Hotels Costa Brava

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Costa Brava - Die beliebtesten 690 Hotelangebote

1.
Aqua Promenade Pineda de Mar, Costa Brava, Spanien
2.
Aqua Hotel Montagut Suites Santa Susanna, Costa Brava, Spanien
3.
H TOP Caleta Palace Playa de Aro, Costa Brava, Spanien
4.
Anabel Lloret de Mar, Costa Brava, Spanien
5.
Aqua Silhouette & Spa Erwachsenenhotel ab 16 Jahre Santa Susanna, Costa Brava, Spanien
6.
Sorra Daurada Splash Malgrat de Mar, Costa Brava, Spanien
7.
GHT Oasis Tossa & Spa Tossa de Mar, Costa Brava, Spanien
8.
Sumus Hotel Stella & Spa Pineda de Mar, Costa Brava, Spanien
9.
GHT Aquarium & Spa Lloret de Mar, Costa Brava, Spanien
10.
Montemar Maritim Santa Susanna, Costa Brava, Spanien
Es sehen sich gerade 14 Personen Reisen nach Costa Brava an.
Seite

Essen und Trinken Costa Brava

  • Seezunge, Seeteufel, Miesmuscheln
  • Kartoffelspieße (Patatas Bravas)
  • Lomo con queso (Baguette mit dem Tomaten, Schweinefleisch mit Käse)
  • Sangria mit Erdbeeren
  • Cocktail: Tequila Sunrise, Wodka Lemon
  • Erdbeertorten
  • Paella, Tortillas, Tapas, Sangria
  • Crema Catalana, Kartoffeln mit Alioli Sauce

Costa Brava - Land und Leute

Die herrliche Costa Brava ist ein malerischer, knapp 220 km langer Küstenabschnitt im Nordosten von Spanien. Die spanische Hauptstadt Barcelona ist knappe 60 km in südlicher Richtung entfernt. Die in der autonomen Region Katalonien liegende Costa Brava mit 663.793 Einwohnern gehört zur Provinz Girona und umfasst die drei Comarques (Verwaltungsabschnitte) Alt Empodà im Norden, Baix Empodà sowie Selva im Süden. Ihren Namen verdankt die Costa Brava, zu Deutsch „wilde Küste“, den zum Meer abfallenden, stark zerklüfteten Felsmassiven. Die als Urlaubsziel sehr beliebte Küstenregion mit den zwei Amtssprachen Spanisch und Katalanisch liegt zwischen den französischen Pyrenäen und der Flussmündung des Tordera im Süden und wird vor allem im Hochsommer stark von Familien und jugendlichen Urlaubern frequentiert. Der wohl bekannteste Urlaubsort für Partywillige ist sicherlich das lebhafte Lloret de Mar, das mit einer ausgedehnten Strandpromenade und zahlreichen Diskotheken lockt. Ruhe und Entspannung suchende Urlauber zieht es eher in die kleineren Küstenorte wie Cadaqués, Calella und Figueres.

Mildes Klima an der Costa Brava

An der spanischen Costa Brava herrscht das ganze Jahr über ein eher mildes mediterranes Klima. Die Sommer sind warm und trocken, die Winter eher gemäßigt kühl mit viel Regen. Im Hochsommer kann es auch richtig heiß werden, kräftige Seewinde kühlen die hohen Tagestemperaturen jedoch immer wieder deutlich ab. Die Winde sind auch bei Windsurfern natürlich sehr beliebt. Die ideale Reisezeit für einen traumhaften Urlaub an der Costa Brava ist der Zeitraum Mai bis Oktober, die Tagestemperaturen liegen in diesen Monaten bei angenehm sommerlichen 21 bis 28 °C. Möchte man dem größten Trubel der beliebten Küstenregion entgehen, sollte man als Reisezeitpunkt vor allem den August meiden.

Mit Flugzeug oder Bus an die Costa Brava

Die Costa Brava ist von Deutschland durchschnittlich 1.400 km entfernt und am besten mit dem Flugzeug in durchschnittlich 2 bis 3 Stunden Flugzeit erreichbar. Eine preiswerte Alternative ist die Anreise mit dem Reisebus, die Fahrtzeit ab beispielsweise Frankfurt beträgt um die 17 Stunden. Der nordöstlich liegende Flughafen Girona (GRO) an der Costa Brava wird ausschließlich von Ryanair ab Karlsruhe oder Düsseldorf angeflogen, direkt ab dem Flughafen fahren regelmäßig Busse zu den jeweiligen Urlaubsdestinationen, wie Lloret de Mar. Weitere Flugverbindungen werden über den Flughafen Reus (REU) und den internationalen Flughafen Barcelona-El Prat (BCN) abgewickelt. Mietwagen sind direkt ab Flughafen mietbar, um Kosten zu sparen, empfiehlt sich eine Buchung jedoch von daheim vor Reiseantritt. Der Taxistand am Flughafen Girona ist direkt außerhalb des Ankunftsterminals zu finden. Die Fahrtkosten für ein Flughafentaxi sind festgelegt, eine Fahrt in das Stadtzentrum von Girona kostet beispielsweise 22 Euro, nach Platja D'Aro 46 Euro. Der Preis gilt dabei pro Taxi, nicht pro Person. Zusätzliche Kosten für unter anderem Wartezeiten oder Nachtdienst können anfallen.

