Mein Konto
Urlaub Beruwela

Urlaub Beruwela

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Du bist hierStartseiteUrlaubUrlaub AsienUrlaub Sri LankaUrlaub Sri Lanka (Sonstiges)Urlaub Beruwela
Deine Vorteile bei ab in den urlaub
Sicher buchen und stornieren
Sicher buchen und stornieren
Volle Kostenerstattung
Volle Kostenerstattung
Pauschalreiseschutz inklusive
Pauschalreiseschutz inklusive
Nirgendwo günstiger Garantie
Nirgendwo günstiger Garantie

Weitere Reiseangebote

  • Hotels Beruwela
Destinationsbewertungen für Beruwela
Durchschnittliche
2.5 / 5.0
2 Destinationsbewertungen gesamt
Liz H.
2.0 / 5.0
War eher ein Dorf, wo man alles zur Versorgung einkaufen kann. Haben auch Tee und Kräuter gekauft, sowie frisches Obst und Gemüse.
atrel
3.0 / 5.0
Kleines Dorf ohne besonderen Charme

Reisen Beruwela – Die beliebtesten 21 Urlaubsangebote

Villa Yasmin
Villa Yasmin
Beruwela, Sri Lanka (Sonstiges), Sri Lanka

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Beruwela

Sehr schönes Hotel und freundliches Personal
Badeurlaub
15.06.2017
Gästebewertung:
4.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ein schönes Hotel mit sehr schön eingerichteten Zimmern.Bei ca 160 Zimmern eine schöne überschaubare Größe.Die Anlage und die Zimmer wie Gasträume sind sauber und immer gepflegt worden.All inklusive hatten wir und das Essen war sehr ausreichend vorhanden.Auch die Qualtiät der Speisen war hervorragend. Der Alterdurchschnitt war von Jung bis Alt alles vorhanden.
  • Lage
    Das Hotel liegt direkt am Strand. Mit wenigen Gehminuten kann man die Einkaufsmöglichkeiten erreichen oder auch mit den allseits beliebten Tuk-Tuk fahren.
  • Service
    Das komlette Personal und auch der Empfangsbereich ist sehr zuvorkommend und wenn Probleme sind wird sich sofort darum gekümmert.Check in war superfreundlich.Taxi oder Tuk-Tuk wurden sofort oranisiert.
  • Gastronomie
    es wurden Einheimische Speisen und auch Europäische Speisen angeboten.Beides war von der Qualität sehr gut.Auswahl war meiner Meinung nach sehr ausreichend vorhanden.Sie Sauberkeit war sehr gut.Das Büffet war sehr schön angerichtet und auch sehr schmackhaft.
  • Sport / Wellness
    Sport wurde viel angeboten von Beach Volleyball, Billard, Tisch Tennis, Squash, Dart, Wasser Gym. Fitnessraum usw.Liegen am Pool waren ausreichend vorhanden und sehr bequem. Auch Handtücher wurden kostenfrei gestellt.Pool und Poolbar waren ok
  • Zimmer
    Das Zimmer sowie die Betten und Duschen waren alle super sauber und bequem.Fön und ausreichen Handtücher waren bereitgestellt.Die Zimmer waren nicht hellhörig un man konnte sehr gut schlafen.TV Programm wurde leider nur ein Deutschsprachiges Programmn angeboten.
  • Preis Leistung / Fazit
    Wir haben alle Ausflüge über unseren Reiseveranstalter Der Tour gebucht und die waren sehr gut organisiert. Zur Reisezeit wir waren im Mai und es war sehr gut hatten zwar 2 Regentage in den 15 Tagen aber sonst war das Wetter sehr gut.Das Preis Leistungsverhältnis vom Hotel war spitzenmäßig. Und die 5 Sterne sind auch tatsächlich so vorhanden.
Sri Lanka - Die Perle des Indischen Ozeans
Badeurlaub
19.04.2017
Gästebewertung:
3.7 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Der Ort (Beruwela) ist einfach nur ein wunderschöner Ort - allgemein hat Sri Lanka sehr viel zu bieten für NaturfreundeDas Hotel war für den Preis ganz in Ordnung und das Personal (bis auf einige Ausnahmen) eigentlich immer freundlich.Das Badezimmer könnte renoviert werden, der Gartenbereich ist schön
  • Lage
    In der direkten Umgebung gibt es nicht viel - man muss sich ein TukTuk nehmen und ca. 2km in die Stadt fahren. Dort gibt es dann einige Läden und auch einen kleinen Gemüsemarkt.Das Hotel liegt direkt am feinen Sandstrand.
