Reisen Praslin

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Deutschland - alle Flughäfen
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR

Reisen Praslin - Die beliebtesten 12 Urlaubsangebote

1.
Pirogue Lodge Cote d'Or, Praslin, Seychellen
2.
Raffles Seychelles Praslin, Praslin, Seychellen
3.
Dhevatara Beach Praslin, Praslin, Seychellen
4.
Ocean Jewels Grand Anse, Praslin, Seychellen
5.
Chateau Sans Souci Praslin, Praslin, Seychellen
6.
Sea View Lodge Praslin, Praslin, Seychellen
7.
Maison Vue Des Iles Praslin, Praslin, Seychellen
Es sehen sich gerade 23 Personen Reisen nach Seychellen an.
Seite

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Praslin

01.01.2015 Etwas enttäuschender Urlaub Badeurlaub -
3,4
Allgemein / Hotel Nettes 3 Sterne Hotel und für seine 40 Jahre recht guter Zustand. Anlage ist von der Grösse überschaubar. Wir hatten Halbpension gebucht.
Lage Der Strand liegt direkt vor der Tür und ist auch sehr schön. Liegen waren im Dezember ausreichend vorhanden. Supermärkte gibt es in der Nähe, ca. 5 Minuten zu Fussweg. Ebenfalls bei Bedarf eine Wechselstube. Transferzeit vom Flughafen war ca. 20 Minuten. Man kann sehr günstig mit dem Bus fahren. Wir haben Inselhopping ( ca. 350 Euro für 2 Personen) als Ausflug bei dem Reiseveranstalter gebucht, welche täglich im Hotel sind, gebucht. Eine Inselrundfahrt haben wir mit Berti (ca. 160 Euro für 2), der schon von anderen Urlaubern empfohlen wurde, unternommen. Am Strand wird man von vielen Personen angesprochen, die Ausflüge anbieten.
Service An der Rezeption war der Empfang freundlich. Es wird englisch gesprochen. Im Speisesaal hatte man immer das Gefühl nicht besonders erwünscht zu sein. Es standen viele Servicekräfte herum, aber es dauerte schon bis sich jemand auf den Weg machte und bis die Bestellung kam dauerte es auch ziemlich lange. Dazu muss man aber erwähnen das abends höchstens 12 - 16 Gäste im Restaurant saßen und dafür 5-6 Servicekräfte im Speisesaal waren. Auch Trinkgeld half da nicht. Wir saßen abends immer am gleichen Tisch, hatten meist das gleiche Personal, bestellten jeden Abend 1 Bier und 1/2 Karaffe Wein und warteten am 12. Abend genauso darauf wie am 1. Abend. Die Servicekräfte sprachen auch viel französisch, obwohl die Landessprache englisch ist.
Gastronomie Es gibt ein grösseres Restaurant, welches aber für unseren Urlaub völlig ausreichend war, da im Hotel nicht viele Urlauber waren. Die Auswahl der Speisen war morgens eher nicht so gut, aber es gibt ja immer einen "Eiermann", zum Glück. Es gab immer jeweils 1 Sorte Wurst und Käse, das aber beides schon seit 5 Uhr, ohne Kühlung, im Speisesaal steht und so auch aussieht. Ich habe mich nicht getraut dies zu probieren. Es gab 2 Sorten Marmelade, 2 Sorten Säfte, Milchbrötchen und 2 Sorten Toastbrot. Ausserdem einige warme Speisen, Als Obst gab es immer Wassermelone und Ananas ( sehr lecker). Abends war das Essen dann deutlich besser. Fisch und Fleisch waren unter im Angebot, ebenfalls Reis dazu noch Nudeln oder Kartoffeln. Mit Gemüse war man sehr sparsam und Süssspeisen gab es auch ( Pudding, kleine Törtchen und Obst). Wein und Bier sind sehr teuer.
Sport / Wellness Der Strand ist sehr schön. Es sind ausreichend Liegen vorhanden, ebenfalls am Pool. Wassersportmöglichkeiten hatte man gleich neben dem Hotel. Animation fand nicht statt. Allerdings fanden mehrmals während unseres Aufenthaltes Events für Einheimische in der Hotelanlage statt. Dafür wurden grosse Partyzelte aufgestellt und in der Regel war der Barbereich für uns dann unzugänglich.
