Mein Konto
Hotels Torri del Benaco

Hotels Torri del Benaco

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Bis zu 50% sparen
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteHotelsHotels EuropaHotels ItalienHotels Oberitalienische Seen & GardaseeHotels Torri del Benaco
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
BestpreisgarantieBestpreisgarantie

Weitere Torri del Benaco Angebote

  • Ferienwohnungen Torri del Benaco
Destinationsbewertungen für Torri del Benaco
Durchschnittliche
4.0 / 5.0
5 Destinationsbewertungen gesamt
.
3.0 / 5.0
Waren im August, sehr viele Leute, aber gut zum Bummeln!
.
5.0 / 5.0
typische Gardaseestadt, Schöne Altstadt mit Geschäften, Bars und Cafes, Restaurants. Schöner Hafen, sehenswerte Burg.
Gast
3.0 / 5.0
Die Ortschaften am Gardasee ähneln sich total. Trotzdem hat jede ihren eigenen Reiz.
Yann
5.0 / 5.0
Wir haben den kleinen Ort für viele Ausflüge in die Umgebung genutzt. Die kleinen Restaurants in jedem Städtchen sind für ihre Vielfalt und ihre gute Küche bekannt. Manchmal kann man einen schnapper landen (Wir haben bei einem Essen keinen Wein berechnet bekommen und eine Flasche zusätzlich geschenkt bekommen). Viele Gastfreundliche kleine Restaurants in den Bergen bieten auch viele, tolle Köstlichkeiten.
Chiaretto
4.0 / 5.0
Torri del Benacio erwachte gerade aus dem Winterschlaf! Interessanter ist absolut Bardolino, war auch Hauptgrund der Reise.

Hotels Torri del Benaco - Die beliebtesten 5 Hotelangebote

Galvani
3.9 / 5.0
Gut (2 Bew.)
Galvani
3.9 / 5.0
Gut (2 Bew.)
Torri del Benaco, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Casa Nadia & Nelly Appartements
4.1 / 5.0
Sehr gut (8 Bew.)
Casa Nadia & Nelly Appartements
4.1 / 5.0
Sehr gut (8 Bew.)
Torri del Benaco, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Romeo - Torri del Benaco
3.8 / 5.0
Gut (38 Bew.)
Romeo - Torri del Benaco
3.8 / 5.0
Gut (38 Bew.)
Torri del Benaco, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Lido Torri del Benaco
4.2 / 5.0
Sehr gut (4 Bew.)
Lido Torri del Benaco
4.2 / 5.0
Sehr gut (4 Bew.)
Torri del Benaco, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien
Internazionale & Dependance
3.3 / 5.0
Schwach (44 Bew.)
Internazionale & Dependance
3.3 / 5.0
Schwach (44 Bew.)
Torri del Benaco, Oberitalienische Seen & Gardasee, Italien

Billige Hotels in Torri del Benaco


Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Torri del Benaco in unserer übersichtlichen Angebotsliste.
Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Torri del Benaco Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, dass ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Torri del Benaco!