  • Service
    Service war in Ordnung.Man hat sich allerdings fast verpflichtet gefühlt Trinkgeld zu geben anhand von Körpergestik der Angestellten etcEinige Angestellte waren dauerhaft schlecht gelaunt und haben einen teilweise unfreundich "angeschnautzt". zum Glück waren das nur 2-3 Leute die man gut meiden konnte
  • Gastronomie
    Frühstück Buffet - aber ohne Abwechslung . mittelgroße AuswahlAbendessen Buffet - täglicher Abwechslung aber ab und zu sehr scharf (zu scharf)
  • Sport / Wellness
    Es gibt ein Programm das ausgeschrieben ist . aber das Programm wird nicht eingehalten in 14 Tagen fand nur 1x Volleyball statt obwohl es jeden Tag ausgeschrieben ist.Das gleiche gilt für andere Aktivitäten
  • Zimmer
    Zimmer ganz in Ordnung,das Bad müsste demnächst renoviert werden.Staub war an einigen Stellen (hinter dem Bett z.B.) doch sehr offensichtlich
  • Preis Leistung / Fazit
    Sehr nettes Hotel mit schönen Strand.Nicht zum Schwimmen geeignet aber das Baden geht ohne ProblemeAuf jeden Fall sollte man einige Ausflüge in Sri Lanka machen weil das Land so viel zu bieten hat!
Super Hotel in direkter Strandlage
Sonstiger Aufenthalt
04.10.2016
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Super Hotel, tolles. freundliches Personal, gutes Essen und Service Das Personal ist stets bemüht, dass es ein gelungener Urlaub wird. Beim essen ist man immer fündig geworden, halt internationale Küche, für jeden was dabei. Uns hat es sehr gut gefallen
Sonne genießen
Badeurlaub
13.09.2016
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ansehnliches Gebäude, 2 Etagen, schöne Rezeption, Lage sehr gut, Sauberkeit eher befriedigend vor allem die Tische im Restaurant sind "klebrig" und die Polster fleckig und unansehnlich. Das Personal ist sehr bemüht. All inclusive, darunter fallen nur für die einheimischen Getränke andere müssen bezahlt werden.
  • Gastronomie
    Für die Getränke an der Bar muss man Geduld haben oder sich selbst bemühen.Hotelrestaurant ist innen sehr laut, außen sind nicht genügend Sitzplätze für die "Stoßzeiten.
  • Sport / Wellness
    Der Pool wird täglich gereinigt. WLAN ist etwas "schwach".
  • Zimmer
    Oberflächlich sind die Zimmer sauber. Das Bad hat gelegentlich einen unangenehmen Geruch.Die Hand.- und Badetücher mussten mehrmals nachgefordert werden.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist von der Lage her Top. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel ist zu jeder Reisezeit zu empfehlen. Bei All inclusive sind zwar nur einheimische Getränke inbegriffen aber dennoch ausreichend.
The Eden ?
Badeurlaub
27.01.2016
Gästebewertung:
3.4 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Ok
  • Lage
    Transferzeit ab/zum Flughafen laut Alltours soll über gestockte Landstrasse trotz Autobahn in der nähe.
  • Service
    Ok
  • Gastronomie
    Sehr gute Essen
  • Sport / Wellness
    Saubere und modern Fitnessraum
  • Zimmer
    Nach Zimmerwechsel waren wir zufrieden.
Tolles Hotel - Toller Urlaub
Badeurlaub
14.10.2015
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Super schönes, sehr gepflegtes Hotel mittlerer Größe. Abgeschottet, so dass man nichts von außen mitbekommt und dennoch zentrale Lage wenn man die Gegend und angrenzende Orte erkunden möchte.Sehr gute und abwechslungsreiche Küche, großer und sauberer Pool und Gartenbereich für die Hotelgröße. (ca. 150-160 Zimmer)Sehr sehr freundliches Personal, sehr hilfsbereit und immer zuvorkommend. Wir hatten all-inclusive und ich kann dies absolut jedem mit längerem Aufenthalt nur empfehlen. Die Getränke sind sehr gut, Cocktails werden frisch zubereitet und sind nicht "fertig abgefüllt" und sind ohne AI eher teuer. (europäische Preise).Die Gästestruktur war bei unserem Besuch international mit einem hohen Anteil deutscher Gäste. Auch wenn ich es persönlich auf keinen Fall erwarte, sprachen viele der Bedienungen und Mitarbeiter ausreichend deutsch um auch Gästen, welche dem Englisch nicht mächtig sind, zu helfen.Abzüge gibt es definitiv für Familien. Es gibt überhaupt keine Animation und kaum Möglichkeiten Kinder zu beschäftigen, außer mit sich selbst und den Eltern. (Da es für uns kein Anspruch an das Hotel war, ist es eher eine Info und für uns kein negativer Aspekt).
