Hotels Alexisbad

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Alexisbad - Die beliebtesten 2 Hotelangebote

1.
Morada Alexisbad Alexisbad, Sachsen-Anhalt, Deutschland
2.
Vitalhotel Alexisbad Alexisbad, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Es sehen sich gerade 19 Personen Reisen nach Alexisbad, Sachsen-Anhalt an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Alexisbad

08.06.2015 Wo sind die 4 Sterne? Wander- und Wellnessurlaub -
2,3
Allgemein / Hotel Wir haben die 4* in diesem Hotel wirklich gesucht - und nicht gefunden. Angefangen bei der Einrichtung des Hotels (z.B. Teppichböden des Flurs + Zimmers sollten einmal gründlich ausgetauscht werden, der in der Beschreibung angegebene Fitnessraum war eher ein verstaubter Abstellraum) über den Wellnessbereich (wurde hier in den drei Tagen überhaupt einmal geputzt?, harte Liegen,.) bis hin zum Restaurant konnten wir leider immer wieder Mängel finden. Sehr schade! Eine gründliche Renovierung und etwas mehr Investition in genügend Personal würde dem Hotel gut tun!
Lage Natürlich wussten wir, dass das Hotel ruhig gelegen ist - aber muss deshalb weit und breit nichts sein, wo man mal gemütlich einkehren bzw. einen schönen Abend verbringen kann? Wir waren lange auf der Suche nach weiteren Restaurantmöglichkeiten, letztlich eher vergeblich. Für Wanderausflüge allerdings ist das Hotel gut gelegen. Rund herum gibt es einige Routen.
Service Die Mitarbeiter waren freundlich und haben sich bemüht. Der Check-In und Check-Out erfolgten problemlos. Allerdings viel zu wenig Personal im Einsatz - im Wellnessbereich überhaupt kein Ansprechpartner! Das geht wirklich nicht, vor allem wenn zunächst die Sauna nicht funktioniert oder der Raum zur Tischtennisplatte abgesperrt ist.
Gastronomie Am ersten Abend waren wir zufrieden - das Essen kam in angemessener Zeit und es schmeckte (was aber vielleicht daran lag, dass es ein kaltes Abendessen war). Dafür war der zweite Restaurantbesuch eine Katastrophe - ewige Wartezeiten (auf die Speisekarte, auf das Essen,.) und das Essen naja. da war uns das Geld wirklich zu schade! Scheinbar ging es mehreren Personen im Restaurant so.
Sport / Wellness Fitnessraum scheinbar lange nicht benutzt - ziemlich verstaubt. Fitnessgeräte waren lieblos in die Ecke gestellt und anfassen wollte man sie auch nicht. Tischtennisplatte (weswegen wir eigentlich in diesem Raum waren) hatte ein kaputtes Netz, also wenig nutzbar. Pool in Ordnung, man kann hin und her schwimmen. Internet leider nur in der Lobby und im Restaurant - auf dem Zimmer wäre schön. Liegen im Wellnessbereich sehr hart - wo waren die Auflagen? (konnten wir aber nicht nachfragen, da kein Personal anwesend war)
Zimmer Teppichboden im Zimmer gehört einmal ausgetauscht. Bett in Ordnung. Bad nicht 100% sauber, Fernseher sehr klein! (beim Fußball schauen mussten wir schon genau nach dem Ball Ausschau halten), Betten wurden täglich gemacht, Bademäntel lagen bereit. Keine Mini-Bar. Balkon vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Wir können dieses Hotel leider nicht weiter empfehlen. Wir haben ein paar entspannte Tage in einem schönen Hotel mit gutem Wellnessbereich gesucht- und leider nicht gefunden. Das hatten wir von einem 4*-Hotel anders erwartet.
01.01.2015 Entspannung in uriger Natur Wander- und Wellnessurlaub -
4,4
