Air Austral

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Air Austral Flüge günstig buchen

https://cluster2.images.traveltainment.eu/images/content/va_logos/small/UU.gif
Air Austral ist eine französische Fluggesellschaft mit Sitz in Saint-Denis und Basis auf dem Flughafen von Réunion. Gegründet wurde die Airline 1974 unter dem Namen Réunion Air Service von Gérard Ethève. Nachdem diese 1987 in Air Réunion umbenannt wurde, erhielt sie 1990 mit Air Austral ihren heutigen Namen. Eigentümer von Air Austral sind, mit Stand Mai 2011, zu 37,72 % Sematra, zu 33,36 % Air France und zu 26,3 % mehrere französische Finanzunternehmen. Die Fluggesellschaft ist zwar kein Mitglied einer Allianz, arbeitet jedoch eng mit Lufthansa zusammen. Von ihrem Drehkreuz am Airport von Réunion aus fliegen die Maschinen über 18 Destinationen in elf Ländern an. Darunter befinden sich zum Großteil Ziele im Indischen Ozean, aber auch Langstreckenverbindungen nach Paris, Sydney und Bangkok.

mehr

Flüge mit Air Austral - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Düsseldorf (Düsseldorf Internationaler Flughafen, DUS) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Mo., 31. Dezember 2018
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Düsseldorf (Düsseldorf Internationaler Flughafen, DUS)
Air Austral
Mi., 30. Januar 2019
2. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Do., 17. Januar 2019
Linienflug
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air Austral
Mi., 30. Januar 2019
Linienflug
3. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Di., 22. Januar 2019
Linienflug
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air Austral
Fr., 01. Februar 2019
Linienflug
4. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Mi., 16. Januar 2019
Linienflug
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air Austral
Di., 29. Januar 2019
Linienflug
5. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Mo., 31. Dezember 2018
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Austral
Mo., 21. Januar 2019
6. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Mo., 21. Januar 2019
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Austral
So., 27. Januar 2019
7. Angebot
München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Mi., 16. Januar 2019
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) München (München Internationaler Flughafen 'Franz Josef Strauß', MUC)
Air Austral
Mo., 21. Januar 2019
8. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Sa., 12. Januar 2019
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Air Austral
So., 27. Januar 2019
9. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Mi., 16. Januar 2019
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Air Austral
Mi., 23. Januar 2019
10. Angebot
Hannover (Hannover Flughafen, HAJ) St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN)
Air Austral
Sa., 12. Januar 2019
St Denis de la Reunion (St Denis de la Reunion Flughafen Gillot, RUN) Hannover (Hannover Flughafen, HAJ)
Air Austral
Sa., 26. Januar 2019
Air Austral - Reisen in das Übersee-Département

Air Austral ist dabei, ihr Streckennetz um weitere Destinationen zu ergänzen. Sie ist weltweit die erste Airline, die ein Flugzeug vom Typ Airbus A380 in einer Ein-Klassen-Konfiguration bestellt hat, welche Sitzplätze für bis zu 840 Personen bieten wird. Die restlichen neun Maschinen der Flotte bestehen aus Flugzeugen der Hersteller Boing und ATR. Seit der Anschaffung der Boeing 777-200LR ist es Air Austral möglich, Direktflüge nach Europa von Mayotte aus anzubieten. Die Triebwerke der anderen Langstreckenflugzeuge der Airline waren zu schwach, um auf der kurzen Startbahn des Flughafens genug Schub für einen Start zu erzeugen. Im Capricorn Programm belohnt Air Austral treue Fluggäste mit Prämien und Freiflügen.

Informationen zur Airline Air Austral *

UU
  • Gründung: 1974
  • Airport Location: Réunion
  • Eigentümer: Sematra 37,72 %, Air France 33,36 %, französische Finanzunternehmen zusammen 26,3 %
  • Anzahl Ziele: über 5 mit 12 Flügen pro Woche, regelmäßige Nachtflüge von Paris aus
  • Mitglied der Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: Capricorne
  • Flugzeugtypen: ATR 72-500, Boeing 737-800, Boeing 777-200ER, Boeing 777-300ER
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 8,3 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 11 + 4 Bestellungen
*Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.