Hotels Goldstrand

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Goldstrand - Die beliebtesten 119 Hotelangebote

    • Beliebtheit
1.
Grifid Vistamar Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
2.
Excelsior Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
3.
Grifid Hotel Bolero Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
4.
Grifid Arabella Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
5.
Admiral Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
6.
Grifid Encanto Beach Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
7.
smartline Madara Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
8.
Grifid Foresta Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
9.
Shipka Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
10.
Kaliakra Palace Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Es sehen sich gerade 7 Personen Reisen nach Goldstrand, Varna (Norden) an.
Seite

Kultur und Freizeit Goldstrand

  • Beachparty
  • Clubtouren (Pubcrawl)
  • Cocktails zur Happy Hour
  • Delfinarium
  • „Bulgarischer Abend“ mit Essen und Tanz
  • Spaziergang am Goldstrand

Goldstrand - Land und Leute

Der Goldstrand ist einer der wirklich schönsten Strände an Bulgariens Schwarzmeerküste. Der von einer herrlichen Waldlandschaft umgebene 3,5 Kilometer lange und teilweise bis zu 100 Meter breite Strand hat seinen Namen schon seit Jahrhunderten vom feinkörnigen und goldschimmernden Sand. Aus diesem Grund haben dieser traumhafte Strand, und auch das gleichnamige Seebad, dieses Reiseziel so einmalig und beliebt gemacht. Das Seebad liegt etwa 18 Kilometer von der Hafenstadt Varna entfernt.

Im Zentrum des Seebades sind viele Geschäfte und eine Kaufhauskette mit mehreren Filialen ansässig, die zu einem herrlichen Einkaufsbummel einladen. Die zahlreichen Hotels und fast schon unzähligen Restaurants und Cafés laden zu bulgarischer und internationaler Küche ein. Doch das Hauptziel der Touristen aus vielen Ländern der Welt ist der zauberhafte Goldstrand mit seinen vielen Möglichkeiten für Erholung, Wassersport und vieles mehr.

Viel Sonne und eine leichte Brise

Das Wetter in Bulgarien ist geprägt von heißen Sommern und kalten Wintern mit Dauerfrost. Die schönste und beliebteste Zeit für eine Reise zum Goldstrand ist von Juni bis September. Dann liegen die Temperaturen in einem Bereich von 24 bis 26 Grad, wobei die Temperaturen gerade in den Monaten Juli und August die 30 Grad Marke deutlich überschreiten. Der leichte Wind, der oftmals über das Meer kommt, macht die Temperaturen angenehmer. Die Regentage sind sehr gering, sodass einer unbeschwerten Zeit mit viel Sonne und angenehmen Wassertemperaturen nichts im Wege steht.

Viele Wege führen zum Goldstrand

Das Seebad Goldstrand mit seinen Traumstränden ist am einfachsten und schnellsten mit einem Flug zu erreichen. Als Zielflughafen dient der nächstgelegene Flughafen in Varna. Viele Hotels bieten den Transfer vom Flughafen ins Hotel direkt mit an. Aber natürlich können Reisende das Ziel auch mit dem öffentlichen Nahverkehr oder einem Mietwagen erreichen. Die Anreise mit dem Auto ist mit einem nationalen Führerschein möglich, jedoch sollte immer auf die Geschwindigkeitsbegrenzungen geachtet werden. Von Deutschland aus wäre die Route über Österreich, Ungarn und Rumänien empfehlenswert.

Wer sich für eine Reise zum beliebten Strand mit dem Bus entscheidet, kann die regelmäßigen Linienbusverbindungen von vielen deutschen Großstädten nach Varna, Burgas, Sofia und Plovdiv nutzen. Natürlich ist auch die Anreise mit dem Zug möglich, denn vom Bahnhof Varna gibt es auch einige Möglichkeiten, schnell und direkt zum Goldstrand zu gelangen.