  • Lage
    Die Lage des Hotel ist super. Auf den ersten Blick wirkt es etwas "beunruhigend". Das Hotel liegt in einer Seitenstraße einer Hauptstraße von Colombo nach Bentota. Wobei asiatische "Drittland-Verhältnisse" das generelle Stadtbild prägen. Dem muss man sich bei einer Reise nach SriLanka im generellen anpassen. Hat man das Hotel aber erstmal betreten, bekommt man von alledem nichts mit. Man kann mit einem Tuktuk jederzeit für 100-200 Rupien (1-2 EUR) zum Markt, zur nächsten Stadt oder ähnlichem Fahren.Ausflüge nach Colombo, Galle, Safari, Kandy oder ähnlichem sind sehr zu empfehlen und lassen sich super über die Beachboys buchen. Wir haben alle unsere Ausflüge mit Saman gemacht. Super Typ und klasse Organisation. Die Jungs kommen sofort auf einen zu wenn man an den Strand kommt. Auch wenn es etwas aufdringlich wirkt, machen die einen super Job und die Ausflüge sind Spitze! Danke für die tolle Zeit und den Spaß.Abstriche muss ich persönlich beim Strand machen. Aufgrund der Strömung zwischen Bentota-Fluss und Meer werden permanent Plastik und Müll angeschwemmt, da dies regelmäßig aber nicht häufig gereinigt wird (Verantwortung liegt bei der Stadt da es ein "öffentlicher" Strand ist) ist es nicht immer so schön.Generell kann man jedoch ins Meer. Wir hatten ca. 30° Außemtemperatur, 25-28° Meer und Pool Temperatur und waren in der Nebensaison dort.
  • Service
    Absolut nichts zu beanstanden. Poolbar, Restaurant und Roomservice sind klasse und super nett. 2. Landessprache ist Englisch und die meisten sprechen auch "ausreichend deutsch" um Wünsche zu erfüllen. Außerdem sind eigentlich alle in diesem Land sehr sehr hilfbereit und zuvorkommend.
  • Gastronomie
    Top. Essen top. Koch top. Service an den Bars top. Ich habe in vielen Restaurants und vielen Hotel AI erlebt und Buffets probiert. Die Abwechslung ist super. Es gibt sowohl einheimische Küche als auch europäische Gerichte. In vielen Hotels habe ich erlebt das grade nachgekochte Gerichte aus Europa nicht schmecken, dies kann ich hier nicht bestätigen. Alles schmeckt gut. Desweiteren gibt es eine enorme Auswahl an Nachtisch und Obst.
  • Sport / Wellness
    Ich bewerte dies mit 6 Sternen da es sich ausdrücklich kein "Club Hotel" ist und daher auch keine Animation erwartet war.Man hat seine Ruhe, es gibt Massagen und Spabereich. Es gibt eine Squashhalle, Billiard und Tischtennis und abends Musik und "kleine" Shows. Wer möchte, kann Beachvolleyball spielen (wenn man sein Team selbst zusammenstellt)Wie oben bereits vermerkt, Abstriche beim Strand. Die Reinigung erfolgt ca. 2 mal pro Woche, müsste aber eigentlich täglich erfolgen.
  • Zimmer
    TOP. Wir hatten ein Low-Cost Zimmer, leichten Meerblick und 100% Blick zum Pool. Zimmergröße und Ausstattung mehr als gut. Riesen Bett, Flat-Screen und Blue-Ray Player. "nur einen deutschen TV Sender aber Internet kostenlos im Zimmer". Room-Service teilweise 2x tägl. Alles super sauber. (Leichter Schimmel lässt sich bei 365Tagen über 70% Luftfeuchtigkeit einfach nicht vermeiden).
