Hotels Vieste

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Vieste - Die beliebtesten 53 Hotelangebote

1.
Degli Aranci Vieste, Apulien, Italien
2.
Espace Champerret Vieste, Apulien, Italien
3.
Magnolia Vieste, Apulien, Italien
4.
Spiaggia Lunga Villaggio Vieste, Apulien, Italien
6.
Oasi Club Hotel Residence Vieste, Apulien, Italien
7.
Gattarella Resort & Residence Vieste, Apulien, Italien
8.
Piccolo Friuli Vieste, Apulien, Italien
9.
Clubviaggi Santo Stefano Resort Vieste, Apulien, Italien
10.
San Lorenzo Villaggio Vieste, Apulien, Italien
Es sehen sich gerade 22 Personen Reisen nach Vieste, Apulien an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Vieste

01.08.2009 Familienurlaub Badeurlaub Familie
3,6
Allgemein / Hotel Feriendorf mit Bungalows und Campingplatz gegenüber des Strandes, internationale Gäste (Familien) , Übernachtung
Lage Einkaufsmöglichkeiten,Restaurants, Bars in der Anlage, Bus vor der Tür, Shuttlebus zum Strand, Ausflugsmöglichkeiten weit entfernt, erreichbar nur über Serpentinen und steile Küstenstraßen
Service Rezeptionsmitarbeiter war freundlich und hilfsbereit, sprach wenig deutsch
Gastronomie Speisen wurden selbst zubereitet, ansonsten Restaurantbesuche in der Stadt
Sport / Wellness Kinderbetreuung wurde nicht genutzt, Tennis, Beachvolleyball, Unterhaltungsprogramme, Sandstrand mit kostenfreien Liegen, mehrere Poolbereiche, Kinderbecken mit Rutschen vorhanden
Zimmer ruhiger, etwas zu kleiner Bungalow mit Terrasse, 2 Zimmern mit Kochnische, Kühlschrank, kein Telefon und TV, Bad mit Dusche, Reinigung durch Urlauber, Handtücher selbst mitbringen, Bettwäsche vorhanden
Preis Leistung / Fazit Handy-Erreichbarkeit gut, am Besten am Strand faulenzen
01.07.2009 Familienurlaub - für alle Jahrgänge/Generationen empfehlenswert Badeurlaub Familie
4,3
Allgemein / Hotel Das Feriendorf ist zweigeteilt - eine Strandzone mit Rezeption, Kinderpool, Supermarkt, Animationsbühne, Disco Starndbar und natürlich dem Zugang zum Strand vor der Küstenstrasse und eine Hügelzone mit 2 Pools(auf unterschiedlichen Höhen),Sport-und Tennisplätze, 2 Poolbar´s(je 1 unten und oben), 1 Freilufttheater mit Animationsbühne und die Disco. Die Anlage ist eigentlich sehr groß, aber: man merkt das kaum! Durch die verteilte Bauweise der Bungalows, auch durch die gruppenweise Zusammenfassung in verschiedene Bereiche (durch Baum und Strauchgruppen, Spielplätze, kleine gemauerte Terassen und Treppen) geteilt , entsteht eine Athmosphäre der Ruhe und Erholung.Quasi um die Ecke kann die nächste Gruppe schon ausgiebig feiern, man merkt es kaum. Die Anlage ist insgesamt sehr sauber, täglich wurde der Müll abgeholt, es lag nichts rum, man sah auch keinerlei Schmutzecken an Pool, Einkaufsmarkt oder Bar´s. Der Bungalow selbst, wir hatten den Typ"Topazio" in der Hügelzone, ist zweckmäßig eingerichtet, entsprechend der 3 Sterne alles was man braucht .Jeder Bungalow hatte mindesten 1 Terasse, wir hatten sogar eine überdachte und eine nicht überdachte. Die Böden sind komplett gefließt, Zimmer und Terassen, was ein Sauberhalten super vereinfacht. Die Anage bietet,soweit wir das mitbekommen haben, im Restaurant in der Strandzone Verpflegung an,allerdings dürften die weitaus meisten Gäste sich selbst verpflegt haben -so wie wir auch. Der Service ist auf rundum - Betreuung ausgerichtet. Anreise(bei uns samstags 20,00 Uhr) und Abreise (samstags 9,00 Uhr) problemlos