Urlaub Königsleiten

Jetzt günstig deine Reise buchen!
Filter:
Reiseziele werden gesucht
Hotels werden gesucht
Früheste Anreise
Späteste Abreise
 

Reisen Königsleiten – Die beliebtesten 9 Urlaubsangebote

    • Beliebtheit
1.
Mountainclub Ronach Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
2.
Hotel Königsleiten Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
3.
Sterngucker Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
4.
Das Alpenwelt Resort Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
6.
Hotel Ursprung Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
7.
Castello Königsleiten Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
8.
Asten Hütten Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
9.
Appartement Hofmann Königsleiten, Salzburger Land, Österreich
Es sehen sich gerade 31 Personen Reisen nach Königsleiten, Salzburger Land an.
Seite
  • 1
  • 1

Ausgewählte Bewertungen zu Urlaub Königsleiten

01.07.2011 Guter Tipp für wanderfreudige Familien Wander- und Wellnessurlaub Familie
4,2
Preis Leistung / Fazit Das Haus wird mit sehr viel Engagement geführt und das spürt der Gast. Mit dem Auto ist man schnell an schönen Ausgangspunkten für vielseitige Wanderungen. Familien, die gern wandern und Erholung brauchen werden sich in Ronach wohlfühlen.
01.06.2009 Hotel ok bis auf den Glastisch Wander- und Wellnessurlaub Paar
3,6
Allgemein / Hotel Wir waren zufrieden,bis auf 3 Sachen.
Lage Zum Wandern ok.------------------------------------------------------------------------------------
Service Service ist ok.------------------------------------------------------------------------------------------------
Gastronomie Eine supernette und schnelle Kellnerin Namens Anna,wehe wenn Sie frei hat......----------------------
Sport / Wellness Pool doch etwas kalt....--------------------------------------------------------
Zimmer Zimmer ok.Balkon ist durchgehend für mehere Zimmer.
Preis Leistung / Fazit Wasserfälle lohnenswert,trotz Mautgebühr von 7,50?+2?Eintritt.Ansonsten in der näheren Umgebung sehr schlechte Wanderwege. Der Sohn der Hotelbesitzerin hatte wohl nichts anderes zutun,als mit seinem Geländemotorrad immer schön direkt vorm Hotel rumzufahren und voll aufzudrehen.Nervig und immer Nachmittags. Mitten im Speiseraum steht ein riesiger Tisch mit Glasplatte zur Deko.Die Glasplatte schwebt direkt in Kindes Augenhöhe.Den Kindern bleibt nix anderes übrig als da vorbei zugehen.Das da noch kein Auge raus ist ....ein Wunder.Als sich mal wieder ein Kind knapp am Auge gestossen hatte und hinfiel,wiesen wir den Kellner darauf hin.Sein kommentar,,bischen Blut muß sein''.Sonst nix passiert,blieb alles so. Internet gegen Gebühr,wo leben wir denn.Ich hatte wieso das Gefühl,daß man hier an allem extra verdienen wollte.Genauso mit dem Telefon.Schön unten in Kabine auf Zimmer schreiben lassen.Bloß kein Telefon aufs Zimmer.Naja. Aber sonst wars ok in Ösiland......
01.04.2007 empfehlenswert Wintersporturlaub Familie
3,9
Allgemein / Hotel Gut geführtes Familienhotel. Essen reichhaltig und abwechslungsreich, Menüwahl aus drei verschiedenen Gerichten. Hotel ist in Alt- und Neubau unterteilt, getrennt mittels eines Ganges, sehr gute Lösung. Anlage war durchwegs sauber, auch der Wellnessbereich. Gästestruktur überwiegend Holländer und Belgier, muss aber nicht unbedingt negativ sein. Gut war das Apres-Ski Angebot, 1/2 Preis auf Kaffee, Kuchen und Eis, ist besonders bei Kindern beliebt. Gesamtfazit: zu empfehlen
Lage Hotel liegt sehr abgelegen, ca. 10 min per PKW nach Königsleiten.
Service sehr freundliches und hilfsbereites Personal
Gastronomie reichhaltiges Frühstücksbuffet, Menüauswahl am Abend aus drei verschiedenen Gerichten
Sport / Wellness Hallenbad und Sauna sauber, allerdings wird das Hallenbad und die Sauna überwiegend von Kindern in "beschlag" genommen. Kann daher unter Umständen etwas laut zu gehen.
Zimmer Aufgeteilt in Neu- und Altbau getrennt durch Verbindungsgang
Preis Leistung / Fazit Gesamteindruck gut, würden Urlaub jederzeit wieder dort verbringen
01.09.2009 Einfach Klasse Sonstiger Aufenthalt -
4,6
Allgemein / Hotel Eine sehr gemischte Gästeschar . Besonders der freundliche Umgangston der Hotelleitung auch mit den Angestellten machte sich positiv bemerkbar. Viele Angebote, z. B. Wanderungen, Musikabend etc, trotz vieler Gäste immer schnelle Bedienung.
