Lastminute Rheinland-Pfalz

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab € 19,90
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Last Minute Rheinland-Pfalz - Die beliebtesten 531 Urlaubsangebote

1.
GHOTEL hotel & living Koblenz Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
2.
Steigenberger Deidesheim Deidesheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland
3.
Sporthotel & Resort Grafenwald Daun, Rheinland-Pfalz, Deutschland
4.
LifeStyle Resort Zum Kurfürsten Bernkastel-Kues, Rheinland-Pfalz, Deutschland
5.
IntercityHotel Mainz Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
6.
Park Plaza Trier Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland
7.
Nell´s Park Hotel Trier, Rheinland-Pfalz, Deutschland
8.
Lindner Hotel & Spa Binshof Speyer, Rheinland-Pfalz, Deutschland
9.
Weinhotel St.Stephanus Zeltingen-Rachtig, Rheinland-Pfalz, Deutschland
10.
Dorint Seehotel & Resort Bitburg Südeifel Biersdorf, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Es sehen sich gerade 7 Personen Reisen nach Rheinland-Pfalz an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Last Minute Rheinland-Pfalz

01.09.2014 Bernkastel für 3 Tage Wander- und Wellnessurlaub -
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadt in einem ruhigen Gelände. Es handelt sich um eine relativ große Anlage. Das Hotel ist schon etwas älter und könnte eine Erneuerung der Außenfassade gebrauchen. Frühstück ist grundsätzlich eingeschlossen.
Lage Hotel liegt sehr ruhig außerhalb der Stadt. Zum Wandern muss man zunächst nach Bernkastel fahren, da die Wegbeschreibungen der Touristikzentrale alle im Zentrum beginnen. Einkausmöglichkeiten sind in Bernkastel vorhanden.
Service Uns wurde beim CheckIn ein Raucherzimmer zugeteilt. Nach Reklamation wurde dies unmittelbar geändert und wir bekamen ein Nichtraucherzimmer.
Gastronomie Wir haben im Hotel lediglich das Frühstück eingenommen. Das Personal war freundlich und sehr bemüht, den hohen Gästeandrang abzuarbeiten. Das Angebot war zufriedenstellend. Für ein 4-Sterne-Haus hätte es jedoch etwas mehr sein können.
Sport / Wellness Wir haben das Sportangebot nicht genutzt. Lediglich die Sauna wurde von uns besucht. Es ist kein großer Bereich, aber durchaus ausreichend.
Zimmer Leider gab es im Zimmer weder einen Safe noch eine Minibar. Das Fernsehen ist für die Entfernung vom Bett auch etwas klein ausgefallen. Leid, er war die Internetverbindung über das WLan im Zimmer ungenügend, es hat nur in der Lobby uneingeschränkt funktioniert.
Preis Leistung / Fazit Insgesamt war der Aufenthalt im Hotel "Moselpark" gut. Die Lage außerhalb von Bernkastel hat Vor- aber auch Nachteile, die jeder Reisegast für sich entscheiden muss. Das Haus besitzt auch eine DISCO, die am Wochende geöffnet ist und die Möglichkeit zum Tanzen eröffnet.
01.11.2012 Aufenthalt im Moselpark Wander- und Wellnessurlaub -
4,7
Allgemein / Hotel Ich fahre schon seit 12 Jahren 2x im Jahr für 4 Tage in dieses Hotel und kann die negativen Bewertungen nicht verstehen. Dort bekommt man alles was man zu einem erholsamen Kurzurlaub braucht, mein Zimmer ist sehr schön sauber und gepflegt mit einem Flachbildschirm und Minibar. Pool und Sauna laden zum entspannen ein. Das Frühstück ist sehr gut das Abendbüffet ebenso. Wenn man noch Lust auf Unterhaltung hat geht man abends in die Tanzbar. Das Personal ist sehr freundlich und immer hilfsbereit.
Lage Hoch oben auf dem Berg liegt dieses Hotel, zum Wandern läd der Kurpark ein. wer allerdings shoppen will der muß in die nähere Umgebung fahren, aber wer gut zu Fuss ist, kann den Fussweg nach Berbkastel Kues nehmen.
Preis Leistung / Fazit Alles in allem ein gutes Hotel zum entspannen Wellness oder Sport. Der Ventilator im Bad ist allerdings zu laut, das ist aber auch das einzige was mich stört. Der zustand des Hotels ist im allgemeinen gut. Ich jedenfalls bin sehr zufrieden und kann das Hotel nur weiter empfehlen.