und schnell.Einmal vergessene Bettwäsche wurde innerhalb von 15 Min.nachgereicht. Wechsel der Bettwäsche ist wöchentlich.Das Servicepersonal ist sehr zuvorkommend und freundlich ,spricht allerdings vorwiegend italienisch, englisch teilweise, deutsch in Ausnahmen. Trotzdem sind wir mit unserem Schulenglisch super klargekommen. Animation gibt es täglich vormittags bis 12.00 Uhr, nachmittags16,00 - 19.00 Uhr und am Abend 21.30 -.... Uhr ,j eweils sowohl für Kinder(extra Animateure!) ,als auch für Erwachsene, am Strand , am Pool und abends auf dem Bühnen abwechseld in der Strand- und Hügelzone. Disco täglich , nach den Showprogrammen ab 24.00 Uhr. Für die ca.1,5 km zwischen Strand und Hügelspitze ist ein Shuttelbus gefahren. Es gibt keine geregelten Abfahtzeiten, wir haben aber nie länger als 5-7 min gewartet-hat super funktioniert.Das Shuttel fährt von 8.30 -04.00 Uhr durchgängig.
Lage Die Anlage liegt an der Küstenstrasse zwische Vieste 7 km und Peschici 12 km. Beide Orte sind schnell zu erreichen, was wir zum einkaufen auch ausnutzten. Rechts und links befinden sich weitere Anlagen, teils kleinere Hotels, meistens aber ebensolche Bungalowdörfer. Als Selbstverpfleger haben wir so ziemlich alle Einkaufsmöglichkeiten ausprobiert: Der Markt im Objekt ist für alles notwendige ok ,aber ensprechend teuer. Die Supermärkte an der Küstenstrasse sind gut sortiert, Lebensmittel, Zeitungen, Drogerieartikel, Spielzeug etc,alles was man braucht und nicht ganz so teuer ,wie im Objekt . Noch preiswerter kann man aber, vorallem Obst und Gemüse, Wein,Oliven und Käse etc. direkt bei den Bauern oder Selbsterzeuger einkaufen, die entlang der Küstenstrasse täglich ihre Stände aufbauen oder ihre Grundstücke öffnen.Ein sehr guter Privatverkauf übrigens ist direkt auf dem Grundstück des Bauern neben der Anlage! Jede Woche samstags ist in Peschici(am Ortseingang von Vieste kommend) Wochenmarkt. Dort haben wir Käse,Süßkram und Liköre sehr preiswert gekauft. 1x jede Woche, mittwochs, ist Wochenmarkt in Manfredonia, ein sehr großer - viel Zeit mitbringen und möglichst früh da sein, denn gegen 11,00 Uhr wird es in der Stadt sehr heiß! Besonderheiten: Fisch jeder Art(auch kleinen Haie!) und eine tolle Athmosphäre.In Vieste ,der Wochenmarkt ist jeden zweiten montag - wir haben ihn leider verpasst. Ansonsten kann man sehr schön in beiden Altstädten(Vieste und Peschici)bummeln gehen. Mittags ist der Urlauber fast allein in den Gassen (Siesta) und abends ab 20,00 Uhr tobt das Leben bis weit in die Nacht. Strassen, die tagsüber noch Autos sahen sind dann dicht ,die Restaurants und Cafe´s stellen Tische und Stühle neben Pflanzen auf die Wege und alles wird zu einem einzigen Volksfest. Vom Baby bis zur Oma ist alles unterwegs.Strassenmusikanten sind zu sehen- für uns alles faszinierend. Sonntag Abend haben wir in Peschici ein Funk-Musik-Fest erlebt. Die nächste Tankstelle ist ca.1 km in Richtung Vieste. Bootsfahrten)kann man an der Rezeption und in Vieste am Hafen buchen. Klappt beides gut-an der Rezeption ist es etwas preiswerter.Mit einer Terassenclub-Karte sind die Abendveranstaltungen von 4 weiteren benachbarten Clubanlagen besuchen.Öffentliche Verkehsmittel haben wir nicht getestet.Ich glaube aber, ohne Auto ist man an die Anlage und ihre unmittelbare Umgbung gebunden. Sehr empfehlenswert ist ein Ausflug nach Monte Skt.Angelo-einzigartige Fahrt und toller Ausblick!
