Lastminute Goldstrand

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Goldstrand - Die beliebtesten 119 Urlaubsangebote

1.
Kristal Goldstrand Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
2.
Grifid Vistamar Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
3.
Excelsior Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
4.
Grifid Hotel Bolero Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
5.
SuneoClub Odessos Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
6.
Grifid Arabella Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
7.
Grifid Hotel Metropol - Erwachsenenhotel ab 16 Jahren Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
8.
Kini Park Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
9.
HVD Viva Club Hotel Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
10.
PrimaSol Sunlight Sunrise Goldstrand, Varna (Norden), Bulgarien
Es sehen sich gerade 4 Personen Reisen nach Goldstrand, Varna (Norden) an.
Seite

Sonne, Meer und Mehr - Lastminute-Urlaub am bulgarischen Goldstrand

Der Goldstrand, der zum Ort Varna gehört, befindet sich an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Er erstreckt sich über mehrere Kilometer und ist aufgrund seines goldfarbenen, feinen Sandstrandes ein beliebtes Ziel für Familienurlaube. Der Strand, der teilweise bewacht ist, ist flach abfallend und das Meer kristallklar. Direkt an der Strandpromenade befindet sich ein modernes touristisches Zentrum mit Hotels, Restaurants, Cafés und Bars. Daher buchen immer mehr junge Partygäste einen Lastminute-Urlaub am Goldstrand. Die Region um den Goldstrand eignet sich aufgrund ihrer weiten Natur und der besonderen Vegetation auch für Wanderurlaube perfekt.

Lastminute Party-Spaß am Goldstrand erleben

Der Goldstrand ist ein Paradies für Partygänger. Besonders im Sommer gibt es hier Open-Air-Discotheken und Festivals am Strand, die junge Menschen aus der ganzen Welt anziehen. In das abwechslungsreiche Nachtleben des bulgarischen Ferienortes kann man auch bei einem Lastminute-Urlaub an den Goldstrand eintauchen. Tagsüber hat man die Möglichkeit, am Strand zu entspannen oder sich sportlich zu betätigen. Zu den Angeboten gehören Surfen, Segeln, Tauchen und Banana Boat fahren. Bei gutem Wind kann man auch am langen Strand das Kitesurfen ausprobieren.

Durch Bulgarien wandern - Lastminute an den Goldstrand

Der bulgarische Goldstrand ist eingebettet in eine interessante Vegetation und unberührte Natur. Gleich hinter dem Strand befindet sich der Naturpark Goldstrand. Dort findet man vom Aussterben bedrohte Tierarten und geschützte Pflanzen. Der Park lädt zum Wandern und Verweilen ein. Ein Wanderwegenetz sorgt dafür, dass jeder die für sich passende Route findet. Die Wege führen beispielsweise vorbei an Seen und durch tiefe Wälder, in denen Bäume stehen, die mehr als 200 Jahre alt sind. Der Naturpark stellt einen interessanten Kontrast zum quirligen Leben am Goldstrand dar und bietet den Urlaubern Erholung und Ruhe.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele rund um den Goldstrand

Sucht man Abwechslung vom Strand, dann findet man in der Umgebung des Goldstrandes viele Ausflugsziele:
  • Unweit des Goldstrandes wurde ein Nachbau des Pariser Eiffelturms erstellt. Dieser Nachbau, der etwas kleiner als das Original ist, beherbergt ein Restaurant und eine Aussichtsplattform, von der aus man die bulgarische Schwarzmeerküste betrachten kann.
  • Wer gerne wandert, der kann das im Naturpark Goldstrand oder im Naturschutzgebiet von Baltata tun.
  • Ein absoluter Geheimtipp ist der Küstenwanderweg, der Urlauber in das Kloster Aladzza führt. Dieses Höhlenkloster liegt oberhalb des Strandes und kann besichtigt werden.
  • Im nahegelegen Ort Varna befinden sich römische Thermen, die aus dem 2. Jahrhundert stammen und im Rahmen von archäologischen Ausgrabungen entdeckt wurden. Hier befindet sich auch ein Pantheon.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub am Goldstrand

Eine Lastminute-Reise an den Goldstrand sollten Urlauber am besten zwischen Juni und September antreten. Dann liegt die Temperatur des Schwarzen Meeres bei angenehmen 23 Grad Celsius und man kann sowohl schwimmen als auch surfen. Außerdem scheint die Sonne bis zu zehn Stunden am Tag. Die durchschnittliche Tagestemperatur liegt bei 28 Grad. Wenn man sich abends in das Nachtleben am Goldstrand stürzt, so sollte man eine Jacke nicht vergessen, da die Temperaturen teils unter 20 Grad sinken können. Die Niederschlagsmenge ist in den Sommermonaten sehr gering, sodass Reisende die Badesaison am Goldstrand uneingeschränkt genießen können.

