hotelanlage mit vielen Hütten mit jeweils 3 Zimmern
Lage etwas abseits gelegen; ein pkw ist erforderlich; direkt am Strand gelegen; ca 20 Minuten vom Hotel entfernt findet man am Strand den Drehort von Fluch der Karibik 2 und 3
Service hilfsbereites, freundliches Personal; gute Animation
Gastronomie Essen in Buffetform im Speissaal; 2 Spezialrestaurants (italienisch und asiatisch, mit Bedienung und Vorreservierung; im Preis enthalten)
Sport / Wellness der Strand war etwas ungepflegt; Sportausrüstung konnte kostenlos gemietet werden und mit guter Betreuung (z.B: schnorcheln)
Zimmer einfaches, funktionelles Zimmer; trotz täglicher Reinigung war immer Sand im Zimmer
Preis Leistung / Fazit man kann kein Luxushotel erwarten, jedoch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis; sehr gut für Strand oder Badeurlaub geeignet
01.01.2009 Nettes Strandhotel ohne Hinterland Badeurlaub Paar
3,3
Allgemein / Hotel Große, gepflegte, gartenartige Anlage. Die Zimmer in 3 langgezogenen, 2-geschoßigen Gebäuden. Gut erhalten und sauber aber billige (amerikanischer) Bauausführung. All-inkusive mit viel Wassersport, Animation vorhanden aber nicht aufdringlich. Internationale Gäste (Frankreich, Spanien, Italien, USA).
Lage Wunderschöner, sauberer Strand. Kleine Riffe unmittelbar im Badebereich. Kaum Einkaufsmöglichkeiten (Mini-Shop), kein Shuttle-Service in den Ort (Freeport), nichts in der unmittelbaren Umgebung. Ausflüge damit nur per Moped (US$ 70,--/Tag !!) oder Mietwagen (US$ 79,--/Tag aufwärts) oder Taxi. Freeport hat den Charme einer Ostblock-Stadt vor 20 Jahren - auch dort kaum Geschäfte oder Lokale.
Service Meist freundliches Personal, hilfsbereit. Personal spricht primär englsich und spanisch.
Gastronomie Verpflegung im Hauptrestaurant (Buffet) oder (gegen Voranmeldung) in einem kleinen orientalischen oder italienischen Lokal. Buffet bietet einige Abwechslung, hat aber eher Kantinen-Charakter, Speisen sind aber meist nur lauwarm. Mühsam ist das Frühstück, das keine Abwechslung bietet und sehr amerikanisch ist. Sehr wenig Obst-Angebote (fast nur Melonen). Bedienung im Hauptrestaurant schwach. sonst o.k.
Sport / Wellness Direkt am wunderschönen Strand, schwimmen und schnorcheln damit perfekt möglich. Meer ist auf ca. 500m max. 2,5 m tief, damit kaum Brandung. Viele Wassersport-Möglichkeiten (Hobie-Kat, Windsurfen, schnorcheln, Kajak), gegen Bezahlung auch tauchen, Wasserski. Diese Angebote (ebenso wie die Ausflüge) aber eher sehr teuer. Großes, sauberes Pool sowie Whirlpool für ca. 10 Personen. Überall aureichend Liegen und Sonnenschirme. Unklare Regelung mit Strandhandtüchern, die vom Personal nur unregelmäßig getauscht werden.
Zimmer Große, saubere Zimmer mit 2 Kingsize-Betten. Kabel-TV. Einrichtung sonst eher spartanisch. Die Zimmer im Bauteil "C" haben (meist) eine Verbindungstüre, die es möglich macht, Gesprächen im Nebenraum problemlos zu folgen. Auch sonst sind Nebengeräuche (Dusche. WC-Spülung) SEHR laut. Sind damit nach 4 Tagen in den Bauteil "B" (Strandlage) übersiedelt, Aufpreis US$ 10,-- / Kopf und Tag. Hier gibt es keine Verbindungstüren und die Bauausführung ist deutlich besser, diese Zimmer sind schön gelegen und ruhig.
Preis Leistung / Fazit Für "nur Badeurlaub" gut geeignet, sonst sollte man die Bahamas offenbar gänzlich meiden (Nassau ist auch nicht viel besser). Anlage ist ein Ghetto, kein Hinterland. Preisniveau außerhalb eher hoch.
01.10.2007 Traumurlaub Badeurlaub Paar
4,8
Allgemein / Hotel Saubere und ruhige Anlage in überschaubarer Größe (276 Zimmer), ein Teil der Zimmer wird gerade vollständig renoviert (Fertigstellung geplant für Dez. 2007), gepflegte Garten- und Strandbereiche mit ausreichenden Liegen, Strandtücher werden gestellt, Verpflegung all-inclusive mit guter Auswahl, drei Restaurants - Buffet und zwei Themenrestaurants-, die Gäste sind größtenteils zwischen 25 und 60 Jahren vorwiegend aus Deutschland, Frankreich und USA
Lage direkte Strandlage, Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in Port Lucaya ca. 3 km und nach Freeport ca. 5 km, Entfernung zum Flughaben 20 Minuten mit dem Taxi, verschiedene Ausflugsmöglichkeiten - Tauchausflüge, Schnorcheln, Glasbodenfahrten, Reiten usw. werden im Hotel angeboten; in der Hotelanlage ist ein kleiner, aber gut sortierter Shop.