Service Wir hatten mit Rezeptionsangestellten, Busfahrern,Barkeepern,Verkäuferinnen,Bademeistern,Reinigungskräften und Animateueren zu tun und haben von allen Freundlichkeit erfahren.Es wurde immer versucht , es uns recht zu machen. Wie schon oben erwähnt gab es hier und da einige Verständigungsschwierigkeiten, aber eigentlich gibt es keinen Fall, wo wir nicht wenigstens mit Händen und Füßen uns mitteilen konnten. Für die Annimation gab es wöchentlich einen Plan( italienisch aber auch für uns verständlich), der sowohl aushing als auch an der Rezeption zu erhalten war. Unsere Kinder (5+11)hatten nach kurzer Zeit ihren eigenen Plan: Aquagymnastik in den Pools, Tanzen in der Gruppe, Strandspiele, Pizzaparty, Beschäftigung auf dem Spielplatz ,Malen usw - alles unter Anleitung der Kinder-Animateure. Was wir schön fanden, wir konnten innerhalb und zwischen beiden Zonen die Kinder auch mal allein laufen lassen, (Eis holen, zum Tanzen und zurück) es gab immer eine Aufsicht- selbst die Busfahrer wußten nach 3 Tagen, in welchen Bungalow bzw. an welche Haltestelle im Objekt welches Kind gehört. Vermisst haben wir , zumindest für die Anfangszeit des Aufenthaltes, eine Art Infoblatt , wo die Öffnungszeiten der einzelnen Einrichtungen/Service vermerkt war. Man bekommt es im Laufe des Aufenthaltes schon mit aber eher zufällig und manchmal auch nur durch doppelte Wege.Neben der Rezeption gibt es einen Internetpoint - nach vorheriger Bezahlung der Zeit , die man surfen möchte, bekommt man eine Schlüsselkarte. Etwas umständlich, aber wenn notwendig eben möglich. Am Strand fehlt eine extra Toilette, man mußte bei Bedarf, die in der Nähe offen zugängliche Hygieneanlage der mobilen Camper aufsuchen. 1x während unseres Aufenthaltes wurde die gesamte Anlage nachts gegen Mücken und Ungeziefer besprüht. Eine Wäscherei oder Arzt haben wir nicht benötigt, Apotheken gibt es in Vieste oder Peschici.