Lage Sehr ruhig gelegen. aber man ist schnell im Skigebiet. Viel Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe
Service Zimmer waren immer sauber. Personal genau wie die Hotelleitung immer freundlich. Tolle Hinweise auf Ausflugsmöglichkeiten.
Gastronomie Abwechslungsreiches und viel Auswahl beim Essen. ( Halbpension) Nachmittags Kaffe und Kuchen zum halben Preis.
Sport / Wellness Ein sauberes, gut eingerichtetes Hallenbad, z. B. Liegestühle.
Zimmer Ein Zimmer wo nichts fehlte, mit Balkon
Preis Leistung / Fazit Es lohn sich einmal nach Kitzbühl zu fahren
01.06.2009 Mal was anderes ... Wander- und Wellnessurlaub Familie
3,5
Allgemein / Hotel Das Hotel besteht aus 3 Gebäuden unterschiedlichen alters. Die meisten Zimmer sind im ältesten Gebäude untergebracht, u.a. auch die Familienzimmer. Es ist alt, die Fliesen im Bad aus den 70ern - aber sehr sauber. Im Hauptgebäude ist der Eingangsbereich mit der Rezeption und den 3 Speiseräumen, die unterschiedlich gestaltet sind zum Teil sehr geschmackvoll und gemütlich.
Lage Das Hotel liegt sehr hoch auf 1400m Höhe. Die nächste Einkaufsmöglichkeit liegt ca. 6-7 km entfernt. Um das Hotel ist Natur pur, es gibt kein Durchgagngsverkehr, viele Wanderungen können direkt ab dem Hotel durchgeführt werden. Ausflugmöglichkeiten im Umkreis von 20km gibt es viele, man ist schnell im Zillertal, oder der Großglockner ist auch nicht weit, die Krimmler Wasserfälle sind schnell erreicht....
Service Das gesamte Personal war durchweg freundlich, auch die Besitzerinen waren hilfsbereit und zuvorkommend. Die Zimmer und die Anlage waren sehr sauber. Was wir nicht so toll fanden, war der Preis von 10.- ? für die Reinigung eines Bademantels, falls man sich einen geliehen hatte. Da das Hallenbad über keinen Umkleidebereich verfügt, muß man sich im Zimmer umziehen und dann durch das Hotel laufen bis zum Eingangsbereich, da dort der Zugang ist. Ohne Bademantel ist das nicht so toll, also muß man sich einen leihen.
Gastronomie Das Essen fand ich jetzt nicht so toll, es gab viel angerichtete Salate, das Dressing für den Blattsalat war ein Fertigprodukt und es gab sehr viel fritierte Vorspeisen. Es hat mich schon ein wenig an Kantineessen erinnert, war aber trotzdem OK, es war halt nichts besonderes. Gut waren die 3 Gratisgetränke zum Essen. Das Frühstück war ebenfalls annehmbar.
Sport / Wellness Das Hallenbad war sehr schön gemacht, nur enthielt es sehr viel Chlor. Der Wellnessbereich wie die Sauna ist beim Hallenbad dabei, so daß weder tobende Kinder glücklich sind, noch die Saunagäste die lieber ihre Ruhe hätten. Das Tischtenniszimmer ist in einem Kellerraum ohne Fenster ins Freie, es stinkt da drin und ist eng. Das Billiardzimmer ist zwar schön, doch der Tisch und das Zubehör ziemlich kaputt auch die Flipperautomaten die im selben Raum sind funktionieren nicht mehr. Es gibt noch ein Spielzimmer für Kinder, das aus alten Möbeln besteht, aber schön groß ist und auch viele Fenster hat, das fanden wir nicht schlecht.
Zimmer Die Familienzimmer sind eng und alt. Für die Kinder gibt es Etagenbetten. Das Bad ist alt, die Armaturen in Dusche und Waschbecken bestehen aus einem Kalt- und Warmwasserhebel. Die Zimmer sind auch sehr hellhörig und der Fernseher ist so hoch angebracht, daß ein schauen regelrecht anstrengend ist. Aber es ist sehr sauber. Die Suiten scheinen sehr schön zu sein.
Preis Leistung / Fazit Der Urlaub hat uns gefallen, er war auch sehr günstig und für das was wir bezahlt hatten war das Preis- Leistungsverhältnis gut. Wir waren am Anfang enttäuscht, da wir einen Urlaub in einem 4 Sterne Hotel gebucht haben, für die Suiten mag es hinkommen, aber der Gebäudeteil in dem wir untergebracht waren, hat 2 Sterne verdient. Aber die Lage des Hotels ist mal was anderes, man ist hoch oben, abgelegen und ruhig. Es war schön und wir können das Hotel auch empfehlen, nur sollte man nicht zuviel vom Zimmer und von der Gastronomie erwarten.
Hol dir Top Angebote direkt in dein Postfach!
Freu dich auf exklusive Angebote, Reise-Deals, Gutschein-Aktionen und bis zu 70 % Preisvorteil.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.