Hotels Schweiz

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Schweiz - Die beliebtesten 1.880 Hotelangebote

1.
City Hotel Täsch, Wallis, Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

2.
Laudinella St. Moritz, Graubünden, Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

3.
Surses Alpin Savognin, Graubünden, Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

  • Übernachtung Appartement

4.
Dorint an der Messe Basel Basel, Basel (Region), Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

5.
Bergheimat & Moonlight Saas-Grund, Wallis, Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

  • Halbpension Doppelzimmer

6.
Airport Hotel Basel Basel, Basel (Region), Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

7.
Ramada Encore Genf Geneva, Schweiz (Sonstiges), Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

  • Übernachtung Doppelzimmer

8.
Club Hotel Davos Davos-Dorf, Graubünden, Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

9.
Bristol Zürich, Zürich (Region), Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

10.
Sorell Hotel Arte Zürich, Zürich (Region), Schweiz
Alle Angebote im Preisvergleich

schließen

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

  • Übernachtung mit Frühstück Doppelzimmer

Es sehen sich gerade 22 Personen Reisen nach Schweiz an.
Seite

Reiseinformationen für Schweiz

CH
  • Hauptstadt: Bern
  • Amtssprache: Deutsch, Französisch, Italienisch
  • Zeitzone: MESZ
  • Fläche: 41.277 km²
  • Einwohner: 7623000
  • Währung: Schweizer Franken
  • Strom: 230 V, 50 Hz
  • Flugdauer: ca.1 Stunde
  • Impfschutz: Eine Impfung gegen Zeckenbisse ist empfehlenswert,

Schweiz - Land und Leute

Wenn man an die Schweiz denkt, denkt man häufig an die Berge, die hervorragenden Wintersportmöglichkeiten und an die einzigartig schöne Landschaft. Aber das kleine Land in Europa hat noch viel mehr zu bieten. Dazu gehören zum Beispiel die interessanten Städte, wie die Hauptstadt Bern. Hier leben etwa 130.000 der insgesamt circa 8,1 Millionen Einwohner des Landes. In der Schweiz, gibt es je nach Region und Kanton verschiedene Amtssprachen. Dazu gehören deutsch, französisch und italienisch. Ein kleiner Teil der Bevölkerung spricht auch rätoromanisch. In der Schweiz zahlt man mit Schweizer Franken.

Das Klima in der Schweiz

In der Schweiz gibt es zwei Klimazonen, die von den Alpen voneinander abgegrenzt werden. Nördlich der Berge herrscht somit ein gemäßigtes Klima und südlich ist dieses eher mediterran. Im nördlichen Teil ist es also eher kühler, hier werden im Sommer so um die 20 Grad Celsius erreicht und im Winter bis zu minus 20 Grad. Im südlichen Teil ist es hingegen eher milder, im Sommer wärmer und auch im Winter sinken die Temperaturen nur selten in den Minusbereich. Generell ist es so, dass es in der Schweiz sehr viel regnet. Im Sommer durchschnittlich doppelt so viel, wie im Winter. Im Winter fällt der Regen dann in einer Höhenlage ab etwa 1.300 Meter als Schnee.

Die Reise in die Schweiz

Es gibt verschiedene Wege, um in die Schweiz zu gelangen. Mit dem Flugzeug kann man mehrmals wöchentlich von mehreren Flughäfen in Deutschland aus nach Bern, Basel oder Zürich fliegen. Das ist wohl der schnellste und bequemste Weg, um in das Nachbarland zu reisen. Aber man kann auch mit dem eigenen Auto fahren. Dabei gilt es zu beachten, dass bei der Einreise eine Vignette erworben werden muss. Die Einreise ist unproblematisch und das Straßenverkehrsnetz ist sehr dicht. Aber auch mit der Bahn kann man bequem einreisen, so werden von mehreren deutschen Großstädten aus Direktverbindungen mit dem ICE angeboten.

Nützliche Informationen für den Aufenthalt

  • Vor Ort muss man die eigene Währung in Schweizer Franken umtauschen, hier empfiehlt es sich auch schon einige Franken bei der Hausbank einzutauschen. Zudem kann man auch mit allen gängigen Karten zahlen.
  • Grundsätzlich gilt in der Schweiz, dass Trinkgelder beim Essen oder Taxi fahren schon im Preis mit inbegriffen sind. Dennoch freuen sich viele Angestellte über eine kleine Aufmerksamkeit von zufriedenen Gästen. Bei Getränken gibt man in der Regel kein Trinkgeld. Bei einem Essen hingegen sind 10% bei Zufriedenheit angemessen.
  • Auch Zimmermädchen in einem Hotel freuen sich über eine kleine Aufmerksamkeit von etwa ein bis zwei Euro.
  • Beim Friseur oder Taxi fahren ist das Trinkgeld auch schon inbegriffen, allerdings sollte man auch hier großzügig aufrunden, wenn man zufrieden war.

