Mein Konto
Last Minute New York

Last Minute New York

Jetzt günstig Last Minute buchen!
Bis zu 50% sparen
Pauschalreisen
Hotel
Reiseziel oder Hotel
Du bist hier:StartseiteLast MinuteLast Minute NordamerikaLast Minute USALast Minute New York
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
BestpreisgarantieBestpreisgarantie

New York - Städte

StädteHotels
  • Last Minute New York City265

Last Minute New York - Die beliebtesten 333 Angebote

Crowne Plaza Times Square Manhattan
4.1 / 5.0
Sehr gut (10 Bew.)
Crowne Plaza Times Square Manhattan
4.1 / 5.0
Sehr gut (10 Bew.)
New York City, New York, USA
The New Yorker A Wyndham Hotel
4.1 / 5.0
Sehr gut (10 Bew.)
The New Yorker A Wyndham Hotel
4.1 / 5.0
Sehr gut (10 Bew.)
New York City, New York, USA
Metro Hotel - New York City
4.2 / 5.0
Sehr gut (19 Bew.)
Metro Hotel - New York City
4.2 / 5.0
Sehr gut (19 Bew.)
New York City, New York, USA
The Empire
4.0 / 5.0
Gut (11 Bew.)
The Empire
4.0 / 5.0
Gut (11 Bew.)
New York City, New York, USA
Beacon NYC
4.6 / 5.0
Ausgezeichnet (7 Bew.)
Beacon NYC
4.6 / 5.0
Ausgezeichnet (7 Bew.)
New York City, New York, USA
Park Central
4.2 / 5.0
Sehr gut (39 Bew.)
Park Central
4.2 / 5.0
Sehr gut (39 Bew.)
New York City, New York, USA
Park West Hotel
3.3 / 5.0
Schwach (28 Bew.)
Park West Hotel
3.3 / 5.0
Schwach (28 Bew.)
New York City, New York, USA
Hyatt Regency Jersey City on the Hudson
4.1 / 5.0
Sehr gut (8 Bew.)
Hyatt Regency Jersey City on the Hudson
4.1 / 5.0
Sehr gut (8 Bew.)
New York City, New York, USA
Edison
3.7 / 5.0
Angemessen (14 Bew.)
Edison
3.7 / 5.0
Angemessen (14 Bew.)
New York City, New York, USA
Yotel New York
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (7 Bew.)
Yotel New York
4.4 / 5.0
Ausgezeichnet (7 Bew.)
New York City, New York, USA

