Hotels Bratislava

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Bratislava - Die beliebtesten 71 Hotelangebote

    • Beliebtheit
1.
Falkensteiner Bratislava Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
2.
Hotel Bratislava Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
3.
Doubletree by Hilton Bratislava Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
4.
Arcadia Boutique Hotel Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
5.
Hotel Avance Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
6.
Lindner Hotel Gallery Central Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
7.
Holiday Inn Bratislava Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
8.
Mercure Bratislava Centrum Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
9.
Botel Gracia Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
10.
Baronka Bratislava, Slowakische Republik, Slowakei
Es sehen sich gerade 6 Personen Reisen nach Bratislava, Slowakische Republik an.
Seite

Bratislava - Land und Leute

Bratislava ist die Hauptstadt der osteuropäischen Republik Slowakei. In der Stadt leben ca. 415.000 Menschen. Bratislava liegt im Dreiländereck Slowakei-Österreich-Ungarn. Im Hinterland der Stadt erheben sich die ersten Gebirgszüge der Karpaten und durch die Stadt fließt die Donau. In der Altstadt gibt es zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten, von denen die Burg, die auch das Wappen der Stadt ziert, die bekannteste ist. Diese stammt aus der Zeit, als Bratislava zum ungarischen Königreich gehörte. Sehenswert ist auch der Martinsdom, das Palais Kutscherfeld und das Palais Grassalkovich. In der Slowakei ist Slowakisch die anerkannte Landessprache. Der Euro ist die offizielle Währung des Landes.

Die beste Zeit für eine Städtereise nach Bratislava

In Bratislava herrscht ein gemäßigtes Kontinentalklima. Die beste Reisezeit liegt zwischen Mai und September. Die Temperaturen liegen dann am Tag im Durchschnitt bei 22 Grad Celsius. In den Monaten Juli und August können auch Temperaturen bis an die 30 Grad erreicht werden. Am Tag kann man in der Altstadt zwischen sieben und neun Sonnenstunden genießen. Abends kühlen die Temperaturen allerdings oft auf unter 20 Grad ab, weshalb eine warme Jacke und lange Hosen unbedingt ins Reisegepäck gehören. Da im Sommer mit durchschnittlich zehn Regentagen im Monat gerechnet werden muss, sollte man auch einen Regenschirm mitnehmen.

Die Anreise in die slowakische Hauptstadt

In Bratislava befindet sich der internationale Verkehrsflughafen M. R. Štefánik (BTS). Er ist ca. neun Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Ryanair fliegt Bratislava täglich von verschiedenen Flughäfen in Deutschland aus an. Vom Flughafen kommt man entweder mit dem Mietwagen oder Taxi über die E 58 oder die D 1 in die Innenstadt. Der Airport ist außerdem gut an das Netz des öffentlichen Nahverkehrs angebunden. Direkt vom Flughafen fahren Busse der Verkehrsbetriebe Bratislava AG, die regelmäßig zwischen Zentrum und Airport pendeln. Bratislava verfügt auch über einen großen Bahnhof, der einen wichtigen Halt im europäischen Fernverkehrsnetz darstellt und somit auch von Deutschland aus angefahren wird.

Hinweise für eine Städtereise nach Bratislava

Da die Slowakei zur EU gehört, brauchen Bürger der Mitgliedsstaaten nur einen gültigen Personalausweis zur Einreise. Fährt man mit dem eigenen Auto nach Bratislava, dann sollte man darauf achten, dass die nationalen Autobahnen kostenpflichtig sind und man vor Benutzung eine Vignette erwerben muss. Diese bekommt man beispielsweise in den Tankstellen entlang der Autobahnen. Möchte man im Restaurant Trinkgeld geben, dann rundet man einfach den Betrag auf. Hat man nur ein Getränk bestellt, dann hinterlässt man einfach eine 50-Cent-Münze als kleine Aufmerksamkeit. In vielen Cafés ist der Service bereits im Preis inbegriffen, sodass man kein Trinkgeld geben muss.