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Goldstrand

13.11.2017 Eine tolles Hotel direkt am Strand Badeurlaub -
4,9
Allgemein / Hotel Es war eine tolle Anlage. Sehr familienfreundlich und sauber. Alterstechnisch war alles vertreten (von jung bis alt). Zimmer waren sehr groß und gut eingerichtet. Minibar wurde jeden Tag aufgefüllt und war im All Inclusive Paket inbegriffen.
Lage Es sind nur paar Gehminuten bis zum Strand. Von der Terrasse hat man eine schöne Aussicht auf das Meer. Entlang der Strandpromenade sind etliche Bars/ Restaurants/ Imbisse/ Supermärkte vorhanden. Transfer vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 30 bis 40 Minuten (je nach Verkehrslage)
Service Das Hotel ist sehr gut organisiert. Personal am Empfang und Restaurant ist freundlich und hilfsbereit. Zum Essen (Frühstück, Mittag- und Abendessen) wurden wir immer nett empfangen und direkt zum Tisch geführt.
Gastronomie Das Essen war gut und sehr vielfältig. Es gab auch eine Healthy-Food-Ecke (für Allergiker). Es gab für Jeden was dabei (für Kinder und Ältere). Alle paar Tage gab es abends einen Themenabend (asiatisch, arabisch usw.). Nachmittags gab es noch die Möglichkeit einen Snack zu sich zu nehmen (Baguette, Burger, Hot Dog, Waffel) - geschmacklich sehr gut. Tische waren sauber angerichtet, Kinderstühle waren auch genug vorhanden.
Zimmer Das Zimmer und das Badezimmer waren sehr groß, mehr wie genug Platz für 2 Personen. Wir hatten auch das Glück, dass wir auf der obersten Etage untergebracht waren und eine tolle und große Terrasse hatten. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt und war sehr sauber. In jedem Zimmer befand sich auch noch eine Couch. Bettwäsche und Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Unsere Nachbarn haben wir nie gehört. Ein negativer Punkt war, dass der Bildschirm des Fernsehers etwas zu klein war (hat ungefähr eine Größe eines Laptops) - muss aber sagen, viel zum Fernseher schauen sind wir gar nicht gekommen.
Preis Leistung / Fazit Das Wetter im August war super. Wir hatten zwischen 25 bis 30 Grad tagsüber und es ist überhaupt nicht schwül. Durch das Meer ging immer eine Brise, diese hat die Hitze sehr angenehm gemacht. Allerdings sollte man für den Abend ein Jäckchen mitnehmen.
09.10.2017 Sehr schöner Badeurlaub Badeurlaub -
4,9
Lage Die Lage des Hotels war sehr gut. Es war ein wenig zurückgelegen, aber trotzdem war man mittendrin. Man musste nur ein paar Treppenstufen hinuntergehen und schon war man mitten im Geschehen. Täglich ist ein Shuttlebus zum eigenen Strand des Hotels gefahren. Dieser war sehr sauber und die Liegen und Schirme dort waren kostenlos. Dort gab es auch eine Snackbar, an der es ein kleines Mittagsbuffet und sonstige kleine Snacks gab.
Gastronomie Das Essen war sehr lecker. Es gab jeden Abend Abwechslung, man hatte nicht täglich dasselbe.
Sport / Wellness Der Pool war recht groß. Egal, zu welcher Uhrzeit man kam, man fand immer eine freie Liege.
Zimmer Die Zimmer waren sehr sauber und schön modern eingerichtet.
Preis Leistung / Fazit Ein sehr gutes und sauberes Hotel. Alles war super. Das Personal war nett, das Essen war lecker. Außerdem ist die Lage sehr gut und der eigene Strand ist wunderbar. Wir würden jederzeit wiederkommen.
13.09.2017 Bin dieses Jahr da gewesen, war vor 5 Jahren schonmal da und würde nochmal hin Badeurlaub -
4,5
Allgemein / Hotel Gut, an der Architektur gäbe es was zu verbessern aber mich interessiert das wenig. Die Größe ist gut, genug Freiraum. Das Hotel ist in Gebäudekomplexe aufgeteilt, Stockwerke meist 4-5, am Zustand kann man nicht meckern. Die Rutschen sind natürlich der Hammer, voll geil aber Vorsicht bei der Betontreppe diese ist mit Lack beschichtet und das ist glatt. Die Sauberkeit ist Top Hatten All Inklusive, da ist auch die Minibar im Zimmer mit dabei. Das Essen ist meiner Meinung nach Spitze auch Getränke gibt es überall. Am Pool, am Hotelstrand (Strandbar) und bei der Snackbar. Mehr als essen und trinken kann man einfach nicht Toll ist auch der Standard. Zum Abendessen geht es etwas eleganter und nicht in kurzer Hose. Für Behinderte eher nichts, selbst mit dem Kinderwagen ist es schwieriger da um den Pool immer Treppen sind. Selbst zum Kinderbecken und Spielplatz gehts nur über Treppen. An der Rezeption können einige deutsch das macht sich gut auch kann man dort gleich ein Taxi buchen und ins z.B. Delphinarium fahren.