Ausgewählte Bewertungen zu Lastminute New York

Gutes Hotel
Städtereise
01.05.2014
Gästebewertung:
3.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Großes aber schon recht altes Hotel.18 Stockwerke, viele Zimmer.Die Zimmer werden täglich sauber gemacht.Wir nutzen das Hotel nur für Übernachtung und dafür sind die Zimmer bestens geeignet und das Hotel sehr gut, Zentral gelegen.Es ist gut für behinderte geeignet und auch für Familien mit Kinder.Übernachten tun dort Menschen jedes alters und aus jedem Land.
  • Lage
    Direkt in Manhattan gegenüber dem Macys.Es gibt ausreichend Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.Mehrer Nachbarhotels.Fahrt zum Newark Flughafen ca 20 min mit dem Taxi.Preise unterschiedlich. Ab ca. 65,- Dollar.
  • Service
    Recht freundliches Personal. Nicht jeder spricht fließend Englisch.Zimmerreinigung ist gut.Wenn irgendwas falsch gelaufen ist, helfen die dort sofort vor Ort.
  • Gastronomie
    Restaurant im hinteren Teil des Hotels etwas teurer.Das Lindys im vorderen Teil des Hotels ist ok.Kinderstühle und Menüs vorhanden.Preise der Karte unterschiedlich, je nachdem was man mag.
  • Sport / Wellness
    Im Hotel befindet sich ein Fitnessbereich, bin aber noch nicht dort gewesen.Ein kleiner Kiosk und ein Souveniershop sind auch vorhanden.Handtücher gibt es täglich reichlich neu.Sonst ist in dem Hotel nichts weiter.
  • Zimmer
    Zimmer sind ok. Ausstattung ist ausreichend. Größen unterschiedlich, je nachdem was man bucht.Der putz an der Decke bröckelt an einigen Stellen, sonst ok.Es ist recht hellhörig, was die Nachbarzimmer angeht.Handtücher täglich neu, Bettwäsche bleibt die Zeit drauf, die man da ist.
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Lage ist gut und zum Schlafen ist das Hotel in Ordnung.Sie köönten umsonst w-lan anbieten und vielleicht einige Stellen den Putz ausbessern oder renovieren, sonst alles ok.
Gut und Günstig
Städtereise
01.11.2010
Gästebewertung:
3.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    11 Stockwerke. Art Wohnhaus. Ein Fahrstuhl. Ohne Frühstück nur Zimmer.
  • Lage
    Direkt am Central Park gelegen, nächste U-Bahn in wenigen Gehminuten erreichbar. (Fahrt ins Zentrum ca. 20 Min.) Kein Frühstück enthalten. In der Nähe gibt es aber die Möglichkeit zu Frühstücken in einer Art Kiosk. (Bagel with creme cheese 1,50 $)
  • Service
    Unkomplizierter Verlauf. Siehe unten.
  • Gastronomie
    Keine Gastronomie hier vorhanden.
  • Sport / Wellness
    Keine Sport- und Freizeitangebote vorhanden.
  • Zimmer
    Zimmer und Badezimmer war sauber. Für die Preisklasse Ausstattung in Ordnung, einfach (Fernseher, Telefon, Föhn, Badewanne, Spiegel, Fenster, kleiner Tisch, 1 Stuhl, Schrank). Die Zimmer sind hellhörig. Die Heizung war bei uns allerdings ausgefallen, nach Ansprechen der Problematik wurde Ersatz besorgt. Sehr unkompliziert.
  • Preis Leistung / Fazit
    Für eine günstige Unterkunft mit einem eigenen Badezimmer zum Übernachten ausreichend. Ruhige Gegend.
Alt, aber nicht schlecht
Städtereise
01.06.2007
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel ist eines - wenn nicht das älteste - Hotel in NYC, gebaut 1919. Es ist riesig groß mit mehr als 1600 Zimmern. OK, wie gesagt, alt, aber nicht schmutzig. Die Eingangshalle ist gigantisch und optisch superschön. Mit bewachten Fahrstühlen erreicht man die Stockwerke (ich glaube 19 Stockwerke) und über ziemlich lange Gänge dann das jeweilige Zimmer. Dieses Hotel ist geeignet für alle Altersgruppen, Nationalitäten und für Einzel-Familien- und Gruppenreisende, da die Zimmer bis zu 4 Betten enthalten können.
  • Lage
    Die Lage des Hotels ist unschlagbar, 7th Avenue, 33th Straße. Direkt gegenüber befindet sich Madison Square Garden und Penn Station, zu Macy`s (größtes Kaufhaus der Welt, Achtung: Reizüberflutung) und zum Empire State Building 5 - 10 Minuten zu Fuß, zum Broadway und Time Square zu Fuß ca. 15 - 20 Minuten, max. eine halbe Stunde (aber nur so lange, weil es auf dem Weg so viel zu sehen gibt), zum Rockefeller Center und Central Park. In der direkten Nähe des Hotels viele Deli`s, Starbucks und weitere Frühstücksmöglichkeiten, viele "Imbisse", wie wir Deutschen sagen würden und einige, wenn auch überschaubare kleine Supermärkte. Wir haben einen Transfer zum Flughafen Newark mitgebucht und waren um die Mittagszeit ca. eine Dreiviertelstunde unterwegs.
  • Service
    Das Personal in der Lobby beim Check-In war sehr freundlich, hilfsbereit, gesprächig und radebrechte ein wenig Deutsch. Die Wartezeit (da großes Hotel) hielt sich dennoch im Rahmen, ca. eine halbe Stunde. OK, die "Wächterin des Hotelsafes", der kostenlos in der Lobby zur Verfügung steht, war etwas genervt, aber das kann ja mal vorkommen. Wir haben mitbekommen, dass ein Paar ein anderes Zimmer wollte und das hat reibungslos geklappt, das Personal war nicht weniger freundlich. Die Zimmerreinigung war nicht zu beanstanden.
  • Gastronomie
    In der Hotellobby befanden sich einige Snackmöglichkeiten, ein Restaurant und eine Frühstücksbar. Sauberkeit war nicht zu beanstanden (Restaurant können wir nur den Blick durchs Fenster beurteilen), aber zum Frühstücken sind wir in die nähere Umgebung gegangen, das das Frühstück in der Hotelbar ziemlich übersichtlich, aber sehr teuer ist.
  • Sport / Wellness
    Es befinden sich ebenfalls in der Lobby 3 Minisouveniershops, die von der Freiheitsstatue mit Goofygesicht bis hin zu T-Shirts und Handtüchern so ziemlich alles anbieten. Tagungsräume und Internetanbindung sollen auch vorhanden sein, haben wir aber nicht gesehen.
  • Zimmer
    Ok, jetzt das nicht ganz so tolle. Wir hatten ein 3-Bett-Zimmer für 3 Erwachsene im 14.Stock. Das Zimmer hatte den Charme einer Jugendherberge aus den 50er Jahren, das Mobiliar bestand aus einer alten Kommode, in der der Fernseher stand, einem Tischchen, einem Stuhl und den bereits erwähnten 3 Betten. Des weiteren gab es einen kleinen Raum für die Koffer und "Klamotten". Das Bad war klein und alt und ziemlich abgenutzt. Aber Dusche funktionierte. Klimaanlage auch. Hellhörig war es nicht, bis auf den allgegenwärtigen Straßenlärm, der jedoch nicht sooo laut war, dass man nicht schlafen konnte. Der Ausblick aus unserem Zimmer war allerdings traumhaft, direkt auf das Empire State Building. Gut, der Putz an den Wänden lässt etwas nach, die Badarmaturen sind gewöhnungsbedürftig und der Teppich ist alt und abgenutzt, aber sauber.
  • Preis Leistung / Fazit
    Also, um das Ganze zusammenzufassen, für Menschen, die nicht so viel für ein Hotel in einer unschlagbaren Lage ausgeben wollen, ist das Pennsylvania absolut geeignet. Wen der etwas marode Charme dieses Hotels nicht stört (wie gesagt, alt, aber sauber) und wer schnell und unkompliziert die Sehenswürdigkeiten von NYC sogar zu Fuß erreichen möchte, der ist im Pennsylvania gut aufgehoben. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt, wer ein Zimmer haben möchte, in dem man sich länger als zum Schlafen aufhalten möchte, der sollte etwas mehr ausgeben und nicht ins Pennsylvania gehen. Wir waren zufrieden.