Service Ausgesprochen freundliches und hilfsbereites Personal an der Rezeption mit sehr guten Sprachkenntnissen in deutsch, englisch, französich und spanisch. Die Zimmer werden täglich gründlichst gereinigt, Anlass zu Beschwerden gab es nicht. Alle Zimmer sind mit Air-condition, Safe, Haartrockner, Telefon, TV, Terrasse oder Balkon ausgestattet. Gegen eine geringe Gebühr von US-$ 5,-- für 15 Min. können die drei vorhandenen Internetplätze genutzt werden.
Gastronomie Das Hotel hat drei Restaurants - Buffet-Restaurant "Junkanoo", asiatisch "Bamboo"und italienisch "La Trattoria" (Bamboo und La Trattoria auf Vorbestellung); an der Strandbar sind ganztägig Snacks und Getränke in großer Auswahl erhältlich, ebenso an der Bar; bei der großen Auswahl am Buffet ist für jeden Geschmack etwas zu finden. In allen Restaurants aufmerksames und freundliches Personal.
Sport / Wellness In der Hotelanlage gibt es einen Tennisplatz, Fitness-Center mit Trainer, Sauna, Tauch-Center, Pool, Kinderpool und Kinderclub, Disco sowie die üblichen Animationsprogramme des Tages. Besonders Highligt, weil ausgesprochen professionell und unterhaltsam, sind die abendlichen Shows, die zu den besten zählen, die wir in Hotels erlebt haben. Zu den all-inclusive-Leistungen des Hotels zählen Windsurfing, Kajaks, Katamaran, Tennis, Bogenschießen sowie die üblichen Angebote wie Beachvolleyball und Wassergymnastik.
Zimmer Die geräumigen, gut ausgestatteten Zimmer befinden sich in den zweigeschossigen, in der Anlage weiträumig verteilten Bungalows mit Garten- oder Meerblick und Terrasse oder Balkon. Standard in allen Zimmern ist die Klimaanlage, Minibar, Safe, TV, Telefon; die relativ kleinen Badezimmer sind mit Badewanne ausgestattet, ein Fön ist ebenfalls vorhanden. Je zwei Zimmer sind - familienfreundlich- mit Zwischentüren verbunden.
Preis Leistung / Fazit Unser Gesamteindruck von diesem Hotel ist absolut positiv, wir würden jederzeit wieder dort buchen. Leider haben wir während unserem Aufenthalt die Ausläufer des Hurrican "Noel" auf Grand Bahama erlebt, so dass Schulen und Geschäfte geschlossen waren und auch keine Ausflüge möglich waren, dank dem vielfältigen Angebot im Hotel haben wir aber trotzdem nichts vermisst. Die Telefonkosten auf den Bahamas sind recht teuer, alleine für die notwendige Vermittlung werden schon US-$ 17,-- berechnet, dazu kommen noch die Gebühren für das Gespräch. Lt. unseren Informationen ist E-Plus derzeit der einzige Anbieter mit einem erreichbaren Handynetz auf den Bahamas.
01.08.2004 Traumhaftes Hotel ! Badeurlaub Paar
3,1
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage ist sehr groß und besteht aus mehreren zweistöckigen Gebäuden. Open Air Rezeption und grosses Restaurant. Das Publikum ist international! Vor allem Italiener und Amerikaner.Man sollte also Italienisch oder Englisch sprechen da man mit Deutsch überhaupt nicht weiter kommt. Es gibt keinen Shuttlebus,aber Taxis stehen immer vor dem Hotel oder man leiht sich ein Auto. Insgesammt macht die Anlage einen sehr gepflegten Eindruck.
Lage Das Hotel liegt direkt am Strand,der sehr sauber und schneeweiss ist. Rechts und Links vom Hotel gibt es eigentlich nicht viel zu sehen. Lucaya ist ca.7km entfernt. Da dies eine beiden grossen Städte auf Grand Bahama ist gibt es hier natürlich ein Nachtleben sowie einen schönen Hafen und ein Einkaufszentrum im Karibischen Stil.
Service Der Service war ganz in Ordnung. Einchecken ist erst ab 15,00 Uhr,und das wird strickt eingehalten. Die kellner und Barkeeper waren recht freundlich. Mit der Sauberkeit sind wir immer zufrieden.
Gastronomie Die Auswahl der Speisen und Getränke war sehr reichhaltig und immer sehr gut. Teller wurden immer sofort abgeräumt. An der Bar und Strandbar gab es Karibische Cocktails in allen Variationen.
Sport / Wellness Das Freizeitangebot ist ausreichend. In AI waren z.B.:Kayak fahren,Segeln,Schnorcheln,Billard oder Schnuppertauchen enthalten. Kleiner Tipp:Jetski ausleihen (ca.:60 Dollar),lohnt sich aber. Am Strand und am Pool gibt es Liegen und Sonnenschirme. Allerdings sollte man vor dem Frühstück schon eine haben sonst liegt man in hintersten Reihe.
Zimmer Die Zimmer sind in Ordnung, die Größe für 2 Personen ausreichend und immer sauber. Die Zimmer sind ganz hübsch eingerichtet. Die Klimaanlage war mit den Temparaturen im August wohl überfordert. Leider auch kein Kühlschrank auf den Zimmern. Wichtig war das Satelitenfehrnsehen,leider aber nur mit Amerikanischen Sendern.
Preis Leistung / Fazit Vorsicht vor günstigen Ausflugsangeboten im Hotel. Diese gelten nur in Zusammenhang mit einer Verkaufsveranstaltung,da ein Teil des Hotels ein Timesharing Projekt ist.

Ausgewählte Bilder zum Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach

Hier können Sie Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach Fotos ehemaliger Gäste anschauen. Perfekt für einen ersten Eindruck vor dem Urlaub im Hotel Viva Wyndham Fortuna Beach.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.