Urlaub Brenzone sul Garda

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 
Jetzt LASTMINUTE
bis zu 50% RABATT sichern!
+
100€ GUTSCHEIN
Ihr Einlösecode: 15LM-5XSZ-U2KY-YJ6H 14SE-9XKQ-Y2SR-RJ87 als Cashback, weitere Bedingungen
+
Alle Pauschalreisen
JEDERZEIT FLEXIBEL
Einfach im Buchungsformular zubuchbar - ab 19,90 €
Flexibel
umbuchen mit
CleverHoliday

Kostenlos umbuchen und z.B.

  • den Reisezeitraum ändern
  • den Abflughafen ändern
  • das Hotel gleicher Kategorie ändern
Der Reiseschutz ist ein Angebot der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG
UMBUCHBAR
Leider sind zur Zeit keine Angebote zu Brenzone sul Garda vorhanden Vielleicht sind diese Südtirol / Trentino / Dolomiten Angebote interessant für Sie...
1.
Wellness-Sporthotel Ratschings Ratschings, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
2.
Parc Hotel Du Lac Levico Terme, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
3.
Schneeberg Family Resort & Spa Ridnaun, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
4.
Austria Trend Anatol Meran, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
5.
Weingarten Kaltern Kaltern am See, Südtirol / Trentino / Dolomiten, Italien
Ist noch nicht das Richtige für Sie dabei gewesen? Vielleicht sind diese Angebote interessant für Sie...