Zimmer Wir hatten ein Superiorzimmer gebucht, welches schön groß ist und man hat vor dem Zimmer eine Terrasse mit Sitzmöglichkeit. Das Bad war ziemlich neu und sehr schön ( riesige Dusche, grosse Jacuzzibadewanne, schickes Waschbecken, Schminkspiegel und Föhn). Pflegeartikel wie Duschbad, Haarwäsche, Körperlotion und sogar Konditioner, Kamm, Zahnbürste waren vorhanden und wurden aufgefüllt. Die Sauberkeit, naja, ist halt nicht Deutschland. Als wir ins Zimmer kamen erschrak ich mich zuerst über einen Sessel, der aussah als ob er schon mal im Meer gelegen hat, der Rest war aber in Ordnung. Das Bad war wie gesagt recht neu, aber die Fliesen waren noch nicht einmal richtig geputzt worden und hinter der Toilette lagen auch noch Reste vom anbringen. Ausserdem fehlte auch immer mindestens ein Handtuch. Auch Trinkgeld änderte daran nichts. Ein Wasserkocher, löslicher Kaffee und Tee befinden sich auch im Zimmer. Fernseher, aber ohne deutsches Programm. Ausserdem noch ein nicht geputzter kleiner Kühlschrank.
Preis Leistung / Fazit Landschaftlich ist es ein wirklich tolles Reiseziel. Von der oft beschriebenen Freundlichkeit der Seychellen bin ich ziemlich enttäuscht. Es war sehr heiß, hat aber fast jeden Tag einen kurzen Regenschauer gegeben. Mein Mann hatte Probleme mit den Ohren und suchte einen Arzt auf. Dort sprachen sie gut englisch und für Untersuchung und Antibiotikum musste er 15 Euro zahlen, also im Gegensatz zu allen anderen Preisen lachhaft.
01.08.2009 Die Perfektion und Konstanz fehlt Badeurlaub Paar
3,8
Allgemein / Hotel Überschaubares (70 Zimmer), in die Landschaft gut integriertes Hotel in perfekter Lage, schön renoviert. Typisches Honeymoon-Hotel mit überwiegend jungen Gästen aller Nationen; Kinder langweilen sich hier und sind auch kaum zu finden.
Lage direkt am Strand, schöner Pool; kleiner Supermarkt liegt 10 Gehminuten entfernt; fast jeden Tag Abendunterhaltung im Hotel (Musik, Volkstanzgruppen); nächstes Hotel erfreulich weit weg (500m); Transferzeit Flughafen 20 Min.; gute Ausflugsprogramme von Masons (deutsche Führungen).
Service Personal zahlreich und sehr freundlich, aber mal aufmerksam, mal nachlässig; dito der Service (mal ist das Zimmer perfekt, mal fehlen Handtücher). Man mutete uns, die wir morgens um 7:30 angekommen und todmüde+verschwitzt waren, noch eine Wartezeit bis 14:00 zu ("das Zimmer ist noch nicht gemacht"), obwohl das Hotel sichtlich nicht ausgebucht war; erst nach massiver Beschwerde beim Hotelmanager bekamen wir dann doch sofort ein Zimmer.
Gastronomie Das Abendbuffet ist nur Mittelklasse; wirklich gute kreolische Küche haben wir nur auf unseren Ausflügen kennengelernt.
Sport / Wellness Ätzend langsames Internet. Massagestudio und Fitnessraum im Hotel. Schnorchelausrüstung kann kostenlos ausgeliehen werden. Schöner Pool mit Bar. Handtücher und Liegen gratis. Traumstrand, Sand + Wasser makellos sauber. Wasser hat 28 Grad.
Zimmer Große, renovierte Zimmer. Sehr gute Klimaanlage. Verbindungstür zum Nachbar-Bungalow (Superior/Suite) war leider sehr hellhörig. Ansonsten gute 5-Sterne-Ausstattung.
Preis Leistung / Fazit empfehlenswerte Touren: Bustour über Mahe, Inseltour zu Praslin + LaDigue. Sehr teuer (wir hatten Halbpension, alle Getränke gehen extra, rechnen Sie dafür ab 400,-?/Woche aufwärts. Preise teilweise stark überzogen (1 Flasche Champagner bis 1000,-?, 1 Glas Sekt 25,-). August ist sehr gute Reisezeit (wenig Regen, ablandiger SO-Passat, immer um die 30 Grad). Preis/Leistungsverhältnis im Vergleich zu Europa mangelhaft, für dortige Verhältnisse aber befriedigend (merke: es geht auf den Seychellen auch noch VIEL teurer !).
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.