Wissenswerte Informationen zur Costa Brava

  • Gezahlt wird mit dem Euro, ein Währungswechsel ist nicht nötig. Alkoholische Getränke und rezeptfreie Medikamente sind in der Regel günstiger als in Deutschland.
  • Die Einheimischen sprechen untereinander bevorzugt Katalanisch. Die zweite Amtssprache Spanisch wird aber meistens ebenfalls fast perfekt verstanden und gesprochen.
  • Wechselstrom mit 220 Volt ist in der Regel vorhanden. Wegen gelegentlich fehlender Schuko-Steckdosen ist die Mitnahme von Adaptern empfehlenswert.
  • Normalerweise sind Trinkgelder nicht automatisch in Rechnungen enthalten. Die Gabe von 5 – 10% Trinkgeld bei gutem Service wird empfohlen.

Costa Brava - Erleben und Genießen

Neben Sonne, Meer und Strand hat die Costa Brava auch herrliche Naturparks, anmutige Dörfer sowie zahlreiche kulturelle Ausflugsziele anzubieten. Die attraktivsten Sehenswürdigkeiten liegen überwiegend im Binnenland der beliebten Urlaubsregion, wie das im Naturpark Cap de Creus liegende, ehemalige Benediktinerkloster Sant Pere de Rodes aus dem Jahr 878 n. Chr., die iberische Ausgrabungsstätte Ullastret nahe La Bisbal d’Empordà oder auch das Salvator Dalí Theatermuseum in Dalís Heimatstadt Figueres. Doch auch an der Küste finden sich faszinierende Highlights, hier wäre beispielsweise das Landhaus von Dalí in Portlligat oder auch die hervorragend erhaltene, mittelalterliche Stadtmauer in Tossa de Mar zu nennen.

Opulente Festivitäten an der Costa Brava

Die Bewohner der katalanischen Costa Brava halten Brauchtum und Tradition in Form von zahlreichen aufwendig inszenierten Festivitäten sehr hoch. In nahezu jeder Ortschaft finden ganzjährig zumeist religiös inspirierte Feste mit viel Tanz und traditioneller Musik statt. Im Sommer werden vor allem große Patronatsfeste zu Ehren der örtlichen Schutzheiligen mit leckeren regionalen Speisen, farbenfrohen Umzügen, abendlichem Feuerwerk und Tanz bis in den Morgengrauen gefeiert. Regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen mit hohem Unterhaltungswert für Touristen in den Sommermonaten sind unter anderem: .

  • Festa del Carme, 16. Juli: Wird in vielen Häfen der Costa Brava zu Ehren von Carmen, Schutzpatronin der Fischer, mit unter anderem Bootsprozessionen gefeiert
  • Festa Major in Toroella de Montgrí, 25. August: Großes Patronatsfest mit Sardanas (katalonische Volkstänze), Kirmes und Feuerwerk
  • La Diada, 11. September: katalanischer Nationalfeiertag, der in zahlreichen Orten mit Umzügen, Sardanas und Musik opulent gefeiert wird

Die regionale Küche der Costa Brava

An der Costa Brava kann man sehr vielseitig traditionell speisen, wobei an der Küste vermehrt Meeresprodukte wie Fisch und verschiedenste Meeresfrüchte, im Binnenland eher Fleisch und Gemüse gereicht werden. Egal, was man letztendlich bevorzugt, zu eigentlich jedem Gericht wird als Vorspeise pa amb tomàquet gereicht, geröstetes Landbrot, das mit Tomate und Knoblauch bestrichen ist. Auch das in Spanien beliebte allioli, einer Knoblauch-Öl Mischung, Mayonnaise nicht unähnlich, wird hier gerne vorab zu Brot gereicht. Fischliebhaber schätzen unter anderem den beliebten und gut sättigenden Fischeintopf mit Bohnen oder Erbsen und Kartoffeln zarzuela, Gemüsefreunde genießen gerne escalivadas, gegrilltes Gemüse, das warm oder kalt hervorragend schmeckt. Fleisch wird gerne auf dem Holzkohlegrill zubereitet und oft auch in Kombination mit Fisch gereicht, wie das polastre amb llagusta, Hühnchen mit Languste in einer delikaten Soße. Zum Essen wird gerne ein regionaler Wein oder einfach Wasser getrunken. Eine leckere Nachspeise, wie die bekannte crema catalana, sollte man sich gelegentlich gönnen.

