Hotels Georgia

Jetzt günstig dein Hotel buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Hotels Georgia - Die beliebtesten 1.359 Hotelangebote

    • Beliebtheit
2.
Twenty One Rome, Georgia, USA
3.
4.
Hiberia Rome, Georgia, USA
5.
Hilton Atlanta Atlanta, Georgia, USA
6.
Grand Hyatt Atlanta Buckhead Atlanta, Georgia, USA
7.
Piazza Venezia Rome, Georgia, USA
8.
10.
Orange Rome, Georgia, USA
Es sehen sich gerade 1 Personen Reisen nach Georgia an.
Seite

Essen und Trinken Georgia

  • Südstaatenküche (Southern Cuisine)
  • Hamburger mit Pommes, Steaks
  • Gerichte mit Shrimps
  • Chips oder Tachos mit Käse Dip
  • Pfannkuchen

Georgia - Land und Leutey

Der US-Bundesstaat Georgia trägt den Spitznamen Peach State – Pfirsich-Staat – und liegt mit seiner Hauptstadt Atlanta im Südosten der USA. Das im Osten an den Atlantischen Ozean grenzende Georgia nimmt eine Fläche von 153.909 km² ein und grenzt an fünf Bundesstaaten. Nicht nur wegen seiner Lage an der Atlantikküste, mit den atemberaubenden Inseln der Golden Isles, ist Georgia auch zu einem gefragten Urlaubs- und Touristenziel geworden. Die abwechslungsreiche Landschaft und das Blue Ridge Mountains Gebirge im Norden des Landes strahlen eine besondere Faszination aus. Die fast 10 Millionen Einwohner sind stolz auf ihre Geschichte und die historischen Sehenswürdigkeiten, die auch zu Touristenmagneten geworden sind.

Die schönste Reisezeit ist zur Magnolien-, Kirsch- und Wildblumenblütenzeit

Georgia ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Reise- und Urlaubsziel. Aufgrund des milden und subtropischen Klimas sind die Sommer bei Temperaturen bis über 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit schwül-heiß. Nicht selten wird Georgia von schweren Gewittern und auch von Tornados heimgesucht. Die Winter sind bei bis zu 10 Grad recht mild und nur im Norden fallen die Niederschläge auch als Schnee. Am angenehmsten und schönsten ist es hier jedoch von April bis Juni, wenn die Temperaturen mild und die Bäume in schönster Blüte sind. Doch auch der Herbst mit seiner herrlichen Laubfärbung zeigt sich mit angenehmen Temperaturen für einen Urlaub von seiner schönsten Seite.

Mit dem Flieger entspannt nach Georgia

Georgia ist von Europa am besten mit Direktflügen zu erreichen. Der Hartsfield-Jackson Atlanta International ist der größte Airport der Welt und fertigt jährlich circa 90 Millionen Fluggäste ab und auch der Flughafen Savannah wird von internationalen Airlines angeflogen. Die Bahngesellschaft Amtrak verkehrt unter anderem mit den Linien Silver Star, Silver Meteor, Auto Train und Palmetto durch und innerhalb des Bundesstaates. Mit der Busgesellschaft Greyhound kann jede größere Stadt problemlos erreicht werden und auch das Netz an Interstate-Highways verbindet viele Orte und die benachbarten US-Bundesstaaten miteinander. Allerdings sollten die Verkehrsregeln, die in den einzelnen Bundesstaaten sehr unterschiedlich sind, beachtet werden.

Wissenswerte Hinweise und Tipps für Georgia Touristen

Wie überall in den USA wird auch im Bundesstaat Georgia mit dem Dollar gezahlt. Allerdings empfiehlt sich der Geldwechsel bereits in Deutschland, da in den USA nicht alle Banken Fremdwährungen umtauschen. Jedoch kann überall mit der Kreditkarte bezahlt werden. Das Geben von Trinkgeld ist bei vielen Dienstleistungen sowie Taxi, Hotel und Restaurant mit bis zu 20 Prozent üblich. Da das Stromnetz nur Wechselstrom mit 110 Volt liefert, ist ein Adapter für elektrische Geräte erforderlich. Im Straßenverkehr haben Fußgänger immer Vorrecht. Deshalb lassen die amerikanischen Autofahrer schwächeren Verkehrsteilnehmern immer Vortritt, denn hier wird nicht gehupt.

