LAN Argentina

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

LAN Argentina Flüge günstig buchen

https://cluster2.images.traveltainment.eu/images/content/va_logos/small/4M.gif
Die Fluggesellschaft LAN Argentina wurde im Jahre 2005 in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires gegründet. Bei der LAN Argentina handelt es sich um ein Tochterunternehmen der chilenischen LAN Airlines. Von dieser Fluggesellschaft erhielt das Unternehmen 2005 auch seinen heutigen Namen, vorher flog es unter dem Titel Aero 2000. Die Heimatbase der Fluggesellschaft liegt am Airport Buenos Aires. Eigentümer der LAN Argentina sind mit insgesamt 70% der Anteile die LAN Airlines und mit 30% argentinische Investoren. Die Passagiere fliegen im Wesentlichen mit zwei Flugzeugtypen: Der Airbus A320-200, welcher rund 160 Personen fasst und die Boeing 767-300ER, ein Flugzeug mit einer Kapazität von etwa 215 Sitzen.

mehr

Flüge mit LAN Argentina - Top Angebote

Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Münster Osnabrück (Münster Osnabrück Flughafen, FMO) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Sa., 19. Januar 2019
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Münster Osnabrück (Münster Osnabrück Flughafen, FMO)
Lan argentina
Mi., 30. Januar 2019
Linienflug
2. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Di., 25. Dezember 2018
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Fr., 11. Januar 2019
Linienflug
3. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Do., 03. Januar 2019
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Fr., 18. Januar 2019
Linienflug
4. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Sa., 05. Januar 2019
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
So., 13. Januar 2019
Linienflug
5. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
So., 06. Januar 2019
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
So., 13. Januar 2019
Linienflug
6. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Mi., 16. Januar 2019
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Do., 31. Januar 2019
Linienflug
7. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Mi., 19. Dezember 2018
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Fr., 11. Januar 2019
Linienflug
8. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Do., 20. Dezember 2018
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Do., 10. Januar 2019
Linienflug
9. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Fr., 21. Dezember 2018
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Mo., 07. Januar 2019
Linienflug
10. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA) Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE)
Lan argentina
Fr., 21. Dezember 2018
Linienflug
Buenos Aires (Buenos Aires Flughafen Ministro Pistarini, BUE) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Internationaler Flughafen, FRA)
Lan argentina
Do., 10. Januar 2019
Linienflug
Das Streckennetz der LAN Argentina

LAN Argentina fliegt sowohl nationale als auch internationale Ziele an. Auf nationaler Ebene sind besonders die beliebten Urlaubsziele Buenos Aires, Córdoba, Mendoza und El Calafate zu nennen. International werden von der LAN Argentina Miami, Lima, Santiago de Chile, Punta Cana und der Flughafen von São Paulo angeflogen. Lan Argentina ist Mitglied der Allianz oneworld, einer Vereinigung von elf Flugunternehmen aus der ganzen Welt. Mit deren Unterstützung bietet LAN Argentina auch einen besonderen Service für Vielflieger an, den LANPASS. Gesammelte Meilen kann man bei allen Partnern innerhalb der Allianz gegen Prämien eintauschen. Des Weiteren ist LAN Argentina Mitglied der International Air Transport Association (IATA), ein Verband, welcher sich mit den Belangen des Lufttransportgewerbes beschäftigt. Der IATA-Code der Airline lautet 4M.

Informationen zur Airline LAN Argentina *

4M
  • Gründung: 2005
  • Airport Location: Argentinien
  • Eigentümer: 70 % LAN Airlines, 30 % argentinische Investoren
  • Anzahl Ziele: 17
  • Mitglied der Allianz: oneworld
  • Vielfliegerprogramm: LANPASS
  • Flugzeugtypen: Airbus A320-200, Boeing 767-300ER
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 10,6 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 14
*Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.
Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.