default_sm

Urlaub Palau

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Pauschalreisen
Eigene Anreise
Reiseziel eingeben
Unsere Specials
Urlaubsfreude - flexibel ohne Risiko
Kein Risiko mit FLEX-TarifKein Risiko mit FLEX-Tarif
Corona-Reiseschutz gratisCorona-Reiseschutz gratis
Volle KostenerstattungVolle Kostenerstattung
PCR Tests inklusivePCR Tests inklusive
Destinationsbewertungen für Palau
Durchschnittliche
3.9 / 5.0
7 Destinationensbewertungen gesamt
Johnny
3.0 / 5.0
Die Stadt Palau ist überschaubar. Es gibt ca. 3 Einkaufsstrassen mit einigen Restaurants und Bars. Alles wichtige ist vorhanden, Arzt, Apotheke, Kino, kleinere Supermarkts etc. Der Hafen ist in unmittelbarer Nähe des Zentrums und ist das Portal für die Nachbarsinsel St Maddalena, die man vom Hafen aus sehen kann. Es hat sehr viele einheimische Touristen.
Alf Eppler
5.0 / 5.0
Klein aber fein. Hier findet jeder was er sucht.
AW
3.0 / 5.0
typisch italienische Kleinstadt
Bert
3.0 / 5.0
Palau kann man sich einmal ansehen. Lieber mit der Fähre nach Maddalena.
Gast
4.0 / 5.0
Kleine Stadt mit schönen Ecken, aber auch vernachlässigten Teilen

Reisen Palau – Die beliebtesten 8 Urlaubsangebote

hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (14 Bew.)
hotel_image_0
4.0 / 5.0
Gut (14 Bew.)
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
4.7 / 5.0
Ausgezeichnet (3 Bew.)
hotel_image_0
4.7 / 5.0
Ausgezeichnet (3 Bew.)
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.7 / 5.0
Angemessen (14 Bew.)
hotel_image_0
3.7 / 5.0
Angemessen (14 Bew.)
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.3 / 5.0
Schwach (3 Bew.)
hotel_image_0
3.3 / 5.0
Schwach (3 Bew.)
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.4 / 5.0
Schwach (6 Bew.)
hotel_image_0
3.4 / 5.0
Schwach (6 Bew.)
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
3.2 / 5.0
Schwach (5 Bew.)
hotel_image_0
3.2 / 5.0
Schwach (5 Bew.)
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Palau, Sardinien, Italien
hotel_image_0
hotel_image_0
Palau, Sardinien, Italien

