Reisen Fuerteventura

Mit wenigen Klicks zum Traumurlaub!

Reisen-Hotels  
für Fuerteventura   (149 Hotels)

Reisen Fuerteventura - Die beliebtesten 149 Urlaubsangebote

Seite

Fuerteventura: Die Insel des ewigen Frühlings

Auf Reisen nach Fuerteventura fliegen Urlauber an die östliche Grenze der Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean. Etwa 120 km entfernt von der afrikanischen Küste befindet sich die zweitgrößte Insel des Archipels. Ihre Hauptstadt heißt Puerto del Rosario. Die älteste Insel der Kanaren ist vulkanischen Ursprungs und ist heute geprägt durch Sanddünen-Landschaften und Traumstrände. Mit der Fähre ist die nur 11 km entfernte Nachbarinsel Lanzarote in ca. 20 Minuten erreichbar. Das ganzjährige angenehm warme Klima der Insel hat ihr den Beinamen "Insel des ewigen Frühlings" eingebracht. Deshalb ist Fuerteventura für Reisen in den in Deutschland kalten Monaten von Oktober bis Dezember sehr beliebt. Im Juli und August verwandelt sich die Insel in ein Mekka für Windsurfer.

Reisen nach Fuerteventura für Wassersportler

Die Insel Fuerteventura erfreut sich vor allem unter Wassersportlern großer Beliebtheit. Am Strandabschnitt zwischen der Costa Calma und Jandía und an der Nordküste bei Corralejo tummeln sich die Windsurfer. Auch das Kiteboarding etabliert sich hier mehr und mehr. Einer der bekanntesten Strände ist der 5 km lange Playa Sotavento. Besucher können hier die halsbrecherischen Sprünge der Sportler bei den jährlich veranstalteten Windsurfing- und Kiteboarding-Weltmeisterschaften beobachten oder selbst in einer der zahlreichen Schulen die Bretter, die auf Fuerteventura die Welt bedeuten, besteigen und bezwingen lernen.

Die schönsten Strände für Reisen nach Fuerteventura

Aufgrund der starken Brandungen und Unterwasserströmungen eignen sich einige der Strände Fuerteventuras eher als Fotomotive. Eine Sehenswürdigkeit ist z.B. der Strand von Ajuy mit seinem tiefschwarzen Sand und dem türkisblauen Meer. Badespaß und einen wunderschönen Blick auf die Inseln Los Lobos und Lanzarote hat man an den 11 km langen Dünen des Nationalparkes bei Corralejo. Für kilometerlange Strandspaziergänge mit der ganzen Familie ist der Strand von Costa Calma geeignet. Und die durch Lavafelsen getrennten Buchten am Strand von El Cotillo sind ein paradiesich ruhiger Ort, der bisher nur bei Insidern bekannt und sehr beliebt ist.

Reisen nach Fuerteventura: Die schönsten Sehenswürdigkeiten

  • Ein etwas unheimlicher Ort ist der Strand von Cofete mit der Villa Winter. Um dieses Haus auf der Halbinsel Jandía ranken sich zahlreiche Legenden und Fragen. Denn sein Hausherr Gustav Winter ließ die Villa streng bewachen, obwohl er nie selbst darin lebte.
  • Auf dem Weg nach Asien geriet das ehemalige, berühmte Kreuzfahrtschiff "American Star" in einen Sturm und strandete an der Küste Fuerteventuras, südlich von Ajuy. Auch um dieses Schiff ranken sich viele Fragen. Leider zerfällt das Wrack zunehmends.
  • Ein ganz anderes Landschaftsbild bietet sich dem Besucher im Tal der Tausend Palmen, ein fruchtbares Gebiet mit Gemüsegärten und Tomatenplantagen im Inneren der Insel.
  • Geheimtipp für Reisen nach Fuerteventura: Strandsegeln

    Für die eher wasserscheuen Mitmenschen gibt es eine lustige Alternative für das Windsurfen oder Kiteboarding. Die langen Sandstrände sind die perfekte Voraussetzung für dieses Erlebnis der besonderen Art. Auf drei Rädern bewegen sich Anfänger und Profis mit Hilfe eines Segels über die goldgelben Strände Fuerteventuras. Während eines ein- bis zweitägigen Kurses werden die wichtigsten Manöver (Wende, Halse, Aufschießer, Parken, Kreuzen und Abrollen) beigebracht. Anschließend werden die individuellen Fähigkeiten bei Sicherheitsübungen und Wettfahrten ausgebaut und gefestigt.