Georgia - Erleben & Genießen

Aufgrund seiner Geschichte gibt es in Georgia viele historische Sehenswürdigkeiten, die auch von den Touristen aus aller Welt besichtigt werden. Atlanta ist die größte Stadt des Bundesstaates und zugleich der Geburtsort von Martin Luther King. Noch heute steht sein Geburtshaus an der Auburn Avenue, wo sich auch die Grabstätte des Bürgerrechtlers und Nobelpreisträgers befindet. Die CNN Studios sind wie auch die Ausstellung „Jimmy Carter Presidential Library“ immer gut besucht. Die Stadt Savannah wurde 1733 gegründet und liegt am Savannah River. Sie fasziniert durch ihre historischen Gebäude Savannah Victorian District und Savannah Historic. Hier steht auch die älteste afroamerikanische Baptistenkirche. Besonders sehenswert und interessant ist das Georgia Aquarium, das das weltweit größte Indoor-Aquarium ist. In den Süß- und Salzwasserbecken mit einem Gesamtvolumen von 24 Millionen Litern leben circa 12.000 Tiere der verschiedensten Arten.

Die wichtigsten Feiertage in Georgia

Viele der Feiertage in Georgia sind Feiertage, die überall in den 50 US-Bundesstaaten feierlich begangen werden. Traditionell wird der Unabhängigkeitstag am vierten Juli mit Paraden, Picknick und Feuerwerken gefeiert. Auch das Erntedankfest Thanksgiving ist in jedem Jahr ein besonderer Feiertag. Die Hauptfeierlichkeiten zum Columbus Day finden zwar in New York City statt, aber auch in Georgia feiert man dieses Datum, an dem einst am 12. Oktober 1492 der italienische Seefahrer Christoph Kolumbus in der Neuen Welt landete.

Kulinarisch unterwegs in Georgia

Wer nach Georgia kommt, kann sich auf multikulturelle Köstlichkeiten und Spezialitäten freuen. Natürlich ist auch hier die landestypische amerikanische Küche überall präsent. Dennoch wird die regionale Küche meist bevorzugt. Eine typische Südstaaten-Mahlzeit heißt "Meat and three", zu Deutsch "Fleisch plus drei". Die Mahlzeit aus Huhn, Rind oder Schwein, wird mit mehreren Gemüsesorten serviert. Bei Sommerfesten, Gartenfesten oder zu Feiertagen gibt es Barbecue und saftige Steaks, aber auch knackige Fried Potatoes dürfen auf keiner Speisenkarte fehlen.

Auch das hat Georgia zu bieten

Auch wenn Georgia wegen seiner vielen historischen Sehenswürdigkeiten immer ein interessantes Reiseziel ist, sind seine herrlichen Strände ein weiterer Grund hierher zu kommen. Die traumhaft schöne Atlantikküste erstreckt sich über gut 160 Kilometer zwischen Florida und Carolina. Eine der natürlichsten und schönsten Inseln Georgias ist Jekyll Island. Umgeben von herrlich grüner Landschaft mit vielen Rad- und Wanderwegen, gibt es hier nur wenige Hotels, dafür aber schöne Strände und das Georgia Sea Turtle Center, das dem Schutz der großen Meeresschildkröten dient.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Hotels Georgia

Leider sind für Hotels Georgia keine Bewertungen vorhanden. Schreiben Sie doch jetzt eine Hotelbewertung.

Billige Hotels in Georgia

Wir zeigen Ihnen die billigsten Hotels für Georgia in unserer übersichtlichen Angebotsliste. Aufgrund des billigen Preises müssen Sie nicht auf Komfort verzichten – guter Service, ansprechende Hotelzimmer und eine zentrale Lage finden Sie auch in einem billigen Georgia Hotel. Wenn Sie sichergehen wollen, das ein billiges Hotel auch gut ist, sortieren Sie die Angebotsliste einfach nach Weiterempfehlungsrate. Und jetzt schauen Sie sich einfach unsere billigen Hotels an und freuen Sie sich auf Georgia!
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.