Hotels Siviri

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Siviri - Die beliebtesten 13 Hotelangebote

1.
Argo Siviri, Chalkidiki, Griechenland
2.
Iris Siviri, Chalkidiki, Griechenland
3.
Calypso Siviri Siviri, Chalkidiki, Griechenland
4.
Macedonian Sun Siviri, Chalkidiki, Griechenland
5.
Aristotelis Siviri, Chalkidiki, Griechenland
6.
Dryades Siviri, Chalkidiki, Griechenland
7.
Siviris Golden Beach Siviri, Chalkidiki, Griechenland
8.
Samel Hotel Siviri, Chalkidiki, Griechenland
9.
Jenny Siviri, Chalkidiki, Griechenland
10.
Elani Bay Resort Villas Siviri, Chalkidiki, Griechenland
Es sehen sich gerade 10 Personen Reisen nach Siviri, Chalkidiki an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Siviri

01.10.2009 Für wenig Geld einen sehr schönen Urlaub Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Kleines Hotel für einen ruhigen Urlaub. Schöne gepflegte Außenanlage. Kleine Häuser mit jeweils 4 Zimmern. Große Zimmer mit viel Platz sich auszubreiten und einer kleinen Terasse. Es gibt etwas ältere Zimmer und einen Neubau, was sich von außen nicht groß unterscheidet. Unser Zimmer befand sich nicht im Neubau. Das Zimmer war gepflegt und sauber.
Lage Das Hotel lag mitten im Grünen. Zum Strand ein kleiner Fußweg von ca. 600 m. Am Strand gibt es Liegen und Sonnenschirme. Da wir am Ende der Urlaubssaison dort waren hat es am Strand nichts mehr gekostet und es war nichts mehr los. Der gesamte Ort war sehr verlassen und ruhig. Am Strand gibt es ein paar kleinere Shops in denen man so Sachen wie Postkarten und andere kleine Mitbringsel erwerben kann. Etwas weiter befindet sich ein etwas größerer Supermarkt. Vom Flughafen zum Hotel braucht man ca. 1,5 Stunden, was aber davon abhängig ist wie viele weitere Hotel angefahren werden. (dieses Hotel ist eines der letzten!) Es gibt verschiedene Ausflugsziele, die einem angeboten werden. Allerdings beinhalten diese meistens lange Busfahrten - für einen einwöchigen Urlaub etwas zu lange.
Service Das Personal in diesem Hotel ist sehr unterschiedlich. An der Rezeption wurden wir nicht so freundlich empfangen, was allerdings in den Speiseräumen und an der Poolbar anders ist. Hier wird man sehr freundlich und hilfsbereit behandelt. Jeden Tag wurden die Betten schön gemacht und die Mülleimer geleert. Allerdings gibt es nur jeden 3. Tag neue Handtücher - diese muss man sich also gut einteilen.
Gastronomie In dem Hotel gibt es einen Speiseraum mit Buffet. Das Buffet ist sehr inseitig, aber es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Meistens Nudeln mit verschiedenen Soßen, Fleisch oder Fisch, Gemüse. Typisch griechisch ist das leckere Salatbuffet - mit sehr leckerem Schafskäse. Nachtisch war in den ersten Tagen nicht sehr abwechslungsreich und bestand aus einem Wackelpudding verschiedener Farben - was aber in den letzten Tagen besser wurde. Obst gibt es auch immer dazu - meistens Orangen - diese aber sehr lecker. Getränke im Speiseraum waren geschmackssache. Allerdings kann man bei dem netten Personal auch andere Getränke bestellen, wie Cola und Fanta. (Wasser mit Sirup) Speiseraum war sehr gemütlich, sauber und schön eingerichtet. Den ganzen Tag konnte man am Pool verschiedene Getränke bestellen - allerdings durfte man diese nicht mit ins Zimmer nehmen.