Das sollten Reisende wissen

  • Am Goldstrand gibt es Hotels aller Kategorien mit unterschiedlicher Ausstattung. Da aber auch hier, wie in ganz Mitteleuropa auch, über 220 Volt Wechselstrom verfügt werden kann, ist das Mitbringen von Adaptern nicht notwendig.
  • Da in Bulgarien fast überall mit der bulgarischen Währung Lew bezahlt wird, gilt dies auch für den Goldstrand. Zwar ist das Bezahlen mit Geldkarte schon fast überall möglich, wird dennoch in einigen, vor allem kleineren Restaurants und Cafés, Barzahlung bevorzugt. Der Euro ist eine gern gesehene Währung und kann ebenfalls fast überall als Zahlungsmittel eingesetzt werden.
  • Trinkgeld zu geben ist eine Form zu zeigen, dass man mit dem gebotenen Service zufrieden gewesen ist. Angemessen sind 5 bis 10 Prozent Trinkgeld in Hotels, Restaurants, Cafés, Tankstellen und für andere Dienstleistungen.

Goldstrand - Erleben und Genießen

Das Seebad Goldstrand gehört zu den wohl beliebtesten Regionen Bulgariens, die Reisende für Urlaub, Erholung und Spaß wählen. Wer aber seine Zeit nicht nur am herrlichen Strand, in den Restaurants, Diskotheken und Geschäften verbringen möchte, kann die nähere Umgebung kennenlernen und erkunden. Viele der interessantesten Sehenswürdigkeiten der Umgebung sind beim Wandern oder einer Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

  • Der Naturpark Goldstrand liegt etwas außerhalb des Seebades und erstreckt sich über etwa 1.300 Hektar zwischen Meer und Hinterland. Durch den geschützten Wald führen gleich mehrere schöne Wanderrouten, die die herrliche Natur mit auch seltenen Pflanzen von ihrer schönsten Seite zeigen.
  • Das Aladzha-Kloster ist ein Höhlenkloster und steht im Naturpark. Die tief in die Felsen gehauenen Räumlichkeiten wurden vor einigen Hundert Jahren von hier lebenden Mönchen genutzt. Viele gut erhaltene Wandmalereien und das Museum können nach Zahlung eines kleinen Eintrittgeldes bestaunt und bewundert werden.
  • Der Eiffelturm ist die interessanteste Sehenswürdigkeit und befindet sich direkt am Goldstrand. Er ist ein im Verhältnis 1:10 maßstabgetreuer Nachbau des Pariser Eiffelturms mit einem Restaurant, das sich auf Besucher aus aller Welt freut.

Traditionen und Bräuche

Im Seebad Goldstrand leben und arbeiten viele Einheimische, denen die Traditionen und Bräuche Bulgariens sehr wichtig sind. Zu bestimmten Anlässen oder an den wichtigsten Feiertagen tragen sie ihre farbenfrohen Trachten und singen die alten Volkslieder. Auch hier am Goldstrand beginnt das neue Jahr traditionell mit dem alten Brauch Surwakane.Kleine Gruppen von etwa 10 bis 12 Jungen gehen von Haus zu Haus und klopfen allen Bewohnern mit einem geschmückten Surwatschka, das ist ein Kornelkirschzweig, auf den Rücken und wünschen ihnen Gesundheit und Wohlstand für das neue Jahr. Zu den schönsten und farbenprächtigsten Bräuchen aber gehören die Umzüge der Kukeri und der Tanz der Nestinari.

Bulgariens Küche am Goldstrand

Natürlich werden in den vielen Hotels, Restaurants und Cafés am Goldstrand die bulgarische und die internationale Küche geboten. Die bulgarische Küche zählt mit zur Balkanküche, die von Reis, Mais und Weizen, aber auch wohlschmeckenden und landestypischen Milchprodukten und einheimischem Obst und Gemüse geprägt ist Eintopfgerichte gehören, ob mit oder ohne Fleisch, zu den beliebtesten Gerichten. Im Frühjahr wird Lamm in den verschiedensten Gerichten serviert, wogegen im Winter überwiegend auch Hammel auf fast jedem Speiseplan steht. Fischspezialitäten wie gefüllter, gebackener oder gerösteter Tintenfisch und Kalmar sowie das Brot Pitka oder die gefüllte Paprika, bulgarisch Bjurek, und der Kaschkawal – Schafskäse gehören zu den Speisen, die auch von Gästen gern bestellt und verzehrt werden. Der Obstbrand Rakija ist ein Nationalgetränk und wird besonders gern zu bestimmten Anlässen angeboten und auch sonst gern getrunken.