Lage Die Lage ist Top, zum Strand 100m und an der Promenade.
Service Viele des Personals sind sehr nett, entgegenkommend und freundlich. Kleinen Disput hatten wir. Die Rutschen sind ab 1,40m Körpermaß. Ich mit Kind einige Tage gerutscht und keine Probleme bis ich den einen Tag nicht Rutschen durfte laut Poolpersonal. Ich sagte ihm auf deutsch und englisch das wir schon seit drei Tagen rutsche. Es wurde mir kein Gehör geschenkt. Mein Kind stellte sich an die Höhentafel Resultat 1, 40m. dennoch gab es ein nein.
Gastronomie Es gibt mehrere Restaurants, Chinesisch, Bulgarisch, Mexikanisch und das normale Restaurant mit allem. Das Buffet ist schön anzusehen und einfach toll das man überall probieren kann. Toll ist der abendliche Standard, auch das man den Tisch nicht suchen muss sondern hin begleitet wird ist absolut Spitze. Das allein hält schon ein wenig mehr Ruhe und Ordnung.
Sport / Wellness Bei schlechten Wetter hat man einen Pool im Hotel obwohl wir hatten 37grad am Strand, da brauchten wir das nicht. Die Animation ruft immer zu Fußball oder Luftgewehr schießen,. Das Animationsteam macht auch Abends in der Programm. Mir hat das Animationsteam vor 5 Jahren etwas besser gefallen (Deutschkenntnisse) als dieses mal. Bands und Tanzgruppen sind aber auch vertreten.
Zimmer Wir hatten ein Zimmer mit Doppelbett, durch eine Schiebetür ging es in den Nebenraum wo die Kinder schliefen, danach geht es auf den Balkon auch durch eine Schiebeverglasung. Der Balkon war toll. Die Schiebetür die uns mit den Kindern trennte naja darf man nicht so laut sein Ansonsten TV alle Landessprachen, Zimmersafe; Super schönes Bad/WC, einfach Top
Preis Leistung / Fazit Mit Grifit Hotels macht man glaube keinen Fehler. Der Service und die Leistungen sind Top. Viel Essen und Trinken wie man will und kann. Man kann dort einen schönen Urlaub machen sonst wäre ich nicht das zweite mal dahin gefahren. Preislich ist es aber nicht das unbedingt günstigste Hotel aber das reist der Aquapark wieder raus und auch die Strandbar. Mal sehen eventuell versuche ich mal ein anderes Grifid Hotel aus. Die ganze Ecke um das Bolero ist Grifid.
13.07.2017 Top Hotel in bester Lage Badeurlaub -
4,8
Allgemein / Hotel Top gepflegt, super Essen und perfekte Lage
Lage Direkt an der Partymeile. Man geht über die Straße und gelangt direkt an die heiß begehrte Mojito Beach Bar.
Service Wir hatten einen Safe direkt auf unserem Zimmer. Das war sehr cool. Ansonsten haben wir keinen Service in Anspruch genommen.
Gastronomie Das Essen im Hotel war einfach bombe. Es war so gut, dass wir jeden Tag tatsächlich 3 mal dort gegessen haben
Sport / Wellness Es gab ein Animationsteam im Hotel. Jedoch sollten die Lautsprecher am Pool definitiv mal ausgetauscht werden. Das Krächzen am Pool war eher störend.
Zimmer Das Zimmer war sehr geräumig und schön eingerichtet. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Preis Leistung / Fazit Ein top gepflegtes Hotel direkt an der Partymeile. Das Essen war so lecker, dass wir jeden Tag tatsächlich drei mal im Hotel gegessen haben Wir werden nächstes Jahr wieder das Marina Grand Beach Hotel buchen. Ganz klare Weiterempfehlung.
10.10.2016 Hotelbewertung im September Badeurlaub -
4,4
Preis Leistung / Fazit wir hatten LEVEL gebucht, wir werden wieder kommen, der Aufenthalt war sehr gut, sicherlich müssen sie noch an Kleinigkeiten arbeiten wie: zu laute Musik, am pool sowie im level restauant, im level liegt man zu dicht mit den Liegen am pool aneinander und die Liegen hatten keine Auflagen, somit gab es keinen Unterschied zu den anderen Bereich das sollte sich ändern
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.