Ursprüngliche Seiten der Costa Brava entdecken

Abseits der Haupttouristenorte gibt es an der Costa Brava vor allem Richtung Norden noch jede Menge Ursprünglichkeit zu entdecken. Einen ruhigen Badestrand findet sich immer mal wieder, beispielsweise nahe des lebhaften Platja de Pals. Der hübsche Sandstrand liegt etwas versteckt und ist nur nach einem kleinen Landweg über Felsen zu erreichen. Ein Ausflug in den am Fuß der Pyrenäen liegenden Naturpark Albera ist vor allem für Wanderfreunde ein Hochgenuss. Auch die beiden weiteren Naturparks Cap de Creus in Alt-Empordà und Aiguamolls de l’Empordà nahe Roses und L´Escarda bieten naturverbundenen Touristen jede Menge Entdeckungen von örtlicher Flora und Fauna.

Costa Brava Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 5.8 Stunden
  • Regentage 3.3 Tage
  • Höchsttemperaturen 15.2 °C
  • Wassertemperaturen 12.8 °C

Klimatabelle Costa Brava

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 0 0 0 20 23 27 30 30 28 24 0 0
Tiefsttemperaturen 0 0 0 11 14 18 21 21 19 15 0 0
Sonnenstunden 0 0 0 8 11 11 12 12 9 7 0 0
Regentage 0 0 0 7 6 4 2 4 6 10 0 0

Details zum Costa Brava Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Durchschnittliche Wassertemperatur
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Costa Brava

29.08.2017 Sehr schönes zentral gelegenes Hotel direkt am Strand Badeurlaub -
4,3
Allgemein / Hotel Hotel und vor allem der Pool ist super für Familien mit Kindern. Vor allem die direkte Strandlage ist toll. Leider waren die ZImmer nicht wirklich schön und ein bisschen trostlos eingerichtet. Wobei das eigentlich Nebensache ist, da man sich ja kaum auf dem Zimmer aufhält. Die Betten waren ok und es war sauber! Unbedingt mit Pool-/Meerblick buchen. Hatten leider seitliche Zimmer mit Blick auf die Nachbarbalkone auf der 2. Etage, das war nicht wirklich schön und vor allem auch sehr laut. Und wir haben leider nur eine Steckdose im Badezimmer gefunden. Personal war super lieb und freundlich. Respekt bei dem Ansturm an Leuten in den Essenszeiten so die Ruhe und Freundlichkeit zu bewahren bei dem ganzen Stress. Aber sie hatten alles im Griff und waren super organisiert! Echt toll! Essen war der Hammer, richtig viel Auswahl, alles super lecker, frisch gebraten, richtig toll! Da auch mein vollster Respekt an die Köche. Vielleicht etwas laut im Essensaal selber, aber nach dem 2 Tag hab ich mich an den Geräuschpegel dort gewöhnt. Einen Minuspunkt muss ich leider noch vergeben. Das ist das Dilemma mit den Aufzügen. Je nach dem an welcher Seite man das Zimmer hat, gibt es leider keine Treppe. Dadurch ist der Aufzug sehr überfüllt.
Gastronomie Essen und Organisation des Personals war Super!
Preis Leistung / Fazit Im Großen und Ganzen alles sehr nett und schön! Wir hatten dort einen super Urlaub.
28.09.2016 Badeurlaub Badeurlaub -
4,1
Allgemein / Hotel gut
Lage sehr gut
Service gut
Gastronomie super
Sport / Wellness gut
Zimmer gut
Preis Leistung / Fazit hotel hat uns sehr gefallen, personal war freundlich und hilfsbereit, essen hat immer super geschmeckt, strand war sauber, nur ins meer geht fast sofort ins tiefe; wetter war nicht besonders warm, nur paar tage, sonst hat uns sehr gefallen.
12.06.2016 Kein 4-Sterne-Hotel Badeurlaub -
1,7
Preis Leistung / Fazit kleine Zimmer, keine Information, Abwasserkanal neben Hotel, ohne Minibar, Klimaanlage wie Ventilator.
20.10.2015 Ein schöner Kurzurlaub Badeurlaub -
4,6
Allgemein / Hotel sehr schönes Hotel. mit einer guten Lage .
Lage gute Lage mit Meerblick.
Service bin sehr zufrieden mit dem Service.
Gastronomie gutes Essen mit einer großen auswahl.
Sport / Wellness Pool sehr sauber und immer genug Plaz vorhanden .
Zimmer Zimmer sind ok .
Preis Leistung / Fazit Wir waren sehr zufriden mit dem Hotel. super Service , tolle Lage. der Strand ist in 5 Min. gut zu ereichen. sehr gute Verbindung mit Bus und Bahn . wir wurden nochmal hin fahren, was wir auch im nächsten Jahr tun werden .
14.09.2015 Angenehmer Urlaubsort Badeurlaub -
3,7
Preis Leistung / Fazit Das Hotel Liegt in einer guter Stelle. In der nähe viele Einkaufsmöglichkeiten. Apotheken und Ärzte in der Nähe. Preis/ Leistung OK. Abend Programm und Animation am Pool kann ausgebaut werden. Am Pool viel zu wenige Sonnenschirme. Am Morgen wird sehr darum gekämpft.

Billige Hotels in Costa Brava

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Costa Brava in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Costa Brava Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Costa Brava!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.