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Torri del Benaco

Internationale
Sonstiger Aufenthalt
01.09.2014
Gästebewertung:
2.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Hotel in die Jahre gekommen einigermaßen Sauber aber ungepflegt Parkplatz eine Katastrophe Pool geht gar nicht! Frühstuck altes Brot und Brötchen Salami Mortadella und noch irgendeine Wust Alles andere Verpackt kein Saft nur eine Art Limo Frische Sachen Fehlanzeige Jetzt das Buffet( nur Salate etwas grünes überbackenes Gemüse und etwas warme Kartoffeln) der Rest in Mini Portionen von unfreundlichen Kellnern auf den Teller geschmissen (jedes Kantinnen essen ist besser! das alles natürlich immer genau nach Zeitplan des Hotels Super! Getränke natürlich nur gegen sofortiger Bezahlung!
  • Lage
    Lage etwas abseits aber direkt am See!
  • Service
    Service was ist das
  • Gastronomie
    eine einzige Katastrophe von Italienischer Küche keine Ahnung!
  • Preis Leistung / Fazit
    Alte Hotel mit nur zum teil Freundlichem Personal in einer tollen Gegend vom Gardasee das man auf garkeinen Fall ein zweites mal besuchen möchte! von Italienischem Flair ist hier nichts zu spüren ! nur die Gegend hat diesen Urlaub gerettet!
Vier Sterne bedeuten nicht unbedingt viel Glanz.
Badeurlaub
01.07.2014
Gästebewertung:
3.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Für die Gegend typisches Hotel mit Haupthaus und einem Nebengebäude.Der Zustand ist insgesamt o.k. und auch sauber. Die Abdeckungen am Pool müssten instand gesetzt werden. Es gibt Frühstück (nicht sehr einfallsreich, 3 Sorten Wurst, 1 x Käse, 1 Sorte Brötchen und 1x eigenartiges Brot. Die gekochten Eier sind sehr hart und alle Schalen zerdrückt. Wenn man schnell genug ist erwischt man noch etwas Rührei. Sonst die üblichen abgepackten Marmeladen, Butter usw und jeden Tag das Gleiche.)Abendessen ist ok, aber Menge eher was zum Naschen. Das nervige dabei ist, die Kellner machen wirklich Druck schnell fertig zu werden weil in 2 Etappen gegessen wird und die 2. Schicht (1. um 18. 30Uhr) erwartet das um 19. 45 Uhr Platz für sie gemacht ist.Auch das bar bezahlen jedes Getränkes, sowohl auch Alles was man im Hotel an Nahrungsmitteln kauft z.B. Eis, muss immer bar bezahlt werden. Man muss also viel Bargeld dabei haben und dieses auch immer bei sich führen, ist einfach nervig.Gäste sind aus vielen europäischen Ländern und auch jeden Alters da. Behinderte dürften einige Probleme (viele Treppen) haben. Für Familien aber sicher ganz o.k.
  • Lage
    Hotel liegt an der Seestrasse, zum See nur über diese gehen. Der Strand ist schmal, kiesig und nur bedingt zum Liegen geeignet. Bis in den Ort sind es ca. 30 min zu Fuß ohne, dass man dabei auf der Strasse laufen muß. Im Ort war nur sehr wenig los (wenig Gäste) und nach einem Besuch 2-3 Stunden hat man eigentlich das Meiste gesehen. Der nächste Ort (Garda) bietet da schon sehr viel mehr, aber nur mit dem Auto oder Fahrrad zeitlich sinnvoll zu erreichen. Ausflugsmöglichkeiten werden im Hotel angeboten, davon haben wir aber keinen Gebrauch gemacht.
  • Service
    Personal ist freundlich und hilfsbereit Verständigungsschwierigkeiten gab`s nicht.Einchecken bedeutet, Pass abgeben zum Kopieren, Zimmerschlüssel (Karte) bekommen, Kurzeinweisung über Essenszeiten und dann Zimmer selber suchen.Bei Beschwerden (bei Abreise) bekommt man eine E-Mail Adresse um sich Beschweren zu können.Zimmerreinigung ist recht ordentlich, über zusätzlichen Service wurden wir nicht informiert.
  • Gastronomie
    1 Restaurant eine Bar Atmosphäre eher kühl als gemütlich.Vor- und Hauptspeise geschmacklich gut, hauptsächlich landestypisch, Salatbuffet teilweise i.o. zum Teil unreif (Tomaten Früchte geschmacklos) Nachspeise Pudding (selten) Melone immer aber sehr lieblose Stücke wie heruntergehackt und zum Teil auch unreif.Sauberkeit ist o.k.Keinerlei Themenabende oder etwas ausser der Reihe (Abendessen) Kinder bekommen das Gleiche in gleicher Menge (oftmals mehr) wie Erwachsene.Preise sind (1/2l Wasser 2,-€ i.O.) 0, 33l Bier 4,-€ ist teurer wie auf dem Oktoberfest.
  • Sport / Wellness
    Im Hotel gibt es nur ein bisschen Fitness (2 Geräte) und Wellness (2 Saunen, eine Salzsauna) und das gegen Gebühr. Disko und Showbühne Fehlanzeige, Boutiquen und Minimarkt ist nicht. Der Strand ist Natur pur aber sauber.Liegestühle und Schirme gibt es am Pool ohne Gebühr, aber keine Dusche, Handtücher muss man selbst haben. Der Pool ist ca. 18 x 8 m und durchgehend 1, 60 m tief, führ Kinder gibt es nichts.