Sport / Wellness Unterhaltung gibt es in diesem Hotel keine. Tischtennisplatte und Tennisplatz konnten beide nicht genutzt werden, da zwar Schläger vorhanden waren, allerdings keine Bälle. In der Empfangshalle gibt es einen Internetzugang für eine kleine Gebühr, einen Fernseher mit verschiedenen Programmen, verschiedene Zeitschriften, die man auch an den Pool mitnehmen konnte. Ansonsten gibt es kein Programm und keine Unterhaltung. Der Pool war sehr schön, aber kalt. Leider schwammen viele Wespen im Pool, die viel zu selten entfernt wurden. Trotzdem eine schöne Abkühlung. Der Pool für die Kinder machte einen nicht so sauberen Eindruck. Für jemand der etwas erleben will ist dieses Hotel (und die Umgebung) nicht das richtige. Der Ort ist ausgestorben und ruhig und es gibt wenig Unterhaltung.
Zimmer Das Zimmer war sauber und groß. Es entsprach genau unseren Erwartungen. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei - wurde allerdings nicht gebraucht, da es abends abkühlte und somit kühl war. Im Zimmer gibt es einen kleinen Fernseher mit 2 deutschsprachigen Sendern (RTL & Sat 1) und einen kleinen Kühlschrank (der ziemlich laut ist, kann aber auch ausgesteckt werden.) Im Kleiderschrank ist ein kleiner Safe, den wir nicht benutzt haben, da die Benutzung extra kostet. Das Badezimmer machte zwar einen etwas älteren, aber sauberen Eindruck. Die Dusche ist eng und es lässt sich eine kleine Überschwemmung kaum vermeiden. Was nicht weiter schlimm ist, da sich im Bad ein kleiner Abfluss befindet. Insgesamt ist der Boden gefließt - machte auf uns aber einen sauberen Eindruck. Was uns sehr gefallen hat war die kleine Terasse mit Blick auf die schöne grüne Anlage.
Preis Leistung / Fazit Im Großen und Ganzen ein sehr schöner und ruhiger Urlaub. (wunderschönes Wetter!) Da wir nicht in der Hauptsaison dort waren und nicht viel bezahlen mussten hatten wir auch keine sehr großen Erwartungen an das Hotel. Allerdings wurden wir positiv überrascht und kamen erholt und zufrieden nach Hause ins kalte Deutschland. Das Hotel ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen für einen gemütlichen Urlaub mit nicht allzu großen Ansprüchen.
01.09.2009 Nie wieder Iris Beach Badeurlaub Paar
2,7
Allgemein / Hotel Das Hotel ist nicht sehr groß, zweistöckig, ca. 60 Zimmer, ca. 20 Jahre, wir hatten HP, da waren wir richtig froh, denn All, wäre eine Katastrophe gewesen. Es waren viele Deutsche, aber auch Osteuropäer. Viele Paare im mittleren Alters. Nicht für Familien geeignet. Personal unfreundlich.
Lage Hotel liegt am Ortsanfang von Siviri, zum Strand sind es ca. 800 m, die nächste Ortschaft ca. 5 km. Die Transferzeit lag bei uns bei 2,5 h.
Service Die Serviceleistungen beim Personal war eine Katastrophe. Die Repzeption war rund um die Uhr besetzt und die Mitarbeiter haben sich um Freundlichkeit bemüht, bei den beiden Chefs, welche das Hotel gehört, waren sehr unfreundlich. Aber das Absolute haben die beiden Damen im Speisesaal geleistet. Die HP-Gäste wurden nicht einmal gefragt, ob man vielleicht was zu trinken abends bestellen will. Die Zimmerreinigung war gut.
Gastronomie Die Gastronomie war eine Katastrophe. Es gab immer dasselbe, vielleicht mal etwas in anderer Reihenfolge. Für Kinder wurde überhaupt nichts angeboten. Zum Frühstück gab es eine Sorte Wurst und 1 Sorte Käse, weder Brötchen noch Vollkornbrot.
Sport / Wellness Im Hotel gab es keinerlei Aktivitäten.
