Hotels Camp de Mar

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Hotels Camp de Mar - Die beliebtesten 8 Hotelangebote

1.
ROC Gran Camp de Mar Camp de Mar, Mallorca, Spanien
2.
Bahia Camp de Mar Suites Camp de Mar, Mallorca, Spanien
3.
H10 Blue Mar - Erwachsenenhotel ab 16 Jahren Camp de Mar, Mallorca, Spanien
4.
Steigenberger Golf & Spa Resort Camp de Mar Camp de Mar, Mallorca, Spanien
5.
Villa Real Camp de Mar, Mallorca, Spanien
6.
Worldmark by Wyndham Angels Camp Camp de Mar, Mallorca, Spanien
7.
Jumping Frog Motel Camp de Mar, Mallorca, Spanien
Es sehen sich gerade 137 Personen Reisen nach Camp de Mar, Mallorca an.
Seite
  • 1
  • 1

Camp De Mar - Land und Leute

Camp De Mar liegt im Südwesten von Mallorca; von Palma Richtung Andraitx über die Via Cintura. Die Ortschaft selbst ist von Bergen umgeben, den Ausläufern der Tramuntana, was sich ideal als Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren und Shoppingtrips nach Palma macht. Die kleine Stadt hat nicht viele Einwohner. Die Zahl schwankt zwischen 191 und 231 - man sieht also, dass dieses Fleckchen Mallorca ruhig gelegen ist. Ohne Trubel - perfekt zum Entspannen und Abschalten. Camp De Mar ist ein wunderschönes Fleckchen Erde. Durch die Abgeschiedenheit eignet es sich perfekt für Senioren, die einen ruhigen Urlaub verbringen wollen, ebenso für Familien, die die Ruhe und Idylle genießen wollen, sowie für Sportler, die Radtouren und Wanderungen vornehmen wollen. Fernab von Massentourismus kann man hier noch das typische Spanien genießen und eine Individualreise genießen. Umrahmt von Bergen, einem wunderschönen Strand und unberührter Natur wird man hier die Ruhe finden, die man sucht.

Camp De Mar - das mallorquinische Klima

Die Hochsaison ist im Juli und im August. Sonnenanbeter werden am Strand in Ruhe die Sonne tanken können und das, ohne vom Ballermann gestört zu werden. Wer etwas weniger heiße Temperaturen schätzt, sollte zur Vor- oder Nachsaison kommen. Allerdings eignen sich November bis Februar nicht als ideale Reisemonate, denn auch die malerische Insel bekommt die Kühle des spanischen Winters zu spüren. Allerdings ist der September der regenreichste Monat der Insel. Im Winter hingegen ist die Insel wie ausgestorben. Die trockensten Monate sind Juni, Juli und August.

Anreise und Fortbewegung im mallorquinischen Camp de Mar

Mallorca hat einen Flughafen, somit kann man die Insel bequem mit einem Flugzeug erreichen. Von dort aus kann man sich entweder dazu entscheiden mit einem Taxi zu fahren oder den Bus nehmen oder mit einem Mietwagen über die Autobahn direkt nach Camp De Mar fahren. Allerdings erreicht man die Insel auch mithilfe einer Fähre. Wer sich schon niedergelassen hat, kann bequem alles zu Fuß oder mit dem Rad erreichen, denn Palma und Andratx sind nicht allzu weit entfernt. Die Taxis auf Mallorca sind etwas teuer - wer nicht unbedingt viel Geld ausgeben möchte, sollte sich lieber einen Wagen mieten.

Wissenswertes über Camp De Mar

Camp De Mar gehört zur Gemeinde Andratx. Viel ist nicht über das kleine Städtchen notiert, doch wer sich für die Geschichte der Gemeinde interessiert, wird nicht enttäuscht. Andratx wird erst mal 1236 namentlich erwähnt - doch woher dieser Name stammt, weiß niemand so genau. Es existieren viele Theorien, aber keine belegte. Ramon Rossello und Jaume Bover entdeckten, dass es zwischen dem 13. und dem 19. Jahrhundert verschiedene Erklärungen des Namens gab, die vom keltischen Andraquis bis zum arabischen indiraq reichen. Doch das ist nicht das einzige Highlight: Camp De Mar wurde wiederholt mit der blauen Flagge ausgezeichnet, sodass man mit seinen Kindern unbesorgt den Strand genießen kann.

Camp De Mar - Erleben und Genießen

Das kleine Städtchen hat nicht viele Sehenswürdigkeiten, doch die Gemeinde Andratx schon. Zunächst wäre da der Hafen von Port d'Andratx. Daneben sollte man zumindest die Sandstrände Sant Elm, Sa Dragonera und natürlich den von Camp De Mar gesehen haben. Wer nicht nur in der Sonne relaxen will, sollte die Wanderung zum ehemaligen Kloster La Trapa unternehmen. Auch das Studio Weil und das Centro Cultural Andratx sollte man unbedingt besucht haben. In Camp De Mar selbst lohnt es sich zudem, den Golfplatz zu besuchen und im Spa zu entspannen. Wer nicht wandern möchte oder lieber Spaß und Abenteuer erleben will, der kann einen der angebotenen Tauchkurse besuchen und sich zu einer Katamarantour aufmachen.

