Flug nach Rom buchen

Mit wenigen Klicks zur Flugreise!

Flugangebote in Rom - Billigflüge & Linienflüge

Flüge nach Rom - Top Angebote
Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA) Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM)
Ryan Air
Mi., 23. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA)
Ryan Air
Mo., 28. Januar 2019
Billigflug
2. Angebot
Berlin (Berlin Flughafen Schönefeld, BER) Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM)
Blue Air
Fr., 25. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM) Berlin (Berlin Flughafen Schönefeld, BER)
Blue Air
So., 27. Januar 2019
Billigflug
3. Angebot
Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM) Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM)
Ryan Air
Mi., 09. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM) Hamburg (Hamburg Flughafen Fuhlsbüttel, HAM)
Ryan Air
Do., 10. Januar 2019
Billigflug
4. Angebot
Berlin (Berlin Flughafen Tegel , BER) Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM)
Airline-Mix
Mi., 09. Januar 2019
Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM) Berlin (Berlin Flughafen Tegel , BER)
Airline-Mix
Do., 10. Januar 2019
5. Angebot
Berlin (Berlin Flughafen Tegel , BER) Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM)
Easyjet
So., 20. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Fiumicino, ROM) Berlin (Berlin Flughafen Tegel , BER)
Easyjet
Mo., 21. Januar 2019
Billigflug
Flüge nach Rom - Top Angebote
Route (Hinflug/Rückflug)
Airline
Flugzeiten
Verbindungen
Preis pro Person
1. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA) Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM)
Ryan Air
Di., 08. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA)
Ryan Air
Do., 10. Januar 2019
Billigflug
2. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA) Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM)
Ryan Air
Do., 10. Januar 2019
Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA)
Ryan Air
Di., 15. Januar 2019
3. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA) Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM)
Ryan Air
Di., 15. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA)
Ryan Air
Do., 17. Januar 2019
Billigflug
4. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA) Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM)
Ryan Air
Di., 22. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA)
Ryan Air
Di., 22. Januar 2019
Billigflug
5. Angebot
Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA) Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM)
Ryan Air
Di., 22. Januar 2019
Billigflug
Rom (Rom Flughafen Ciampino, ROM) Frankfurt am Main (Frankfurt am Main Flughafen Hahn, FRA)
Ryan Air
Do., 24. Januar 2019
Billigflug

Kundenbewertungen zum Reiseziel Rom im Überblick

2.348 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung
3,4
69% Gesamt-Empfehlungen

Raus aus dem Alltag mit einem Flug zum Hotel in Rom

Dem Alltag entfliehen bei einem Flug ins Hotel nach Rom, ist für viele eine willkommene Abwechslung. Bucht man einen direkten Flug, hat man die Ewige Stadt in weniger als zwei Stunden erreicht. Viele deutsche Gesellschaften bieten Flüge zum Flughafen Rom-Fiumicino, auch Aeroporto Leonardo da Vinci genannt. Der nach dem Airport Rom-Ciampino größte Flughafen der italienischen Hauptstadt liegt an der Mittelmeerküste, nur ca. 30 Kilometer von der Innenstadt entfernt. Hier führen vor allem Maschinen der italienischen Gesellschaft Alitalia Flüge durch. Nach dem Flug haben die Urlauber die Möglichkeit, vom Flughafen aus den Zug Richtung Rom Termini zu nehmen. Die Fahrt zum Hauptbahnhof dauert etwas mehr als eine halbe Stunde.

Ein Flug in Richtung Hotel nach Rom wird unvergesslich bleiben

Wer einen der Flüge nach Rom bucht, wird von der Stadt nicht enttäuscht werden. Zuvor haben sich die Urlauber auf dem Hinflug schon an dem Anblick der Alpen ergötzt. Falls Wolken die Sicht versperren, bleibt noch der Flug zurück nach Deutschland, um das Bergpanorama hoffentlich genießen zu können. Ganz Norditalien wird beim Flug Richtung Rom überquert. Bei wolkenlosem Himmel lohnt ein Blick aus dem Fenster. Die am Fluss Tiber gelegene Metropole ist die größte Stadt Italiens und entführt ihre Besucher in eine Reise durch die Vergangenheit. Hier erzählen unzählige Denkmäler und Gebäude die Geschichte von der Antike bis zur frühen Neuzeit. Eine Auswahl der beliebtesten Sehenswürdigkeiten, nachdem der Flug auf dem Flughafen Rom-Fiumicino geendet und der Urlaub erst richtig begonnen hat:

  • Das römische Kolosseum ist mit 189 Metern Länge, 156 Metern Breite und 48 Metern Höhe das größte Amphitheater der römischen Antike. Es wurde 72 n. Chr. vom Kaiser Vespasian in Auftrag gegeben.
  • Das Forum Romanum, das älteste römische Forum, war im antiken Rom ein Sammelpunkt für viele bedeutsame Gebäude und Denkmäler. Die ersten Tempel wurde 490 v. Chr. errichtet, die berühmte Phokas Säule, 608.
  • Kein Flug nach Rom, ohne die Spanische Treppe gesehen zu haben. Ihren Namen erhielt sie durch den am Fuße der Treppe befindlichen Spanischen Platz. Zwischen 1723 und 1726 wurde sie erbaut und ist eine der berühmtesten Freitreppen der Welt.
  • Der Circus Maximus, der im antiken Rom für Wagenrennen, aber auch für Tier- oder Gladiatorenkämpfe diente, ist ein weiterer Grund, warum gerne Flüge nach Rom unternommen werden. Er hatte damals eine Länge von 600 Metern.
  • Flüge nach Rom werden außerdem gerne gebucht, um dem Vatikan einen Besuch abzustatten. Dort locken neben Petersplatz und Petersdom die Vatikanischen Museen.