Ausgewählte Hotelbewertungen zu Urlaub Brenzone sul Garda

01.07.2014 Nicht empfehlenswert! Badeurlaub -
1,9
Allgemein / Hotel Unfreundlich, alt, nicht zeitgemäß, ultra hässliche grüne Holzmöbel. nicht ansprechend! Defekte Dinge/Sachen, aus alter Schranktür zusammengeschraubter spiegel, sieht man sogar Löcher der Schrank schlösser und scharniere.
Lage Lage ist leider etwas schlecht, denn egal was man braucht, man muss in den nachbarort fahren.
Service Unfreundlich, planlos Checkin war nicht zuvorkommend. Rezepption war meist nicht besetzt, bei Beschwerde konnte ich das nicht mal melden. Zimmerreinigung war ansich gut, nur leider gab es 2 Tage vor abreise 1 Handtuch zu wenig für zwei personen. und 1 tag vor abreise gar keine Handtücher mehr! Wollte dies melden jedoch war die Rezeption nicht besetzt.
Gastronomie Wir hatte nur Frühstück und das würde ich den deutschen Urlaubern nicht empfehlen!
Sport / Wellness gab keine
Zimmer Bad viel zu eng. zu wenig deutschsprachige programme. kein wechsel der bettwäsche bei 6 nächten. Handtücher fehlten oder wurden garkeine ausgelegt. Lärm durch Klima, und andere Trop und Laufgeräusche von aussen. Fön war nicht verwendbar, schwache leistung und viel zu laut. Zimmer hatte immer gestunken. Hässlicher alter, stinkender teppich. Lage war sehr schlecht! Blick auf Abzugsrohre, Dach und Mauer.
Preis Leistung / Fazit Der Preis ist für diese Leistung viel zu Hoch! Ich würde nie wieder und niemanden dieses Hotel empfehlen. An der Abreise war an der Rezeption nicht mal bekannt dass die Kosten für das hotel schon vorher bezahlt waren. Und trotzdem wurde uns eine Rechnung vorgelegt. darauf hin musste diese verweigert werden und alles erklärt werden.
01.08.2012 Schöner Urlaub! Wiederholungsgefahr! Badeurlaub Paar
3,7
Preis Leistung / Fazit Ein schönes Hotel, direkt am See nur durch die Straße vom See getrennt. Kleiner Strand am Hotel, aber großer Pool und ausreichende Liegen. Leider waren wir in der Urlaubszeit in Italien im Hotel und die Region war sehr gut besucht. Wir werden das Hotel zu einer anderen Jahreszeit wieder besuchen.
01.10.2011 Es war kurz, aber sehr schön Badeurlaub Familie
4,5
Allgemein / Hotel Das Hotel ist direkt an der Hauptverkehrsstraße gelegen. Es besteht aus mehreren Wohneinheiten immer dreigeschossig. Und ca. 1 Wohnheit hatte 6-8 Wohnungen. Wir hatten ein Zimmer im hinteren Bereich und dass dann auch noch nach Hinten und zur Seite. Im Oktober war jetzt auch nicht ganz so viel Verkehr, so dass wir eine sehr ruhige Lage hatten. Die Sauberkeit der Anlage war Top. Der Pool war schön angelegt, genügend Schirme und Liegen vorhanden. Gäste waren Familien, Paare von jung bis alt. Soweit wir es bei der kurzen Zeit feststellen konnten, waren deutsche, östereicher und italiener da. Achtung! Supermarkt direkt an der Anlage trotz Prozente zu Teuer. Kleines Stück an der Straße nach Ortsmitte rein, ist ein Preiswerterer. Nur über die Straße rüber war man am Lago di Garda. Steinstrand, aber 1A Sauber und man kam auch gut ins Wasser rein. Rundherum sehr schön.
Service Wir haben nur die Dame am Empfang kennengelernt. Sie war etwas im Stress, aber dennoch sehr freundlich. Sie hat perfekt deutsch gesprochen. Zimmerreinigung bzw, Endreinigung kann man selbst machen oder gegen eine Gebühr von 50 Euro. Wir haben es selbst gemacht und die Übergabe war kein Problem. Aber ich denke auch vor uns war keine Endreinigung gegen Gebühr, aber... Mein Mann meinte nur, wir sind in Italien, aber mit ein zwei Handgriffen war alles o.k.
Zimmer Alles scheint sehr neu zu sein. Es ist alles in Ordnung. Einrichtung sehr farbenfreundlich, landestypisch und zweckmäßig insges. sehr schön. Küche war sehr gut eingerichtet. Räume sind sehr großzügig geschnitten. Geräusche waren für uns etwas gewöhnungsbedürftig, da wir sonst immer mit einem Wohnwagen unterwegs sind. In der Wohnung war alles da, was wir benötigt haben. Wir sind morgens angekommen, und da unsere Wohnung bereits frei geworden ist, durften wir sofort rein. Endreinigung vom Vormieter war nicht wirklich durchgeführt, aber es war o.k. für uns. Selbst Terasse war mit genügend Stühlen, Liegen und einem Schirm und Wäscheständer ausgestattet. Wir hatten eine Wohnung mit 2 Schlafzimmern und Wohnküchenbereich. Und großen Badezimmer mit Dusche.
Preis Leistung / Fazit Es gibt mehrere schöne Pizzerien und Restaurants am Ort. Wenn man etwas in den Ort rein geht, sehr lecker, und typisch italienisch. Nicht zu Touri mäßig. So mögen wir es am Liebsten.
01.06.2010 Das Hotel ist ok, das Essen nicht. Sonstiger Aufenthalt Paar
2,6
Allgemein / Hotel Mittelklassehotel, sauber, freundlich nur Essen nicht ok.