  • Zimmer
    Größe, Sauberkeit und Zustand der Zimmer sind o.k. auch die Ausstattung. Die Klimaanlage wird gerne ausgeschaltet (es ist ja nicht so warm heute) und man muß schon deutlich sagen das man dafür ja schließlich bezahlt hat .TV ist o.k. Bettwäsche wurde während unserer 6 Übernachtungen nicht gewechselt, die Handtücher täglich wobei die Handtücher dünne Stofftücher sind nix Frottee, Badezimmer sind komplett eingerichtet, Bademäntel gibt es nicht. Der Lärm hält sich in Grenzen.Unser Zimmer war nach hinten raus, gegen eine Felswand (ca. 10m Abstand, also ohne irgend einen nennenswerten Ausblick).
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir waren schon an einigen Orten/Hotels am Gardasee, hier war bis jetzt am wenigsten los und das Hotel rangiert auch nicht gerade ganz vorne. Laut Aussage der Kellner sit dieses Jahr, bis jetzt sehr wenig los auch wenig Gäste. Das Wetter war leider nur durchwachsen, mit Wolke und Regentagen. Handyempfang im Hotel ist i.o.Man sollte sich möglichst vieles mitnehmen z. B. Fahrräder, Spiele, Bücher usw uns sich vorher schon einen Plan für Freizeitaktivitäten machen da es im Hotel schnell fad werden kann.Alles in allem war der Urlaub trotzdem ganz schön und wenn man über einige Dinge hinweg sieht, ist das Preis/Leistungsverhältnis noch i.o.
Guter Ausgagangspunkt
Wander- und Wellnessurlaub
01.04.2014
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    gut
  • Service
    gut
  • Gastronomie
    gut
  • Sport / Wellness
    Wir haben diese Einrichtungen nicht genutzt. Wir waren in Thermen und Wellnesseinrichtungen in der Region. Cola, Sirmione.
  • Preis Leistung / Fazit
    Im Allgemeinen ein gut geführtes Familienhotel, dass durch Charme und Wärme überzeugt. Es ist sauber und geschmackvoll eingerichtet. Die Zimmer erfüllen ihren Zweck. Ein breites Doppelbett, das sich nachts teilt. Große Menschen (1, 90 m +) haben kein Problem Nachts auch mal die Füße aus dem Bett zu strecken. Ein kleiner Flatsrceen mit 3 deutschen Programmen ARD, ZDF und RTL. Wir hatten HP und waren mit Frühstück und Abendessen zufrieden. Es gab immer 3 Vorspeisen und 3 Haupgerichte zur Wahl. 2 Dessertmöglichkeiten hat es immer im Anschluss gegeben. Die Bedienung im Restaurant, wie auch der Service an der Rezeption durch den jungen Rezeptionisten war sehr angenehm und zuvorkommend.Das Hotel ist nett und ruhig gelegen, die Uferpromenade ist in 2-3 Minuten zu Fuß zu erreichen. Dort gibt es Restaurants, Cafés, Bars und einige Läden. Am Abend ist es sehr ruhig, man kann den Tag in den Cafés und Restaurants bei einem Glas Wein entspannt ausklingen lassen oder man gönnt sich noch ein Eis bei einem gemütlichen Abendspaziergang an der Uferpromenade. Das Hotel verfügt über einen Parkplatz, der Platz für ca 17 Autos bietet. Es kommt jedoch vor, dass mehr Autos auf dem Parkplatz parken. Stellt jedoch kein Problem dar, da fast alle nach dem Frühstück aufbrechen. WiFi ist kostenlos und man hatte im 2. Stock sehr guten Empfang. Die Getränkepreise im Hotel waren gut und die Qualität stand dem in nichts nach.
Preisleistung OK
Badeurlaub
01.09.2013
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Wir hatten ein Zimmer im 1. OG mit Halbpension Terrase u. Seeblick.Obwohl das Hotel nur ca. 100 Meter von der Hauptstrasse entfernt ist, hört man kaum was davon.Das Haus war überwiegend mit deutschen Gästen belegt vorwiegend mittleren Alters. Der Zustand vom der Hotelanlage und dem Pool waren Gut.
  • Lage
    Die Entfernung vom Hotel zum Zentrum ist leider weiter als angegeben. Ca 2 km.Zum Strand keine 5 Minuten.
  • Service
    Das Personal war sehr freundlich, auch die Zimmerreinigung war OK.
  • Gastronomie
    Wir hatten Frühstück und Abendbuffett, welches beides OK war.
  • Sport / Wellness
    Ist OK
  • Zimmer
    Das Zimmer war gut und sauber auch die Terrasse war schön Groß.
  • Preis Leistung / Fazit
    Preis & Leistung war OK. Wir waren anfang September und das Wetter war noch super. Man kann am Abend noch schöne Ausflüge in die umliegendenden Städchen wie Malcesine machen.
Gardasee: Bella Italia!
Städtereise
01.09.2013
Gästebewertung:
2.4 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    hotel ist in ordnung, lage ist zu weit vom zentrum, seezugang eine katastrophe, parkplätze vorm hotel zu wenige und zu klein,personal ist nett und sehr fleißig essensauswahl ist mäßigpool ist in ordnung und sauber für einen billigen kurzurlaub. das, was man bezahlte, hat man auch bekommen