Hotels Washington D.C.

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Washington D.C. - Die beliebtesten 145 Hotelangebote

    • Beliebtheit
1.
Omni Shoreham Washington D.C., District of Columbia, USA
3.
Capital Hilton Washington Washington D.C., District of Columbia, USA
4.
Days Inn by Wyndham Washington DC/Connecticut Avenue Washington D.C., District of Columbia, USA
6.
The Virginian Suites Arlington Washington D.C., District of Columbia, USA
7.
Holiday Inn Washington Capitol Washington D.C., District of Columbia, USA
8.
Hilton Washington Washington D.C., District of Columbia, USA
9.
Palomar Washington D.C. - A Kimpton Hotel Washington D.C., District of Columbia, USA
10.
Loews Madison Hotel Washington D.C., District of Columbia, USA
Es sehen sich gerade 3 Personen Reisen nach Washington D.C., District of Columbia an.
Seite

Kultur und Freizeit Washington D.C.

  • Cherry Blossoms Festival im Frühling
  • Shamrock Festival
  • St. Patrick's Day

Washington D.C. – Reisetipps und Wissenswertes

Washington ist die Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika und liegt an der Ostküste des Landes. Aufgrund seiner Sonderstellung gehört die Stadt keinem Bundesstaat an, sondern bildet einen Distrikt. Die Einwohnerzahl beträgt etwa 600.000, die gesamte Metropolregion beherbergt mehr als 5 Millionen Menschen. Bekanntheit erlangte Washington speziell durch die dort stattfindenden Regierungsgeschäfte, wodurch die Stadt nahezu täglich in den Nachrichten in aller Welt vertreten ist. Viele der bekanntesten Gebäude der USA stehen dort, und machen die Hauptstadt zu einem attraktiven Reiseziel für alle kulturinteressierten Besucher der Vereinigten Staaten. Offizielle Sprache ist Englisch, gezahlt wird mit dem US-Dollar.

Klima und beste Reisezeit für Washington

Das Klima in der Region ist ähnlich wie in Mitteleuropa. Die Sommermonate sind angenehm warm, teilweise werden Temperaturen über 30 Grad Celsius erreicht. Im Winter wird regelmäßig der Gefrierpunkt unterschritten. Herbst und Frühjahr verhalten sich in etwa so wie in Deutschland. Die beste Reisezeit für einen Besuch in Washington liegt zwischen April und Oktober, da es in dieser Phase zu den meisten Sonnentagen kommt. Allerdings kann auch die Vorweihnachtszeit reizvoll sein, da die Stadt, insbesondere die öffentlichen Gebäude, prunkvoll geschmückt und beleuchtet werden. Anders als in Europa kann es zwischen Juni und November zur Hurrikan-Saison auch in Washington zu schweren Stürmen und Unwettern kommen.

Anreise und Fortbewegung in Washington

Washington verfügt über drei Flughäfen, von denen zwei für den internationalen Flugverkehr genutzt werden. Es werden täglich mehrere Flüge von Deutschland aus angeboten. Die Flughäfen liegen zwar etwas außerhalb des Stadtzentrums, sind jedoch durch das öffentliche Verkehrsnetz hervorragend angebunden, sodass das Zentrum innerhalb kurzer Zeit erreicht werden kann. Die U-Bahn der Stadt ist recht gut ausgebaut, damit man schnell und günstig zu alle wichtigen Punkte gelangt. Als Ergänzung dienen zudem mehrere Buslinien, welche insbesondere die Vororte bedienen. Ein weiteres Transportmittel stellen zudem die typischen, gelb lackierten Taxis dar. Dies ist in Washington jedoch eine recht teure Angelegenheit, neben einer Rufgebühr von 2 Dollar werden pro Achtel Meile etwa 23 Cent fällig.

Besonderheiten und Informationen für ausländische Touristen

Da Washington in den USA liegt, gelten dort selbstverständlich die landestypischen Gepflogenheiten. Im Folgenden werden relevante Informationen für Touristen aufgezählt:

  • Währung: In den Vereinigten Staaten wird mit US-Dollar gezahlt. Diese können problemlos bei jeder größeren Bank in Deutschland erworben werden. Zudem ist das bargeldlose Bezahlen in den USA sehr populär, nahezu überall kann mit den gängigen Kreditkarten gezahlt werden.
  • Trinkgeld: Da Gastronomieangestellte in den USA nur über ein sehr geringes Grundgehalt verfügen, ist es üblich, ein recht üppiges Trinkgeld zu zahlen. Hier sollte man etwa 15 bis 20 Prozent des Rechnungsbetrags als "Tip" geben.
  • Steckdosen und Maßsystem: Anders als in weiten Teilen Europas gilt in Amerika das angloamerikanische Maßsystem. Hier empfiehlt es sich, eine Umrechnungstabelle mit sich zu führen. Zudem sollte man einen Adapter für Steckdosen mitnehmen, da europäische Stecker ansonsten nicht angeschlossen werden können.