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Palau

Hotel Porto Esse
Badeurlaub
28.06.2017
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Gut, jedoch mäßiges Frühstück und meistens zu wenig Nachspeise. Kam man mal später, gab's keinen Nachtisch mehr. Manchmal wurde nachgefüllt, meist jedoch nicht .Die Kellner waren stets nett und hilfsbereit .Eine gute Truppe.Die Zimmer waren i.O, könnten jedoch etwas größer sein.
Badeurlaub auf Sardinien
Badeurlaub
13.09.2016
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Gutes Preis/Leistungsverhältnis.Für ein 3 Sterne Hotel absolut in Ordnung, beim Frühstücksbuffet gäbe es durchaus Verbesserungen, unverständlich waren für uns Plastikbecher für den tetrapacksaft - das ist nicht umweltfreundlich!Das Personal an der Rezeption ist super freundlich und sehr hilfsbereit.Absolut top ist die Lage: ein idyllischer Pfad (Knapp 10 minuten zu Fuß) hinunter zum traumhaften Strand. nach Palau fahren auch Busse am Hotel vorbei, falls man keinen Mietwagen hat.
Angenehmes Hotel in ruhiger Lage
Badeurlaub
10.09.2015
Gästebewertung:
4.3 / 5.0
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Anlage ist sehr schön gelegen, mit einem wunderbaren Ausblick auf Berge, Meer und den Ort. Es ist sehr ruhig. Das Personal ist sehr freundlich. Ein schöner Trampelpfad vor der Anlage führt direkt zum Strand.
Sardinien Palau
Sonstiger Aufenthalt
09.09.2015
Gästebewertung:
4.2 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Das Hotel Altura ist ein kleines Dorfes in den Berg angelegt. Man erreicht sein Zimmer über kleine Wege und Treppe. Die Zimmer sind im sardischen Stil eigerichtet. Großes Bad. Es war alles immer sehr sauber.Ich hatte Halbpension. Das Frühstück war gut und hatte alles was man braucht. Obwohl ich meistens noch satt von dem sehr leckeren Abendessen war. Es gab jeden Abend 4 Gängemenü, was man selber zusammenstellen konnte aus verschiedenen Varianten.Der Strand war in ca. 5min über einen kleinen Weg zu erreichen. Auch sehr sauber und kristallklares Wasser.Die Gästestruktur war gemischt. Italiener, Deutsche, Franzosen. Aller sehr angenehm.
  • Preis Leistung / Fazit
    Rundum ein sehr gutes Hotel. Durch die Lage am Berg, hat man einen tollen Blick über die Bucht bis zur Insel La Maddalena. Der Strand ist in der Nähe. Es gibt auch einen Pool mit Liegen und einen super Ausblick. Bei den schönen Stränden braucht man den nicht.Es gibt an der Bar und andere Rezeption freies Wifi. Ich war Ende August dort und hatte jeden Tag Sonne bei tagsüber 30°C.Man kann sich natürlich nur an den einen Strand legen. Es gibt jedoch viele kleine Strände zu entdecken, kleine Buchten zwischen den typischen Felsen auf Sardinien. Das geht am besten mit dem Auto. Es fahren auch Busse. Da muss man aber mehr Zeit einplanen und längere Strecken zu Fuss gehen. Das kann bei der Wärme anstrengend werden.Von Palau geht die Fähre nach La Maddalena. Das ist ein absolut schönes Städtchen zum bummeln. Empfehlenswerte Ausflugsziele sind unter anderen: Capo Testa, Santa Teresa, Archazena (Mittwochs ist dort großer Markt), Tempio Pausania wo die Korkeichen-Wälder sind.
für einen ruhigen Urlaub empfehlenswert
Sonstiger Aufenthalt
01.06.2011
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Überschaubare Anlage mit 1-2-stöckigen Gebäuden, sauber. Die Gäste waren meist Pärchen (italienisch, deutsch) unterschiedlichsten Alters, wenig Kinder. Man kann Frühstück oder Halbpension buchen.
  • Lage
    Das Hotel ist etwas abseits gelegen, ein Mietwagen ist schon erforderlich, wenn man nicht nur am Strand liegen möchte, Parkplätze sind in der Hotelanlage ausreichend vorhanden. Der Strand ist zu Fuß in ca. 5 Min. gut zu erreichen auf einem Naturpfad. Wenn man weiter läuft kommt man direkt in den Ort, allerdings muss man am Strand ein Flussbett durchqueren (das Wasser war bei uns knöcheltief). Man kann auch auf der Straße in den Ort laufen, es gibt aber keinen Fußweg und ist daher nicht zu empfehlen. Von Olbia ca. 45-60 Minuten Autofahrt, je nach Verkehr. In Palau hat man Einkaufsmöglichkeiten, es sind auch ausreichend Restaurants vorhanden. Angebotene Ausflugsmöglichkeiten des Hotels haben wir nicht genutzt, da wir mit dem eigenen Auto vor Ort waren.
  • Service
    Das Personal des Hotels ist sehr freundlich, Zimmerreinigung zufriedenstellend, keine weiteren Leistungen in Anspruch genommen.
  • Gastronomie
    Es gibt ein Restaurant mit Bar. Wir haben nur das Frühstück genutzt, für italienische Verhältnisse war es gut. Es gab Wurst und Käse, Marmelade, Honig, Müsli Joghurt und Konservenobst. Wir hatten einen zugewiesenen Tisch für das Frühstück. Am Wochenende kam dann eine Reisegruppe und es gab für die Gäste, die nur Frühstück gebucht hatten, keinen zugewiesenen Tisch mehr. Wir mussten dann jeden Morgen nach einem Tisch fragen, da nicht alle Tische eingedeckt waren. Nachdem die Reisegruppe wieder abgereist war, gab es auch für uns wieder einen festgelegten Tisch fürs das Frühstück. Diese Vorgehensweise hat keinen guten Eindruck bei uns hinterlassen.
  • Sport / Wellness
    Es gibt einen kleinen Pool direkt am Restaurant, welchen wir nicht genutzt haben. Animation oder Sport- und Freizeitangebote gibt es in diesem Hotel nicht, was wir gut fanden. Es gibt in der Umgebung genug schöne Strände, welche alle sehr sauber waren.
  • Zimmer