Allgemein / Hotel Es war alles sauber. Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück ist reichhaltig. 2 Gange zum Abend sind nicht üppig aber ausreichend.
Lage Idealer Ausgangspunkt zum Wandern .
Gastronomie Sehr abwechslungsreiches Frühstück .
Sport / Wellness Angenehmer Saunabereich aus 3 Saunen bestehend. Der Pool macht laute Geräusche, ein neuer Ruheraum ist im Bau.
Zimmer Wir lieben die Zimmer im Cavaliershaus, auch wenn man nicht im Bademantel zur Sauna gehen kann.
Preis Leistung / Fazit Sehr naturnah und ruhig gelegenes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Ideal zum Wandern und Abschalten. Es ist wie eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit, besonders wenn man im Cavaliershaus wohnt. Wir waren schon drei Mal da und kommen sicher wieder.
01.05.2014 Von 4 Sternen mehr erwartet Wander- und Wellnessurlaub -
2,5
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus verschiedenen Häusern, ich war im Badhaus untergebracht. Die Wege zum Essen und zur Rezeption waren in Ordnung. Es wurde Halbpension gebucht.
Lage Die nächstgelegene Tankstelle oder Einkaufsmöglichkeiten sind mind. 8 Minuten Autofahrt entfernt, zum Teil lassen die Straßenverhältnisse auch zu wünschen übrig. Die angepriesene Bahn direkt gegenüber fuhr regelmäßig, jedoch fand ich den Einzelfahrpreis mit etwa 30€ sehr hoch. Zudem war es egal, von wo man los fährt, der Preis war immer gleich.
Service Die Rezeption hatte leider keine Kenntnisse über die Abläufe der angebotenen Wellnessanwendungen. Es wurde sogar im Vitalzentrum darauf hingewiesen, sich bei Fragen an die Rezeption zu wenden wenn dort die Anmeldung nicht besetzt sei. Freundlichkeit bei kleineren Bitten war in Ordnung, allerdings kommt es darauf an, wer gerade vorne ist.
Gastronomie Gebuchte Halbpension: das Frühstücksbuffet war in. Ordnung, aber keine besonderen Sachen. Das Rührei z.B war leider nicht sehr ansehnlich, hatte jeden Morgen einen grau Schleier dort wo es in der Wärmebox lag. Das habe ich dann auch nicht probieren wollen. Abends gab es in unserer Besuchszeit leider nur ein 2 Gang Menü, das Dessert konnte man sich extra kaufen. Ich sage hier leider, weil die Portionen für jemand der normale Portionen isst, meistens sehr überschaubar und eigentlich zu wenig war. Buffet wurde abends in unserem. Zeitraum leider nicht angeboten. Allerdings war die Qualität von den warmen Speisen abends sehr gut, das Dessert war für 4, 50€ recht teuer und hat meist nicht geschmeckt.
Sport / Wellness Pool und Sauna im EG vorhanden, allerdings ein Witz. Man hat keinen separaten Saunabereich, dieser wird hier lediglich durch eine Wand abgeschirmt. Man hat keine Möglichkeit nach der Sauna sich zu duschen, ohne sich vorher anziehen zu müssen. Zudem gibt es keinen Außenbereich mit Liegen, es besteht nur die Möglichkeit kurz nach draußen zu gehen. Dieser Bereich kann aber auch vom Poolbereich eingesehen werden, weswegen ein Anziehen wieder nötig ist. Eine Poolbar war vorhanden, aber diese war nie besetzt. Ein separater Entspannungsbereich mit Tür hat auch gefehlt, dieser Bereich war hinter der "Poolbar" angelegt. Auf der Damentoilette im Schwimmbereich war keine Seife vorhanden, nach Aufforderung der Rezeption dort welche anzubringen war trotzdem keine vorhanden. Die Lüftungen im Poolbereich waren sehr dreckig, das eine Geländer im oberen Bereich sehr rostig und marode. Der Wellnessbereich im 1. Stock war soweit ok, die Therapeutin sehr freundlich und kompetent.