Schweiz - Erleben und Genießen

Die Schweiz ist natürlich hauptsächlich für die Berge und die grünen Wiesen bekannt. Jedes Jahr kommen zahlreiche Wintersportler hier her und nutzen die idealen Bedingungen. Besonders schön ist zum Beispiel der Naturpark Ela in Graubünden. In dem Park, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gezählt wird, finden sich eine Mischung aus Seen, Moorlandschaften und grünen Wiesen. Spektakulär ist auch eine Fahrt mit der Gondel über das Gebirge, in bei der man einzigartige Eindrücke sammeln kann. In der Schweiz gibt es auch zahlreiche Grotten und Höhlen, die einen Einblick in die Bergwelt ermöglichen.

Kulturelle Highlights in der Schweiz entdecken

In dem kleinen Land finden sich auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Dazu gehört zum Beispiel das Château de Prangins, dieses befindet sich im westlichen Teil des Landes. Heute ist hier auch das nationale Museum untergebracht. Zu empfehlen ist auch die kleine Stadt Rheinfelden im nordwestlichen Teil des Landes. Hier gibt es eine kleine, aber historisch sehr interessante Altstadt, die zahlreiche Bauten aus unterschiedlichen Epochen bietet. Auch die Burgen von Bellinzona gehören zu den kulturellen Highlights der Schweiz und sollten unbedingt besucht werden.

Kulinarische Spezialitäten der Schweiz genießen

Die Schweizer Küche ist von vielen verschiedenen Einflüssen geprägt. Die Spezialitäten variieren allerdings stark von Region zu Region. In dem französischsprachigen Teil der Schweiz isst man zum Beispiel sehr gerne Raclette oder Käsefondue, auch Schweinefleisch ist hier sehr beliebt. Aus der Region Bern kommt zum Beispiel der Berner Lebkuchen. In Basel ist hingegen die Mehlsuppe sehr beliebt und bekannt. Rund um Zürich wird das Geschnetzelte bestehend aus Kalbsfleisch, Kalbsniere und Pilzen sehr gerne gegessen. Im Süden des Landes ist die Polenta eine echte Spezialität.

Geheimtipps für den nächsten Aufenthalt

Wenn man in der Schweiz ist, dann sollte man auch die Natur erkunden. Das geht ganz gut auf einer Wandertour oder mit dem Fahrrad. Ein echter Geheimtipp ist aber auch der Centovalli Express. Diese Bahn verkehrt nicht nur zwischen den Orten Tessin und Wallis, Gotthard und Simplon, sondern durchquert während der Fahrt auch über 100 Täler und garantiert so einmalige landschaftliche Eindrücke zu erleben. Die Strecke führt zum Beispiel vorbei an Schluchten, Wasserfällen oder grünen Wäldern und man fährt dabei über schmale Brücken und durch enge Kurven.

Schweiz Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 4.8 Stunden
  • Regentage 11 Tage
  • Höchsttemperaturen 10.5 °C
  • Wassertemperaturen 12.1 °C

Klimatabelle Schweiz

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 0 1 6 10 15 19 20 19 16 10 5 5
Tiefsttemperaturen -3 -2 1 4 8 12 14 13 11 6 2 2
Sonnenstunden 2 3 5 6 7 7 7 7 6 3 2 2
Regentage 11 10 9 11 12 13 13 13 10 10 10 10

Details zum Schweiz Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Durchschnittliche Wassertemperatur
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Die aktuellsten Schweiz Bilder ehemaliger Hotelgäste