Zimmer Die Zimmer waren in einem guten Zustand, auch die Größe war in Ordnung. TV Programme - SAT und RTL. Die Handtücher wurden alle 2-3 Tage ausgetauscht so auch die Bettwäsche. Was auch so in Ordnung war, Die Zimmer sind sehr hellhörig, man hört, wenn man die Toilettenspülung bedient.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten ein Auto, aber schon in Deutschland buchen, da kommt man billiger weg. Die Kassandra ist eine Halbinsel sowie auch die Sithonie, welche aber viel schöner ist. Man kann Ausflüge zum Berg Athos machen, sowie zu den schwebenden Klöstern. Ende September war eine gute Reisezeit, immer sonniges Wetter.
01.05.2009 Erhohlung pur. Badeurlaub Paar
4,0
Allgemein / Hotel Die Zimmer sind einfach ausgestattet, aber sehr gepfegt. Matratzen sind neu. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend, fast alle sprechen gut deutsch. Von der Qualität des Essens waren wir positiv überrascht.
Lage Ein Mietwagen ist zu empfehlen da um diese Zeit in Siviri nicht viel los ist. Unbedingt sollte man am Strand bei der Taverne Porto Nicos vorbeischauen. Nico ist ein lustiger und sehr gastfreundlicher Wirt und er serviert leckere Speisen direkt am Strand. Gyros für 6 ?, ein grosses Bier 2,50 ?, Zaziki für 3 ? usw.
Service Das Personal ist in allen Bereichen sehr frundlich.
Gastronomie Das Essen war sehr gut, der Speisesaal gemütlich.
Sport / Wellness Sehr gepflegter Pool, Kindebecken und Kinderspielplatz sind in Ordnung.
Zimmer Einfache, suabere Zimmer, frisch renoviert. Deutsches Fernsehprogramm mit Sat1 und RTL.
Preis Leistung / Fazit Wir hatten den Mietwagen bei Chalkidikicars ab- bis Flughafen gebucht. Bei der Übergabe lies man uns eine halbe Stunde warten, bei der Rückgabe kam gleich gar keiner. Besser ist es bei einem Vermieter zu buchen der ein Büro im Flughafen hat ( z. B. Hertz ).
01.09.2008 Kleines ruhiges Hotel Badeurlaub Paar
3,5
Allgemein / Hotel Kleines ruhiges Hotel für Erholungssuchende, wir gehen aber davon aus, daß in der Hauptsaison etwas mehr Trubel herrscht. In der Nebensaison durchaus empfehlenswert. Wir hatten nur Halbpension gebucht, was sich im Nachhinein als sehr sinnvoll erwiesen hat.
Lage Zum Strand sind es etwa 10 min, also kein Problem. In der Ortschaft selber gibt es keinen Bankautomaten, der nächste Ort ist aber nur 4 km entfernt und per Taxi (welches man über Rezeption bestellen kann) preiswert zu erreichen. Der Transfer vom Flughafen ist relativ lang, wir haben reichlich 2 Stunden zum Hotel benötigt. Mietwagen ist durchaus empfehlenswert (lieber im Ort buchen, als beim Reiseveranstalter, kostet etwa die Hälfte)
Service Das Personal hat sich sehr bemüht, freundlich sind die Griechen ohnehin. Englischkenntnisse sind durchaus von Vorteil. Zimmerreinigung erfolgte täglich, man darf allerdings keine "Putzteufel" erwarten. Die Handtücher sollten etwas öfter gewechselt werden.
Gastronomie Der Speisesaal war für uns in der Nebensaison ausreichend, wir können uns allerdings nicht vorstellen, wie alle Gäste in der Hauptsaison Platz gefunden haben. Das Personal war sehr flott bezüglich Abräumen und Eindecken der Tische. Das Essen war leider wirklich nicht besonders, wir haben öfter auf das Abendessen verzichtet und haben uns lieber in Nikos Taverne (liegt direkt am Strand) begeben. Viele allgemeine praktische Tips haben wir vom dortigen Personal erhalten.