Gastronomie Ein größeres Restaurant ,in dem man Mittag oder Abendessen kann , befindet sich direkt am Strand, neben Einkaufsmarkt, Kinderpool und Animationsbühne.Unsere Knder haben dort organisiert an einer Pizzaparty teilgenommen und waren begeistert. Wir haben hier vorallem Fisch ausprobiert und wurden enttäuscht (der Fisch außen verbrannt und innen nicht durch- die Bruschetta , sehr reichlich und auch reichlich belegt mit Tomaten und Rucola aber auch verbrannt - mein Mann fragte nach Reis als Beilage ,was nicht auf der Karte stand, serviert bekam er das auf der Karte stehende komplette Risotto mit Meeresfrüchten ,wohlgemerkt zusätzlich! zu seinem Fisch). Danach haben wir nur noch auswärts ,der Küste entlang, in verschiedenen Pizzarien gegessen und vorallem das Landestypische schmeckt sehr gut. Eis gab es überall, am Strand, am Pool, in den Restaurants aber am besten geschmeckt hat es(Kugeleis in allen Varianten) in den Cafe´s der Städte . 1 Kugel ca 1,00 ?, wobei die Kugel oft doppelt so groß war,als wir sie von hier kennen. Die Restaurantpreise sind etwas teurer als bei uns. Fleisch ,besonders zum Grillen, hatten wir mitgenommen, war aber nicht notwendig. Das Preisniveau bei Fleischwaren(fertigen Grillsteaks,Hackleisch,Schaschlik usw.) ist wie bei uns zu Hause. Gemüse und Obst sind deutlich preiswerter, dafür MIlchprodukte ca.4x so teuer (Hier dürfte durchschlagen,dass Milch ,Butter und Käse vorallem von Kleinerzeugern kommen )Sollten gesundheitlich bestimmte Produkte benötigt werden (unsere Tochter muß laktosefrei und glutenarm essen), ist zu empfehlen,so etwas mitzunehmen, gesehen habe ich solche Produkte nicht(vielleicht auch nur nicht lesen können).Wir waren froh, alles dabei zu haben.Kaffee - wie bei uns gewohnt sucht man umsonst. Wir haben uns mit Mokka und Cappucino angefreundet. Im Bungalow hatte ich eine Kaffeemaschine mit, so daß wir morgens wie gewohnt ausgiebig gestärkt in den Tag gingen. Für sämtliche elektrischen Geräte gilt: Schukostecker,wie wir sie kennen,passen in keine Steckdose des Bungalows.Vorsatzstecker sind im Markt aber zu kaufen. Während der Abendveranstaltungen gab es Cocktails, Kaffee, Eis,Wein, Snacks,Bier u. Akoholfreies an den Bars, die nächtlichen Disco´s haben wir nicht ausprobiert. In der Hügelzone gab es keine Lärmbelästigung , in Teilen der Strandzone auch nicht (entsprechende Gruppierung der Bauten und Bepflanzung der Anlage schützt da sehr gut),allerdings direkt neben der Disco hätte ich nicht wohnen mögen.
Sport / Wellness Wie schon beschrieben, Sportmöglichkeiten und Unterhaltungsangebot sind so vielfältig , dass es wohl niemand schafft, alles auszuprobieren. Erwähnenswert sind die Surfschule am Strand. Der ständige Wind zieht auch jede Menge Surfer und Drachen-Gleiter an-ein tolles Bild. Bootsfahrten und Jeeptouren werden organisiert oder kann man auch individuell buchen. Für den Strand stand unserem Bungalow eine Liege, ein Liegestuhl und ein Sonnenschirm kostenfrei zu Verfügung( war über die Buchung bei ADAC gleich inclusive).Die entsprechende Bescheinigung muß man sich an der Rezeption abholen und dann dem Strandmeister abgeben. Bei Buchung exclusive dieser Standleistung fallen Kosten von 11,00 ?/Tag an. Am Pool galt Badekappenpflicht, Badetücher sind selbst mitzubringen. Der Strand ist sehr sauber, wird täglich kontrolliert und aufgeräumt(Liegen,Schirme etc.).Idealerweise für Kinder feiner Sand - flachabfallend. Bei fliegenden Händlern kann man Mützen, Tunikas,Buddelzeug,Tücher,Sonenbrillen,Schmuck u.v.m. kaufen- zum Teil -erheblich teurer als in den Geschäften der Altstädte. Trotzdem geht am Strand alle sehr ruhig zu - erholsam.