Der Goldstrand ist die Partymeile

Der Goldstrand ist als der „Ballermann am Balkan“ bekannt, denn hier lässt es sich entlang des herrlichen Strandes nicht nur gut Urlaub machen und relaxen, sondern in den vielen Diskotheken auch gut tanzen und feiern. Sonne, Meer, Party-Musik und Auftritte namhafter Ballermann-Stars machen das Seebad aber genauso interessant für gerade junge Leute, wie die Preise, die hier deutlich niedriger liegen wie beispielsweise am Ballermann auf Mallorca oder in Deutschland.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Goldstrand

09.11.2017 Meine Bewertung Hotel Perla Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit Alles ok. Sehr nett das Personal
05.10.2017 Nicht zu empfehlen Badeurlaub -
1,7
Allgemein / Hotel Schlechtes, abgewohntes und altes Hotel.
Lage Ein altes Hotel neben doch schöneren, moderneren Hotels.
Service Sehr schlecht. Unsauber, unfreundlich und abwertend gegenüber dem Gast. Schlechte Deutschkenntnisse.
Gastronomie Immer das gleiche, kalte Essen. Zu wenig. Fleisch war nicht richtig durchgebraten und keine Ideen für das Auge. Besteck und Teller sind sehr unsauber gespült.
Sport / Wellness War nichts da.
Zimmer Zu klein und abgewohnt. Dusche war defekt, Schimmel. Reinigungspersonal mussten wir zum reinigen und Handtuchwechsel auffordern.
Preis Leistung / Fazit Schade für die erholsame Zeit, für mein Geld hätte ich was besseres erwartet. Essen und trinken müsste man doch sehr nachbessern. Personal müsste man überarbeiten.
31.08.2017 Meine Bewertung Grifid Hotel Vistamar Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Gepflegtes Familien Hotel mit freundlichen Personal. Es war möglich die Seele baumeln zu lassen oder Spaß zu haben. Durch diverse Geschäfte, Bars, Freizeitaktivitäten in unmittelbarer Nähe des Hotels wurde es nie langweilig. Ich kann das Hotel/den Ort nur empfehlen.
07.07.2017 Klasse tolles Hotel Badeurlaub -
5,0
Allgemein / Hotel Ein modernes Hotel mit toller Lage, sauber, unser Zimmer nach hinten war kein Problem die Sonne am Nachmittag ist da toll mit Blick ins Grüne, das Bad mit Dusche und Wanne, die Sauberkeit besser geht es nicht ! Kleine Mängel wie ein loser Haken für die Badetücher wurden ohne unsere Meldung sofort erledigt ! Besonders nun hier arbeitet das freundlichste Personal das ich in Bulgarien bei meinem 7. Urlaub je erleben durfte ! angefangen bei der Rezeption über die Bars hier möchte ich mal benennen.
Lage über die Straße zum Strand, es gab immer Liegen und Auflagen genug, der Strand sauber, Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung
Service ich denke besser geht es nicht, freundlicher und hilfsbereiter kann kein personal der welt sein
Gastronomie die abwechslung der angebotenen speisen und getränke war sehr gut wenn man etwas bemängeln möchte nicht immer war alles warm (was ich aber noch bei keinem essen vom buffet erlebt habe. auch nicht bei denen die ich selber hergestellt habe )und zur würze hier wird halt landestypisch gewürzt man kann ja nachwürzen, gewürze standen zur verfügung themenabende waren gut nur der italien fand ich nicht besonders gelungen da fehlte es doch an basilikum und oregano, knoblauch, mal als anregung
Sport / Wellness für uns war alles da was wir wollten
Zimmer wir bekamen ein familienzimmer anstelle des gebuchten dass das war klasse von ausstattung und sauberkeit
Preis Leistung / Fazit wir waren von ende mai bis mitte juni gast. wir können nur sagen gelungener urlaub in einem sehr guten hotel mit top personal und lage die gäste alter so 25-60 jahre mit und ohne kinder.
06.10.2016 Sehr gutes Hotel Badeurlaub -
5,0
Preis Leistung / Fazit Wir haben mit unserem Enkel einen wunderschönen Urlaub im Bolero verbracht. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Super Zimmer, sehr abwechslungsreiches Essen, ganz freundliches Personal, Kinderclub hat gut gefallen, Mini-Disco war der Hit für unsern Enkel. Die Abendshows waren mit grossem Engagement vorgetragen und wirklich gut. Alle Animateure sind großartige Tänzer.

Billige Hotels in Goldstrand

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Goldstrand in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Goldstrand Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Goldstrand!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.