Bratislava - Erleben und Genießen

Bratislava hat eine wechselvolle und interessante Geschichte, die bis ins 5. Jahrhundert v. Chr. zurückgeht. Die meisten historischen Gebäude findet man in der Altstadt. Das Michaelertor ist ein Tor, das aus der mittelalterlichen Stadtbefestigung stammt. Viele der Gebäude im Zentrum sind im barocken Stil des 18. Jahrhunderts erbaut. Dazu gehören zum Beispiel das Primatialpalais, in dem der berühmte Frieden von Pressburg unterzeichnet wurde, und das Erzbischöfliche Sommerpalais. Am Hauptplatz kann man das Statthalterpalais besichtigen und am Maximiliansbrunnen entspannen. Wahrzeichen der Stadt ist jedoch die Burg Bratislava, die auf einem Burghügel über der Donau thront und von der man eine fantastische Aussicht auf die Altstadt hat.

Musikalische Veranstaltungen und Feiertage in Bratislava

In Bratislava nimmt die Musik einen hohen Stellenwert ein. Jedes Jahr im September findet das Bratislava Music Festival statt. Dann treten Live-Bands und Orchester an verschiedenen Plätzen in der Stadt auf, unter anderem auch im Opernhaus sowie im Gebäude des slowakischen Philharmonieorchesters, das Reduta heißt. Ein weiteres kulturelles Highlight sind die im Oktober stattfindenden Bratislava Jazz Days, zu denen internationale Jazzmusiker anreisen. Am 15. September feiert man in der Slowakei den Tag zum Gedenken der Sieben Schmerzen Mariens, die die Schutzheilige der Slowakei ist. Ein besonderer Feiertag, der immer am 08. Mai begangen wird, ist der Tag des Kriegsendes in Europa.

Besondere Spezialitäten der slowakischen Küche

In den Restaurants von Bratislava bekommt man das Lieblingsgericht der Slowaken: Schnitzel mit Kartoffeln. Das Nationalgericht des osteuropäischen Landes ist bryndzové halušky. Das sind kleine Kartoffelknödel, die mit Schafskäse gefüllt sind und in einer Soße serviert werden. Zum Essen wird immer frisches Brot und als Vorspeise eine Suppe gereicht. Neben Dampfnudeln , Brimsen-Piroggen und hausgemachten Kartoffelpuffer gehören auch Sauerkrautsuppe und Gulasch zu den bekannten slowakischen Gerichten. Außerdem lieben die Slowaken herzhaften Schinken, zu denen sie gerne einen Zwetschgenschnaps, den sogenannten slivovica, trinken. Empfehlenswert sind die süßen Desserts, wie beispielsweise Palatschinken, Honigkuchen oder Pogatschen.

Bedeutende Ausflugsziele in Bratislava und Umgebung

Neben der Burg Bratislava lohnt sich ein Besuch der Burg Devin, die sich im gleichnamigen Stadtteil auf einem Felsen befindet. Hier ist eines der größten Freilichtmuseen des Landes beheimatet. Außerdem kann man dort archäologische Grabungsstätten besichtigen. Bratislava ist eine äußerst grüne Stadt und es gibt zahlreiche Parks. Zu den ältesten Parkanlagen Europas gehört der Park Janko Kral, in dem es zahlreiche Wanderwege und Seen gibt, die zum Verweilen einladen. Möchte man die moderne Seite der Stadt kennenlernen, dann sollte man über die Neue Brücke in die Neustadt spazieren, in der der Kamzik-Fernsehturm steht, von dessen Aussichtsplattform man die Stadt von oben betrachten kann.

Bratislava Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 7 Stunden
  • Regentage 12.1 Tage
  • Höchsttemperaturen 16.1 °C

Klimatabelle Bratislava

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 3 5 10 17 22 25 27 27 23 16 9 9
Tiefsttemperaturen -2 -1 2 7 12 15 17 17 13 8 4 4
Sonnenstunden 3 4 6 8 10 11 11 10 9 6 3 3
Regentage 13 13 11 12 12 12 12 11 9 12 14 14

Details zum Bratislava Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Bratislava

Leider sind für Hotels Bratislava keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie doch jetzt eine Hotelbewertung.

Billige Hotels in Bratislava

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Bratislava in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Bratislava Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Bratislava!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.