  • Preis Leistung / Fazit
    Uns hat der Urlaub und das Hotel sehr viel Spaß gemacht, nicht zuletzt wegen dem tollen Personal und den Beachboys. Wir hatten Spaß, freude und einen tollen Urlaub. Jederzeit würden wir wieder in das Hotel fahren.Wer auf frisches Obst steht, fährt mit dem Tuktuk zum Markt und kauft dort was er haben möchte. Wir haben vor der Abreise ca. 3 kg Obst und 3 kg Tee gekauft. Unsere Reisezeit war Mitte-Ende September, insgesamt war das Wetter gut, permanent 30 Grad - egal ob Regen oder Sonnenschein. Für Ausflüge war die Bewölkung perfekt, da es ansonsten noch heißer gewesen wäre. An Reisemedizin sollte man alles dabei haben, was wichtig ist. Die generelle ärztliche Versorgung ist eher mangelhaft, aber auch nicht teuer (haben wir durch bekannte dort am eigenen Leib erfahren) Entgegen unseren Erwartungen haben wir beinahe kein Insektenspray benötigt, auch nicht auf den Ausflügen, dennoch ist Fenistil bei Stichen ratsam.Absolute Weiterempfehlung des Hotels und des Landes. Tolles Reiseziel, welches sich in den nächsten Jahren noch weiter entwickeln wird.
Sehr schöner Urlaub
Badeurlaub
02.07.2015
Gästebewertung:
4.4 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Insgesamt hat es uns im Eden sehr gut gefallen. Die Poolanlage ist schön und immer sauber. Der Zimmerservice war ausgesprochen gründlich, bei uns wurde sogar 2 mal täglich aufgeräumt. Die Lage ist in Ordnung, auch wenn der Strand jetzt nicht so verlockt. (vor allem wegen der zahlreichen Verkaufsversuche von Ausflügen und anderem Schnick Schnack) In der Hotelanlage selbst ist man von diesen Einflüssen allerdings durch einen Zaun sehr gut geschützt. Die Mitarbeiter waren stets freundlich und zuvorkommend. Insgesamt eine Empfehlung.
Urlaub im Paradies
Badeurlaub
15.06.2015
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Fantastische Lage, wunderschöne Grünanlage direkt am Strand, super Essen und alles super sauber.
  • Lage
    Mit den einheimischen Dreirädern ist für wenig Geld jede Bucht im Umkreis, jeder Markt und jede Apotheke zu erreichen. Viele bieten auch kleine Rundfahrten zu umliegenden Tempeln an. Es gab keinen Skilift, deshalb die Bewertung ignorieren
  • Service
    Service exzellent, alles immer super sauber. Nachdem im Urlaub Wäsche vergessen wurde, schickte das Hotel diese gebührenfrei nach Deutschland zurück.
  • Gastronomie
    Immer wechselndes Buffet, in 14 Tagen Aufenthalt war es nie langweilig. Sowohl lokale als auch internationale Spezialitäten.
  • Sport / Wellness
    Wir haben wenig Animation genutzt, die Poolanlage war immer sauber. Für All In Urlauber waren alle Sportaktivitäten darüberhinaus kostenlos.
  • Zimmer
    Tolle Aufteilung, super klimatisiert. Erholung pur.
  • Preis Leistung / Fazit
    Alles hat gepasst. Ob Versorgung nach Sonnenbrand, umliegende Sehenswürdigkeiten. die Menschen sind super aufgeschlossen und herzlich. Die Preise im Hotel sind moderat und für die Sternkategorie absolut passend, außerhalb konnte alles äußerst günstig erworben und erlebt werden. Von den vier verschiedenen Bars haben wir nur zwei genutzt, der Service war immer fantastisch. Immer wieder würden wir dieses Hotel buchen!
Erholsamer Urlaub, gerne wieder
Badeurlaub
06.04.2015
Gästebewertung:
4.5 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel befindet sich in einem sehr guten Zustand. Mit ca. 150 Zimmern ist das Hotel für Sri Lanka recht groß, dennoch insgesamt sehr ruhig angelegt. Gästestruktur ist sehr gemischt. Bei unserem Aufenthalt waren jedoch ca. die Hälfte der Zimmer mit deutschen Urlaubern belegt, was wir sehr schön fanden. Am Wochenende wird das Hotel auch von vielen Einheimischen besucht.
