Last Minute Wallis

Jetzt günstig Last Minute buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Last Minute Wallis - Die beliebtesten 346 Angebote

    • Beliebtheit
1.
City Hotel Täsch, Wallis, Schweiz
2.
Bergheimat & Moonlight Saas-Grund, Wallis, Schweiz
3.
Bärgsunnu & Romatica Saas-Grund, Wallis, Schweiz
4.
Sorell Hotel Rex Zermatt, Wallis, Schweiz
5.
Perren Zermatt, Wallis, Schweiz
6.
Aktiv Hotel & Spa Hannigalp Grächen, Wallis, Schweiz
7.
Alpha Saas-Grund, Wallis, Schweiz
8.
9.
Eden Saas Fee Saas-Fee, Wallis, Schweiz
10.
Marmotte Saas-Fee, Wallis, Schweiz
Es sehen sich gerade 5 Personen Reisen nach Wallis an.
Seite

Ausgewählte Bewertungen zu Last Minute Wallis

01.10.2012 Kurzurlaub Wander- und Wellnessurlaub Paar
2,7
Preis Leistung / Fazit Wer eine einfache Übernachtungsmöglichkeit sucht, ist im Gästehaus St. Martin ordentlich untergebracht. Das Badezimmer wartet wie die Inneneinrichtung des Zimmers auf eine Neugestaltung bzw. Renovierung. Gefreut haben wir uns über die reiche Auswahl am Frühstücksbuffet, diese Vielfalt hätten wir uns auch am Abend gewünscht.
01.07.2010 Äußerst empfehlenswertes Hotel!!! Wander- und Wellnessurlaub Familie
5,0
Allgemein / Hotel Wir haben das Hotel schon zum 2. mal besucht und waren jetzt wiedermal sehr zufrieden. 1A Lage, super nettes Personal, es wird sehr viel für den Gast getan und jeder Wunsch wird bestmöglichst erfüllt. Es gibt neben dem Hotel noch das Gästehaus St. Martin welches wir immer aufsuchen. Dies gehört ebenfalls zu diesem Hotel. Dort gibt es auch eine Tiefgarage welche man umsonst nutzen kann (Man muss dann nicht im teuren Matterhorn-Terminal parken).
Lage Das Hotel an sich befindet sich ca. 1 Gehminute vom Bahnhof entfernt. Da man nach Zermatt mit dem Zug (ca. 12 Minuten) fahren muss, ist dies perfekt gelegen. Das Gästehaus St. Martin, welches Ferienwohnungen anbietet und ebenfalls zum City Hotel gehört liegt etwa 200 Meter und ca. 4 Gehminuten vom Haupthotel entfernt in einer sehr ruhigen Lage.
Service Der Service ist erste Sahne. Das gesamte Personal (vom Chef bis zur Bedienung) ist sehr zuvorkommend und freundlich. Die Zimmerreinigung wird jeden Tag sehr zufriedenstellend vollbracht (neue Handtücher, Bett wird gemacht und sogar Schlafanzüge usw.. werden sorgfältig unter dem Bettkissen verstaut). Auch der Check-in ist bestens. Sollte man im Gästehaus St. Martin untergebracht sein, wird einem sofort eine ausführliche Beschreibung gegeben. Auch die Tiefgarage im Gästehaus wird erklärt, wie diese zu bedienen ist (Auto steht dort übrigens sehr sicher und kostenlos). Wer nicht mit der Bahn fahren möchte kann auch den hauseigenen Shuttleservice nach Zermatt nutzen.
Gastronomie Es gibt 2 Restaurants und einen Biergarten vor dem Hotel. Gefrühstückt wird im Felsenkeller der ein sehr angenehmes Flair hat. Abendessen (Falls Vollpension) gibt in einer Wirtsstube direkt neben dem Empfang oder bei schönen Wetter auch im Biergarten. Eine Bar ist ebenfalls vorhanden. Die Qualität der Speisen ist Top. Immer frisch und reichhaltig. Es gibt ein Frühstücksbüffet mit der sehr viel Auswahl. Die Hygiene ist ebenfalls sehr gut. Die Preise der Speisen sind für schweizerische Verhältnisse sehr gut.
Sport / Wellness im Gästehaus gibt es einen Tischtennisraum (aus zeitlichen Gründen nicht genutzt). Ebenfalls gibt es im Hotel noch einen Wellnessbereich (ebenfalls nicht genutzt). Auf den Zimmern liegt ein Buch mit allen Erklärungen der Einrichtungen. Keine Bewertung möglich, da wie gesagt nicht genutzt.