    Unser Doppelzimmer war nicht sehr groß, aber ausreichend. Was uns gestört hat, war die fehlende Sitzgelegenheit außerhalb des Zimmers. Es gibt Zimmer mit einer kleinen Terrasse und Bestuhlung, aber auch Zimmer ohne Terrasse.
  • Preis Leistung / Fazit
    Der Gesamteindruck des Hotels ist gut. Ein Mietwagen aber erforderlich, wenn man etwas von der Insel sehen möchte. Für Familien mit Kindern nicht zu empfehlen, da wenig Beschäftigungsmöglichkeiten für die Kinder.
Sardinien: Gallura im Herbst
Wander- und Wellnessurlaub
01.10.2010
Gästebewertung:
3.8 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    "Green Village" in Palau ist eine freundlich und typisch sardisch angelegte Appartementanlage, nicht mehr ganz neu, aber sympathisch. Ein Großteil der Appartements sind angelegt um einen kleinen Swimmingpool. Die zweigeschössig gebauten Appartements selbst sind einfach, sauber, aber hellhörig. In der Hauptsaison wird man damit rechnen müssen, seine neuen Nachbarn nicht nur zu erahnen, sondern auch zu hören.
  • Lage
    Der Stadtkern von Palau mit Allimentari, Bäckerei, Gemüseladen und allem anderen liegt zu Fuß zehn Minuten entfernt. Dabei passiert man einen kleinen Strand mit Blick auf den Fährhafen und die vorgelagerten Inseln und kommt vorbei an einem hübschen Pinienwald. Es gibt einige Bars und eine Taverne mit Weinen und Lebensmiteln aus der Region. Die Umgebung von Palau hält sehr schöne Strände bereit. Nett ist auch ein Ausflug nach Santa Teresa Gallura im Norden, mit der Halbinsel Capo Testa. Der Weg zum Flughafen Olbia dauert mit dem Auto 40 Minuten.
  • Service
    Der Service von "Green Village" ist absolut angemessen, die Mitarbeiter freundlich und hilfsbereit, mit einigen Brocken Englisch kann man sich gut verständigen.
  • Gastronomie
    "Green Village" basiert auf Selbstverpflegung: Es gibt eine kleine aber funktionsfähige und ausreichende Küchenzeile.
  • Sport / Wellness
    Der Pool von "Green Village" ist klein, aber okay. Gerade Kinder und Jugendliche freuen sich über die schnelle Abkühlung.
  • Zimmer
    Die Zimmer sind sauber und einfach, es gab keine nennenswerten Mängel. Badezimmer mit Bidet, Duschkabine und Föhn. TV ohne deutsche Sender - das hätte man bei Bedarf mit den Mitarbeitern klären können. Bettwäsche und Handtücher kosten extra, für vier Personen 20 Euro pro Woche. Kann auch mitgebracht werden.
Super Erholung
Badeurlaub
01.09.2009
Gästebewertung:
4.0 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    Tolle Anlage mit Bungalows am Hang gebaut mit wunderschöner Aussicht auf den Capo d'Orso od. wunderschönen Bucht. Die ganze Anlage ist grün und es duftet herrlich. Die Wege sind ziemlich steil man kann jedoch mit den "Golfwagen" zum Essen, zum Strand, in's Bungalow fahren, was sehr angenehm ist. Sehr nette "Chauffeure". Das Essen ist sehr gut, abwechslungsreich und bis zum Schluss alles vorhanden. Die Hauseigene Bäckerei macht gutes Brot und die Dessertbuffets sind für Süssliebhaber ein Muss. Die Gäste sind vorwiegend Italiener in jedem Alter und auch die anderen Gäste sind in jeder altersklasse vorhanden. Die Animation ist sehr ruhig und ausser für die Kinder wo jeden Abend eine kleine Show gemacht wird, kann man bei Pianoklängen die herrliche Aussicht und die Ruhe geniessen. Für Junge ist diese Anlage nicht unbedingt geeignet da die nächste Disco wahrscheinlich in Palau ist.
  • Lage
    Der Strand ist nicht sehr gross und ist je nach Zimmer zu Fuss oder mit Golfwägeli erreichbar. Für Einkäufe muss man nach Palau 3 km. Im Hotel keine Einkaufsmöglichkeiten. Der Transfer vom Flughafen ist ca. 45 Min. und sehr kurvenreich. Ausflugsmöglichkeiten ohne Auto sind begrenzt, eine Bootsfahrt nach Korsika jedoch ist sehr schön mit 100 Euro p.P. aber auch etwas teuer.
  • Service
    Die Leute im Hotel sind sehr nett und hilfsbereit und man kann sich ausser auf italienisch auch deutsch und englisch verständigen.
  • Gastronomie
    Essen sehr gut, gute Auswahl und alles sauber und gepflegt
  • Sport / Wellness
    leider muss man die Liegestühle und Schirme am Strand sep. bezahlen (14 Euro p.Tag)
  • Zimmer
    die Bungalowzimmer sind hübsch eingerichtet. TV und Safe vorhanden. Herzige Terrasse (jeder ist für sich) mit wunderschönem Ausblick.
  • Preis Leistung / Fazit
    Eine tolle Anlage für gute Erholung.
Für Junge paare nicht geeignet
Badeurlaub
01.06.2009
Gästebewertung:
3.9 / 5.0
  • Allgemein / Hotel
    1.Schlechte beratung und Beschreibung durch ab in den Urlaub.de.,Wir fanden da Bungalos anstatt ein Hotel.3.Dass Bett wahr eine zumutug,der boden wahr weicher als dass Bett und dass in einem 4 Stern Hotel.5.Zum pool oder zum strand muss man auf den shuttelbus warten oder die Wanderschuhe anziehen,mann kommt richtig ins Schnaufen bis man da ist und das im Urlaub.6.Dass essen wahr dafür der Hammer wie dass Meer.7.Shopping fast NULL,unterem Strich ist einfach viel zu teuer.
  • Lage
    überhaupt nicht geeignet für Junge paare.
  • Service
    Service wahr gut,wie es sich gehört bei einem 4 Stern Hotel.
  • Gastronomie
    Dass Essen wahr Super,hat für jeden was dabei.
  • Sport / Wellness
    Für junde gibts nichts zu machen am Strand
  • Zimmer
    Bett ist die grösste katastrophe die ich je gesehen habe.
  • Preis Leistung / Fazit
    Die Ferien wahren okay,würde aber nicht mehr gehen für diesen Preis wo ich bezahlt habe.