    Ausgewählte Hotelbewertungen zu Reisen Fuerteventura

    01.05.2013 Angenehmes Hotel mit traumhaftem Strand! Badeurlaub Familie
    4,3
    Allgemein / Hotel Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen, besonders der Fitnessraum und die öffentlichen Toiletten sind hier hervorzuheben. Ansonsten reichhaltige Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Bis auf den Weg zum Strand ist die gesamte Anlage barrierefrei. Die Treppen zum Strand zu gehen lohnt sich, da dieser ein Traum ist. Dezente Animation, welche auch eine Absage akzeptiert ohne zu nerven. Angenehme Kinderanimation mit schönem Miniklub und abendlicher Kinderdisco. Nettes, aufmerksames Personal. Zu gutes Essen, da man hier vor einer riesigen guten Auswahl steht und eine Gewichtszunahme garantiert ist!
    Lage Schöne Lage des Hotels, wenn man einen sauberen schönen und ruhigen Strand genießen möchte! Wenn man jedoch feiern und Trubel an der Strandpromenade möchte, ist man hier falsch! Mit dem Bus hat man eine Fahrzeit von ca. 30 min nach Morro Jable, Taxi kostet ca. 10 € bei der Rücktour, hier fährt man 10 min. Bis auf das Angebot im Hotel gibt es in der direkten Umgebung kaum Angebote, für alles muss man ein wenig fahren.
    Service Alles Super!
    Gastronomie Leider sind Cocktails nicht gut, ansonsten hätte es auch bei Geschmack und Qualität fünf Sterne gegeben. Punktabzug bei der Atmosphäre und Einrichtung, da auch hier ein wenig in die Jahre gekommenes Inventar und teilweise unangenehme Lautstärke zu Stoßzeiten.
    Sport / Wellness Sporteinrichtungen sind ausreichend vorhanden und nutzbar, jedoch auch hier ist Verschleiß an den Geräten und Anlagen vorhanden. Strand ist ein Traum aus Sand und Meer wie man es sich vorstellt. Ein Kinderspielplatz ist vorhanden und dieser ist einem tadellosen Zustand.
    Zimmer Einbauschränke sind alt, werden aber umgehend repariert falls ein Defekt vorhanden ist. Ansonsten auch hier alles ein wenig in die Jahre gekommen. Gute Matratze.
    Preis Leistung / Fazit Schön gelegenes Hotel mit direkten Zugang zum Strand, wo nur eine Treppe und nicht eine Hauptverkehrsstraße zu überwinden ist. Sehr freundliches zuvorkommendes Personal welches immer bemüht ist die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Kinderfreundliche Ausstattung mit Spielplatz, Kinderpool, Mini Club, usw. für Familien besonders geeignet. Kurzum : Top!
    01.08.2012 3 Sterne und nicht mehr! Badeurlaub Familie
    3,7
    Allgemein / Hotel Hotel und Hotelanlage ist sauber! Bedarf einer kosmetische Renovierung. Direkt an Strand aber der gehört nicht zum Hotel! Was eigentlich eben dort nicht stört. Essen ist eintönig (nach 1 Woche will man was anderes). Platz für Show ist absolut ungeeignet, ist im Bar und wegen Säulen hat man wenige Plätze wo man was sieht.(Pro Woche gibts 2-3 Shows die man anschauen kann,Rest unbrauchbar).Gäste am meistens aus Deutschland,Polen und England dazu noch bisle Spanier und Französen.Pool ist nicht gross,aber schön sauber,was am eistens nervt,sind die Leute die,die Liegen belegen (reservieren mit Handtücher gg ) so um 5-6 Uhr Morgens und selber erst gegen 12-13.00 aufkreuzen. Also ingesamt hätten wir diesem Hotel keine 4 Sterne gegeben,3 und das wars!
    Service Alles in Ordnung
    Gastronomie 1 Restaurant,Strandbar,Poolbar mit Snack.Essen eintönig.