01.07.2012 Best Western Grand City Hotel Koblenz Lahnstein. Sonstiger Aufenthalt Paar
2,1
Allgemein / Hotel Wir wollten uns 4 Tage erholen und uns etwas gönnen, aber unter diesen Umständen war das nicht wirklich so!Für ein Sternehotel, war es ziemlich baufällig! Fast alles wurde verfallen lassen und war geschlossen!
Lage Das Hotel liegt total abgeschieden auf dem Berg. Direkt hinter dem Hotel ist lediglich ein großer Park. Bei uns hat es leider fortweg geregnet! Ein Stück gegenüber vom Hotel gab es lediglich eine Kneipe. Bis nach Lahnstein bzw an die Anlegestelle am Rhein, waren es einige Km zu fahren. Ansonsten mußte man eben mit dem Auto nach Koblenz fahren. Es wurden ein paar Ausflüge von diversen Veranstaltern angeboten, die im Hotel auslagen. Aber das war mehr für ein Altersheimtreffen! Das einzige wäre die Fahrt mit dem Schiff nach Koblenz gewesen, aber bei Dauerregen leider schlecht. Ansonsten war garnichts in der Nähe und man musste viele Km durch den Wald fahren auf sehr schmalen Sträßchen um irgendwo hin zu kommen.
Service Wir wollten einfach ein paar ruhige Tage verbringen und uns an der angegebenen Internetstation informieren, wo es in der Nähe Thermen usw. gibt. Wir hatten zu Hause schon geschaut und wußten dass 2 im Umkreis von ca. 60km sind. Erstens stand da kein Computer, dann hielt man uns für blöd, dass wir den Computer nicht finden, bis endlich eine Empfangsdame bei der EDV anrief und unsere Behauptung weiter leitete, meldete dieser, dass der Computer zur Reparatur weg ist. Als wir dann nach fragten, dass wir gerne in eine Therme gehen würden, ob sie etwas empfehlen könne, bekamen wir lediglich als richtig pampige Antwort: Hier gibt es niergends Thermen!
Gastronomie Das Frühstück war sehr gut und auch sehr reichlich! Bei der Buchung des Hotels ist auch ein Abendessen dabei, das normalerweise am 1. Abend erfolgt. Das Restaurant im obersten Stockwerk ist erstens immer sehr voll, so dass man auf den Tisch einige Zeit warten muss, dann war es selbst nur mit den Getränken total überteuert, das Essen in Büffetform kalt und ziemlich geschmacklos.
Sport / Wellness Die angegebene Therme in diesem Hotel, ist zerfallen und zu. Es kann lediglich noch die Sauna genutzt werden oder eine Massage gebucht werden. Die große Boutiquehalle besteht auch nur noch aus 2 Geschäften, der Rest ist alles zu und verkommen!
Zimmer Die Sauberkeit des Zimmers war ok. Es lag am 1. Tag ein Befragungskärtchen da, worauf man ausfüllen konnte, wie viele Betthupferl man gerne pro Tage hätte. Die Karte haben wir gleich ausgefüllt, doch leider nie wieder ein einziges Betthupferl mehr bekommen. Die meisten Zimmer hatten einen Ausblick auf den Eingangsbereich, den Hof der Küche oder die Boutiquehalle von oben. Wenn es dann so wie bei uns durchweg regnet und der Balkon nicht begehbar ist, ist das auch nicht gerade ein super Ausblick. Die angegebenen Zimmer mit tollem Ausblick auf den Rhein, hätte man anscheinend vorher für mehr Geld buchen müssen. Was ja aber keiner vorher weiß! Diesen Überblick hatte man dann lediglich vom Restaurant aus.
Preis Leistung / Fazit Es war ziemlich enttäuschend! Es gab nicht viele Möglichkeiten etwas zu unternehmen, die angegebene Aussicht gab es nicht, die Damen am Empfang waren nicht wirklich alle sehr freundlich und das Restaurant nicht wirklich gut und sauber! Für so ein "Sternehotel" erwarte ich schon mehr Service und Freundlichkeit!!! Das einzig Erfreuliche war wirklich das reichhaltige Frühstück!
01.06.2012 Nettes, etwas älteres Hotel, aber keine vier Sterne wert. Städtereise Paar
3,9
Allgemein / Hotel Großes Hotel, aber viele Innergeschäfte hatten geschlossen oder waren einfach nicht mehr.