Washington - Erleben & Genießen

Washington ist reich an Sehenswürdigkeiten und interessanten Orten. Wahlweise können geführte Touren gebucht werden oder man erkundet die Stadt auf eigene Faust.

  • Das Weiße Haus: Das wohl bekannteste Bauwerk der Stadt ist das Weiße Haus. Hier residiert der amtierende Präsident der USA. Um dessen Sicherheit und Privatsphäre zu wahren, kann das Gebäude nicht betreten werden. Von der Straße aus hat man jedoch einen guten Blick auf das Anwesen.
  • Der Kongress: Der Kongress ist das wichtigste Regierungsgebäude der USA. Hier tagt der Senat und trifft nationale wie internationale Entscheidungen. Anders als das Weiße Haus, kann der Kongress betreten werden. Hierzu muss man jedoch an einer Führung teilnehmen und vorher diverse Sicherheitskontrollen durchlaufen.
  • Das Washington Monument: Das Washington Monument ist ein 163 Meter hoher, aus Marmor gefertigter Obelisk. Er stellt eines der markantesten Merkmale der städtischen Skyline dar. Direkt unter der Spitze befindet sich eine Besucherebene, welche man mit einem Fahrstuhl erreicht. Von hier aus offenbart sich dem Besucher ein beeindruckender Ausblick über die gesamte Stadt.

Kultur & Geschichte, Land & Leute

In Washington werden die nationalen Feiertage, z.B. der Independence Day am 4. Juli, besonders aufwendig inszeniert. Straßen und Plätze werden in den amerikanischen Farben geschmückt und große Paraden abgehalten. Zudem trifft sich die Bevölkerung zu gigantischen Massenpicknicks in den diversen Parkanlagen der Stadt. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer Feiertage mit amerikanischem Bezug, z.B. der Patriots Day, Columbus Day und der President‘s Day. Musikliebhaber finden zudem das ganze Jahr über kleinere, teils kostenlose, Festivals und Veranstaltungen vor, auf denen sowohl Stars als auch weitestgehend unbekannte Künstler auftreten.

Essen und Trinken in Washington

Washington hat keine nennenswerte, eigene Küche. Wie in vielen US-Metropolen verschmelzen hier jedoch diverse Kulturen, sodass die verschiedenen kulinarischen Einflüsse ein abwechslungsreiches Angebot an Restaurants und Imbissen bieten. Ob Sterneküche oder ein Snack auf der Straße, die Auswahl ist zu nahezu jeder Tages- und Nachtzeit schier grenzenlos. Wer authentische Gerichte der einzelnen Einwanderergruppen genießen möchte, sollte die kleineren Restaurants abseits der touristischen Pfade aufsuchen. Zudem ist dort häufig ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis vorzufinden. Schnell und günstig speist man in den vielen Fast Food Restaurants der Stadt.

Washington D.C. Klima im Überblick

  • Sonnenstunden 7.9 Stunden
  • Regentage 10.2 Tage
  • Höchsttemperaturen 20.4 °C
  • Wassertemperaturen 17.3 °C

Klimatabelle Washington D.C.

Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Höchsttemperaturen 8 9 13 20 25 30 32 30 27 21 15 15
Tiefsttemperaturen 0 -1 3 9 14 19 22 21 17 11 5 5
Sonnenstunden 5 7 8 8 9 10 10 9 9 8 6 6
Regentage 11 10 12 11 12 10 11 10 9 8 9 9

Details zum Washington D.C. Klima

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur der Luft
Durchschnittliche Wassertemperatur
Anzahl der Sonnenstunden
Anzahl der Regentage

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Washington D.C.

Leider sind für Hotels Washington D.C. keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie doch jetzt eine Hotelbewertung.

Billige Hotels in Washington D.C.

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Washington D.C. in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Washington D.C. Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Washington D.C.!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.