    Zimmer Sauber,grosse Bad mit Badewanne,Fön,keine Klima,TV,kleine Kühlschrank.Tresor,Telefon
    Preis Leistung / Fazit Einkauftsmöglichkeiten in der Nähe vorhanden,Discos haben uns nicht interessiert.Ausflugmöglichkeiten gibts mehr als genug und eckt alles mögliches ab.Auf jeden Fall inclusive Leistungen für Spa und Sport nachfagen,da die man nicht in Hoteleinlage bekommt,da muss man bissle zu denen laufen
    01.12.2011 NUR BEDINGT WEITERZUEMPFEHLEN ! Badeurlaub Familie
    3,6
    Allgemein / Hotel Die Hotelanlage Royal Suite Club in Costa Calma verdient von unserer Seite her KEINE 4 STERNE ! Wir sind über Weihnachten u. Silvester 2011 in der Ferienanlage abgestiegen (2 Erw.+2 kinder). + Keine Familienanlage wie beschrieben + Animation wie beschrieben gleich 0 + Zustand des Hotels im grossen und ganzen gut + Sauberkeit in den Zimmern war gut -- im Restaurantbereich(z.b.Teller u.Gläser) gibt es Verbesserungsmöglichkeiten + gut geeignet für Behinderte z.b. Rohlstuhlrampe,Fahrstühle etc. + Atmosphäre im Hotel -- guter Durchschnitt
    Lage + Die Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung waren gut bis sehr gut + Die Verkehrsanbindungen mit Bus u. Taxi sind auch sehr gut + Die Restaurants u. Bars(in der Umgebung) laden zum Verweilen ein
    Service + Die Freundlichkeit/Hilfsbereitschaft des Servicepersonals war durchweg gut + Die Kompetenz u. Fremdsprachenkentnisse des Personals(Rezeption) waren durchweg gut + Wir wurden am Empfang immer freundlich,zuvorkommend und ordentlich behandelt + Wenn es Grund zur Beanstandung gab wurden Die Reklamationen unverzüglich behoben
    Gastronomie + Null Abwechslung bei den Speisen !!!!!!!!!!!!!!! Es gab 9 Tage lang denselben Fr.. !! Zwischen drin mal der wechsel von 2-3 Fisch u. Fleischsorten + Die Obstauswahl war Mangelhaft !!!!!!!!! Nur Honig u. normale Wassermelone ab u. zu mal ne Kiwi,ne Pflaume und vielleicht mal ne Banane wenn sie grade da war + Die Desserts (z.b. Panna Cotta) waren teilweise ungeniessbar. Diese Speisen waren zuckersüss!und hatten dadurch jeglichen geschmack verloren.
    Zimmer + Reinigung der Zimmer erfolgte täglich (Bettwäschewechsel erfolgte erst nach 8 Tagen) + Zimmergröße für 4 Personen war sehr schön groß + Die Zimmerausstattung mit Balkon,Sat-TV,Zimmer-Safe(gegen Gebühr) war landestypisch(passte) + Bad/Dusche/WC war gut gesäubert und war von der Größe her super schön groß
    Preis Leistung / Fazit + Perfekte Ausflugsmöglichkeiten in den Ort , oder z.b. nach Morro Jable, versch. Expeditionen mit dem Bike oder dem Quad sind auch zu empfehlen oder mit der ganzen Familie in den OASIS PARK (15km von Costa Calma entfernt). + Die Einkaufsmöglichkeiten in Costa Calma sind gut. Es gibt mehrere große Shopping Center . + Das allgemeine Preis/Leistungsverhältnis ist normal. + Es war alles in allem ein super Urlaub im Dezember(v.22.12.11-31.12.11) + Wir hatten jeden Tag im Schnitt zwischen 24 und 25°C Tagestemperatur, Sonnenschein pur und keine Regentage + Dieses Hotel verdient KEINE 4 STERNE !!!! + Dieses Hotel ist auch KEIN FAMILIENHOTEL nach meiner Ansicht (es gab 0 Animation) + FÜR FAMILIEN MIT KINDER IST DIESES HOTEL NICHT GEEIGNET !!!!!!!!!!
    01.04.2011 Ohne Kinder empfehlenswert Badeurlaub Familie
    3,9
    Allgemein / Hotel Nettes, etwas in die Jahre gekommenes Hotel in direkter Strandlage. Kein Luxushotel, aber wenn man auf die Ferien angewiesen ist ganz ordentlich und bezahlbar.