Zimmer Doppelzimmer im Badhaus: Zimmer optisch sehr groß und gut eingerichtet, Balkon vorhanden. Dieser war allerdings bei Erstbezug total dreckig mit altem Laub, Blütenstaub und Spinnenweben. Das Bad war leider auch dreckig, an der Lüftung sammelte sich der Staub. In der Badewanne habe ich Haare entdeckt, in den Ecken vom Bad war ebenfalls Staub zu finden. Ich muss sagen, genauer habe ich mich dann nicht mehr umgeschaut, ich wollte einfach nicht wissen was da sonst noch zu finden gewesen wäre. Das Bett allerdings war sehr bequem, es gab einen Schutzbezug zwischen Laken und Matratzen. Zudem allergikergeeignete Betten und Kissen.
Preis Leistung / Fazit Für ein 4-Sterne-Hotel erwarte ich leider mehr. Es waren zu viele Kleinigkeiten die nicht gepasst haben, zudem kommt der sehr schlecht ausgestattete Pool- und Saunabereich.
01.10.2013 Nie wieder Wander- und Wellnessurlaub -
1,8
Service Folgender Dialog bei der Anreise ca. 13: 30 Uhr Rezeption: "Was kann ich tun?" Gast: "Wir hatten ein Zimmer gebucht" Rezeption in barschem Ton: "15 Uhr!" Ich verlange nicht, dass man mir bei der Begrüßung um den Hals fällt, aber ein "Guten Tag" und "Herzlich willkommen" sollte schon drin sein. Bei der Reklamation (siehe Sport, Unterhaltung, Pool) habe ich keine Bitte um Entschuldigung erhalten, sondern mir wurde in abweisendem Ton klargemacht, dass die Rezeption dies auch nicht ändern könne.
Sport / Wellness Das Hotel wirbt in seinem Internetauftritt ausdrücklich mit seinem Wellnessbereich, der von 14 - 22 Uhr zur Verfügung stehe. Zum einen ist der Saunabereich nicht baulich getrennt vom Poolbereich. Auch gibt es keinen baulich getrennten Ruhebereich, sodass nach dem Saunagang keine Ruhe zu finden war. Baulich bedingt ist mit starker Schwimmbadakustik zu rechnen. Jeden Tag ging ca. 17 Uhr der Saunaofen der Finnischen Sauna aus. Auf Nachfrage beim Personal in der Sauna (das nur telefonisch zu erreichen war) wurde mitgeteilt, dass man sich des Problems annehme. Hat am ersten Tag noch geklappt. Am zweiten Tag ging nicht nur der Saunaofen nicht wieder an, sondern auch noch das Licht aus. Auf Nachfrage an der Rezeption wurde mitgeteilt, dass dies bauartbedingt so sei. Der Saunaofen schalte sich nach einer gewissen Zeit aus. Am betreffenden Tag sei nicht genug Personal vorhanden gewesen, um den Saunaofen neu zu starten. Aufgüsse gab es auf Nachfrage am ersten Tag an der Rezeption (ein Sonnabend) nicht. Genauso wenig am Sonntag und Montag. Eventuell am Dienstag, das war allerdings unser Abreisetag.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel ist insgesamt nicht empfehlenswert. Es geht nicht an, dass mit einem Wellnessbereich geworben wird, der tatsächlich nicht uneingeschränkt nutzbar ist. Die insgesamt recht stolzen Preise des Hotels spiegeln sich nicht in der Servicekultur des Hotels wieder.
01.07.2013 Sehr abgewohnt Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,6
Preis Leistung / Fazit Zimmer unsauber und Inventar dunkel und altmodisch - Kühlschrankrank fehlt. Spabereich sehr gut, Pool sehr gut, Behandlungen sehr gut, Personal freundlich. Hotel erfüllt nicht die Anforderungen eines 4 Sterne Hotels.

Billige Hotels in Alexisbad

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Alexisbad in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Alexisbad Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Alexisbad!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.