Kulturelles rund um Camp De Mar

Wie es sich für Spanier gehört, feiern die mallorquinischen Einwohner ebenfalls rauschende Fiestas. Sant Cristofol wird in der ersten Juliwoche gefeiert. Verge del carme, welches in Port d'Andratx veranstaltet wird, wird am 15. und 16. Juli gefeiert. Sant Agusti, vorzugsweise in S'Arraco, am 28. August und Nuestra Señora de la Trapa am 8. September. Zusätzlich findet mittwochs und samstags ein Markt statt. Doch nicht nur Feste feiern kann man in Camp De Mar und Umgebung. Wer seiner Familie nicht nur einen ruhigen, idyllischen Urlaub gönnen möchte, sondern auch einfach golfen möchte, wird auf dem international bekannten und anerkannten Golfplatz auf seine Kosten kommen. Zusätzlich kann man hier zwei neue Dialekte lernen: Katalan und Mallorquin. Denn neben dem Spanischen werden auf Mallorca diese beiden Dialekte gesprochen.

Kulinarisches in Camp De Mar

Das typische spanische Gericht, die Paella, wird man auch auf Mallorca finden. Und wie es sich für jede Region Spaniens gehört, hat auch Camp De Mar ihre eigene Version der berühmten Reispfanne entwickelt. Typisch spanisch sind auch die verschiedensten Fischgerichte, die im Hafen von Andratx frisch aus dem Meer gezogen werden. Auch Mallorca hat eigene Weinberge und so kann man zu Fisch und Paella (und natürlich anderen Gerichten) die verschiedensten Weinsorten genießen. Für Genießer und Feinschmecker gibt es auf dem Markt zahlreiche lokale Köstlichkeiten, die man probieren und mit nach Hause nehmen kann.

Camp De Mar - Geheimtipps der Sonneninsel

Das ehemalige Kloster La Trapa ist schlichtweg eine Sehenswürdigkeit. Nicht nur, dass man dort viel Geschichtliches erfahren und lernen kann, man hat eine wunderbare Aussicht und einige Stellen des Klosters sind nicht nur eine architektionische Meisterleistung ihrer Zeit, sondern durch die Ruinen auch Zeitzeugen. Man sollte es definitiv besucht haben! Vor allem für Pärchen bietet das Kloster romantische Fleckchen. Besucht haben sollte man auch die Petit Bar, die mit einem Restaurant auf einer Insel erbaut wurde. Man erreicht Petit Bar schwimmend oder über einen extra dafür angelegten Steg.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Camp de Mar

23.05.2018 Top, gerne wieder Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Sehr freundliches Personal, saubere Zimmer und gutes Essen.
Lage Direkt am Sand-Strand und etwas ruhiger gelegen, perfekt zum Entspannen
Preis Leistung / Fazit Sehr erholsamer Urlaub. Super Hotel, haben wir in Spanien auch schon anders erlebt. Das Hotel ist sauber und gut organisiert. Ein Mietwagen kann allerdings nicht schaden um ein bisschen was zu entdecken. Den haben wir sehr günstig vorab am Flughafen gebucht. Gerne wieder!
03.01.2018 Sauberes und ruhiges Hotel Badeurlaub -
3,3
Gastronomie Sehr gutes Essen, immer frisch und vielfältig .
Preis Leistung / Fazit Hat mir gut Gefallen. Aber ich denke das Hotel ist mehr für ältere Menschen gedacht. Sonst ganz sauber, immer leckeres essen, nur die Zimmer sind zu klein. Zum Strand muss man über kleine Straße gehen.
11.12.2017 Traumurlaub Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Sehr sauber und gepflegt.
Lage Direkte Strandlage und gute Anbindung zum Bus.
Preis Leistung / Fazit Ein absoluter Traumurlaub. Super nettes Personal. Es wurden einem sämtliche wünsche von den Augen abgelesen. Erholung pur. Super geniales Essensbuffet -sowohl das Frühstück als auch das Abendessen. Gutes Angebot an Snacks und Kuchen etc. an der Hausbar. Tolle Unterhaltung -Joga, Aquafitness, Abendprogramm usw. Komme definitiv wieder
07.11.2017 Meine Bewertung Hotel Gran Camp de Mar Badeurlaub -
0,0
Preis Leistung / Fazit Sehr sauberes und gepflegtes Hotel.
24.08.2017 Ruhiger Badeurlaub Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Von allen Zimmern sieht am das Meer. Super gepflegt und Renovierungsarbeiten die man aber nicht merkt. Man kann F, HP und Al buchen.
Lage Ruhig und beschaulich.
Service Service einfach spitze.
Gastronomie Essen einfach nur gut.
Sport / Wellness Animation ist aufdringlich.
Zimmer Zimmer sehr schön und sauber. Bad freundlich und neu.
Preis Leistung / Fazit Hat sich gelohnt dort hin zu fahren. Der Urlaub war sehr schön und wir konnten uns gut erholen. Für eine Woche relaxen ist es sehr gut. Der Strand ist sehr klein und könnte sauberer sein ist aber der öffentliche Strand. Hotel verfügt über Badestege die sehr gepflegt sind.

Billige Hotels in Camp de Mar

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Camp de Mar in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Camp de Mar Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Camp de Mar!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.