    Lage Lage des Hotels direkt am Strand. Transfer knapp 1 Stunde.
    Service Das Personal im Servicebereich sucht seinesgleichen und war immer und durchweg sehr freundlich. Anders ist dagegen die Kinderbetreuung zu bewerten.Über Ostern fand so gut wie gar nichts statt. Nach Ostern fanden Ausflüge statt, die für Kind und Pflichtelternteil 60,-? kosten sollten.Alternativ fand NICHTS im Club statt.Am nächsten Tag kurzfristige Planänderung. Statt Chaos Spiele sollte Bananenboot gefahren werden. Pro Kind 10,-?. Wir hatten das Hotel wegen der Kinderanimation gebucht, doch 100 % Reinfall !
    Gastronomie Essen war reichhaltig, gut und der Raum zum Essen sauber.
    Sport / Wellness Kinderbetreuung eine Katastrophe, Ansonsten musste für alles eine Kaution von jeweils 10? hinterlegt werden. Egal ob für Handtücher, Tennisplatz, Minigolf, Safeschlüssel,Fernbedienung Fernsehen. Also genug Bargeld mitnehmen.
    Zimmer Zimmer zwar alt, aber durchaus nett und sauber. Großer Balkon. Wir wohnten oberhalb des Abendveranstalltungsraumes und kamen vor 12. Uhr nachts nie zur Ruhe.
    Preis Leistung / Fazit Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Schlechtes Wetter.
    01.09.2010 Hotelbewertung Badeurlaub Familie
    3,9
    Allgemein / Hotel Der Raum für den Kidsclub ist halbiert worden, in die andere Hälfte ist der Kreativbereich eingezogen. Der Platz im Kids Club ist bei geringer Belegung ausreichend.
    Lage Um die Anlage herum gibt es wenig Einkaufsmöglichkeiten, daran hat sich nichts geändert. Der kleine Shop auf der Anlage führt ein gutes Sortiment.
    Service Die Hotelärzte und ihr Kollege sind auch bei kniffligeren Verletzungen zu empfehlen.
    Gastronomie Neu ist die räumliche Trennung zwischen All-Inclusive Gästen und anderen Gästen. Opa und Oma hatten leider All-Inclusive gebucht, Kinder und Enkel nicht. Opa und Oma wurden hartnäckig und bestimmend vom Personal aufgefordert einen Platz im All-Inclusive Bereich zu wählen, Sie dürften - bei der gegebenen Lage - nicht gemeinsam mit dem Rest der Familie zu Abend essen. Eine etwas weltfremde Anweisung des Managements, die wir ignoriert haben. Daran, das einen keiner fragt, ob es geschmeckt hat, hat man sich schon gewöhnt. Dabei hat es zumeist gut geschmeckt.
    Sport / Wellness Im Kids Club hätten wir uns mehr Action gewünscht und weniger malen, aber unserer Tochter hats gefallen und die abendliche Kinderdisko ist noch immer gut. Wer Bingo in den Status eines Kultspiels erhebt, der wird die Animation besser bewerten als ich. Fit und Well ist nach wie vor sehr gute Gymnastik.
    Zimmer Die Lage der Zimmer mit Meerblick ist nach wie vor schön, die Anlage wird gut gepflegt.
    Preis Leistung / Fazit Die Änderungen (Trennung All-inklusive im Restaurant, Haftungsfreistellung im Kids Club, kleinerer Kids Club) machen andere alternative Hotelanlagen wieder reizvoll.
    01.08.2009 Sehr schönes Hotel-Urlaub war super, gerne wieder Badeurlaub Familie
    4,1
    Allgemein / Hotel Hotel-Anlage-Zimmer -Essen,war in Ordnung,bietet alles was mann im Urlaub braucht.Der Weg zum Strand ist weit,und die Einkaufsmöglichkeiten sind begrenzt.Das Meer und der Srand sind sehr sauber,Wettergarandie pur. Die Anlage und Zimmer sauber,und für Kinder sehr geeignet die Anlage. Das Essen gut und für jeden was dabei,Getränke auch OK. Animation gab sich sehr große Mühe. ?????????bis bald
