Hotels Goa

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Goa - Die beliebtesten 74 Hotelangebote

    • Beliebtheit
1.
Casa de Goa Boutique Resort Goa, Goa (Region), Indien
2.
The Leela Goa Goa, Goa (Region), Indien
3.
Alila Diwa Goa & The Diwa Club Goa, Goa (Region), Indien
4.
Mercure Goa Devaaya Retreat Goa, Goa (Region), Indien
5.
Holiday Inn Resort Goa Goa, Goa (Region), Indien
6.
Caravela Beach Resort Goa Goa, Goa (Region), Indien
7.
Vila Goesa Beach Resort Goa, Goa (Region), Indien
8.
Taj Exotica Resort & Spa, Goa Goa, Goa (Region), Indien
9.
The LaLiT Golf & Spa Resort Goa Goa, Goa (Region), Indien
Es sehen sich gerade 1 Personen Reisen nach Goa, Goa (Region) an.
Seite

Goa - Land und Leute

An der Konkanküste, der mittleren Westküste Indiens gelegen, ist Goa mit einer Fläche von 3.702 km² und rund 1,5 Millionen Einwohnern der kleinste indische Bundesstaat. Goa war rund 450 Jahre lang eine portugiesische Kolonie, welches sich besonders an dem nach wie vor großen katholischen Bevölkerungsanteil zeigt. Als größte Stadt ist Panaji, unter der portugiesischen Herrschaft auch Nova Goa genannt, Hauptstadt und Regierungssitz von Goa. Bekannt wurde Goa mit seinen traumhaften Sandstränden in den späten Sechzigern als Paradies für Aussteiger und Hippies. Das inzwischen breit gefächerte touristische Angebot bietet für jeden Urlauber, ob Ruhe suchend, sportlich interessiert oder eher partyorientiert, eine große Auswahl an interessanten Möglichkeiten. Neben Englisch, vereinzelt noch Portugiesisch und der Amtssprache Maharati wird Konkani als traditionelle Sprache der Goanesen gesprochen. Die einheimische Währung ist die Indische Rupie (INR).

Klima in Goa und beste Reisezeit

Das feucht-heiße tropische Klima in Goa wird, wie überall in Indien, durch den Monsun während des Sommers von Mitte Juni bis September bestimmt. Da es während dieser Zeit fast täglich teils heftig regnet, empfiehlt sich ein Reise-Aufenthalt eher in der Zeit der Trockensaison von November bis März. Dennoch ist die Luftfeuchtigkeit wegen der Meeresnähe auch in dieser Zeit mit bis zu 60 Prozent bei Durchschnittstemperaturen von etwa 26 Grad relativ hoch. In den Monaten danach folgt bis Juni die heißeste Zeit des Jahres mit Durchschnittstemperaturen von bis zu 30 Grad.

Reisen nach und in Goa

Um Goa zu erreichen, bietet sich als einfachste Möglichkeit ein etwa zehnstündiger Direktflug von Deutschland zum Inlandsflughafen Dabolim an. Eine Anreise ist auch mit einem Zwischenstopp in Mumbai oder Bombay und anschließendem Weiterflug nach Goa möglich. Zur Unterkunft gelangt man dann entweder sehr preiswert mit dem Hauptverkehrsmittel Bus oder der Bahn. Auch Taxis oder Motor-Rikschas sind erschwinglich: So kostet eine Fahrt zum ungefähr 35 Kilometer entfernten Badeort Calangute etwa 650 Rupien (ca. 12 Euro). Am Flughafen Dabolim hängen die Taxipreise aus und man kann bereits vor Abfahrt ein Taxi-Ticket erwerben (sog. prepaid taxis). Bei Überland-Fahrten mit dem Taxi empfiehlt es sich dagegen, einen Tagesfestpreis auszuhandeln. Leih- und Mietwagen sind zwar nicht verfügbar, wohl aber Roller und Motorräder ab einem Tagespreis von 5 Euro.

Nützliche Informationen für Reisende zu Goa

In Goa gibt es besonders in den Städten überall Geldautomaten, sodass man sich problemlos vor Ort mit Bargeld versorgen kann. Dabei entspricht 1 Euro etwas 50 Indischen Rupien (INR). Kartenzahlung ist nach wie vor jedoch ausschließlich in besseren Geschäften oder Hotels möglich. Dabei gilt, wie überall in Indien, dass jeder Preis ausgehandelt werden sollte. Ausgenommen davon sind jedoch die Preise für Tabakwaren, Wasser und Waren des hygienischen Grundbedarfes. Wie fast überall auf der Welt sollte man auch hier in der Gastronomie etwa 10 Prozent Trinkgeld geben. Zwar benötigt man in Goa für die Nutzung elektrischer Geräte keinen Adapter, sollte dafür jedoch jederzeit mit einem Stromausfall rechnen.