Sport / Wellness Gepflegter Pool mit ausreichend Liegen (in der Nebensaison). Der Strand wirkte leider teilweise schon ungepflegt, wenn man etwas weiter läuft, findet man aber gute Badestellen. Keine Animation im Hotel und kein Partylärm (Gott sei Dank)
Zimmer Alle Zimmer verfügen über Balkon bzw. Terasse. Fernseher, Kühlschrank, Telefon und kostenfreie Klimaanlage sind vorhanden, trotzdem wirken die Zimmer etwas spartanisch eingerichtet. Negativ zu bewerten ist die extreme Hellhörigkeit der Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Man sollte nicht mit überzogenen Erwartungen anreisen. Für uns war das Preis/Leistungsverhältnis (12 Übernachtungen mit HP knapp 500 Euro) durchaus angemessen. All inklusive würden wir auf Grund der Küche nicht empfehlen. Wenn das Wetter auch noch mitgespielt hätte, wäre der Urlaub fast perfekt gewesen. Bemerkenswert sind auch die relativ niedrigen Preise in den Tavernen.
01.07.2008 einfaches familiär geführtes Hotel Badeurlaub Paar
3,9
Allgemein / Hotel Die Hotelanlage war genau wie im Prospekt beschrieben: kleine Anlage ohne Massentourismus, ruhig gelegen, sehr freundliches Personal. Dafür aber sehr einfache Ausstattung der Zimmer und vor allem der Küche. Aber alles war sauber und ordentlich.
Lage Das Hotel liegt in einem ruhigen Teil des Ortes. Zum Strand sind es nur max. 10 Minuten Fußweg. Ein Tante Emma Laden gibts in 5 Minuten Entfernung. Im Ort selbst ist nicht viel los, dafür ist der Strand sauber und nicht überlaufen.
Service Das Personal ist sehr freundlich. Mängel werden umgehend beseitigt. Zimmer werden täglich gereinigt, aber etwas oberflächlich. Ein kostenloser Internetzugang steht am Empfang jederzeit zur Verfügung.
Gastronomie Das Frühstück gibts draußen im Schatten am Pool- sehr schön! Allerdings ist es sehr einfach und ohne Abwechslung. Obst, Salate etc. fehlen völlig. Brötchen nur Aufbackware, nur 2 Sorten Marmelade aus Plastikbechern, 1 Sorte Käse, 1 Sorte Wurst, 2 Sorten Quark- das war es. Aber ohne Probleme können eigene Sachen aus dem Supermarkt mitgebracht werden. Die Hotelbar ist ebenfalls sehr einfach. Im Ort gibt es eine ganze Reihe von Tavernen, aber auch dort ist das Essen nicht wirklich lecker. Die Freundlichkeit hingegen ist überall bestens.
Sport / Wellness Im Hotel gibt es keine Angebote. Dafür ist die Anlage übersichtlich angelegt, so dass sich die Kinder schnell kennenlernen können und auch die Erwachsenen schnell ins Gespräch kommen können. Die Gäste kommen zum großen Teil aus Deutschland. Familie Proll war zum Glück nicht zu finden. Klasse ist, dass es einen separaten kleinen Pool für Babys gibt. Der große Pool war sauber und schön.
Zimmer Die Zimmer sind zweckbestimmt eingerichtet, aber etwas klein. Doch die meiste Zeit verbringt man eh auf dem Balkon oder draußen. Und dort ist es sehr schön. Fast alle Balkone sind auf den Innenhof/ Pool gerichtet. Die Betten sind bequem. Die Ehebetten haben keine Besucherritze. Die Küchenausstattung ist etwas dürftig. Geschirr wirkte zusammengesucht. Elektroherd hat nur eine richtige Platte, die zweite ist super Mini. Betten werden 2x die Woche frisch bezogen.
Preis Leistung / Fazit Preis/ Leistungsverhältnis stimmte. Wir wollten individuellen Urlaub machen und dafür ist das Hotel ideal. Es liegt günstig für Ausflüge. Man kann mit anderen Gästen in Kontakt kommen, muss es aber nicht. Die meisten Gäste kamen aus der bürgerlichen Mittelschicht. Niemand nervte. Das Hotel ist einfach, aber alles ist völlig ausreichend. Unsere 9 jährige Tochter fand schnell Anschluss und man konnte die Kinder ohne Beaufsichtigung zusammen spielen lassen, da alles übersichtlich und ungefährlich ist.

Billige Hotels in Siviri

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Siviri in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Siviri Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Siviri!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.