Lage Das Hotel liegt sehr hoch über dem Rhein, in einer netten Umgebung, deshalb waren wir da. Da wir keine Wanderer sind, ist man auf den Pkw angewiesen, was aber unsererseits gewollt war. Wir wollten die weiter Umgebung (Rhein/Mosel) mit dem Pkw erkunden
Service Service eigentlich nicht in Anspruch genommen
Gastronomie Für vier Sterne nicht ausreichend, obwohl sehr viel Personal herumlief. Viel Durcheinander. Es gab keine feste Bedienstruktur.
Zimmer Unser Zimmer war für uns ausreichend und ruhig.
Preis Leistung / Fazit Wie gesagt, das Hotel ist nicht das Neueste, also noch alter Hochhausstiel, in einer schönen Umgebung. Zu dem Super-Preis, den wir bezahlt haben, ist das Hotel o.K., mehr nicht.
01.05.2012 Keine 4 Sterne verdient Städtereise Paar
2,6
Allgemein / Hotel Hotelanlage besteht aus großen Hochhaus mit 15 Stockwerken und großem Parkplatz und Tiefgarage,das Alter der Anlage ist mindestens schon 15 - 20 Jahre.Der Zustand und die Sauberkeit um und im Hotel läst zu wünschen übrig.Das Frühstück bestand aus einem Büffet das leider jeden Tag das gleiche bot. Die Nationalitäten waren bunt gemischt, der Altersdurchschnitt war sehr hoch.Das Hotel ist nicht behindertengerecht eingerichtet.
Lage Die Lage des Hotels ist sehr abgelegen. Allerdings hält ein Linienbus der alle Stunde fährt direkt vor dem Hotel.In der Nähe gibt es das Waldhaus ein kleines Restaurant.In 500 m Entfernung gibt es ein sehr gutes Griechisches Restaurant mit dem Namen " TROJA ".Durch den Park an der Kurklinik gibt es ein Bierlokal und ein Italienisches Restaurant.Einkaufsmöglichkeiten gibt es in ca. 8 KM Entfernung.Ausflugmöglichkeiten sind rund ums Hotel vorhanden wobei man entweder das Auto benötigt oder den Bus nehmen muß.
Service Die Freundlichkeit des Personals OK.Zimmerreinigung muß deutlich verbessert werden.Check-In war OK.Der Umgang mit Beschwerden ist verbesserungswürdig,wurden teilweise nicht ausgeführt.Wäscherei,Arzt und Shuttle-Bus sind nicht vorhanden.
Gastronomie Im Hotel gibt es 2 Restaurants.Das 1. imEG das 2. im 15.Stock mit Aussicht ins Rheintal.Im EG gibt es eine Bar.Die Preise in den Restaurant und in der Bar sind mit " FLAIR ".
Sport / Wellness Sportmöglichkeiten nicht nicht vorhanden.Tagungsräume und Internetzugang vorhanden.Ansonsten bietet das Hotel kaum etwas.
Zimmer Die Größe des Zimmers war für 2 Personen noch annehmbar.An der Sauberkeit, insbesonders der Duschabtrennung auf der Badewanne muß deutlich verbessert werden(Duschabtrennung sehr stark verkalkt und die Dichtúngsgummiswaren kaputt.Die Badewanne war sehr glatt und auch sehr hoch wodurch ein etwas in der Bewegung eingeschrenkter Mensch Mühe hat dort hineinzukommen, für Behinderte nicht geeignet.Klimaanlage nicht vorhanden.Kleiner Röhrenfernsehen,bei dem man keine Lust hat fernzusehen.Föhn und Spiegel(der nicht gereinigt war)im Bad vorhanden.Bademäntel gegen Gebühr.Bettwäsche wechsel wurde in 8 Tagen nicht durchgeführt.Handtuchwechsel war täglich möglich.Stromversorgung durch einstecken der Schlüsselkarte möglich außer auf dem Balkon wo die Birne defekt war und auch nach Mitteilung an der Rezeption nicht ausgetauscht wurde.Die Lage des Zimmers war in der 12. Etage. Minibar ist leider nicht vorhanden.
Preis Leistung / Fazit Das Hotel könnte eine Auffrischungskur vertragen es ist alles etwas marode. Balkone und Zimmereinrichtung müßte erneuert werden. Das ganze Haus wirkt etwas renovierungsbedürftig.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.