Lage Das Hotel liegt direkt am See, nur durch die Hauptstrasse getrennt. Das Zimmer nach hinten war aber ruhig. Für Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten braucht man aber das Auto, da das Hotel abseits liegt. Zu Fuß braucht man etwa 1 Std. zur nächsten Stadt, wobei man die Strandpromenade benutzen kann. Bus oder Taxi haben wir nicht benutzt, eine Bushaltestelle ist aber in der Nähe.Freizeitmöglichkeiten haben wir keine gesucht.
Service Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Mit der Zimmerreinigung waren wir zufrieden, es gab keine Beanstandungen. Die Klimaanlage war aus, sie wird vom Hotel zentral gesteuert. Der Check-In ging schnell und ohne Probleme, wer aber erst nach 20 Uhr anreist, muss dies melden sonst bekommt er nichts mehr zum Essen.Zusätzliche Serviceleistungen haben wir nicht benötigt.
Gastronomie Das Frühstück war soweit in Ordnung, das Abendessen aber eine Katastrophe. Wir sind weder magenkrank noch ohne Zähne. Salz und Gewürze waren für den Koch wohl nicht vorhanden, das Fleisch und der Fisch waren total verkocht. Selbst die Nudeln konnte man mit der Zunge zerdrücken, von wegen "al dente", selbst sofort nach Öffung des Speisesaals. Nicht einmal die Salatsaucen konnte man ohne nachwürzen verwenden.
Sport / Wellness Sportmöglichkeiten wurden von uns nicht genutzt.
Zimmer Das Zimmer war klein aber ausreichen zum Übernachten.Ausstattung: Doppelbett, Kleiderschrank, Kommode, Schreibtisch, 2 Stühle, Minibar, TV deutschsprachig und Nachtschränkchen. Das Bad : Dusche Waschbecken, WC und Bidet. Zu zweit aber nicht zu benutzen. Die Wäsche war täglich frisch und es wurde ordentlich sauber gemacht. Die Stromversorgung ging sogar teils mit deutschem Stecker. Das Zimmer war im Haupthaus zum Garten und eigenlich ruhig. Nur wenn das Fenster geöffnet war hörte man die Geräusche wenn nachts in der Bar aufgeräumt wurde. Einen Safe im Kleiderschrank konnte man gegen Kaution kostenlos benutzen.
Preis Leistung / Fazit keine Empfehlungen über Ausflüge. Handy-Erreichbarkeit ohne Probleme
01.08.2009 Familiäre neue Apartementanlage Badeurlaub Familie
4,1
Allgemein / Hotel Die Apartementanlage wurde erst im Mai 2009 eröffnet, wirkt dadurch auch noch neu und sauber. Es hat nur 46 Apartements, ist dadurch sehr familiär. Unser Apartement war für 4 Personen groß genug, hatte einen riesigen Balkon und war auch sonst gut ausgestattet (Sat-TV, Klima, großer Kühlschrank etc.). Der Liegebereich am Pool ist etwas klein und die Liegen sind zu wenig und diese werden schon in der Früh von Badegästen mit Badtüchern belegt, obwohl sie dann stundenlang nicht anwesend sind. Auch fehlt ein Kinderbecken, besonders da viele Familien mit kleinen Kinder hier waren. Von großem Vorteil ist die Tiefgarage für die Autos, hier können auch Fahrräder sicher abgestellt werden.
Lage Der Strand ist nur durch die Uferstraße getrennt. Zu Stosszeiten ist aber das Verkehrsaufkommen sehr groß. Die nächste größer Ortschaft ist Malcesine und ca. 4 km entfernt. Ausflugsmöglichkeiten gibt es am Gardasee genug. Hier bietet sich besonders eine Fahrt auf den Monte Baldo auf etwa 1700m mit der Panoramaseilbahn an. Die Seilbahnstation ist im Zentrum von Malcesine. Auch der Ort und die Burg sollten unbediengt besichtigt werden.
Service Das Check-in hat gut funktioniert. Die Wohnung war schon zum Einzug bereit. Ein Manko war der Tresor, er lies sich nicht mehr öffnen. Es hat mehrere Tage gedauert bis wir ihn benutzen konnten. Sonst hat das Service gut funktioniert. Die Deutschkenntnisse vom Personal waren sehr gut. Bettwäsche, Hand- und Badetücher gibt es leider nur als Erstausstattung, nachher nur gegen Bezahlung.
Gastronomie An der Apartementanlage angeschlossen ist eine Pizzeria. Die Pizzas hier sind sehr gut. Die sonstige Auswahl ist ewas dürftig. Das Personal war aber sehr freundlich und hatte gute Deutsch- oder Englschkenntnisse.
Sport / Wellness Der Pool ist zwar groß genung, die Liegefläche aber zu klein. Auch gitbt es zu wenige Liegen und diese werden schon früh am Morgen mit Badetüchern belegt, obwohl sie dann stundelang nicht benutzt werden. Kinderpool gibt es leider keinen, wäre dringend notwendig da sich viele Familien mit kleinen Kinder hier aufhalten. Der Strand und das Wasser sind sehr sauber.
Zimmer Unser Apartement war für 4 Personen groß genug, Wir hatten auch den größten Balkon der gesamten Anlage. Es gibt ab auch Balkone wo einem das Umdrehen schwer fällt. Die Wohnungen sind gut ausgestattet (Flachbildschirm, Sat-TV, Klima, großer Kühlschrank, Sicherheitschloß an der Tür, Tresor,...).
Preis Leistung / Fazit Empfehlendswert sind hier natürlich Montainbike Touren. Die Seilbahn auf den Monte Baldo befördert zu gewissen Zeiten nur Montainbiker auf den Berg. Sehenswert sind auch die typischen italienischen Orte rund um den See.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.