    Lage Transferzeit ca.50 Min ist aber auszuhalten sehr gute Busse.
    Service Der Service im Hotel einfach super,alle freundlich.
    Gastronomie Das Essen gut,Getränke auch,Speisesaal sehr sauber.DieFreundlichkeit der Kellner muss mann auch mal sagen war in Ordnung,Geschirr wurde gleich weggeräumt.
    Sport / Wellness Angebote für Sport gab es genug, für jeden was dabei.Liegen und Sonnenschirme waren auch immer vorhanden.Der Pool war in Ordnung meine Tochter schwimmte den ganzen Tag.Kinderclub ganz großes Lob,gaben sich Mühe ohne Ende.
    Zimmer Die Zimmer wurden sehr sauber gehalten,nur der Handtuchwechsel ist zu wenig,man braucht schon jeden Tag frische.Auch Nachts konnte man ohne Klimaanlage gut schlafen.
    Preis Leistung / Fazit Haben 2 Ausflüge mitgemacht,waren OK,finde aber das die Ausflüge zu teuer sind.Einkaufsmöglichkeiten könnten besser sein.Der Afrikanische -Markt ist super,zu empfehlen. Die Telefonkosten sind auch im Grenzberreich-beste Reisezeit von Juli-Oktober
    01.08.2008 Beeindruckendes Badebungalowanlage Badeurlaub Familie
    4,7
    Allgemein / Hotel Die saubere Bungalowanlage liegt direkt am Strand. Die Bungalows waren sauber und geräumig. Sat-Tv war kostenlos, sowie Fön. Das Essen war sehr reichhaltig und abwechlungsreich. Der einzige Wehrmutstropfen ist die tägliche Abend-Animation, die natürlich nicht jedermann Geschmack treffen kann. Vorzügliche Bedienung am Tresen und an den Theken.Kompetente und sehr gut deutsch sprechende Rezeption.
    Lage Das Hotel liegt direkt am Strand. An einer Strand- und Tanzbar direkt am STrand konnte man nach 23:00 noch weiter tanzen und feiern. Zur nächsten Einkaufsmöglichkeit ca. 100m.
    Service Der Service des Hotels und auch der Reinigungskräfte war vorzüglich.
    Gastronomie Getränke waren inclusive. Reichhaltiges Angebot. Essen, war sehr reichhaltig, morgens frühstücksmöglichkeiten an der sTrandbar nach 11:00, nachmittags Kaffee, Mittagessen war fast nicht möglich, da man sonst abends keinen Hunger mehr hatte. Sehr reichhaltiges Büffett.
    Sport / Wellness Die Animation war sehr dezent, aber reichhaltig. Der pool war nicht überlaufen, da viele direkt am Strand im Meer badeten. Genügend Liegestühle.
    Zimmer Die Zimmer und Unterbringung war sehr gut.
    Preis Leistung / Fazit Wir können das Hotel bedenkenlos weiterempfehlen für Familienurlaube. Auch für 15 jährige Mädchen gab es genügend zu entdecken und erleben.
    01.05.2008 Gelungener Badeurlaub Badeurlaub Familie
    3,3
    Allgemein / Hotel Das Hotel liegt direkt am Meer, jedoch nicht direkt am Strand, zu dem man einige hundert Meter auch über Steine (Badeschuhe) gehen muss. Ideal für lange Strandspaziergänge. Das Hotel ist allgemein in einem ordentlichen Zustand. Beim Essen ist es ziemlich laut, da es ein sehr großer Speisesaal ist. Das Essen ist abwechslungsreich und meistens gut, wobei es auch Gerichte gab, die nicht so ansprechend waren, aber dafür gibt es ja ein Büffet. Die Getränke vom "Allin" sind genießbar (Wein) bis ganz gut (Bier). Von Cocktails ist abzuraten, außer man mag Zuckerwasser mit Alkohol. Bei der Anreise mussten wir leider sehr lange warten, bis das Zimmer fertig war. Zu empfehlen für Familie mit Kindern und Leute die ausgedehnte Strandspaziergänge schätzen.
    Lage Das Hotel ligt, wie schon erwähnt am Meer, nicht direkt am Strand. In der Nähe gibt es Einkaufsgelegenheiten.