Goa - Erleben & Genießen

An den zahlreichen Sandstränden der rund 100 Kilometer langen Küste kann man Paragliding betreiben, Windsurfen, Wasserski fahren, Schnorcheln oder Tauchen. Auf zahlreichen Bootstouren lassen sich sowohl besonders interessante Küstenabschnitte und Buchten entdecken als auch gelegentlich Delfine beobachten. Daneben gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu sehen, die noch aus der portugiesischen Kolonialzeit stammen. So kann man in Panaji die Altstadt besuchen, deren Gebäude im Kolonialstil zumeist aus dieser Zeit erhalten geblieben sind. Viele christliche Kathedralen wie die Basilica Of Bom Jesus laden vielerorts zu einer Besichtigung ein. Auch der Tempel von Shri Bhagavati als Zeugnis der goanesischen Kultur, der Flohmarkt in Anjuna oder verschiedene Wildparks sind interessante Ziele für Tagesausflüge.

Interessante Aktivitäten - Kultur und Tradition in Goa

Aufgrund der langen portugiesischen Kolonialzeit sind bei der nicht-hinduistischen Bevölkerung christliche Feste wie Ostern und Weihnachten wichtiger traditioneller Bestandteil der goanesischen Kultur. Viele Feste und Karnevals wie der Goan Karneval im Februar, das Fest zu Ehren der Göttin Lairaya und das St. Peter-Festival in Fort Aguada finden über das ganze Jahr verteilt statt und laden zum Besuchen und Mitfeiern ein. Besonders interessant sowohl für die Einheimischen als auch für viele Touristen sind ebenfalls die von der Kala Acadamy veranstalteten Kulturfestivals, welche direkt an den Ufern des Flusses Mandovi in Panaji stattfinden.

Goa - auch Kulinarisch ein lohnenswertes Ziel

Die Küche von Goa ist vielfältig und abwechslungsreich. Man findet hier sowohl traditionell indisches Essen als auch Pizza und Hamburger. Als typisch regionales Gericht und kulinarisches Highlight empfiehlt sich Vindaloo: Während der portugiesischen Kolonialzeit entstanden, wird es zubereitet aus mariniertem Schweine- oder Geflügelfleisch, scharf gewürzt und mit Reis oder Chapatis serviert. Es ist es sowohl bei den Einheimischen als auch Touristen sehr beliebt. Daneben gibt es in den Touristengegenden sowohl etwas teurere kontinentale Speisen als auch in sogenannten "Beach shacks" preiswertes und frisches Barbecue mit Fisch, Fleisch oder Meeresfrüchten.

Unterwegs in Goa - Geheimtipps für Reisende

Neben dem eher ruhigen und touristisch noch nicht ganz so überlaufenen Arambol Beach wird besonders ein gastronomisches Juwel unter Goa-Besuchern als besonderer Geheimtipp gehandelt: das Restaurant "Eyes of Buddha" in der kleinen Stadt Arambol im Norden Goas. Hier kann man viele einheimische Spezialitäten wie Thali (indisches Gericht bestehend aus regional unterschiedlichen Bestandteilen wie Fleisch, Gemüse, Reis und besonderen Saucen), Xacutti (heißes Fleischgericht mit Kokosnüssen) oder Apa de Camaro (würzige Garnelen-Suppe) in ausgezeichneter Qualität genießen. Ein Dessert wie Bebinca (in Schichten zubereitete Kokosnuss) rundet die reichhaltige Mahlzeit ab.

Goa Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 6.7 Stunden
  • Regentage 10.5 Tage
  • Höchsttemperaturen 29.5 °C
  • Wassertemperaturen 27.8 °C

Klimatabelle Goa

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 30 29 29 30 31 29 29 28 29 30 30 30
Tiefsttemperaturen 18 18 19 21 21 22 22 23 22 21 20 20
Sonnenstunden 6 6 7 7 8 7 8 7 6 6 6 6
Regentage 0 0 0 2 6 26 30 27 19 10 3 3

Details zum Goa Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Durchschnittliche Wassertemperatur
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Goa

Leider sind für Hotels Goa keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie doch jetzt eine Hotelbewertung.

Billige Hotels in Goa

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Goa in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Goa Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Goa!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.