Zimmer Die Zimmer im Gästehaus (nur die kann ich bewerten) sind schlicht und einfach eingerichtet (wieso auch mehr? Man möchte ja nur schlafen ^^). Es gibt einen Fernseher, Radio und Küche sowie 2 Doppelbetten. 1 Doppelbett steht im ca. 20m² großen Wohnbereich und 1 weiteres im großen Nebenzimmer. Die Betten sind sehr sauber und bequem. Man schläft sehr gut. Die Zimmer sind meist ein wenig warm, aber man kann das Fenster öffnen und dann ist alles in Ordnung. Zudem gibt es eine Küchenzeile mit Gefrier- und Kühlschrank. Ein kleiner Esstisch, mit 4 Stühlen sowie Wohnzimmertisch und Couch sind vorhanden. Dazu meist ein kleiner Fernseher. Ich denke in anderen Zimmern gibt es sogar schon Flachbildschirme. Steckdosen sind ausreichend vorhanden. Auch das Bad ist sehr sauber gehalten und es werden Tag die benutzten Handtücher gewechselt. Zu jedem Zimmer gibt es noch einen Balkon. Dieser ist sehr groß und hat 4 Stühle sowie einen Tisch. Alles in Ruhiger Lage. Wer keine hohen Ansprüche auf spezielle Ausstattung hat, ist hier genau richtig.
Preis Leistung / Fazit Perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen, direkt Zuganbindung und schnell in Zermatt (Zug fährt bis spät in die Nacht). Preis/Leistung kaum zu übertreffen. Genauso wie das Personal und Hilfsbereitschaft :)
01.10.2008 Saastal Sonstiger Aufenthalt Familie
4,4
Allgemein / Hotel Das Hotel Bergheimat & Moonlight verfügt über 44 Zimmer und liegt im Zentrum von Saas Grund. Inmitten eines wunderschönen Saastals und umgeben von Bergketten lädt die Gegend zur Erholung ein. Das Haus ist entsprechend den 2,5 Sternen in einem guten und ordentlichen Zustand, die Zimmer sind sauber und entsprechend groß genug. Die Angestellten sind überaus nett und sehr sehr freundlich auch den Kinder gegenüber. Das Frühstück ist ausreichend mit verschiedenen Marmeladen,Käse und Wurstsorten sowie Müsli und Kornflakes. Leider war die Auswahl jeden Tag identisch, was meine einzige Kritik ist. Die Verpflegung im Rahmen der Halbpension bestand aus einem 4-gängigen Abendessen welches aus einer Vorspeise, Salatbüffett, Hauptgang und Nachtisch bestand. Das Essen war hervorragend und abwechslungsreich. Trotz der 4 Gänge kam die Bedienung zum Nachlegen vorbei, was aber eigentlich nicht nötig, bzw. zu schaffen ist.
Lage Das Hotel liegt zentral im Ort und 200m vom Lift zum Hohsass entfernt. Die Geschäfte sind ebenfalls in etwa 200m Entfernung und die Bushaltestelle ist praktisch gegenüber.
Service Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Es gab während unserer Anwesenheit nicht ein böses Wort. Auch den Kindern gegenüber, war das Personal sehr nett wie aber (nach meiner Einschätzung) das ganze Land.
Gastronomie Das Essen war sehr gut. Keine übertriebene Garnierungen und Verzierungen und trotzdem eine ansprechende Anrichtung. Es gab ein 4gängiges Abendessen, welches täglich wechselte. Anstelle des angebotenen Hauptganges konnte man aber auch eine Pizza oder Käsefondue (nach vorheriger Absprache) erhalten. Besonders hervorheben möchte ich das auch die regionale Küche Berücksichtigung fand. Das Restaurant und die Einrichtung kann man sich als gepflegte Dorfkneipe vorstellen.
Sport / Wellness Guter Ausgangspunkt für Wanderungen von kurz bis sehr lang. Auch sehr gute Wintersport Möglichkeiten.
Zimmer Die Zimmer sind ausreichend groß und praktisch eingerichtet. Wir hatten sehr gute Matratzen, was nicht immer üblich ist.
Preis Leistung / Fazit Ganz tolle Wandermöglichkeiten von anspruchsvoll bis leicht. Mit den öffentlichen Verkehrsmittel kommt man praktisch an jeden Punkt und das in vernünftigen Zeittakten.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.