    Service Die Zimmer sind sauber. Mit dem Personal an der Rezeption habe ich sehr unterschiedliche Erfahrung gemacht. Von sehr nett und kompetent bis inkompetent und lügnerisch (schade).
    Gastronomie Wie Schon oben beschrieben. Das Mittagessen war allgemein nicht so gut.
    Sport / Wellness Der Poolbereich ist in Ordnung, leider durch die Lage oft sehr windig (Kanaren!).
    Zimmer Die Zimmer sind in Ordnung, etwas klein, doch ausreichend. Die Zimmer waren sauber.
    Preis Leistung / Fazit Zu empfehlen für Badeurlaub und Strandspaziergänger. Auch für Familien geeignet.
    01.01.2008 Schöner Badeurlaub in idealer Strandlage Badeurlaub Familie
    3,8
    Allgemein / Hotel Gepflegte Hotelanlage direkt am Strand mit geräumigen Appartements und großen Terrassen bzw. Balkonen. Hauptsächlich Deutsche Gäste, entweder Senioren oder Familien mit Kindern. Sehr gutes Frühstück und gutes Mittag- und Abendessen.
    Lage Das Hotel liegt direkt am Strand, der allerdings am Wasser sehr steinig ist. Die nächste Bucht ist wesentlich schöner. Supermarkt und Apotheke in der Nähe. Sonst beschränkt sich das Shoppen auf wenige Souvenirgeschäfte.
    Service Sehr freundliche Mitarbeiter vor allem an der Rezeption und an der Poolbar
    Gastronomie Das Frühstück ist sehr umfangreich und lässt fast keine Wünsche offen. Bei den anderen Mahlzeiten haben wir auch immer was gefunden, aber die Auswahl war nicht ganz so groß. Bei Stoßzeiten konnte es schonmal zu Engpässen bei Geschirr und Sitzplätzen geben, was aber immer schnell behoben wurde.
    Sport / Wellness Ein Swimmingpool war auf bestimmt 35 Grad beheizt. Man konnte gegen Kaution Minigolf spielen und die Kinderanimation war sehr nett. Den umfangreichen Wellnessbereich haben wir wegen unserer Kinder nicht benutzt.
    Zimmer Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet, aber sehr geräumig. Das Bad ist winzig nur mit Dusche aber sehr schön.
    Preis Leistung / Fazit Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut und wir kommen bestimmt nochmal wieder
    01.07.2007 Das war der beste Urlaub seit Jahren! Badeurlaub Familie
    4,4
    Allgemein / Hotel Die Anlage ist gut aufgeteilt. Man hat es nicht weit zum Strand. Leider ist es für Rollstuhlfahrer nicht so gut zu empfehlen.Das Essen ist sehr zu empfehlen. Die Animation ist super und die Animateure sind gut drauf.
    Lage Die Anlage ist direkt am Strand. In der Umgebung sind verschiedene Einkaufzentren. Neben der Hotelanlage sind noch andere Anlagen. Bars und Restaurants sind auch in der nähe. Man kommt super mit dem Bus weg.
    Service Deutsche Ärzte sin direkt neben dem Hotel. Die Serviceleistungen im Hotel sind Klasse.
    Gastronomie Das Frühstück- und Ábendbuffet war reichaltig an Nährstoffe und Vitamine.Für groß und klein war jedemenge auswahl da. Das Restaurant sah immer sauber aus.
    Sport / Wellness Es gibt viele Angebote für groß und klein und von morgens bis abends.
    Zimmer Die zimmer sind älter aber noch gut in schuß. Jeden Tag wurden die Zimmer gereinigt.Es ist auch alles drin, was man für einen Urlaub braucht.
    Preis Leistung / Fazit Mitt Juli ist es immer sehr heiß dort, aber es gibt ja genug Meer dort.Gegen Abend, wenn es nicht mehr so heiß ist. sollte man einen Strandspaziergang machen.Und die Eichhörnchen füttern.
    Alle Hotelbewertungen zu Fuerteventura