Zimmer Unser Bungalow,Topazio, hatte 2 Zimmer, die schön geräumig waren (nachdem wir einiges, vorallem die "Essecke",den Speisetisch und 4 Stühle nach draussen auf die überdachte Terasse gestellt hatten) Vom ersten Tag an frühstückten und saßen wir abends beim Wein nur noch "draussen ". Im 1.Zimmer stehen 2 Einzelbetten, die Kinder hatten im 2.Zi ein Ausziehbett. Schränke waren ausreichend vorhanden. Bettwäsche wurde gestellt -wie im Süden üblich nur mit einem Bettbezug(Decken waren im Schrank vorhanden,wurden aber nicht gebraucht). Dusche und Toilette klein aber nicht eng! Küchenzeile eingebaut auf der überdachten Terasse, dort auch ein Kühlschrank mit Eisfach. Eine zweite, nicht überdachte Terasse haben wir zum Grillen benutzt und dort den Wäscheständer aufgestellt. Beide Zimmer und beide Terassen sind gefliest. Der ganze Bungalow lag im Schatten unter hohen Bäumen, nur 1-2 Std. täglich mit direkter Sonneneinstrahlung, dadurch herrliche Kühle und es war trotz Temperaturen von tags ca.35° und nachts von ca.22-25° kein Ventilator nötig. Die Belästigung von Mücken, Ameisen u.ä. war zu unserem Erstaunen unwesentlich. Warmes Wasser lief in der Dusche und im Spülbecken. Das Wasser selbst schmeckt leicht salzig. Wir haben zum Kaffe kochen und Essen machen und Zähne putzen nur stilles Flaschenwasser benutzt. Handtücher , Badetücher und alles an Putzzeug(Spülmitel,Spültuch und Wischtuch)muß man mitbringen. Geschirr ist nicht gerade reichlich aber ausreichend vorhanden.Einen Korkenzieher für den Wein mußten wir kaufen.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt wurden unsere Erwartungen an einen "3 Sterne Urlaub " weit übertroffen. Erwartet haben wir doch großteils Camping - bekommen haben wir den Rundum-Service einer Clubanlage. Wir wollten in Familie Urlaub machen und genau dies haben wir auch. Gemeinsame Tage in Sport+Spiel, Erholung+Ruhe, Erlebnisse+Ausflüge. Man kann sich ins Getümmel stürzen oder sich mit einem Buch in Stille zurüchziehen, man kann zur selben Zeit bei lauter Discomusik tanzen oder im Bett seelig schlafen. Kinder sind den ganzen Tag beschäftigt und fallen abends regelrecht ins Bett. Die Junge Generation hat vielfältige Betätigungsmöglichkeiten in Sport+ Spiel, bei Tanz und moderer Musik. Auch die Älteren finden sowohl am Strand tagsüber als auch auf den Bungalowterassen abends Ruhe und Geselligkeit bei einem guten Tropfen Wein. Die Natur zeigt sich auf dem Gargano von ihrer besten Seite. Es gibt einfach alles : Sonne und Wind, Meer und Berge, flache Strände,verschwiegene Buchten, felsige Klippen, unzählige Grotten, ausgebaute Küstenstraßen und atemberaubende Bergserpentinen, urige Cafe´s und laute Discotheken, quirlige Märkte und Altstädte, indenen die Zeit stehen geblieben scheint, moderne Tourismusgeschäfte,wie Surfschulen, und herkömmliche Olivenbauern. Eine einzigartige Aneinanderreihung von Gegensätzen. Während unseres gesamten Aufenthaltes ist uns nie die Zeit lang geworden, wir waren stets neugierig auf den nächsten Tag , hatten ständig Ziele. Interessant für uns war auch, dass alles rund um den Urlaub nicht für uns "Ausländer-Touristen" extra gestellt wurde (wie in so manch anderer Urlaubshochburg) , sondern wir eine Zeit genießen konnten als "Auswärtige unter Einheimischen". Wir fuhren mit mehr als einem Koffer voll positiven Eindrücken wieder nach Hause.

Billige Hotels in Vieste

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Vieste in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Vieste Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Vieste!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.