  • Lage
    Das Hotel liegt direkt am Strand. Es ist lediglich durch einen Zaun zum Strand getrennt, da dieser öffentlich ist. Mit dem Tuk Tuk ist man in 2 min in der Stadt und kann dort einkaufen. Bars oder Ausgehmöglichkeiten bis auf Restaurants gibt es allerdings kaum bzw. gar nicht, was uns aber nicht gestört hat, da es im Hotel eine Nachtbar gibt, welche bis 24.00 Uhr geöffnet hat.
  • Service
    Das Personal ist durchweg sehr freundlich und hilfsbereit und immer für einen Spaß zu haben. Besonderen Dank geht an 6 Mitarbeiter, die unseren Aufenthalt besonders angenehm gestaltet und uns immer wieder zum Lachen gebracht haben. Ihr seid ein tolles Team.Im Übrigen dauert es lediglich mal im Hauptrestaurant etwas länger, bis man Getränke bekommt, aber das war für uns noch ok. Mit deutsch kommt man allerdings nicht sehr weit, es ist sehr von Vorteil wenn man Englisch sprechen kann, da das Personal kaum deutsch kann. Reklamationen hatten wir keine, daher wissen wir nicht inwiefern mit diesen umgegangen wird.
  • Gastronomie
    Das Hauptrestaurant ist sehr laut, wen das stört der sollte sich draußen einen Tisch nehmen. Wir sind immer später zum Essen gegangen und haben die Hauptzeiten gemieden, dann war es nicht so voll und deutlich ruhiger und angenehmer. Das Essen war abwechslungsreich und immer ausreichend da, auch noch kurz vor Restaurantschließung wurde das Essen aufgefüllt und auch warm. Das sir lankische Essen ist sehr scharf. Wem das nicht gefällt hat jedoch immer mehrere Alternativen. Geschmacklich war das Essen sehr gut, immer gut gewürzt und schön angerichtet. Wir waren sehr zufrieden.
  • Sport / Wellness
    Animation gab es bei unserem Aufenthalt eher weniger, was aber wohl daran lag, dass nur wenige daran teilnehmen wollten. Man wurde gefragt ob man was mitmachen will, wenn man nicht wollte hat niemand genervt. Um 11 Uhr war immer Wasseraerobic, ich glaube das einzigste wo viele mitgemacht haben. Ansonsten ist die Anlage tagsüber sehr ruhig, uns hat dies sehr gut gefallen. Der Strand ist öffentlich aber sehr sauber. Am Strand stehen immer Beachboys die Ausflüge anbieten. Die haben einen immer mal angequatscht, waren aber nicht aufdringlich. Für uns war das ok und es hat uns überhaupt nicht gestört. Ausflüge haben wir jedoch mit Milan gemacht, der steht vor dem Hotel. Spricht super deutsch, die Ausflüge sind nur in kleinen Gruppen, man sieht viel vom Land und erfährt viel und es macht einfach Spaß mit ihm. Zumal zahlt man weniger als bei den Beachboys vom Strand. Ansonsten ist der Liegegarten um den Pool sehr sauber und gut angelegt. Eine Liege haben wir immer bekommen, auch wenn wir nicht früh um acht eine Liege reserviert haben.
  • Zimmer
    Wir hatten ein Superior Zimmer im 4. Stock. Das Zimmer war gut ausgestattet, geräumig und wir hatten einen tollen Ausblick. Das Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt auch das Bad war in einem sehr guten Zustand. Uns hat das Zimmer sehr gut gefallen.
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel ist insgesamt in einem sehr guten Zustand und schön am Strand gelegen. Man hat eigentlich fast von jedem Zimmer einen schönen Ausblick. Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele, auch wenn man manchmal längere Fahrtzeiten in Kauf nehmen muss, diese lohnen sich aber auf jeden Fall. Der Personal ist toll und hat unseren Aufenthalt noch angenehmer gemacht. Insgesamt haben wir uns sehr wohl gefühlt und würden dieses Hotel auch noch einmal besuchen. Allerdings empfehlen wir AI, da die Preise doch sehr teuer sind. Ein Bier kostet im Hotel ca. 4 Euro, was für sri lanka doch schon teuer ist.
Badeurlaub auf Sri Lanka
Badeurlaub
30.03.2015
Gästebewertung:
4.6 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Das Hotel war sehr sauber i Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Die Essensauswahl ist reichhaltig. W-Lan im ganzen Hotel vorhanden. Die Außenanlage ist gepflegt und der Swimmingpool sauber.