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Schweiz

01.01.2011 Hotel City Täsch Wintersporturlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Unterkunft im 2er Apparment des Gästehauses St. Martin sehr grosszügig - sauber und ordentlich. Essen und 4-Gänge-Menü im Hotel City sehr vielfältig und gut. Inhaber bzw. Verantwortlicher sehr um die Gäste bemüht, Servicekräfte sehr freundliche, sogar der Koch hat sich mehrmals bei den Gästen erkündigt. Spreisesaal/Felsenkeller hochwertig und gemütlich eingerichtet. Gästestruktur recht heterogen von Grossfamilien bis Pärchen, ab dem 6.1.11 vermehrt osteuropäisches Publikum (aber auch in Zermatt selbst) anzutreffen.
Lage Lage des Hotel sehr zentral. Kurze Wege zum Zermatt-Shuttle, sowie zum Gästehaus, aber auch zum Skiverleih und zur Post. Ein Coop war mit im Gebäude untergebracht, besser kann es nicht sein!
Service Das Servicepersonal im Restaurant war sehr freundlich und ist auch auf Sonderwünsche eingegangen, wir waren bestens betreut. Für Gästezimmer im Haus St. Martin gab es täglich frische Handtücher und die Bettwäsche wurde nach einer halben Woche gewechselt. Die Rezeption des Hotels hat uns Hilfe zugesagt, nachdem aus dem Skiraum 1 Paar unserer Skistiefel abhanden gekommen sind. Man wollte mit den Veranstaltern Kontakt aufnehmen, bei dem die Gäste am Donnerstag, den 6.1. oder 7.1.2011 das Hotel verlassen hatten. Vielleicht könnten Sie uns herbei auch behilflich sein - es handelt sich um ein Paar Damenskistiefel der Marke HEAD in der Grösse 41-42 /Gr.27,5. - Vielen Dank im voraus.
Gastronomie Die Hausgäste wurden im sog. Felsenkeller bewirtet. Das Frühstücks bzw. Salat und Nachtischbuffee waren von guter Qualität und sehr reichhaltig. Beim Hauptgang konnte täglich zwischen 2 Hauptspreisen unterschieden werden. Es war abwechselungsreich und es gibt immer hochwertige Fleischsorten. Am Feiertag (6.1.11) gibt es Fondue. Die Getränkepreise waren für schweizer Verhältnisse angemessen. Allerdings war es im Restaurant etwas kühl, was mit der Kellerlage oder oftmals offenen Eingangstüre zu tun hatte.
Sport / Wellness Im Gästehaus St. Martin war eine Tischtennisplatte und ein Wirlpool, sowie eine Sauna vorhanden - die Einreichtungen wurden von uns jedoch nicht genutzt - daher nicht weiter kommentiert.
Zimmer Wie bereits erwähnt waren wir im Gästehaus St. Martin Haus B untergebracht und waren von der Grösse des 2-Appartment angenehmt überrascht. Sogar ein Küchenzeile war vorhanden. Ein kleines TV war ebenfalls da. Das Appartment war sauber, der Zustand des Badezimmers/WC war ohne Beanstandung. Einzig und allein, die nicht regelbare Klimatisierung des Zimmers möchte wir erwähnen. Die Heizung konnte nicht geregelt bzw bei Nacht reduziert werden - die Rezeption des Hotels verweist auf die Zentrale Energiesteuerung auf die das Hotel keinen Einfluss hat, da nur einige Zimmer vom Hotel City in Anspruch genommen werden.
Preis Leistung / Fazit Alles im Allem und es uns gut gefallen - Entscheidend für uns war die Nähe zu Zermatt - aber die deutlich günstigeren Unterkunftspreise. Die Unterstellmöglichkeit des PKW in eine Tiefgarage war sehr positiv. Die Nähe des Gästehauses zum Hotel und zum Zermatt-Shuttle war absolut in Ordnung. Wir könnten uns vorstellen zu einem anderen Zeitpunkt nochmals Urlaub im Hotel City oder Gästehaus St. Martin zu machen.
01.02.2007 gutes familien hotel Wintersporturlaub Familie
3,7
Allgemein / Hotel einfach zu erreichen,sauber,freundlich familienhotel. Mit neuteil 30zimmer altteil 10zimmer. Halbpension ist super
Lage Nahe centrum Saas Grund. 150mtr vom skibus,500mtr vom aufgang piste Saas Grund. am haubtstrasse mit einkaufmoglichkeiten
Service Hoteleigentumer regelt skipasse und alle sind sehr hilfsbereit.
Gastronomie Gesamtliche malzeit, fur jeder genugend zu wahlen und zu essen.
Sport / Wellness nicht benutzt,sollte im keller sein?
Zimmer Neue teil im hotel ist was man erwarten darf,selbst im alten teil geschlafen,sehr grosse zimmer mit alles was man braucht aber alt
Preis Leistung / Fazit komme in ein paar jahr da noch mal zuruck

Billige Hotels in Schweiz

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Schweiz in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Schweiz Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Schweiz!
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!
Jetzt sparen!