Für jedermann und jederzeit ist ein Flug zum Hotel in Rom ein idealer Kurzurlaub

Rom ist jederzeit ein beliebtes Ziel für Flüge in den Urlaub, denn das typisch mediterrane Klima bewirkt, dass die Sommer trocken und die Winter feucht und mild werden. Egal, ob man allein, zu zweit oder auch mit Kindern Flüge nach Rom unternimmt, das italienische Eis genießt jeder gern. Selbst Teenager finden es toll, auf dem Trödelmarkt Porta Portese nach Sonnenbrillen und Gürteln zu stöbern. Wer müde ist vom Stadtrundgang, der entdeckt im zweitgrößten Park der Villa Borghese eine ideale Erholungsoase.

Diese Airlines bieten Flüge nach Rom an

Von Berlin Tegel starten Flüge von Easyjet nach Rom-Fiumicino. Die Flugdauer beträgt 2:10 Stunden. Daneben bietet Alitalia Flüge zur Stadt am Tiber an. Ihre Maschinen sind genauso schnell unterwegs. Von Hamburg aus ist man fünf Minuten länger unterwegs, durchgeführt werden die Flüge von Eurowings. Die ebenfalls von Eurowings ab Düsseldorf angebotenen Verbindungen dauern im kürzesten Fall zwei Stunden. Am schnellsten ist man von München aus in Rom: Die von der Lufthansa angebotenen Flüge dauern nur 90 Minuten. Alitalia bietet ebenfalls nur anderthalb Stunden lange Flüge von München aus an. Weil die Flüge nur kurz sind, darf man an Bord keine üppige Essensauswahl erwarten.

So werden Flüge nach und von Rom angenehm

Mit einer Zeit von etwa zwei Stunden sind Flüge nach Rom verhältnismäßig kurz, vergleicht man sie mit Zielen in Nordamerika oder Ostasien. Das hilft aber niemanden weiter, der sich eher ungern in ein Flugzeug setzt. Mit wenigen Maßnahmen kann man aber dafür sorgen, dass der Flug nach Rom schnell vorbeigeht, zumindest gefühlt. Sowohl für den Hinflug als auch für den Rückflug sollte man sich einen Platz nahe der Tragflächen aussuchen, weil dort die Bewegungen am wenigsten spürbar sind. Nimmt man während der Flüge zudem am Gang Platz, fühlt man sich nicht so eingeengt. Wer vor dem Flug auf Alkohol und Koffein verzichtet, tut sich einen Gefallen. Erst nach dem Flug, wenn man wieder festen Boden unter den Füßen hat, sollte man diesbezüglich wieder zugreifen. Hilfreich ist es auch, die Flüge für Entspannungsübungen zu nutzen oder sich abzulenken, indem man seine Aufmerksamkeit einem Buch oder Film widmet.

Tipps für den Hinflug und für den Rückflug

Urlauber, die Geld sparen wollen, buchen den Hinflug und den Rückflug zusammen. Dies gilt natürlich nicht für den Fall, dass man sich die Zeit für den Rückflug noch offenhalten möchte oder ab Rom noch andere Reiseziele in Italien anstehen. Dann bucht man den Rückflug von der letzten angereisten Station aus. Steht die Reiseroute schon lange vorher fest, kann der anstehende Gabelflug vor dem Urlaub gebucht werden, so dass die beiden Flüge günstiger werden. Frühbucher bekommen ihren Flug günstiger, gleiches gilt für Lastminute Angebote. Wollen die Urlauber noch Platz für Andenken oder spontane Einkäufe haben, lassen sie zudem auf dem Hinflug noch ein bisschen Platz im Koffer.

Flüge nach Rom buchen einfach gemacht

Flüge in Richtung Rom lassen sich mit ab-in-den-urlaub.de ganz einfach buchen. Wem die Topangebote auf der Seite nicht reichen, der kann zusätzlich über die Suchmaske nach dem passenden Flug schauen. Einfach das Ab- und Rückflugdatum eintragen und schon werden die Flüge in preislich aufsteigender Reihenfolge angezeigt. Wer nicht alleine fliegt, trägt zuvor noch die Personenanzahl ein. Ist man nicht zeitlich gebunden, kann bei „flexibles Datum“ ein Häkchen gesetzt werden. Das hat den Vorteil, dass auch attraktive Flüge, die vor oder nach dem fixen Datum liegen, aufgelistet werden. Möchte man sich vornherein nur Flüge anzeigen lassen mit bestimmten Klassen, so ist auch dies möglich. Darüber hinaus besteht die Option, sich nur Ergebnisse für den Hinflug oder alternativ für den Hinflug mit anschließendem Rückflug auflisten zu lassen. Ist der passende Flug nach Rom gefunden, heißt es, die Angaben des Reisanmelders auszufüllen. Im letzten Schritt wird der Flug bezahlt und die Buchung noch einmal endgültig bestätigt. Mit ab-in-den-urlaub.de lassen sich mit nur wenigen Klicks geeignete Flüge finden.

Zum Newsletter anmelden und bis zu 70% sparen!
Lassen Sie sich inspirieren von unseren exklusiv recherchierten Top-Angeboten zu Wahnsinnspreisen!

Diese Einwilligung kann ich jederzeit per E-Mail an abmeldung@ab-in-den-urlaub.de widerrufen. Ein Link zum Widerruf findet sich zudem am Ende jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Der Widerruf betrifft nur zukünftige Verarbeitungen und lässt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis dahin unberührt. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzinformation unter dem Punkt Newsletter.